Katze on tour? geht das?

Diskutiere Katze on tour? geht das? im Katzen-Sonstiges Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo! Mich würde dringend mal Eure Meinung interessieren. Und zwar hätte ich sehr gerne eine Katze. Ich bin mit Katzen groß geworden und seit...

Anonymous

Gast
Hallo! Mich würde dringend mal Eure Meinung interessieren. Und zwar hätte ich sehr gerne eine Katze. Ich bin mit Katzen groß geworden und seit ich vor drei Jahren ausgezogen bin, fehlt mir so ein Stubentieger doch sehr. Zu anfang ging es, denn da hatte ich unseren Hund noch oft bei mir. Aber dann bin ich vor einem knappen Jahr nach Bochum gezogen und nun weitgehend tierlos, und das ist doch noch schlimmer als ich dachte. Nun ist
es aber so, daß ich 1 (-2) mal im Monat über das Wochenende nach Osnabrück fahre und ich hier niemanden habe, der sich dann, was ja doch recht regelmäßig wäre, um das kleine Raubtier kümmern könnte. Es wäre aber für mich kein Problem, die Katze mitzunehmen und mit mir zusammen an einem festen Ort unterzubringen. Also nicht mal hierhin und mal dorthin, sondern sie würde dann schon ein festes zweites Zuhause für die Wochenenden bekommen. Geht sowas? Hat da vielleicht jemand Erfahrungen? Sicher weiß ich, daß eine Katze eher ortsgebunden ist, aber ich weiß auch, daß mein Onkel ein ähnliches Problem hatte, als er aus beruflichen Gründen unter der Woche weg mußte. Sein Kater hat in dieser Zeit von Montags bis Freitags bei meinen Großeltern gewohnt und das hat ihm anscheinend ganz gut gefallen. Was allerding auch an den Verwöhnattacken von Oma und Opa gelegen haben könnte. :wink:
Nun, ich habe nicht vor da etwas zu überstürzen, schließlich will so eine Entscheidung gut überlegt sein, aber es beschäftigt mich schon sehr, deshalb wäre es wirklich nett, wenn ich ein paar Meinungen dazu hören könnte. Ich hoffe, meine Frage klingt nicht all zu egoistisch, aber ich denke, ihr alle wißt, was 13 gemeinsame Jahre mit einer Katze aus einem machen können...einen Süchtigen ohne jedwede Chance auf Heilung...
Also schon mal Danke und ich freue mich auf Eure Antworte!
Mit lieben Grüße! Maiki
 
23.06.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze on tour? geht das? . Dort wird jeder fündig!

Karin

Gast
Hallo Maleike
Eine Freundin von mir macht das. Sie nimmt ihren Kater ins Elternhaus mit. Er ist noch recht jung (8 Monate) und sie war erst 3 x hier, aber bis jetzt scheint es ihm nichts auszumachen. Er kennt sich im Haus schon aus, ist aufgeweckt und spielt. Nur hinaus darf er im Urlaubsdomizil nicht, da das Haus an einer stark befahrenen Straße liegt.

Das einzige Problem für ihn ist das Autofahren. Aber vielleicht gewöhnt er sich noch daran.
 

Raven192021

Gast
Hallo!
Also ich denke,das düfte doch nicht so ein Problem sein.Katzen sind sehr anpassungsfähig und wenn du dir ne junge Katze holst müsste das eigendlich klappen.Es ist ja gut das es regelmäßig ist,dann hat die Katze einen Lebensrytmus und das brauchen die ja.Natürlich ist jede Katze anders aber ich denke das dürfte nicht problematisch werden.Ich habe mal einen Trucker gesehen,der zwei Katzen mit auf Tour hatte und zwar immer.Der sagte das wäre kein Problem gewesen,die hätten sich sehr schnell daran gewöhnt.
Red doch vielleicht mal mit einem Tierarzt oder einem Katzenzüchter,die wissen da meist mehr drüber.
Gruß
Raven
 

Kitty

Gast
ich habe drei katzen/kater sie kommen auch mit zu meinen eltern lieben es im haus rum zurennen und finden es unheimlich spannend, sie sind noch recht klein aber autofahren finden sie toll und zug fahren auch, man muss halt frisches wasser mit nehmen und ein bißchen trockenfutter dann geht es.
 
Thema:

Katze on tour? geht das?

Katze on tour? geht das? - Ähnliche Themen

  • Lillien giftig für Katzen?

    Lillien giftig für Katzen?: Hallo liebe Community, ich bin gerade so besorgt. Eigentlich habe ich echt keine pflanzen zu hause. Ich habe zumersten mal einen Strauß mit...
  • Katzenflüsterer gesucht - oder wie bekomme ich eine wilde Katze in die Box?

    Katzenflüsterer gesucht - oder wie bekomme ich eine wilde Katze in die Box?: Wir hatten heute auf unserer Terrasse Besuch :love: Es war eine Schwester von Motzi, die mein Mann vor Jahren "Quasti" getauft hat wegen ihrer...
  • Alternative zum Lampenschirm

    Alternative zum Lampenschirm: Meine Katze dreht mit dem Teil völlig durch. Was gibt es noch auf dem Markt und wie komme ich schnell an ein alternatives Teil ran.
  • Katze alleine Blut am Ohr abnehmen

    Katze alleine Blut am Ohr abnehmen: Seit 3 Wochen weiß ich, dass mein BSH-Kater Diabetes hat und Insulin braucht. Das Spritzen ist nach einigem Üben kein Problem mehr, er kriegt z...
  • Katzenapotheke

    Katzenapotheke: Hallo zusammen, in Anbetracht der Tatsache, dass meine drei Kuschelmonster gerade etwas durchhängen, möchte ich für den Notfall eine...
  • Ähnliche Themen
  • Lillien giftig für Katzen?

    Lillien giftig für Katzen?: Hallo liebe Community, ich bin gerade so besorgt. Eigentlich habe ich echt keine pflanzen zu hause. Ich habe zumersten mal einen Strauß mit...
  • Katzenflüsterer gesucht - oder wie bekomme ich eine wilde Katze in die Box?

    Katzenflüsterer gesucht - oder wie bekomme ich eine wilde Katze in die Box?: Wir hatten heute auf unserer Terrasse Besuch :love: Es war eine Schwester von Motzi, die mein Mann vor Jahren "Quasti" getauft hat wegen ihrer...
  • Alternative zum Lampenschirm

    Alternative zum Lampenschirm: Meine Katze dreht mit dem Teil völlig durch. Was gibt es noch auf dem Markt und wie komme ich schnell an ein alternatives Teil ran.
  • Katze alleine Blut am Ohr abnehmen

    Katze alleine Blut am Ohr abnehmen: Seit 3 Wochen weiß ich, dass mein BSH-Kater Diabetes hat und Insulin braucht. Das Spritzen ist nach einigem Üben kein Problem mehr, er kriegt z...
  • Katzenapotheke

    Katzenapotheke: Hallo zusammen, in Anbetracht der Tatsache, dass meine drei Kuschelmonster gerade etwas durchhängen, möchte ich für den Notfall eine...
  • Top Unten