Katze klettert ständig das Katzennetz hoch, was tun?

  • Ersteller des Themas Mully2.0
  • Erstellungsdatum

Mully2.0

Registriert seit
13.06.2018
Beiträge
7
Gefällt mir
0
Huhu!

Ich habe ein kleines Problem. Meine kleine Maus (jetzt 5 Monate alt) hat es für sich entdeckt das Katzennetz hochzuklettern. Die Genossenschaft hat es uns leider verboten, an dem
Balkon zu bohren und daher ist zwischen der oberen Seite des Netzes und der Decke vom Balkon ein Spalt. Heute war ich kurz im Bad und komme zurück und meine Kleine ist bis hoch zum Spalt geklettert. Ich hatte einen halben Herzkasper bekommen als ich das gesehen habe, vorallem, da das noch nie vorgekommen ist. Was soll ich tun? Hat einer von euch eine Idee wie ich ohne bohren das Netz bis zu Decke spannen kann, so das es kein Entkommen für die Kleine gibt?
 
05.07.2018
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

texycat

Guest
Hi,

im Baumarkt gibt es Stangen die man zw. 2m und 2,5m einstellen kann,
die dann mittels Federdruck zw. Boden und Decke halten.
Die müssten unter Badzubehör laufen, vor einigen Jahren haben die knapp 20,-€ gekostet.

Dann kaufst Du eine Dachlatte dazu und klemmst die mit den Stangen am oberen Balkon fest.
An der Dachlatte machst Du nun das Katzennetz fest.

Ich hatte das Jahrelang so und das hat Sturm und unseren fast 10 Kg Kater aus gehalten.

Gruß Texycat

P.S. NACHTRAG
ich habe mal kurz bei Äh bay nach geschaut,
22,-€ je Regalstange bei 240 bis 270 Höhe ( + Dachlatte )
unsere Stangen liegen hier sogar nooch rum (ohne Körbe)
Äh bay Artikelnummer 232553226346
LG T.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mully2.0

Registriert seit
13.06.2018
Beiträge
7
Gefällt mir
0
Danke für deine Antwort! Das ist eine klasse Idee ich werde mich heute mal auf den Weg zum Baumarkt machen und gleich die Stangen und die Platte kaufen! Vielen Dank
 

Ähnliche Themen


Stichworte

,

klettern katzen am katzennetz hoch

Seitenanfang Unten