Katze frisst kaum was!!!

Diskutiere Katze frisst kaum was!!! im Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo. Ich habe ein mehr oder weniger großes Problem. Seit meine Katzen raus dürfen (Struppi seit ca. 5 Wochen, Jeanny seit ca. 2 Wochen)...

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo.

Ich habe ein mehr oder weniger großes Problem. Seit meine Katzen raus dürfen (Struppi seit ca. 5 Wochen, Jeanny seit ca. 2 Wochen), fressen sie kaum mehr was. Wobei ich sagen muss, bei dir Jeanny geht es jetzt allmählich wieder. Aber die Struppi will am Morgen nur noch raus und nichts essen, wenn sie rein kommt, schlaft sie relativ gleich und so geht das jetzt Tag ein Tag aus. Ab und zu wenn ich mich auf den Boden setze und ihr paar Kügelchen vom Futter gebe,
nimmt sie sie auch auf. Aber ich kann mich doch nicht dauernd hinsetzen und sie überreden zu essen. :?:
Ich habe ja vor auf Premiumfutter umzustellen, hab das Precept (Trofu) auch schon bestellt, aber wenn das so weitergeht, werd ich wohl auf Whiskas umsteigen müssen. Da scheinen irgendwelche Duftstoffe drinnen zu sein (ist ja auch bekannt), die das Struppilein anmachen. Und ich bin ja so "blöd", ihr das zwischendurch wieder zu kaufen, wenn ich denke, sie hat mal wieder paar Tage wenig gegessen. Bevor sie rausgingen, haben sie nur Kitekat bekommen und das haben sie geliebt. Aber seit sie rausgehen - das betrifft jetzt mittlerweile hauptsächlich die Struppi - will sie nicht mehr essen sondern nur raus.

Sicher könnte es ja sein, dass sie irgendwo mitnascht, aber das müsste ich als Katzenkennerin hoffentlich an ihrer Figur sehen. Also kann ich es nicht so recht glauben.
Ansonsten ist sie fit, hat klaren Blick, spielt, "redet" aber sie will einfach nicht viel essen.

Ich habe am Freitag eine Probe von Mastery bekommen (neues Trofu, wird auch von Royal Canin produziert,...Tochterfirma oder so), am Anfang war die Struppi ja scharf drauf, die Jeanny gar nicht. Aber mittlerweile ernährt sie sich mal wieder von paar Kügelchen Mastery und von Luft.

Hat jemand eine Idee??? Nicht das sie mir von den Knochen fällt. Man spürt zwar noch nicht jede einzelne Rippe, aber wenn die so weitermacht, wird sie noch dürr.

Ansonsten muss ich wohl meine TÄ fragen, wenn ich nächste Woche mit den beiden zum 2. Durchgang zum impfen gehe.

Wäre aber trotzdem über Antworten dankbar.

LG Alex
 
08.04.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze frisst kaum was!!! . Dort wird jeder fündig!

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
...hab ihr grad unter das Whiskas die Kügelchen gemischt. Das ganze Whiskas weg, nur die Kügelchen nicht.

Tja,...vielleicht mag sie Trockenfutter einfach nicht so gerne. Wobei sie das Friskies, Whiskas,...Trockenfutter als "Leckerli" immer gegessen hat.
Die scheint derzeit voll einen "Vogel" zu haben.

Tja,...dann wird sie vermutlich das Precept auch nicht mögen.

Blöd. Ich versuch meinen Katzen etwas Gutes zu tun, und die führen mich an der Nase herum.

LG Alex
 

Squaps

Registriert seit
22.03.2002
Beiträge
392
Gefällt mir
0
Hallo Struppi,

Hab da auch so meine Probleme mit,füttere Hill und Eukanuba (auch noch nicht lange umgestellt,wollte Ihnen auch was gutes tun)aber so richtig begeistert sind sie alle nicht,hab dann immer nur kleine Beutel gekauft damit ich verschiedene Geschmacksrichtungen zum füttern hab, aber so ganz ohne Naßfutter geht es einfach nicht,vielleicht weil sie es einfach von Anfang an so gewöhnt waren,keine Ahnung.

Bei meinen Gartenkatzen hab ich gedacht vielleicht haben sie ja Mäuse gefangen (wenn sie kaum gefressen haben) bis ich dann mitbekommen hab das eine Nachbarin den beiden ab und zu was zukommen lässt :roll:


Naja auf alle Fälle mach ich es auch so,füttere Hills usw,aber dann auch Nassfutter gebe oder untermische.
Dann bekommen sie auch Vitaminpaste von Gimpet und Vitamin-od.Bierhefeflocken übers Nassfutter gestreut.
Weiß auch nicht wie das die anderen mit dem umstellen einfach so machen :?:

Gruß Squaps
 

glöckchen

Gast
Was wäre denn, wenn Du das Futter mal draußen hinstellst, so Daß deine Struppi sich das beim Freigang "erbeuten" kann? Nur mal so 'ne Idee, keine Ahnung ob das was bringt.

Habe bei meinen Kleinen festgestellt, daß sie während eines Spaziergang auf der Terrasse / Garten und kurz danach keinen Hunger haben. Müssen wohl erst mal ihre Eindrücke verarbeiten. Hoffe sehr, daß da keine Nachbarin füttert, sonst haben wir hier bald die Durchfallarie wieder im Haus...

glöckchen
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo Ihr!!!

Danke für eure Tipps. Aber auf die Terrasse stellen geht leider nicht.
1. Hab ich das mal gemacht und es extra auf den Fenstersims gestellt, damit nur sie es weiß,...aber da waren dann immer andere Katzen dran, so dass meine Nachbarn die anderen immer verscheuchen mussten.
2. Sind wir leider beide berufstätig, so dass ich leider nicht Türsteherin spielen kann, damit sie ein und aus gehn können wie sie wollen. Aber im Sommer wird es hoffentlich besser, da kann ich dann die Türen inwendig und das Fenster offen lassen.

Die Struppi hat jetzt vorher als sie rein kam, ein paar Bissen Mastery gespeist. Jetzt denk ich mir halt,...ich gebe ihr halt nicht gleich morgens etwas (nur der Jeanny schon) und mein Freund soll ihr oder ihnen am Mittag wenn er Pause macht etwas geben. Vielleicht hat sie da mehr Hunger. Und sonst halt Abendfütterung und mal abgesehen vom Trofu zwischendurch mal ein Nafu von Iams oä.

Was meint ihr??

LG Alex.
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo ich nochmals!!!

Und zwar hab ich immer noch das selbe Problem. Die Struppi man einfach nicht fressen.
Mittlerweile hab ich auch eine Packung Iams neben dem Precept und dem Mastery. Aber richtig scharf ist sie auf keines. Gestern hab ich ihr eine Dose Nafu von Iams gegeben, auf das sie wenigstens anfänglich verrückt getan hat. Aber echt überzeugt hat sie bisher nichts. Mittlerweile hab ich herausgefunden, dass sie ohnehin Nafu lieber mag als Trofu,...

Allerdings dachte ich den beiden etwas gutes zu tun, aber langsam hab ich das Gefühl ich muss wieder auf Nafu Whiskas und Kitekat umsteigen.

Sie geht morgens raus, will abends erst rein, frisst kaum und glotzt mit zwei Schlitzaugen durch die Gegend, weil sie vermutlich zum ihre Augen aufmachen zu faul ist.

Langsam weiß ich echt nicht mehr, was ich mit der Gurke machen soll.

War bei euch die Umstellung auf Premiumfutter auch so schwer? Sonst wird mir wohl nichts mehr übrig bleiben, als wieder zu wechseln.
Andere Katzen werden ja auch mit Kitekat alt.

Wäre über jede Antwort dankbar.

LG Alex
 

Gwen

Gast
also meine haben mit dem premiumfutter (IAMS) überhaupt keine probleme. mit der umstellung. die hauen das weg wie nix.
 

Dobby & Co

Registriert seit
19.03.2002
Beiträge
388
Gefällt mir
0
@Struppi, kann es nicht sein, daß sich Deine Katze draußen mit Mäusen "vollstopft" und folglich keinen Hunger mehr hat?? Geht dem Kater von Freunden genauso, der schleckt mittlerweile nur noch doe Soße des Nafu weg, fressen tut er kaum noch was. Jedenfalls im Sommer ... :)

Gruß
Alex
 
Thema:

Katze frisst kaum was!!!

Katze frisst kaum was!!! - Ähnliche Themen

  • Katze frisst kaum Nassfutter

    Katze frisst kaum Nassfutter: Hallo, ich habe vor knapp drei Wochen meine erste Katze adoptiert. Sie ist 8 Jahre alt, also nicht mehr die Jüngste, 4kg schwer und wurde zuvor...
  • Katze (11 Wochen) frisst kaum

    Katze (11 Wochen) frisst kaum: Hallo, Ich habe meine Katze jetzt seit einer Woche und seitdem frisst sie kaum noch. Ich war auch schon beim Tierarzt und der kleine ist...
  • Katze frisst kaum etwas

    Katze frisst kaum etwas: Katze frisst seit 2 Tagen kaum etwas - Ursache geklärt Hallo, meine 7 Monate alte Katze, frißt seit 2 Tagen kaum etwas. Sie war immer schon ein...
  • Katze frisst kein Katzenfressen

    Katze frisst kein Katzenfressen: Hallo ich sende heute meinen ersten Beitrag zu euch. ich habe jetzt 5 Katzen, 3Kater und 2 Katzen. Mein Neuzugang, 13 Wochen alt Katze und seit...
  • Katze frisst Kitten das Futter weg

    Katze frisst Kitten das Futter weg: Gutem Abend! Unsere ( 13 Monate ) wiegt z.zt 4.1 Kilo und ich habe das Gefühl, das sie in der letzter an Gewicht zulegt hat. Zum Spielen kann ich...
  • Ähnliche Themen
  • Katze frisst kaum Nassfutter

    Katze frisst kaum Nassfutter: Hallo, ich habe vor knapp drei Wochen meine erste Katze adoptiert. Sie ist 8 Jahre alt, also nicht mehr die Jüngste, 4kg schwer und wurde zuvor...
  • Katze (11 Wochen) frisst kaum

    Katze (11 Wochen) frisst kaum: Hallo, Ich habe meine Katze jetzt seit einer Woche und seitdem frisst sie kaum noch. Ich war auch schon beim Tierarzt und der kleine ist...
  • Katze frisst kaum etwas

    Katze frisst kaum etwas: Katze frisst seit 2 Tagen kaum etwas - Ursache geklärt Hallo, meine 7 Monate alte Katze, frißt seit 2 Tagen kaum etwas. Sie war immer schon ein...
  • Katze frisst kein Katzenfressen

    Katze frisst kein Katzenfressen: Hallo ich sende heute meinen ersten Beitrag zu euch. ich habe jetzt 5 Katzen, 3Kater und 2 Katzen. Mein Neuzugang, 13 Wochen alt Katze und seit...
  • Katze frisst Kitten das Futter weg

    Katze frisst Kitten das Futter weg: Gutem Abend! Unsere ( 13 Monate ) wiegt z.zt 4.1 Kilo und ich habe das Gefühl, das sie in der letzter an Gewicht zulegt hat. Zum Spielen kann ich...
  • Schlagworte

    Meine Katze frisst kaum etwas

    ,

    katze frisst kaum was

    ,

    Katze mau zt frisst kaum

    Top Unten