Katze gefunden - Besitzer ermittelt - Katze wieder weg

Diskutiere Katze gefunden - Besitzer ermittelt - Katze wieder weg im Katzen-Sonstiges Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo, puh, ich bin noch ganz aufgewühlt. Aber mal von vorne: Ich bin momentan im Examensstress und da geh ich oft auf den nahegelegenen Friedhof...

Vreni1982

Registriert seit
25.07.2007
Beiträge
239
Gefällt mir
0
Hallo,

puh, ich bin noch ganz aufgewühlt. Aber mal von vorne: Ich bin momentan im Examensstress und da geh ich oft auf den nahegelegenen Friedhof zum Karteikarten lernen. So auch am Sonntag. Da seh ich eine schwarze Katze auf einem Grab liegen. Die lag da die ganzen 2 Stunden. Ich habe mit ihr geredet, aber anfassen lassen wollte sie sich nicht. Da
fiel mir plötzlich eine Anzeige am Baum in der Nähe ein: schwarze Katze entlaufen. Ich also hin zu der Anzeige: vom 1.7. Foto undeutlich. Hmh, das ist sie bestimmt nicht...

Heute sehe ich im Internet unter markt.de die Anzeige nochmal, allerdings aktualisiert vom 24.8. Da ließ es mir keine Ruhe. Ich Telefonnummern aufgeschrieben und nochmal hin zum Friedhof. Unglaublich, die Katze lag nur ein Grab weiter.
Also schnell angerufen: Jaa, die Katze wird immer noch vermisst. Die Frau kam sofort mit ihrem Enkel. Es war die Schwiegermutter und der kleine Sohn der Katzenbesitzerin. Die Katze "Lotti" war dort 1 Woche zur Urlaubsbetreuung und ist dort entwischt.
Ich war soo happy - und der kleine Junge erst. :-)
Doch Lotti ließ sich nicht anfassen. Als die Dame sie doch zu fassen bekam, hat Lotti sich gewunden und wahnsinnig gekratzt, so dass die Dame sie nicht in die Box bekam und Lotti wieder entkommen ist.

Und so mussten wir ohne Lotti wieder gehen. Heute abend kommt die Katzenbesitzerin selbst. Hoffentlich ist Lotti jetzt vor lauter Schreck nicht woanders hingelaufen...
Das lässt mich nicht los...Kann ich noch irgendwas tun???

LG
Verena
 
26.08.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze gefunden - Besitzer ermittelt - Katze wieder weg . Dort wird jeder fündig!
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
Hallo Verena!
Das was du bisher getan hast, war schon mehr als genug!

Dank Deiner Hartnäckigkeit konnte man die Besitzer ausfindig machen, nun sind die am Zug.
Sie kennen ja ihre Katze am Besten und werden sie sicherlich anlocken können.

Im Namen des TS möchte ich Dir herzlichen Dank sagen, dass du nicht weggeschaut hast.
 

Vreni1982

Registriert seit
25.07.2007
Beiträge
239
Gefällt mir
0

Percy

Registriert seit
17.06.2008
Beiträge
149
Gefällt mir
0
Kann es vielleicht sein, dass es gar nicht ihre schwarze Katze ist???

Ganz ehrlich viele schwarze Katzen sehen sich sehr ähnlich.
Ich kann mir sonst nicht erklären, dass die Katze sich so gewehrt hat.

War die Katze denn abgemagert? Wenn sie schon seit dem 01.07. vermisst wird ist das eine lange Zeit. Liegt der Freidhof denn in der Nähe der "Besitzer"?
 

Vreni1982

Registriert seit
25.07.2007
Beiträge
239
Gefällt mir
0
Kann es vielleicht sein, dass es gar nicht ihre schwarze Katze ist???

Ganz ehrlich viele schwarze Katzen sehen sich sehr ähnlich.
Ich kann mir sonst nicht erklären, dass die Katze sich so gewehrt hat.

War die Katze denn abgemagert? Wenn sie schon seit dem 01.07. vermisst wird ist das eine lange Zeit. Liegt der Freidhof denn in der Nähe der "Besitzer"?
Die Katze war ja bei der Schwiegermutter nur zu Besuch, von daher wird sie die Frau auch nicht so gut kennen. Auf den kleinen Jungen hat sie reagiert, den kannte sie anscheinend.
Der Friedhof ist ganz in der Nähe von der Wohnung der Schwiegermutter.
Die Katze war schon recht dünn, schien ziemlich verwirrt (die Besitzerin wohnt in einem anderen Stadtteil) und das Fell recht schmutzig.

Ach mensch, ich weiß doch auch nicht...::?


LG
 

cjh27

Registriert seit
26.07.2006
Beiträge
18.187
Gefällt mir
1
Hallo Vreni,


wollen wir hoffen das sie die Katze einfangen können. Ich denke mal die Schwiegermamma hat schon angefangen die Katze anzufüttern, damit sie beim Friedhof bleibt.

Gib ihnen dich mal den Tip das sie sich beim Tierschutzverein gegen Pfand eine Katzenfalle ausleihen sollten wenn sie die Katze so nicht in den Korb bekommen.

Sie sollten auch mit der Friedhofsverwaltung sprechen damit die Katze nicht verjagt wird oder das Futter entfernt wird.

Christine
 

Sünje

Registriert seit
12.01.2008
Beiträge
436
Gefällt mir
2
Hallo Verena,
Du hast erst einmal alles richtig gemacht.
Das die Katze jetzt durcheinander ist wird jeder einsehen...
Ich denke und hoffe, wenn der richtige Dosenöffner selbst kommt, wird die Katze sich erinnern.
LG
 

Vreni1982

Registriert seit
25.07.2007
Beiträge
239
Gefällt mir
0
Hallo, ich habe irgendwie mittlerweile ein ganz komisches Gefühl. Ich habe schon ein paar mal versucht, die Leute nochmal anzurufen, um Ihnen die Tipps, die ihr mir gegeben habt (anfüttern, Falle vom Tierschutzverein usw) weiterzugeben. Es ging nie jemand dran und da hab ich auf den AB gesprochen. Hab auch gesagt, wenn ich noch helfen kann, können sie sich gerne melden und ich würd mich freuen, wenn Sie mir bescheid geben, wenn sie Lotti wieder haben. Bisher kam keine Reaktion. Ich will um Gottes Willen keinen Finderlohn und sonst was, aber wenn jemand mir bei der Suche nach meiner Katze hilft, würd ich zumindest mal zurückrufen und mich bedanken?! Ich weiß gar nicht, was ich denken soll... ist es doch nicht ihre Katze gewesen?? Die "Schwiegermutter" der Besitzerin hat mir erzählt, dass sie ihren eigenen Kater auch vermisst...Ach man...Sind ihnen die Tiere egal? Nerve ich sie?? Mir lässt das keine Ruhe... LG Verena
 

Percy

Registriert seit
17.06.2008
Beiträge
149
Gefällt mir
0
Hallo Verena,

ich kann dich gut verstehen, mir würde das auch keine Ruhe lassen.
Warst du nochmal beim Friedhof und hast die Katze gesehen? Wenn sie so verstört und abgemagert ist, würde ich selbst versuchen sie anzufüttern und dann zum Tierheim bringen. Die Leute können sie sich ja dort wieder abholen, wenn es ihre Katze ist.

Ich denke der armen Katze muß geholfen werden, egal um welche Katze es sich handelt.

Das Verhalten von den Leuten kann ich auch nicht nachvollziehen, sie müssten doch froh sein, wenn du dich als Hilfe anbietest.

LG
 

Vreni1982

Registriert seit
25.07.2007
Beiträge
239
Gefällt mir
0
Hallo Verena,

ich kann dich gut verstehen, mir würde das auch keine Ruhe lassen.
Warst du nochmal beim Friedhof und hast die Katze gesehen? Wenn sie so verstört und abgemagert ist, würde ich selbst versuchen sie anzufüttern und dann zum Tierheim bringen. Die Leute können sie sich ja dort wieder abholen, wenn es ihre Katze ist.

Ich denke der armen Katze muß geholfen werden, egal um welche Katze es sich handelt.

Das Verhalten von den Leuten kann ich auch nicht nachvollziehen, sie müssten doch froh sein, wenn du dich als Hilfe anbietest.

LG
Hi!

Ich werd auf jeden Fall morgen nochmal zum Friedhof gehen. Ich hoffe, sie ist mittlerweile wieder glücklich zuhause, aber auch wenn ich sie morgen nicht sehe, halt ich trotzdem die nächste Zeit noch die Augen offen...
Allerdings wenn sie noch da ist, weiß ich nicht, wie ich sie einfangen sollte... Sie ist wie gesagt sehr scheu und aggressiv (ich denke, weil sie so verstört ist). Wenn sie noch da ist, darf ich sie überhaupt einfangen? Ist ja nicht meine Katze. Oder sollte ich das irgendwo melden?

lg
 

Percy

Registriert seit
17.06.2008
Beiträge
149
Gefällt mir
0
Hallo Vreni,

hast du die Katze nochmal auf dem Friedhof gesehen oder haben sich die Leute die ihre Katze vermisst haben bei dir gemeldet?

LG
Percy
 

Vreni1982

Registriert seit
25.07.2007
Beiträge
239
Gefällt mir
0
Hallo,

nein, leider habe ich die Katze nicht mehr gesehen und auch von den Leuten nichts mehr gehört... Ich hoffe einfach, es ist alles gut ausgegangen. Ich weiß auch nicht, was ich jetzt noch tun könnte...::?

LG
Verena
 
Thema:

Katze gefunden - Besitzer ermittelt - Katze wieder weg

Katze gefunden - Besitzer ermittelt - Katze wieder weg - Ähnliche Themen

  • Katze gefunden! Was nun?!

    Katze gefunden! Was nun?!: Hallo, ein Freund von mir hat in der Nacht vomn 13.9 eine kleine Katze miauent am Straßenrand gefunden. Er hat sie mitgenommen, weil weit und...
  • brauche mal euren Rat .... tote Katze gefunden

    brauche mal euren Rat .... tote Katze gefunden: Hallo Katzenfans, heute habe ich am Strassenrand eine tote Katze gefunden. Es war an einer Hauptstraße und sie wurde angefahren und...
  • Katzen im Flugzeug mitnehmen

    Katzen im Flugzeug mitnehmen: Hallo ihr Lieben, ich werde knapp 6 Monate über den Winter auf Gran Canaria sein. Ich und Jimmy halten den Winter in D nicht mehr aus...Die...
  • Mein Freund hat sich Katzen zugelegt

    Mein Freund hat sich Katzen zugelegt: Liebe Mitglieder hier im Forum, Ich bin eigentlich sozusagen von der "anderen Seite" und mag Katzen nicht und das auf Grund von diversen Themen...
  • Verletzungen

    Verletzungen: Hallo, ich hätte mal ein paar Fragen… meine Katze ist 3 Jahre alt und seit neustem kratzt sie an Türen- obwohl niemand in dem Raum ist und bleibt...
  • Ähnliche Themen
  • Katze gefunden! Was nun?!

    Katze gefunden! Was nun?!: Hallo, ein Freund von mir hat in der Nacht vomn 13.9 eine kleine Katze miauent am Straßenrand gefunden. Er hat sie mitgenommen, weil weit und...
  • brauche mal euren Rat .... tote Katze gefunden

    brauche mal euren Rat .... tote Katze gefunden: Hallo Katzenfans, heute habe ich am Strassenrand eine tote Katze gefunden. Es war an einer Hauptstraße und sie wurde angefahren und...
  • Katzen im Flugzeug mitnehmen

    Katzen im Flugzeug mitnehmen: Hallo ihr Lieben, ich werde knapp 6 Monate über den Winter auf Gran Canaria sein. Ich und Jimmy halten den Winter in D nicht mehr aus...Die...
  • Mein Freund hat sich Katzen zugelegt

    Mein Freund hat sich Katzen zugelegt: Liebe Mitglieder hier im Forum, Ich bin eigentlich sozusagen von der "anderen Seite" und mag Katzen nicht und das auf Grund von diversen Themen...
  • Verletzungen

    Verletzungen: Hallo, ich hätte mal ein paar Fragen… meine Katze ist 3 Jahre alt und seit neustem kratzt sie an Türen- obwohl niemand in dem Raum ist und bleibt...
  • Schlagworte

    Besitzer will Katze nach einem jahr zurück

    Top Unten