Katze mit Ohrmilben-Problem aufnehmen

Diskutiere Katze mit Ohrmilben-Problem aufnehmen im Sinnesorgane Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Stimmt schon Waltraud, aber seit Dienstag, niemand mehr.:wart: Ja das firsthatten wir auch, als Jody eine schlimme Ohrenentzündung hatte. Stimmt...
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
4.423
Gefällt mir
85
Silvia, es haben sich doch hier in diesem Thema schon 6 verschieden User mit Ratschlägen eingebracht, ich denke das ist doch eine ganz schöne Anzahl von Beteiligten zum Thema?
Stimmt schon Waltraud, aber seit Dienstag, niemand mehr.:wart:
Wir haben damals vom Tierarzt Surolan (mit noch einem Zusatz rein gemischt) für unseren Flecki bekommen, da mit hatten wir innerhalb weniger Tage bereits sichtbar im Ohr alle Milben abgetötet, man muss natürlich dabei die Ohren auch mit Wattepads, etc. täglich säubern.
Ja das
hatten wir auch, als Jody eine schlimme Ohrenentzündung hatte.
Stimmt mit Öl allein bringt man das nicht weg.

Hoffen wir das beste für Roxy, das sie endlich richtig behandelt wird.
 

Jenny26

Registriert seit
13.08.2019
Beiträge
10
Gefällt mir
2
Hallo Hallo,
Roxys Milben sind fast weg.
Ihre Ohren würden mit Tropfen vom Tierarzt behandelt. Kaufe morgen noch ein Spot on dagegen. Ich hab jetzt alles nötige. Am Donnerstag kommt Roxy zu mir :-) Ich freue mich sehr darauf. Der Onkel Doc hat Tropfen verschrieben.
 

Jenny26

Registriert seit
13.08.2019
Beiträge
10
Gefällt mir
2
Meinen ganzen Urlaub hab ich verbraucht um für alles den richtigen Platz zu finden. Ich freue mich Sooo sehr auf sie. Ich bin schon richtig in Extase vor Freude. Es war recht schwer Katzen Futter zu finden. Im Tegut gibt es Futter mit Zucker(No-Go). In dem Edeka habe ich zuckerfreies Futter gefunden. Ich will Roxy gesund ernähren. Habe etwas interessantes gefunden und zwar von Vitakraft das Futter Poesie. Die Zutaten sind mit Scholle und Eierschale. Das soll sehr gut sein. Roxy verträgt kein Geflügel.
 

Anhänge

Jenny26

Registriert seit
13.08.2019
Beiträge
10
Gefällt mir
2
Das ist ihr Napf. Die Napfunterlage habe ich für 2€ zufällig im Norma gefunden.
 

Jenny26

Registriert seit
13.08.2019
Beiträge
10
Gefällt mir
2
Ich werde sie ganz zu mir nehmen. Sie mag mich. Die Chemie stimmt zwischen uns
 

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
1.425
Gefällt mir
466
Ich kann deine Freude verstehen und freue mich mit dir!!::l

Bleibt Roxy denn jetzt für immer bei dir?
Wenn ja, dann lass dir auf jeden Fall von der Vorbesitzerin etwas schriftliches geben, das Roxy jetzt dir gehört und den Impfpass, falls sie einen hat.

Welche Tropfen bekommt sie denn jetzt gegen die Milben?
Bist du selbst inzwischen mit Roxy beim Tierarzt gewesen, oder noch die Vorbesitzerin?

Was hat Roxy denn bisher für ein Futter bekommen?
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
4.423
Gefällt mir
85
Ich freu mich über deine Entscheidung, Roxy ganz zu dir zu nehmen. :party:

Vorsicht bitte bei der Futterumstellung, misch zuerst ihr altes Futter mit der neuen Sorte die du ihr geben möchtest,
ansonsten könnte sie mit Durchfall reagieren.

Mein Sensibelchen Jody hat sogar beim Wechsel vom Streu mit heftigem Juckreiz reagiert.

Alles Gute für euch 2, wünsche euch noch einen schönen Sonntag.::w
 
dobalou2000

dobalou2000

Registriert seit
12.02.2006
Beiträge
1.761
Gefällt mir
4
Hallo und einen schönen Sonntag,
Ich habe vor 3 Monaten eine Streunerin aufgenommen. Die Lea.
Dachte sie hat Ohrmilben, da die Ohren innen schwarz waren.
Ab zur T.Ä. , die einen Abstrich gemacht hat. Keine Milben.
Ohren wurden gereinigt, mit einer Spülung behandelt.
Es stellte sich dann bei Untersuchung heraus, dass Lea einen kleinen Polyp hat.
Ich reinige regelmäßig die Ohren ,nur nicht in der Tiefe,damit nichts zugestopft wird.
Alles sauber seitdem .Alles weitere ist abzuwarten.
Ein anderer Katervon mir kam mit Ohrmilben. Nach einer konsequenten Behandlung
Mit Hilfe der T.Ä. Nie mehr Milben und um eine Ansteckung zu mir habe i ch mir keinen
Kopf gemacht.

Ich finde es super dass du Roxy bei Dir aufnimmst. Sie wird dir dankbar sein für ein liebevolles Zuhause.
Noch 1 Tip:
Sie ist doch sicher gechipt und bei Tasso gemeldet.
Wenn ja, dort auf deinen Namen ummelden.
Falls nicht gechipt, sie chippen lassen und bei Tasso melden, auch wenn sie Hauskatze ist!!
Auch Hauskatzen können mal verloren gehen.

Ich wünsche Dir viel Spaß mit der Maus
Alles Gute
 
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
2.903
Gefällt mir
273
Das sind ja tolle Nachrichten und ich freue mich auch mit Dir. :D

Eine kleine Anmerkung zum Napf. Der ist echt chic, sieht toll aus. Er bedient allerdings noch die recht veraltete Ansicht, dass man Futter und Wasser an denselben Platz stellen soll. Katzen trinken jedoch normalerweise nicht an ihrem Futterplatz, weshalb das Wasser an anderer Stelle stehen sollte. Sorry. :o)
 

Jenny26

Registriert seit
13.08.2019
Beiträge
10
Gefällt mir
2
Sie ist gechippt und geimpft. Roxys Impfpass wird auf mich überschrieben. Allerdings bleibt Roxy immer Roxanna und der Nachname der Vorbesitzerin heißen. Wenn die 2 Wochen Urlaubsbetreuung um sind, gehen wir zum TA deshalb. Ich danke euch von ganzem Herzen. Ich hab mir anfangs große Sorgen gemacht um Roxy. Diese habt ihr mir genommen. Ihr habt mich auf diesem Weg begleitet.
Ich werde sie morgen um 16 Uhr bereits in meiner Wohnung haben. Sie wird erstmal Zeit zum Eingewöhnen benötigen. Ich hab Geduld.

Ich werde Bilder schicken
Danke :-)
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
4.423
Gefällt mir
85
Hallo Jenny,
ich freu mich das Roxy endlich zu dir kommt, wünsche euch eine schöne Zeit,
berichte bitte weiter. :party:
 
Thema:

Katze mit Ohrmilben-Problem aufnehmen

Katze mit Ohrmilben-Problem aufnehmen - Ähnliche Themen

  • Creme auf Katzen Pfote

    Creme auf Katzen Pfote: Guten Tag! Ich bin neue hier in dem forum und wollte fragen ob jemand Erfahrungen damit hat medizinische Creme auf die Pfötchen auf zu tragen...
  • Wie kann man testen, ob eine Katze nich riechen kann?

    Wie kann man testen, ob eine Katze nich riechen kann?: Hallo, mit meinem Kater Mike habe ich ja schon einiges erlebt. Da gibt es hier schon ein paar Threads im Forum. Aktuell beschäftigt mich, ob er...
  • Katze sabbert stark

    Katze sabbert stark: Hallo, meine Emma (Maine Coon) sabbert seit gestern Abend gaanz stark. Egal wo sie liegt, sie hinterlässt eine Pfütze und es läuft teilweise...
  • Autismus bei Katzen. Gibt es das?

    Autismus bei Katzen. Gibt es das?: Guten Morgen allerseits! Heute mal ne knifflige Frage: Gibt es auch bei Katzen Autismus? Und wenn ja, wie äussert sich die Erkrankung? Der...
  • Katze hält den Kopf schief

    Katze hält den Kopf schief: Huhu ihr Lieben! Ich war gerade bei meinen Schwiegereltern. Die haben sich vor kurzem (1 Woche oder so) zwei Kätzchen aus dem Tierheim geholt...
  • Katze hält den Kopf schief - Ähnliche Themen

  • Creme auf Katzen Pfote

    Creme auf Katzen Pfote: Guten Tag! Ich bin neue hier in dem forum und wollte fragen ob jemand Erfahrungen damit hat medizinische Creme auf die Pfötchen auf zu tragen...
  • Wie kann man testen, ob eine Katze nich riechen kann?

    Wie kann man testen, ob eine Katze nich riechen kann?: Hallo, mit meinem Kater Mike habe ich ja schon einiges erlebt. Da gibt es hier schon ein paar Threads im Forum. Aktuell beschäftigt mich, ob er...
  • Katze sabbert stark

    Katze sabbert stark: Hallo, meine Emma (Maine Coon) sabbert seit gestern Abend gaanz stark. Egal wo sie liegt, sie hinterlässt eine Pfütze und es läuft teilweise...
  • Autismus bei Katzen. Gibt es das?

    Autismus bei Katzen. Gibt es das?: Guten Morgen allerseits! Heute mal ne knifflige Frage: Gibt es auch bei Katzen Autismus? Und wenn ja, wie äussert sich die Erkrankung? Der...
  • Katze hält den Kopf schief

    Katze hält den Kopf schief: Huhu ihr Lieben! Ich war gerade bei meinen Schwiegereltern. Die haben sich vor kurzem (1 Woche oder so) zwei Kätzchen aus dem Tierheim geholt...
  • Top Unten