Katze frisst Katzenstreu und hat Juckreiz

  • Ersteller des Themas Desin
  • Erstellungsdatum

Bejo

Guest
Ach Desin... ich finde leider keine Worte
des Trostest :-(

Wo ist Balu denn nun... sorry, wenn ich vielleicht unsensibel frage, aber mir erschliesst sich dies aus deinen Worten nicht...
 

Desin

Registriert seit
08.02.2018
Beiträge
36
Gefällt mir
0
Er ist in der Klinik unter Aufsicht.. mit all den Medikamenten (wegen dem Herzen, den Wassereinlagerungen, Entzündungshemmer, apettitanreger...).. sollte es in 24-48 nicht besser sein (was nicht den Anschein macht)... :cry:
 

waldi

Registriert seit
18.11.2005
Beiträge
6.735
Gefällt mir
2
Alter
52
Ort
Enzkreis
Es ist furchtbar.. ich weiss nicht, womit ich das verdient habe. So viel Liebe und Zuneigung, die ich den Katzen gegeben habe. In einem halben Jahr.. das ist nicht auszuhalten. Vor einem Jahr hatte ich beide Katzen noch bei mir, alles schien in Ordnung.
Das Gefühl kennen wir sicher alle hier, jeder hat schon mind. 1 Katze verloren, ich mußte auch mal innerhalb von 3 Mon. 3 Katzen gehen lassen, es war grausam, weil auch unvorhergesehen.
Leider reichen Liebe und Zuneigung irgendwann nicht mehr aus, um die Krankheiten aufzuhalten, die kommen...


Ich kann Dir nur ganz viel Kraft wünschen und laß Balu erlösen, bevor er zuviel leidet, auch wenn es die schwerste Entscheidung ist die Du mom treffen mußt. Aber ich denke für Balu wird es wahrscheinlich das Beste sein, so wie es sich anhört....


Ganz traurige Grüsse
Waldi
 

Desin

Registriert seit
08.02.2018
Beiträge
36
Gefällt mir
0
Oh Gott ich hab mein Baby gehen lassen... Für ihn das richtige... Aber nichts kann die Trauer lindern...
 

Bejo

Guest
Der schwerste Liebesdienst welcher du treffen musstes....

...geliebter Balu... für immer im Herzen.

Fühl dich unbekannterweise umarmt liebe Desin.

Stille und traurige Grüsse
Bea
 
Zuletzt bearbeitet:

waldi

Registriert seit
18.11.2005
Beiträge
6.735
Gefällt mir
2
Alter
52
Ort
Enzkreis
nein nichts kann die Trauer lindern, auch nicht die Gewissheit, das richtige getan zu haben.


Die Wunden heilen nicht, aber sie vernarben und machen so den Schmerz erträglich.


Mach´s gut kleiner Balu:cry:
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
1.247
Gefällt mir
17
Ort
NRW
Liebe Desin,

ich wünsche dir ganz viel Kraft in der schweren Zeit ::knuddel

Fühl dich gedrückt ::knuddel

Du hast deinen Schatz von seinem Leiden erlöst ::knuddel.
 

Desin

Registriert seit
08.02.2018
Beiträge
36
Gefällt mir
0
Vielen Dank euch allen!!!

Ich hoffe meine Tierchen irgendwann zu sehen... Doch jetzt fühlt sich alles so furchtbar an.. es ging alles so unglaubkich schnell.. kann es gar nicht fassen
 

Ähnliche Themen


Stichworte

katzenlinks

Seitenanfang Unten