Katze ist immer wieder zur Haustüre raus entwischt.

  • Ersteller des Themas smac
  • Erstellungsdatum

smac

Registriert seit
05.04.2004
Beiträge
122
Gefällt mir
2
Kennt Ihr das, der Postbote klingelt an der Haustüre und schwupps ist die Katze wieder zur Haustür raus? Bei uns wurde es in letzter Zeit immer schlimmer, besonders Shiva ist in der Hinsicht echt schlimm, sie nutzt
jede Chance, die sich ihr bietet. Da mein Mann Hausmeister ist, nehmen wir auch für alle im Haus die Pakete an und so haben wir jeden Tag zu kämpfen. Ich hab mir jetzt auf jeden Fall was einfallen lassen. Wir sind die Eigentümer unserer Wohnung und da ist zum Glück bohren kein Thema. Wir haben auf einer Seite ein Stück Katzennetz an der Tür befestigt und an der zweiten Seite können wir das Netz mit Magneten an Schuhregal festmachen und wenn wir es nicht brauchen an der Tür an einem Haken einhängen. Sieht jetzt nicht so toll aus, aber wenn das unser Problem löst, dann ist es mir das Wert.
 

Anhänge

24.01.2019
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
2.102
Gefällt mir
44
Hallo, könnte sie denn nicht Freigang haben?
 

smac

Registriert seit
05.04.2004
Beiträge
122
Gefällt mir
2
Sie haben gesicherten Auslauf im Garten ( über 300qm) , der liegt auf der anderen Seite der Wohnung, aber Madam möchte gerne zur Wohnungstür raus.
 
Eroica

Eroica

Moderator
Registriert seit
08.06.2008
Beiträge
8.045
Gefällt mir
12
Das finde ich aber eine gute Idee.
 
Barbara*

Barbara*

Registriert seit
15.04.2012
Beiträge
1.017
Gefällt mir
1
:-)
Das finde ich clever. Hast Du gut gelöst.
Ich habe den Luxus eines Windfangs. Diese "Schleuse" entstresst wirklich immens!
 
Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
742
Gefällt mir
11
Solch ein Schutz ist eine tolle Idee.
Wir hatten für unser Enkelkind ein ausziehbares Schutzgitter, das wird an einer Seite fest befestigt und ist auf der anderen Seite einhakbar und ganz schnell nach Bedarf auf zu machen, oder wieder éinzuhängen…… so in dieser Art …..kinderschutzgitter ausziehbar - بحث Google .
Dabei ist die Absperrung im geöffneten Zustand völlig in der seitlichen Schiene verschwunden.

Ähnliches gibt es auch für Tiere, z.B. in dieser Art.... Neu Hund Katze Türschutzgitter Treppenschutzgitter Treppenschutz Türschutz Net | eBay
Dabei ist die Ausführung einfacher gehalten und der Stoff verschwindet nicht kpl. in der Schiene wie bei den Ausführungen für Kinder, sondern muss eingehakt werden.

Zum Glück haben wir in unserem jetzigen Haus auch wieder einen Windfang, also erst die Korridortür zum Treppenhaus, dann die Tür zum Windfang und von da aus dann erst die Haustür.
Bei 4 wirbeligen Katzen bin ich darüber auch ganz froh, denn meist stehen mindestens 3 Katzen neugierig an der Tür, wenn es geklingelt hat.
 
Princi

Princi

Registriert seit
20.10.2018
Beiträge
90
Gefällt mir
24
Ich finde die Idee nicht schlecht und werde sie wohl im Sommer adaptieren für meine Schlafzimmertür.
Die beiden dürfen aus unterschiedlichen Gründen nur rein, wenn ich auch im Zimmer bin, also auch über Nacht.
Da ich aber im Sommer (weil Dachzimmer, das zum Backofen wird) Durchzug machen muss zum lüften, wird die Tür dauerhaft offen stehen. Da wäre diese Lösung sehr praktikabel um die beiden aus dem Schlafzimmer rauszuhalten, wenn ich nicht da bin, und trotzdem vernünftig lüften zu können.
Also vielen Dank für die Anregung :)
 

Ähnliche Themen


Seitenanfang Unten