Katze pinkelt auf Kleidung

Diskutiere Katze pinkelt auf Kleidung im Katzen-Hygiene Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo zusammen, Ich habe ein kleines Problem mit meine Katze. Sie ist seit dem Umzug etwas anders geworden. Ich habe in den letzten Tagen...

Selayn

Registriert seit
28.07.2019
Beiträge
9
Gefällt mir
1
Hallo zusammen,

Ich habe ein kleines Problem mit meine Katze. Sie ist seit dem Umzug etwas anders geworden. Ich habe in den letzten Tagen mitbekommen, dass sie auf Kleidung pieselt. Komischerweise nur auf
die Kleidung von meinem Freund, wenn sie auf dem Boden liegt. Meine lässt sie in Ruhe.

Wisst ihr vorher das kommt? Und was ich wenn es Länger andauert, tun kann?

Das Katzenklo wird jeden Tag sauber gemacht, ein anderes Streu benutzen wir auch nicht.
Mir ist die Idee gekommen, dass sie vielleicht eifersüchtig auf meinen Freund ist, da sie eher zu mir als zu ihm kommt und die beiden nicht sooo dicke miteinander sind. Aber sie kennt ihn ja seitdem sie hier ist und wir wohnen auhh alle zusammen.

Über Antworten würde ich mich freuen!

LG Selayn
 
12.09.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze pinkelt auf Kleidung . Dort wird jeder fündig!
_hannibal_

_hannibal_

Registriert seit
31.05.2018
Beiträge
327
Gefällt mir
200
Eifersucht gibt es in meinen Augen nicht bei Katzen. So komplex denken sie nicht.
Ein Umzug ist Stress und Stress kann bei Katzen schnell mal eine Blasenentzündung auslösen. Das würde ich medizinisch mal klären lassen
 
kureia

kureia

Registriert seit
14.05.2005
Beiträge
9.384
Gefällt mir
1.553
Katzen leeren einen Ordnung, werft eure Klamotten nicht auf den Boden.
Das hab ich früher meinen Kindern gesagt. ;-)
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
6.845
Gefällt mir
5.155
Du hattest ja schon in deinem ersten Thema geschrieben, das sie früher bei der vorherigen Besitzerin auch schon mal irgendwo hin gepieselt hat …… deiner Meinung nach weil ihr das Katzenklo und auch die Einstreu nicht gepasst hatte.
Außerdem kommt sie ja aus einem Messi Haushalt und du vermutest ja, das sie da früher auch geschlagen wurde.
Dazu kommt ja auch noch, das sie bei dir in der alten Wohnung vorher plötzlich Freigang hat und jetzt sich wieder umgewöhnen muss um als "nur Wohnungskatze" zu leben und das dann auch noch in einer neuen und für sie fremden Wohnung ……… das alles ist eigentlich ziemlich viel Umstellung, was deine Katze nun bewältigen muss.
Das wirst du nur lösen können, wenn du sie recht gut beobachtest, was und wo sie mit "unzufrieden" ist und ihr dann mit ganz viel Geduld dabei hilfst.

Als erstes das Katzenklo …… hast du nur 1 Klo ???? wenn ja, besorge ganz schnell noch ein 2. Klo, viele Katzen benutzen meist für das kleine und große Geschäft und wechseln dazu das Klo.
Ich habe die besten Erfahrungen dabei gemacht, wenn beide OFFENE Klos direkt nebeneinander stehen …… fast alle meiner 4 Katzen machen es dann meist so, das sie erst in dem einen pillern, e zu scharren und dann sofort ins daneben stehende Klo rüber wechseln und dort dann gleich noch das große Geschäft erledigen.

Weißt du, ob es vielleicht ein Mann war, der sie früher mal geschlagen hat ???? ….. dann könnte es durchaus sein, das sie Männern gegenüber jetzt skeptisch ist ….. daher vielleicht auch bei den Sachen deines Freundes drauf pinkelt, um seinen Geruch mit ihrem zu "überdecken".
Diese Reaktionen könnte plötzlich durch die Umstellung in der neuen Wohnung gekommen sein, vielleicht hat sie da irgendwas an "früher" erinnert?

Außerdem darfst du nicht vergessen, das ihr nun der Freigang genommen wurde …… vielleicht hättest du nicht so unbesorgt sein sollen und sie schon in der alten Wohnung noch mehr drinnen behalten sollen.

Eine Stressbedingte Blasenentzündung (ausgelöst durch den Stress der gesamten einschneidenden Veränderungen) ist natürlich auch möglich und sollte als erstes vom Tierarzt abgeklärt werden.

Was ich dir auch sehr empfehlen würde, das ist Hilfe durch Bachblüten. Besorge dir die "Rescue-Tropfen" für Tiere ohne Alkohol von den Bachblüten, bekommst du beim TA, in der Apotheke und im Internet.
Diese Tropfen bewirken, das Angst, oder Panikzustände, oder sonstiger Stress sich legen und die Katze erstmal entspannter und gelassener wird.
Das sind allerdings keine Tropfen für eine dauerhafte Veränderung ihres Verhaltens, sondern sind gedacht als "Notfalltropfen", aber ohne schädliche Nebenwirkungen und helfen oftmals in akuten Situationen.
Für eine dauerhafte Lösung von Ängsten oder Stress, da gibt es die Tabletten "Zylkene", das ist ein Nahrungsergänzungsmittel und den Effekt, das dadurch dauerhaft gewisse Verhaltensweisen, Ängste oder Unsicherheiten von der Katze überwunden und verschwinden können …… ist auch ohne schädliche Nebenwirkungen, man sollte die aber schon einige Wochen, oder Monat geben, das es wirklich eine dauerhafte Veränderung gibt.

Wenn du dann noch deinen Freund dazu bringen kannst, das er seine Sachen nicht mehr auf den Fußboden liegen lässt, dann hast du die besten Chancen, das sich das fremd pinkeln wieder legt.

Also, Tierarzt, Katzenklo, Rescue und Zylkene und ganz viel Abwechslung und Spieleinheiten, damit ihr das reine Wohnungsleben nicht so schwer fällt.

…… und wenn dann alles wieder ok ist, dann denk mal über Katzengesellschaft für sie nach ….. so ist sie bestimmt zu lange alleine und gefrustet, daher vielleicht auch dieses pinkeln.
 

Gast49814

Gast
Als erstes das Katzenklo …… hast du nur 1 Klo ???? wenn ja, besorge ganz schnell noch ein 2. Klo, viele Katzen benutzen meist für das kleine und große Geschäft und wechseln dazu das Klo.
Gerade wenn sie zuvor Freigängerin war.
Besorge dir die "Rescue-Tropfen" für Tiere ohne Alkohol von den Bachblüten, bekommst du beim TA, in der Apotheke und im Internet.
Hab ich vorige Woche auch im Futterhaus gesehen.
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
3.220
Gefällt mir
2.691
Komischerweise nur auf die Kleidung von meinem Freund, wenn sie auf dem Boden liegt.
+
Außerdem kommt sie ja aus einem Messi Haushalt
Sie kann auch gelernt haben, dass Klamotten/Dinge auf dem Boden, ok als Katzenklo sind.
Allererste Maßnahme meinerseits wäre: Freund darauf hinweisen, dass er seine Kleidung bitte aufhängen soll, insofern er sie trocken und sauber behalten will, inklusive Socken und bei Schuhen .. halt bitte ins Schuhregal.
 
LiinaLiina

LiinaLiina

Registriert seit
10.09.2019
Beiträge
20
Gefällt mir
4
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

Auch unser Café hat eine zeitlang in die Wäsche gepieselt. (in die dreckige im Wäschezimmer)
Das war kurz nachdem Tod unseren anderen Katers.

Ist er denn viel allein? Also arbeitet ihr beide Vollzeit zum Beispiel?
Als ehemalige Freigängerin wird sie sicher enge soziale Kontakte mit anderen Katzen gehabt haben.

Wir waren nur mal eine Stunde einkaufen, da wurde sofort in die Wäsche gemacht. In unserer Anwesenheit wurde aber ganz brav ins Klo gemacht.

Findet er heraus in welcher Situation sie in die Wäsche macht.

Und vor allem müsst ihr sie täglich zur Bewegung animieren. Nicht überfordern, aber auslasten.

Ich denke im Moment ist es für sie alles ein wenig zu viel?

Auf jeden Fall mal zum Arzt um etwas organisches auszuschließen.
 
Thema:

Katze pinkelt auf Kleidung

Katze pinkelt auf Kleidung - Ähnliche Themen

  • Katze pinkelt hin und wieder in ihre Höhle.

    Katze pinkelt hin und wieder in ihre Höhle.: Hallo. Wie schon oben steht pullert meine ca. 7 Monate alte Katze in ihre Höhle, nicht jedesmal aber in 2 Wochen tat sie es heute das 2te mal...
  • Katze pinkelt aufs Sofa,Kissen und Decken...

    Katze pinkelt aufs Sofa,Kissen und Decken...: Hallo ! Erst einmal über uns : Mein Freund und ich haben uns vor ca. 4 Wochen eine Katze angeschafft. Diese wurde schon öfters abgeben weil sie...
  • Katze pinkelt seit Monaten immer an die gleiche Stelle

    Katze pinkelt seit Monaten immer an die gleiche Stelle: Hallo! ::wgelb Ich beantworte zuerst einmal die Fragen: Fragen zur Katze: - Rasse: EKH - Geschlecht: weiblich - Alter: 7 Jahre - Gewicht: 3,5 kg...
  • Katze pinkelt alles voll

    Katze pinkelt alles voll: Hallo zusammen, ich bin gerade ziemlich verzweifelt. Unsere kleine Maus ist vor kurzem dem Tod gerade noch von der Schippe gesprungen hat sich...
  • Katze pinkelt gegen Badschrank

    Katze pinkelt gegen Badschrank: Hallo, ich habe schon seit längerem Probleme mit einer meiner Katzen. Ich habe eine Katzendame namens Minni und einen Kater namens Garfield. Nun...
  • Ähnliche Themen
  • Katze pinkelt hin und wieder in ihre Höhle.

    Katze pinkelt hin und wieder in ihre Höhle.: Hallo. Wie schon oben steht pullert meine ca. 7 Monate alte Katze in ihre Höhle, nicht jedesmal aber in 2 Wochen tat sie es heute das 2te mal...
  • Katze pinkelt aufs Sofa,Kissen und Decken...

    Katze pinkelt aufs Sofa,Kissen und Decken...: Hallo ! Erst einmal über uns : Mein Freund und ich haben uns vor ca. 4 Wochen eine Katze angeschafft. Diese wurde schon öfters abgeben weil sie...
  • Katze pinkelt seit Monaten immer an die gleiche Stelle

    Katze pinkelt seit Monaten immer an die gleiche Stelle: Hallo! ::wgelb Ich beantworte zuerst einmal die Fragen: Fragen zur Katze: - Rasse: EKH - Geschlecht: weiblich - Alter: 7 Jahre - Gewicht: 3,5 kg...
  • Katze pinkelt alles voll

    Katze pinkelt alles voll: Hallo zusammen, ich bin gerade ziemlich verzweifelt. Unsere kleine Maus ist vor kurzem dem Tod gerade noch von der Schippe gesprungen hat sich...
  • Katze pinkelt gegen Badschrank

    Katze pinkelt gegen Badschrank: Hallo, ich habe schon seit längerem Probleme mit einer meiner Katzen. Ich habe eine Katzendame namens Minni und einen Kater namens Garfield. Nun...
  • Schlagworte

    katze puller auf meine Klamotten in meiner Anwesenheit

    Top Unten