Katze kotet in die Wohnung

Diskutiere Katze kotet in die Wohnung im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo Ich habe ein Problem mit meiner Katze Mimi. Sie lebt seit ca 1 Jahr bei uns und wir hatten nie Probleme mit ihr. Im November 2018 wurde sie...

Kimbo

Registriert seit
10.01.2019
Beiträge
12
Gefällt mir
0
Hallo
Ich habe ein Problem mit meiner Katze Mimi. Sie lebt seit ca 1 Jahr bei uns und wir hatten nie Probleme mit ihr. Im November 2018 wurde sie kastriert und da fing es an. Sie hatte eine darmschlinge und als diese sich löste hat sie die ganze Wohnung voll gemacht. Gut dachten wir.. Es lag wohl daran das sie es nicht mehr auf Toilette geschafft hat
Zu Weihnachten fing es dann wieder an. Wir stellten den Baum auf und sie kackte jeden Tag hinter den Baum in ein
und die selbe Ecke. Also schlossen wir den Baum raus da wir dachten der geruch stört sie.
Sylvester bzw Neujahr morgen hat sie es dann wieder getan. Da dachten wir es liegt am Stress von den ganzen knaller. Aber leider geht es immer weiter. Ca 2x pro Woche macht sie ihr Geschäft in die selbe Ecke. Die andere Tage geht sie auf ihre Toilette die mindestens 2 mal pro Tag gereinigt wird. Wir waren in der letzten Woche auch nochmal beim Tierarzt um ab checken zu lassen das alles gut mit ihr ist. Der Tierarzt konnte nix feststellen und mir auch keinen Rat geben was wir tun können. Ich habe bereits viel im Internet gelesen und einige Tipps probiert wie z. B. Die stelle mit essig oder Wodka zu reinigen. Auch das interessiert sie nicht. Ich habe neues Katzenstreu geholt und anderes Futter. Auch das ergab keinen Erfolg. Sie hat auch keinen Stress bei uns. Ganz im Gegenteil sie wird wie eine Prinzessin behandelt und hat alles. Wir beschäftigen uns viel mit ihr. Und vor der OP hat sie nie wohin gemacht
Das komische ist auch das sie auch auf ihr Klo geht aber 1 bis 2 mal pro Woche nimmt sie dann die Ecke
Heute morgen war das beste Beispiel
Ich bin aufgestanden habe mit ihr gespielt... Sie gefüttert... Ihr Klo sauber gemacht
Alles war gut. Als ich mich im Bad fertig machte hörte ich es nur kratzen. Da ging ich schauen und erwischte sie wieder dabei. Ich weiß wirklich nicht woran das liegen könnte. Ich wäre über jeden Ratschlag oder Tipp dankbar. Vielen Dank
 
10.01.2019
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
9.209
Gefällt mir
49
Gut das ihr gesundheitlich schon ausgeschlossen habt.
Sicher macht sie es um auf Missstände aufmerksam zu machen. Dabei sehen Katzen vieles ganz anders ja ihr Mensch

Ich liste mal auf was zu solchen Verhalten führen könnte
Der Standort des KaKlo ist ihr unangenehm (unsicher, unruhig u. ä.)
Sie braucht ihre Ruhe beim Koten (bist du im Bad mag sie dort nicht aufs Klo)
Sie möchte mehrere Klos (z. B. um Pipi + Kot zu trennen)
Abläufe in der Wohnung verunsichern sie (zeitweise)
Das Streu behagt nicht (zu hart, zu große Stücke etc)
Sie findet es doof das ihr Mensch bald geht (braucht eine Kumpeline)
Irgendwas empfindet sie als Stress
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
1.488
Gefällt mir
64
Hallo Kimbo,

ist Dir wenn sie Kot im Klo absetzt mal aufgefallen dass sie vom Klo weg stürmt? Oder muss sie beim Kotabsatz stark pressen ?

Was fütterst du und seit wann ? Wie viele Toiletten hast du?

Wir hatten auch eine ganze Zeit dieses Problem. Bei uns war eine komplette Futterumstellung des Rätsels Lösung.

Seit der Kot jetzt nicht mehr so fest und Voluminös ist geht auch alles ins Töpfchen.
 

Kimbo

Registriert seit
10.01.2019
Beiträge
12
Gefällt mir
0
Ihr Klo steht nicht im Bad. Es steht in einem ruhigen eck und das seitdem sie bei uns ist
Wir haben ganz feines streu und wie gesagt auch kein Stress zu Hause. Es ist auch immer zu verschiedene uhrzeiten das sie wohin macht. Mein Mann bestraft die dann mit ignorieren den gahzen tag aber das kann ich nicht
Ich mecker dann mit ihr aber dann ist auch wieder gut
Aber sie tut es immer und immer wieder
 

Kimbo

Registriert seit
10.01.2019
Beiträge
12
Gefällt mir
0
Hallo Kimbo,

ist Dir wenn sie Kot im Klo absetzt mal aufgefallen dass sie vom Klo weg stürmt? Oder muss sie beim Kotabsatz stark pressen ?

Was fütterst du und seit wann ? Wie viele Toiletten hast du?

Wir hatten auch eine ganze Zeit dieses Problem. Bei uns war eine komplette Futterumstellung des Rätsels Lösung.

Seit der Kot jetzt nicht mehr so fest und Voluminös ist geht auch alles ins Töpfchen.
Also ihr Kot sieht ganz normal aus und manchmal springt sie aus. Klo raus nachdem sie fertig ist
Sie bekommt trocken futter wo sie den ganzen Tag Zugriff zu hat und morgens und abends eine halbe Tüte Nass Futter
Da wechseln wir immer mal weil Madame an manchen Tagen dies oder das nicht mag
Wir haben auch nciht wirklich die Möglichkeit noch ein zweites Klo hin zu stellen und möchte ich auch ungern
Schließlich hat ein Klo die ganze zeit gereicht
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
1.488
Gefällt mir
64
Kann es vielleicht sein dass sie Schmerzen beim Kotabsatz hat ?

Ich fütter kein Trockenfutter mehr höchstens ein paar Bröckchen als Leckerchen. Nassfutter bekommt er nur noch die handelsüblichen Sorten und davon so ca. 300 g seitdem ist Ruhe.
 

Kimbo

Registriert seit
10.01.2019
Beiträge
12
Gefällt mir
0
Kann es vielleicht sein dass sie Schmerzen beim Kotabsatz hat ?

Ich fütter kein Trockenfutter mehr höchstens ein paar Bröckchen als Leckerchen. Nassfutter bekommt er nur noch die handelsüblichen Sortenund davon so ca. 300 g seitdem ist Ruhe.
Nein ich glaube nicht das sie schmerzen hat
Wir waren ja auch nochmal zum abchecken und die konnten nix fest stellen
Also ich würde schon gerne weithin trocken Futter füttern da sie es gewohnt ist. Welches nass Futter nehmt ihr denn?
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
1.488
Gefällt mir
64
Wir füttern Purina One, Felix ... ich weiß ist kein gutes oder hochwertiges Futter aber mit dem hochwertigen Futter fing die ganze Misere bei uns erst an.

Es kann bei euch aber ja auch ganz andere Gründe haben. Es ist nicht einfach bis man heraus findet woran es liegt.

Als ich gecheckt habe woran es liegt habe ich im Nachhinein gedacht dass es eigentlich ziemlich offensichtlich war :autsch:
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
9.209
Gefällt mir
49
Also ihr Kot sieht ganz normal aus......


Wir haben auch nciht wirklich die Möglichkeit noch ein zweites Klo hin zu stellen und möchte ich auch ungern
Schließlich hat ein Klo die ganze zeit gereicht
Was aus unserer Sicht normal aussieht kann im Einzelfall nicht okay sein TroFu lässt die Konsistenz des Kotes sicher anders sein als reine NaFu Fütterung
Da würd ich persönlich schonmal ansetzen.
TroFu nur als Leckerchen, beim Spielen oder wenn man ihr was negatives "schmackhaft" machen will (Medikamentengabe z. B.)

Ich finde die Einstellung Ich will kein 2tes Klo nicht i. O.
Es geht drum wie deine Mimi sich wohl fühlt Einem Kind kann man etwas anerziehen Ein Tier (re) agiert aus dem Instinkt und Bedürfnissen, aber nicht rational
Nur weil lange nix war, heißt das nicht das immer noch alles i. O. ist.
Das ist es definitiv für Mimi nicht. Sonst würde sie nicht so drastisch mit euch kommunizieren

Unsauberkeit die keine krankhafte Ursache hat ist IMMER ein Signal das ein Tier sich nicht wohl fühlt!!!
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
1.488
Gefällt mir
64
Ich sehe dass genau so wenn Unsauberkeit keine gesundheitlichen Gründe hat oder Schmerzen/ bzw. eine Befindlichkeitsstörung nur beim Kotabsatz dann gibt es einen gravierenden Grund das sich das Tür nicht wohl fühlt.
 

Kimbo

Registriert seit
10.01.2019
Beiträge
12
Gefällt mir
0
Ich sehe dass genau so wenn Unsauberkeit keine gesundheitlichen Gründe hat oder Schmerzen/ bzw. eine Befindlichkeitsstörung nur beim Kotabsatz dann gibt es einen gravierenden Grund das sich das Tür nicht wohl fühlt.
Ja deshalb suche ich ja Ratschläge
Udn stelle fragen was ihr so füttert
Ich werde mich morgen im Tier Geschäft mal näher erkundigen und hoffen das es daran liegt
Danke für eure Beiträge
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
9.209
Gefällt mir
49
Zur Untersuchung....
Wurde Mimi auch rektal untersucht? Schon durch das innere Abtasten des Darms kann ein erfahrener TA Rückschlüsse ziehen

Ich habe derzeit einen Kater zur Pflege der nach dem Koten immer vom Klo regelrecht flieht
Da wurde u. a. auch rektal ertastet ob es Aussackungen gibt. Wir haben mehrere Tage Schmerzmittel gegeben um auch das auszuschließen Geröngt um mögliche verhärteten Kot auszuschließen
In seinem Fall ist alles i. O. Er bekommt jetzt etwas das den Kot weicher macht (war bei ihm z. T. extrem hart und trocken) und immer ca 1 Eßl Wasser ans Futter

Kannst ja mal vergleichen was dein TA gemacht hat
 

Kimbo

Registriert seit
10.01.2019
Beiträge
12
Gefällt mir
0
Zur Untersuchung....
Wurde Mimi auch rektal untersucht? Schon durch das innere Abtasten des Darms kann ein erfahrener TA Rückschlüsse ziehen

Ich habe derzeit einen Kater zur Pflege der nach dem Koten immer vom Klo regelrecht flieht
Da wurde u. a. auch rektal ertastet ob es Aussackungen gibt. Wir haben mehrere Tage Schmerzmittel gegeben um auch das auszuschließen Geröngt um mögliche verhärteten Kot auszuschließen
In seinem Fall ist alles i. O. Er bekommt jetzt etwas das den Kot weicher macht (war bei ihm z. T. extrem hart und trocken) und immer ca 1 Eßl Wasser ans Futter

Kannst ja mal vergleichen was dein TA gemacht hat
Ja sie wurde auch rektal untersucht. Ein ganz Körper status wurde durch geführt und sie sagte mir alles sei ok wir sollen uns keine Sorgen machen
Das mit der Futter Umstellung werde ich direkt morgen anfangen und hoffen das es aufhört
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
9.209
Gefällt mir
49
Ja deshalb suche ich ja Ratschläge
Udn stelle fragen was ihr so füttert
Ich werde mich morgen im Tier Geschäft mal näher erkundigen und hoffen das es daran liegt
Danke für eure Beiträge
Leider sind die Mitarbeiter in solchen Geschäften oft nicht wirklich fit in der richtigen Fütterung
Nimm dir als Hilfe mal mit...
Was an erster Stelle der Inhaltauflistung steht ist am meisten im Futter
Ein artgerechtes Futter sollte möglichst viel Fleischanteil haben

Den Verzicht von Getreide im Futter würde ich in Mimis Fall vorläufig nicht vorn an stellen
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
9.209
Gefällt mir
49
Nochwad zum 2ten KaKlo...
Du kannst ja auch erstmal provisorisch eine Box oder ein günstiges KaKlo dorthin stellen wo sie mitunter hinkotet
Oder Wickelunterlagen holen und eine dahin legen
Sogar ein großer Blumenuntersetzer eignet sich Es geht doch drum rauszufinden warum sie es macht, bzw ob solche Maßnahmen was verändern
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
1.488
Gefällt mir
64
Ich drücke die Daumen dass es bei dir auch mit der Futterumstellung klappt. Ich gebe auch immer etwas Wasser zum Nassfutter.
 
ChicadelaPalma

ChicadelaPalma

Registriert seit
01.08.2009
Beiträge
5.370
Gefällt mir
63
Gibt es eigentlich diesen Fragebogen bei Unsauberkeit nicht mehr?

Sag mal ist die Mieze Freigängerin?
 
Thema:

Katze kotet in die Wohnung

Katze kotet in die Wohnung - Ähnliche Themen

  • Katze kotet auf die Couch

    Katze kotet auf die Couch: Hallo an alle... ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet weil ich ein Problem habe und ich hoffe das mir hier geholfen werden kann. Wir...
  • Katze kotet vor Klo und andere Geschichten...

    Katze kotet vor Klo und andere Geschichten...: Moin moin, bräuchte dringend den Rat zu unserem folgenden Problem: Haben zur Zeit zwei Wohnungskatzen: Mia [ BKH, 9M alt]...
  • Brauche Rat - Katze pinkelt + kotet aus Angst

    Brauche Rat - Katze pinkelt + kotet aus Angst: Liebe Fories, ich hatte schon ein Thema bei Mehrkatzenhaushalt aufgemacht (Neuzugang attackiert Ureinwohner) , aber das hat sich jetzt zu "nur"...
  • Katze kotet in Wohnung

    Katze kotet in Wohnung: Hallo, ich hoffe, ich bin hier richtig. Wusste nicht genau, gehört dieses Thema nun zur Erziehung einer Katze oder nicht? Für mich gehört es hier...
  • Katze kotet plötzchlich in die Ecke

    Katze kotet plötzchlich in die Ecke: Hallo ihr, erstmal ne kleine Vorgeschichte. Seit August 2006 habe ich meine Sunny, sie wird demnach dieses Jahr 3. Wir haben sie damals schon...
  • Ähnliche Themen

    • Katze kotet auf die Couch

      Katze kotet auf die Couch: Hallo an alle... ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet weil ich ein Problem habe und ich hoffe das mir hier geholfen werden kann. Wir...
    • Katze kotet vor Klo und andere Geschichten...

      Katze kotet vor Klo und andere Geschichten...: Moin moin, bräuchte dringend den Rat zu unserem folgenden Problem: Haben zur Zeit zwei Wohnungskatzen: Mia [ BKH, 9M alt]...
    • Brauche Rat - Katze pinkelt + kotet aus Angst

      Brauche Rat - Katze pinkelt + kotet aus Angst: Liebe Fories, ich hatte schon ein Thema bei Mehrkatzenhaushalt aufgemacht (Neuzugang attackiert Ureinwohner) , aber das hat sich jetzt zu "nur"...
    • Katze kotet in Wohnung

      Katze kotet in Wohnung: Hallo, ich hoffe, ich bin hier richtig. Wusste nicht genau, gehört dieses Thema nun zur Erziehung einer Katze oder nicht? Für mich gehört es hier...
    • Katze kotet plötzchlich in die Ecke

      Katze kotet plötzchlich in die Ecke: Hallo ihr, erstmal ne kleine Vorgeschichte. Seit August 2006 habe ich meine Sunny, sie wird demnach dieses Jahr 3. Wir haben sie damals schon...

    Schlagworte

    katzen koten in wohnung

    Top Unten