Katze ist weg

Diskutiere Katze ist weg im Katzen - Freigang Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo, meine Katze ist seit Donnerstag verschwunden. Sie bleibt schonmal einen Tag lang weg, aber zum Fressen ist sie normalerweise immer...

Catra

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
97
Gefällt mir
0
Hallo,

meine Katze ist seit Donnerstag verschwunden. Sie bleibt schonmal einen Tag lang weg, aber zum Fressen ist sie normalerweise immer zurück. Ich habe alles nach
ihr abgesucht und nach ihr gerufen, aber keine Spur von ihr. Ich mache mir solche Sorgen, daß Tierfänger Luna gekriegt haben oder sie vielleicht irgendwo verletzt liegt, nur ich weiß nicht wo ich noch suchen soll. Hier ist auch nicht so viel, allerdings weiß ich nicht wie weit Katzen sich von ihrem zu Hause entfernen. Wer von euch hat schonmal solche Erfahrungen gemacht und wie lange dauert es bzw. hat es gedauert bis eure Katzen wieder zurück waren?

LG,
Catra
 
10.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze ist weg . Dort wird jeder fündig!
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.045
Gefällt mir
1.235
Hallo Catra - hast Du schon mal bei den Nachbarn gefragt? So viele Katzen sind versehentlich in der Garage oder Keller eingesperrt und können sich nicht bemerkbar machen - geh doch mal rum und frag die Leute!
Als nächstes würde ich dann abends, wenn es ruhiger ist, mit der Leckerli-Rascheldose in der Nachbarschaft umherschleichen, das Kätzchen rufen und mit der Dose klappern - wenn nicht mehr so viele Autos unterwegs sind, kann man sie eher orten!
Ansonsten morgen Flyer aushängen mit Foto und Beschreibung. Hast Du schon Tierheim und Tierarzt informiert?
Ich drück Dir die Daumen, dass die Kleine wieder heim kommt!
 

Bettina_K

Registriert seit
17.02.2007
Beiträge
810
Gefällt mir
0
Hallo Catra,

hab leider keine Erfahrungen mit ausbleibenden Katzen, aber ich drück mal feste die Daumen, dass dein Fellpopo bald wieder heimkommt!

Bestimmt melden sich heute noch ein paar User die damit Erfahrung haben...

Kopf hoch....::w
 

Katza

Registriert seit
26.08.2007
Beiträge
518
Gefällt mir
0
Hallo Catra,

unser Timmy war vor ein paar Tagen ganze 9Tage8O verschwunden.
Wir haben auch alles abgesucht und gerufen....er stand dann wie gesagt nach 9 Tagen mauzend am Fenster.

Dreckig und dünn aber wohlauf!

Ich weiß das nimmt Dir nicht die Angst aber villeicht macht es Dir ein wenig Hoffnung!

Ich drück die Daumen!!!
 

misphinxs

Registriert seit
04.03.2007
Beiträge
304
Gefällt mir
0
He Catra,

ist denn deine Mieze kastriert? Wenn nicht, dann könnte sie länger unterwegs sein, obwohl jetzt keine Ausreißerzeit ist.
Ansonsten weiß ich aus Erfahrung, das die Miezen nie weit weg sind, rate dir ebenfalls dazu, abends wenns ruhig rumzulaufen und zu rufen, Nachbarn fragen, und besser als Aushänge sind Flyer in die Haushalte verteilen. Ich hab so unsere Minou gefunden. Einfach Din-A 4 Zettel in schwarzweiß kopieren, falten und ab in die Briefkästen. Das sehen dann auch Menschen, die nicht einen Aushang lesen.
Alles andere wurde schon gesagt. Ich drücke die Daumen, ich finde das auch immer gruselig schlimm, viel Glück

Silee
 

Catra

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
97
Gefällt mir
0
Danke für eure Antworten!

Luna ist kastriert. Das mit den Flyern ist eine sehr gute Idee. Mir ist heute noch ein anderer Ort eingefallen, wo ich sie suchen könnte, da werde ich es heute abend mal versuchen, ich werde aber auch dann nochmal den anderen Weg abgehen. Bei Tasso werde ich auch noch anrufen, allerdings weiß ich nicht, was die da groß machen können. Sie ist zwar dort registriert, aber wenn sie jemand findet, kann man auch durch ihre Tätowierung feststellen, zu wem sie gehört. Sie ist ja aus dem Tierheim und wurde auch dort tätowiert. Beim Tierheim werde ich aber trotzdem auch noch nachfragen. Kontrollieren Tierärzte die Katze eigentlich auf eine Tätowierung oder einen Chip, wenn jemand mit einem Tier ohne Impfausweis ankommt? Ich hatte ja mal den Verdacht, daß Luna irgendwo gefüttert wird, da sie enorm zugenommen hatte, obwohl es bei mir nicht mehr Futter gab als sonst, das fand ich jedenfalls sehr seltsam. Bei meiner Nachbarin werde ich auch mal nachfragen und auch nochmal bei dem Mädchen, sie kann ja dann auch den anderen Kindern Bescheid sagen, die sind ja ständig draußen und kennen Luna.

@Katza: War Timmy denn sonst auch schonmal länger weg oder taucht er auch regelmäßig zu Hause wieder auf?

@misphinxs: Habe die Geschichte mit Minou gelesen, so ähnlich stelle ich mir das auch bei Luna vor (falls ihr nichts passiert ist)
 

Hermine-13

Registriert seit
06.08.2007
Beiträge
25
Gefällt mir
0
Hallo Catra,
wir haben auch Flyer mit Bild und Beschreibung gemacht, an alle Laternenpfähle geklebt, und alle Leute auf der Straße angesprochen.
Und siehe da, jemand den wir gar nicht kannten hat uns angerufen und mitgeteilt, das Ihre Nachbarin eine Katze angefüttert und bei sich behalten hat.
Obwohl die Katze gut genährt, kastriert und sehr gut sichtbar tätowiert war, hat diese Frau behauptet die Katze sei Ihr verletzt zugelaufen und Sie hätte sie gepflegt.
Ich habe sogar einen Rechtsanwalt eingeschaltet und die Herausgabe meines Eigentums gefordert.
Letztendlich habe ich die Katze verloren, Sie hat entschieden dortzubleiben.
Sie war erst 8 Monate alt und mein Baby. Eine bittere Erfahrung.
Aber zu diesem zZeitpunkt hat Sie sich auch nicht gut mit ihrem Bruder (Wurfgeschwister) verstanden.
Hoffnungsvollle Grüße das bei Dir alles besser Endet
Birgit
 

Catra

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
97
Gefällt mir
0
Hallo Hermine-13,

ich kann Dich da sehr gut verstehen. Für mich wäre es auch total schlimm, wenn sich herausstellen würde, daß Luna woanders lieber wäre als bei mir, sie war immerhin meine 1. Katze und ich hänge total an ihr. Ihr ging es bei mir eigentlich sehr gut, aber nach und nach hat sich immer mehr gezeigt, daß sie eine Einzelgängerin ist. Sie hat meine anderen beiden Katzen zwar akzeptiert, wollte aber trotzdem ihre Ruhe vor ihnen haben. Den dritten Kater habe ich erst vor ca. 4 Wochen geholt, da Gizmo Gesellschaft brauchte und Luna ihn nicht mal in ihre Nähe gelassen hat. Am Anfang haben die beiden sich besser verstanden, da hatten sie aber auch noch keinen Freigang. Wenn sie weggelaufen sein sollte, dann nur weil sie genervt war, was aber trotzdem kein allzu großer Trost ist. Wenn sie wirklich bei jemandem in der Wohnung sein sollte, frage ich mich, ob diejenige sie nicht rausläßt. Ich glaube kaum, daß man sie als reine Wohnungskatze halten kann und wenn sie dort doch raus kann, müßte ich sie doch trotzdem sehen, da das Auslaufgebiet doch dann dasselbe wäre. Es gibt einfach so viele Möglichkeiten, was passiert sein könnte ...
 

Catra

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
97
Gefällt mir
0
Luna ist wieder da. Sie saß heute vor der Tür als ich von der Arbeit nach Hause gekommen bin. Mir fiel so ein Stein vom Herzen :p
 

Peneloppe

Gast
Mensch suuuuper!! Das freut mich aber wahnsinnig für euch!!!!

Verwöhn deine Luna heute kräftig, die kleine Ausreisserin!!
Und Luna du, du schnurrst heut was das Zeug hält, und jagst deiner Dosi nicht mehr so nen Schrecken ein, okay?!
 

Petra_2

Registriert seit
26.01.2006
Beiträge
45
Gefällt mir
0
Ich hatte bis heute morgen das gleiche Problem :oops: :oops:
Mein Kater Billy war seit letzten Freitag abend (9.11.) verschwunden :roll:
Ist beim größten Schneegestöber raus und dann hat es nach 10 min draussen ein ziemlich heftiges Kampfgeräusch gegeben. Ich dachte mir eigentlich nichts dabei ... bis Billy am nächsten Morgen nicht da war.
Das ganze Wochenende war Sauwetter und Nachtfrost - da mußte einfach was passiert sein.
Was haben wir nicht alles gemacht .... endlose Spaziergänge im Ort und im Wald, abends alles abgelaufen, falls er irgendwo eingesperrt ist ... und und und. Ich hatte ehrlich gesagt die Hoffnung aufgegeben, mir klingt das Aufschreien immer noch im Ohr - ich dachte wirklich, dass er vielleicht von einem Hund oder auch Mensch :x umgebracht wurde. Aber dann wäre er ja zu finden gewesen ... Ich habe nächtelang nicht geschlafen und unsere Katze Bonny war auch schon ganz traurig. Und sehr makaber war auch, dass vor genau einem Jahr (+/- 1 Tag) mein heißgeliebter Speedy weg war. Er wurde allerdings überfahren - wir fanden ihn dann 2 Tage später.
Und wie endet die Geschichte ?? Heute morgen um 7.30 Uhr stand mein Billy vor der Tür. Top gepflegt, nicht schmuddelig, nicht nass, nicht KALT, nicht hungrig ::? ::?
Etwas leicht verstört bzw. wild war er schon, und wollte auch gleich wieder raus.
Jetzt habe ich ihn wieder, dem Himmel sei dank.
 

Catra

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
97
Gefällt mir
0
Hallo Petra,

gut, daß Deine Katze auch zurück ist, mit denen macht man etwas mit :wink: .
Das war auch meine Sorge, weil Luna in so einem Sauwetter weg war, zwar jetzt nicht ganz so schlimm mit Frost, aber es hatte tagelang nur geregnet und gestürmt. Aber es ist ja zum Glück überstanden. Das mit Speedy tut mir leid, das muß echt ein Schock für Dich gewesen sein. Das war meine größte Angst als ich meine Katzen zum ersten Mal rausgelassen habe, daß sie direkt überfahren werden könnten oder aber den Weg nicht zurück finden.

LG,
Catra
 

3catzinc

Registriert seit
17.10.2007
Beiträge
72
Gefällt mir
0
Meine sind auch manchmal 24 std weg.... Mach mir dann zwar auch Sorgen aber meistens kommen sie dann abends zum fressen wieder.... Ich hoffe nur, dass sie nie länger als 24 std weg bleiben ich glaub dann würd ich hier durch drehn!!
Freue mich auch, dass die kleine Luna wieder da ist!!!!::w
 
Thema:

Katze ist weg

Katze ist weg - Ähnliche Themen

  • Katze abgeben

    Katze abgeben: ich habe zwei Katzen, die beide raus gehen. Leider hat die eine Katze eine Nachbars Katze schwer angegriffen und deshalb darf sie nicht mehr raus...
  • Wann kann sie raus?

    Wann kann sie raus?: Hallöchen :) Meine 13-Jährige Simba ist jetzt 3 Wochen hier und alles läuft super :) Ich weiß die Eingewöhnungszeit kann 4-8 Wochen dauern und die...
  • Einbau einer Katzen Klappe

    Einbau einer Katzen Klappe: Hallöle! 😊 Meine Mädels nähern sich ja nun einem ganz neuen Lebensabschnitt - die Freiheit ruft und den ersten Freigang haben wir ja Samstag...
  • Katze verschwunden, wie lange kann sie weg sein?

    Katze verschwunden, wie lange kann sie weg sein?: Hallo ihr Lieben, ich hoffe, dass dieses Thema hier rein passt… ich wollte einfach mal eure Meinungen hören. Unser Kater ist nun seit fast 1...
  • Neue Katze will Raus

    Neue Katze will Raus: Hallo zusammen. Ich bin gerade sehr mit mir im Streit und würde mich echt über ein paar Ratschläge freuen. Einem Bekannten von uns ist eine...
  • Ähnliche Themen
  • Katze abgeben

    Katze abgeben: ich habe zwei Katzen, die beide raus gehen. Leider hat die eine Katze eine Nachbars Katze schwer angegriffen und deshalb darf sie nicht mehr raus...
  • Wann kann sie raus?

    Wann kann sie raus?: Hallöchen :) Meine 13-Jährige Simba ist jetzt 3 Wochen hier und alles läuft super :) Ich weiß die Eingewöhnungszeit kann 4-8 Wochen dauern und die...
  • Einbau einer Katzen Klappe

    Einbau einer Katzen Klappe: Hallöle! 😊 Meine Mädels nähern sich ja nun einem ganz neuen Lebensabschnitt - die Freiheit ruft und den ersten Freigang haben wir ja Samstag...
  • Katze verschwunden, wie lange kann sie weg sein?

    Katze verschwunden, wie lange kann sie weg sein?: Hallo ihr Lieben, ich hoffe, dass dieses Thema hier rein passt… ich wollte einfach mal eure Meinungen hören. Unser Kater ist nun seit fast 1...
  • Neue Katze will Raus

    Neue Katze will Raus: Hallo zusammen. Ich bin gerade sehr mit mir im Streit und würde mich echt über ein paar Ratschläge freuen. Einem Bekannten von uns ist eine...
  • Top Unten