Katze haaren extrem ... Streit zu Hause

Diskutiere Katze haaren extrem ... Streit zu Hause im Katzen-Pflege Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo. Unsere 2 BKH Katzen haaren alles voll. Wirklich alles ist voll, vom Sofa über Kleidung, Regale, selbst beim Essen sind ständig Katzenhaare...

Ellanala

Registriert seit
06.11.2019
Beiträge
22
Gefällt mir
31
Hallo.
Unsere 2 BKH Katzen haaren alles voll. Wirklich alles ist voll, vom Sofa über Kleidung, Regale, selbst beim Essen sind ständig Katzenhaare ( an der Wurst, am Frischkäse etc). Wir saugen 2 x tgl, Fusselrolle etc sind unser bester Freund. Die zwei
Mäuse werden regelmäßigkeit gebürstet. Aber es ist wie ein Fass ohne Boden. Ich will gar nicht sagen, wie unsere Betten + Kinderbetten aussehen. Wir warten ein Kind und ich weiß nicht, wie ich Babybett etc weitgehendes mit Haaren frei halten soll. Mein Mann möchte die zwei am liebsten woanders unterbringen, dies kommt für mich und meinen Sohn nicht in Frage. Aber ich verstehe ihn schon, alles ist mit Haaren voll. Selbst die neue Babykleidung. Wir sind wirklich reinlich, kriegen das Problem nicht in den Griff.

Mir war bei der " Anschaffung " der Mäuse klar, das Katzen haaren, aber so extrem nicht. Laut Tierarzt ist alles ok. Liegt an der Rasse.
Was können wir machen? Sonst hängt bald der Haussegen schief.
Liebe Grüße und Danke
 
21.04.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze haaren extrem ... Streit zu Hause . Dort wird jeder fündig!
MissAlice

MissAlice

Registriert seit
12.11.2019
Beiträge
1.069
Gefällt mir
1.540
Hallo,

welche Bürste benutzt ihr denn? Eine von meinen zwei Katzen haart momentan auf Grund des Fellwechsels auch sehr stark und ich bekomme das ganz gut in den Griff, indem ich sie jeden Tag mit dem Furminator durchkämme. Der holt auch die Unterwolle mit raus. Falls ihr den nicht schon habt, solltet ihr ihn euch vielleicht zulegen. Haaren sie denn das ganze Jahr über so stark oder nur im Frühling, wenn sie ihr Winterfell verlieren?
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.203
Herzlich Willkommen im Forum, und herzlichen Glückwunsch zu deinen Haarmonstern... es ist anscheinend leider wirklich so, dass sich das rassetypische "Babyfell" der BKH aufgrund seiner Beschaffenheit überall verteilt. Ich habe auch nen Kater, der irgendwo BKH unter den Vorfahren hat, und kann das leider bestätigen.

Was helfen kann:

Unterfell ausbürsten mit FURminator oder der günstigeren Variante von Fressnapf. Ganz, ganz wichtig! Da kommen kiloweise Haare raus!
Beim ersten Mal hätte ich da locker zwei weitere Katzen draus bauen können.... nun bürste ich alle paar Tage damit und hole immer noch jede Menge raus, aber deutlich weniger.
Das alles würde sonst in der Wohnung herumfliegen!

Edit: Bin gerade mal kurz über den Rücken gegangen. Das war jetzt die Ausbeute von einer "Bahn", und ich bürste ihn täglich mit irgend einer Bürste. Kommt dir das bekannt vor? 😂

IMG_20200421_181608.jpg

Und ich seh grad, dass du schon ne Weile angemeldet bist. Egal, trotzdem ein herzliches Willkommen!
 
Zuletzt bearbeitet:
MissAlice

MissAlice

Registriert seit
12.11.2019
Beiträge
1.069
Gefällt mir
1.540
@Smee genauso sieht es bei Alice auch aus 😅🙈
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
4.893
Gefällt mir
3.205
Der Furminator ist toll für das Frühjahr, damit kannst du die ganze Unterwolle raus holen...Es muss aber immer vorsichtig erfolgen, sonst kann es passieren, dass sie zu nackt werden.

LG Jo
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.203
Der Furminator ist toll für das Frühjahr, damit kannst du die ganze Unterwolle raus holen...Es muss aber immer vorsichtig erfolgen, sonst kann es passieren, dass sie zu nackt werden.

LG Jo
Genau. Deshalb bitte nicht jeden Tag damit durchs Fell gehen. Kann auch die Haut reizen wenn man's übertreibt!
Ich benutze das Teil alle paar Tage, bürste ihn aber täglich mit einer anderen Bürste, weil er das so liebt.
 
MissAlice

MissAlice

Registriert seit
12.11.2019
Beiträge
1.069
Gefällt mir
1.540
Oh, danke dass ihr das sagt, ich Bürste Alice momentan tatsächlich fast jeden Tag damit. Dann werde ich das jetzt auf zwei bis maximal drei mal pro Woche beschränken und an den anderen Tagen die normale Bürste nehmen!
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
4.893
Gefällt mir
3.205
Also bei meiner Langhaarkatze muss ich das im Fellwechsel täglich machen, da komme ich gar nicht bis zur Haut :-) zumindest nicht am Anfang...Aber das sieht man ja dann, wenn man kürzere Abstände machen muss....Leider mag sie das TEil so gar nicht, im Gegensatz zu anderen Bürsten...
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
4.887
Gefällt mir
6.936
Krümelchen liebt die Streicheleinheiten mit ihrem Furminator, obwohl sie ein völlig unkompliziertes, seidiges Halblangfellchen mit sehr wenig Unterwolle hat. Zum Saugen habe ich seit Oktober den Dyson V11 Animal pro. Der zieht auch bei den Polstermöbeln das letzte Katzenhaar aus der Ritze. Den geb ich nicht wieder her...
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.203
Krümelchen liebt die Streicheleinheiten mit ihrem Furminator, obwohl sie ein völlig unkompliziertes, seidiges Halblangfellchen mit sehr wenig Unterwolle hat. Zum Saugen habe ich seit Oktober den Dyson V11 Animal pro. Der zieht auch bei den Polstermöbeln das letzte Katzenhaar aus der Ritze. Den geb ich nicht wieder her...
Ich hatte grad vorhin die Idee, mir so nen Dyson gönnen zu wollen.... der ist es wert, ja?
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
4.887
Gefällt mir
6.936
Ich habe im Oktober von V6 auf den V11 gewechselt. Es ist echt der Mercedes unter den kabellosen Staubsaugern, aber auch elend teurer. Im Moment laufen Aktionen mit dem V8.
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.203
Ich habe im Oktober von V6 auf den V11 gewechselt. Es ist echt der Mercedes unter den kabellosen Staubsaugern, aber auch elend teurer. Im Moment laufen Aktionen mit dem V8.
Genau den V8 habe ich mir als "sehr teures Geburtstagsgeschenk, aber machbar" gerade rausgesucht. Wäre schon ne lohnende Investition, zumal ich ja bald zwei solcher Haarschleudern hier haben werde. Danke für den Tipp!
 
MissAlice

MissAlice

Registriert seit
12.11.2019
Beiträge
1.069
Gefällt mir
1.540
Junge Junge, das sind ja Preise 😳 Da hab ich mich doch gerade kurzerhand für den Tierhaarroller für 11,99€ entschieden 😂
 
MissAlice

MissAlice

Registriert seit
12.11.2019
Beiträge
1.069
Gefällt mir
1.540
Damit darfste gerne durch meine Bude rollen 😂😂
😂😂 wenn ich Kaffee und Kuchen bekomme, gerne 😜
Naja, eigentlich hab ich den nur für Sofa/Sessel und Bett bestellt, für den Rest reicht auch mein einfacher Siemens Staubsauger, der hat echt ne mords Saugkraft auf höchster Stufe. Die Kratzbäume kann man übrigens auch super mit ner normalen Katzenbürste enthaaren. 👍🏻
 

Ellanala

Registriert seit
06.11.2019
Beiträge
22
Gefällt mir
31
DANKE an jeden einzelnen von euch !
Ich habe mir direkt den Furminator bestellt und werde ihn testen.
Die Beiden sind kastriert, wir benutzen kein spezielles Kastrationsfutter. Sondern das Nassfutter von Carny. Ich habe im Zoogeschäft, meistens Trockenfutter, für "schönes " Fell gesehen. Meint ihr, das es sich lohnt es auszuprobieren? Das Fell an der Mietze ist schön, nur nicht an den Polstermöbeln:ROFLMAO: habt ihr einen pflegeleichten Bezug drüber ?

Liebe Grüße
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.203
DANKE an jeden einzelnen von euch !
Ich habe mir direkt den Furminator bestellt und werde ihn testen.
Die Beiden sind kastriert, wir benutzen kein spezielles Kastrationsfutter. Sondern das Nassfutter von Carny. Ich habe im Zoogeschäft, meistens Trockenfutter, für "schönes " Fell gesehen. Meint ihr, das es sich lohnt es auszuprobieren? Das Fell an der Mietze ist schön, nur nicht an den Polstermöbeln:ROFLMAO: habt ihr einen pflegeleichten Bezug drüber ?

Liebe Grüße

nee nee, lass mal die Finger von Spezialfutter. Du kannst Vitamin- und Malzpaste zufüttern, das wird zwar das Problem bei BKH leider nicht lösen, kann den Katzen selbst aber Erleichterung verschaffen. Die lecken das Fell ja selbst auch beim Putzen auf.

Ich habe tatsächlich immer irgendwas auf dem Sofa. Am praktischsten finde ich persönlich Lammfelle und Rinderfellteppiche, da sie wirklich extrem pflegeleicht sind und ein paar Tierhaare mehr oder weniger darauf nicht auffallen. Ansonsten kann ich feste, glatte Baumwollstoffe empfehlen. Auf jeden Fall nichts, das "bitzelt" wenn Katze drangeht 😉
 
Markus S

Markus S

Registriert seit
10.11.2019
Beiträge
504
Gefällt mir
271
wir benutzen kein spezielles Kastrationsfutter. Sondern das Nassfutter von Carny. Ich habe im Zoogeschäft, meistens Trockenfutter, für "schönes " Fell gesehen. Meint ihr, das es sich lohnt es auszuprobieren?
Füttere einfach hochwertiges Nassfutter, z. B. Auenland, Pfotenliebe, Lucky Kitty etc. und lass dich nicht von der Werbung beeinflussen.
 
Thema:

Katze haaren extrem ... Streit zu Hause

Katze haaren extrem ... Streit zu Hause - Ähnliche Themen

  • Katzen haaren extrem

    Katzen haaren extrem: Hallo zusammen, seit wir Ende 2001 in eine neue Wohnung gezogen sind, habe ich das Gefühl, dass meine Mieze Bastet und mein Kater Béchamel (beide...
  • Haaren eure Katzen auch so stark?

    Haaren eure Katzen auch so stark?: Haaren eure Katzen auch so stark? Unser Simon haart das ganze Jahr gleichmäßig stark, er hat ein Wahnsinns Unterfell. Mich wundert bei den vielen...
  • Katze verliert büschelweise Haare

    Katze verliert büschelweise Haare: Hallo, ich bin noch recht neu hier. Vielleicht habt ihr ein paar Ratschläge für mich, auch wenn ich in jedem Fall plane wegen meiner Frage auch...
  • Haaren eure Kater/Katzen auch so?

    Haaren eure Kater/Katzen auch so?: Hallo zusammen! Haaren eure Kater oder Katzen auch so stark? Irgendwie haaren meine immer, mal mehr mal weniger. Wie oft bürstet ihr eure...
  • Katzen, die nicht haaren? Spezielle Fellpflege bei Kitten?

    Katzen, die nicht haaren? Spezielle Fellpflege bei Kitten?: Hallo zusammen, meine zwei kleinen BLH sind jetzt zwölf Wochen alt und haaren nicht. Ich habe noch keine Haare entdecken können, die einzeln oder...
  • Ähnliche Themen
  • Katzen haaren extrem

    Katzen haaren extrem: Hallo zusammen, seit wir Ende 2001 in eine neue Wohnung gezogen sind, habe ich das Gefühl, dass meine Mieze Bastet und mein Kater Béchamel (beide...
  • Haaren eure Katzen auch so stark?

    Haaren eure Katzen auch so stark?: Haaren eure Katzen auch so stark? Unser Simon haart das ganze Jahr gleichmäßig stark, er hat ein Wahnsinns Unterfell. Mich wundert bei den vielen...
  • Katze verliert büschelweise Haare

    Katze verliert büschelweise Haare: Hallo, ich bin noch recht neu hier. Vielleicht habt ihr ein paar Ratschläge für mich, auch wenn ich in jedem Fall plane wegen meiner Frage auch...
  • Haaren eure Kater/Katzen auch so?

    Haaren eure Kater/Katzen auch so?: Hallo zusammen! Haaren eure Kater oder Katzen auch so stark? Irgendwie haaren meine immer, mal mehr mal weniger. Wie oft bürstet ihr eure...
  • Katzen, die nicht haaren? Spezielle Fellpflege bei Kitten?

    Katzen, die nicht haaren? Spezielle Fellpflege bei Kitten?: Hallo zusammen, meine zwei kleinen BLH sind jetzt zwölf Wochen alt und haaren nicht. Ich habe noch keine Haare entdecken können, die einzeln oder...
  • Schlagworte

    extrem zuhUDSE

    Top Unten