Katze dominiert ihre Schwester

Diskutiere Katze dominiert ihre Schwester im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallihallo! Ich bin neu hier und zuerst einmal würde ich mich freuen, wenn mir einer helfen könnte, meinen Namen zu ändern. :giggle: Das Forum...

Anja71

Registriert seit
21.01.2021
Beiträge
5
Gefällt mir
1
Hallihallo!

Ich bin neu hier und zuerst einmal würde ich mich freuen, wenn mir einer helfen könnte, meinen Namen zu ändern. :giggle: Das Forum scheint ihn sich selbst ausgesucht zu haben.

Nun zu meinem Problem: ich habe seit Anfang August 2 Katzenmädchen, sie sind jetzt 9 Monate alt
und seit ca. 2 Monaten kastriert.
Ella ist die deutlich dominantere, Emmi dagegen ist ein gutmütiges Schaf. Mittlerweile ist es so, dass Ella Emmi ständig attackiert. Sie kloppen sich immer schonmal, aber eher spielerisch. Jetzt kommt es mir immer so vor, als wenn Ella Emmi wirklich aktiv vertreiben möchte. Heute hat sie sie 2x aus dem Haus gejagt. Das tut mir in der Seele weh. Beide dürften eigentlich in meinem Bett schlafen, auch dies toleriert Ella nicht. Sobald sie merkt, dass Emmi auch im Bett liegt, fällt sie über sie her und Emmi verdrückt sich schnell.
Ich behandele eigentlich beide gleich, z. B.gibt es nur für beide gleichzeitig Leckerlis, nie nur für eine Katze. Streicheleinheiten sind nicht sooo sehr begehrt, da gibt es also auch keine Übervorteilung. Hat vielleicht jemand einen Tipp, wie ich das Leben für Emmi wieder entspannter kriege?
 
21.01.2021
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze dominiert ihre Schwester . Dort wird jeder fündig!
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
4.707
Gefällt mir
2.966
Herzlich Willkommen, :-)

zuerst einmal würde ich mich freuen, wenn mir einer helfen könnte, meinen Namen zu ändern. :giggle:
@Eldarion bitte kommen ::wgelb

Es hört sich so an, als ob die beiden wirklich sehr verschiedene Charaktere haben...
Das aus dem Haus jagen ist nicht spielerisch?
Kannst du evtl. ein Video machen von einer Situation, die du als nicht spielerisch einschätzen würdest?
Hast du den Eindruck das Emmi auch Angst vor ihr hat? Ode kuscheln sie auch zusammen dazwischen?
Wann fing das an, seit der Kastra?
Hast du eine Katzenklappe?
Hast du den Eindruck das Ella körperlich+ geistig genug ausgelastet ist?


LG Jo
 

Anja71

Registriert seit
21.01.2021
Beiträge
5
Gefällt mir
1
Herzlich Willkommen, :-)



@Eldarion bitte kommen ::wgelb

Es hört sich so an, als ob die beiden wirklich sehr verschiedene Charaktere haben...
Das aus dem Haus jagen ist nicht spielerisch?
Kannst du evtl. ein Video machen von einer Situation, die du als nicht spielerisch einschätzen würdest?
Hast du den Eindruck das Emmi auch Angst vor ihr hat? Ode kuscheln sie auch zusammen dazwischen?
Wann fing das an, seit der Kastra?
Hast du eine Katzenklappe?
Hast du den Eindruck das Ella körperlich+ geistig genug ausgelastet ist?


LG Jo
Guten Morgen und vielen Dank erstmal für deine Antwort, Jo!
An der Auslastung könnte es wirklich ein Stück weit liegen. Sie haben eine Katzenklappe mit Chip, ansonsten käme auch noch Nachbarkater Hörbie ins Spiel. 😅 Während Emmi regelmäßig nach draußen geht um die Nachbarschaft zu erkunden, bleibt Ella in der Regel drin, geht wohl mal kurz um die Ecke gucken, aber ist tendenziell drin. Sie ist eigentlich immer an meiner Seite und mault oft rum, z.B. wenn die Näpfe leer sind, oder aber das unbeliebtere Futter drin ist. Sie liebt Trofu, kriegt das aber nur zur Nacht, wo ich die 2 so lange es geht, nicht rauslassen möchte. Keine Angst, sie bekommt genug Futter ab, denn Ella wiegt 500 g mehr. Sie nutzt auch alleine das Katzenklo, während Emmi diese Sachen offenbar draußen erledigt. 😃
Ich kann es wirklich schwer einschätzen, gestern hatte ich ein echt schlechtes Gefühl, heute Morgen scheinen sich die Wogen ein bisschen geglättet zu haben, aber ins Bett durfte Emmi wieder nicht. 😳 Kuscheln im Sinne von zusammen irgendwo liegen und schlafen tun sie nie. Das haben sie nur in den ersten Tagen hier gemacht, da waren sie ja noch echt klein. Manchmal geht Emmi in einem Anflug von Zuneigung zu Ella und schleckt ihr das Fell ab, was diese sich auch eine geraume Zeit gefallen lässt anschließend rangeln sie, was aber auch ungefährlich aussieht.
Gestern war es halt so, dass Ella Emmi durch den Keller (da ist die Katzenklappe) rausgejagt hat, sobald sie sich wieder hat blicken lassen, ging das Ganze von vorne los. Dann musste ich zur Arbeit und weiß nicht, wie es weiter ging.
Das mit dem Video wird ne enge Kiste, aber ich versuche am Ball zu bleiben. 😉
So, jetzt wünsche ich euch erstmal einen schönen Tag! Bis später!

Anja
 
Eldarion

Eldarion

Moderator
Registriert seit
28.06.2005
Beiträge
25.339
Gefällt mir
445
Ich bin neu hier und zuerst einmal würde ich mich freuen, wenn mir einer helfen könnte, meinen Namen zu ändern.
Hallo und herzlich willkommen bei den Netzkatzen. Ich habe Dir gerade eine PN geschrieben, bitte melde Dich bei mir, sobald Du sie gelesen hast.

Ich wünsche Dir eine schöne Zeit hier im Forum, auch wenn Deine beiden Mädels Dir gerade Sorgen bereiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
4.707
Gefällt mir
2.966
Während Emmi regelmäßig nach draußen geht um die Nachbarschaft zu erkunden, bleibt Ella in der Regel drin,
Hm, ich befürchte das dürfte eines der Probleme sein...
Ist dieser Kater Hörbie denn lieb zu den Damen?
Hast du mal probiert mit ihr zusammen raus zu gehen? Meine lieben gemeinsame Spaziergänge spät am Abend....
Dadurch das Ella viel alleine drin ist, scheint sie es jetzt eher als ihr Revier zu sehen und zeigt das ihrer Schwester wohl.
Ich würde sie auch drinnen viel auslasten, evtl. mit Cklicker, Fummelbrett, Leckerchen werfen, über Stühle springen etc.
Meine erlernen trotz Freigang gerne Kunststückchen.

Warum möchtest du sie nachts nicht raus lassen?
Falls das in deiner Ecke möglich wäre bzgl. Autoverkehr, würde ich sie raus lassen. Vielleicht frustet das Ella, dass die Klappe nachts zu ist...
Katzen gehen ja nachts viel lieber raus...
Berichte doch bitte weiter!
 

Anja71

Registriert seit
21.01.2021
Beiträge
5
Gefällt mir
1
Hm, ich befürchte das dürfte eines der Probleme sein...
Ist dieser Kater Hörbie denn lieb zu den Damen?
Hast du mal probiert mit ihr zusammen raus zu gehen? Meine lieben gemeinsame Spaziergänge spät am Abend....
Dadurch das Ella viel alleine drin ist, scheint sie es jetzt eher als ihr Revier zu sehen und zeigt das ihrer Schwester wohl.
Ich würde sie auch drinnen viel auslasten, evtl. mit Cklicker, Fummelbrett, Leckerchen werfen, über Stühle springen etc.
Meine erlernen trotz Freigang gerne Kunststückchen.

Warum möchtest du sie nachts nicht raus lassen?
Falls das in deiner Ecke möglich wäre bzgl. Autoverkehr, würde ich sie raus lassen. Vielleicht frustet das Ella, dass die Klappe nachts zu ist...
Katzen gehen ja nachts viel lieber raus...
Berichte doch bitte weiter!
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
4.707
Gefällt mir
2.966
Hmmm, du hast mich nur zitiert, aber selber nichts geschrieben!? :-)
 

Anja71

Registriert seit
21.01.2021
Beiträge
5
Gefällt mir
1
Ne, Hörbie (auch kastriert) ist nicht so nett. Er kam bevor die Katzenklappe da war, gerne um das Frühstück wegzuschnabulieren und wenn sie sich draußen begegnen, ist er eher frech und kloppt sich mit den Girls.
Kunststücke sind eine wirklich prima Idee. Damit fang ich heute Abend noch an. Immer nur mit der Angel spielen ist uns tatsächlich allen dreien zu langweilig. 😁
Nachts drinnen zu bleiben wird meistens gut akzeptiert, von Emmi immer, die ist vermutlich müde von ihren Tagaktivitäten. Ella motzt, manchmal, dass die Tür zu ist. Dann mache ich sie aber auch meistens auf und sie geht so 5 Minuten nach draußen. 🤯 Ich würde sie gern nachts drin behalten, weil eine blöde Straße ca. 200 m entfernt ist und uns dort früher immer mal eine Katze tot gefahren wurde 😭 Das will ich uns allen drei ersparen. Vor allem Ella mit ihrem schwarzen Pelz sehe ich dort in der Nacht gefährdet. Jetzt im Winter sind sie wirklich entspannt drinnen, aber ich denke, spätestens wenn das Wetter schöner wird, werden mir die Damen was husten. 😅 Anbei ein Foto von der kleinen Verbrecherin. 🖤
 

Anhänge

MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
4.707
Gefällt mir
2.966
Ach ist die süß!

Ich würde sie gern nachts drin behalten, weil eine blöde Straße ca. 200 m entfernt ist und uns dort früher immer mal eine Katze tot gefahren wurde 😭 Das will ich uns allen drei ersparen.
Oh Gott, wie furchtbar...Das habe ich befürchtet...Hier ist nur so 70m weiter einer mega Straße, vor allem Tagsüber viel los...Aber sie passen bei Autos immer auf und gehen da GsD nicht hin. Zumindest konnte ich es nie beobachten.
Jedenfalls kann ich dich da zu gut verstehen...

Kunststücke sind eine wirklich prima Idee.
Das freut mich :-)
Ich mache es ohne Cklicker, wenn du magst, schau mal hier rein, z.B. Beitrag #40 (ich wollte schon lange mal wieder ein aktuelles Video machen :oops:)
Vielleicht ein paar Ideen für euch dabei....

Jimmy+ich haben neue Kunststückchen geübt...
 

Anja71

Registriert seit
21.01.2021
Beiträge
5
Gefällt mir
1
Das ist ja der Hammer! 🤣 Wie lange hat das aber gedauert, bis Jimmy das konnte? 🤔
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
4.707
Gefällt mir
2.966
Das meiste ging sehr schnell!
 
Thema:

Katze dominiert ihre Schwester

Katze dominiert ihre Schwester - Ähnliche Themen

  • Katze greift Kind an

    Katze greift Kind an: Hallo Ihr Lieben :) Ich bin hier neu , deshalb kurz zu meiner Person.. Ich bin Doreen, 39 Jahre alt und lebe mit meinen Söhnen Matthis (18) und...
  • Katze maunzt/jammert/klagt plötzlich

    Katze maunzt/jammert/klagt plötzlich: Hallo zusammen :giggle: Ich hab mal eine etwas seltsame Frage. Ich habe 3 Katzen (Kater 14 und ein Geschwisterpärchen 1,5 jahre Kater und Katze)...
  • Aportieren bei Katzen

    Aportieren bei Katzen: Hallöchen, ich habe bemerkt das ab und an meine Brille verschwindet. Ich habe immer meinen Freund beschuldigt. Bis wir unseren Kater dabei...
  • Die Millionste mit unsauberer Katze

    Die Millionste mit unsauberer Katze: Hallo zusammen, ich hoffe, hier Hilfe zu finden, denn weder Bücher noch das WWW haben mich bisher der Lösung des Problems näher gebracht. Die...
  • Können sich Katzen vor Hunde ekeln?

    Können sich Katzen vor Hunde ekeln?: Hallo miteinander! Wir haben seit drei Tagen einen 10 Wochen alten Weimaraner Welpen. Er riecht ziemlich stark nach Hund, allerdings hat er eher...
  • Ähnliche Themen
  • Katze greift Kind an

    Katze greift Kind an: Hallo Ihr Lieben :) Ich bin hier neu , deshalb kurz zu meiner Person.. Ich bin Doreen, 39 Jahre alt und lebe mit meinen Söhnen Matthis (18) und...
  • Katze maunzt/jammert/klagt plötzlich

    Katze maunzt/jammert/klagt plötzlich: Hallo zusammen :giggle: Ich hab mal eine etwas seltsame Frage. Ich habe 3 Katzen (Kater 14 und ein Geschwisterpärchen 1,5 jahre Kater und Katze)...
  • Aportieren bei Katzen

    Aportieren bei Katzen: Hallöchen, ich habe bemerkt das ab und an meine Brille verschwindet. Ich habe immer meinen Freund beschuldigt. Bis wir unseren Kater dabei...
  • Die Millionste mit unsauberer Katze

    Die Millionste mit unsauberer Katze: Hallo zusammen, ich hoffe, hier Hilfe zu finden, denn weder Bücher noch das WWW haben mich bisher der Lösung des Problems näher gebracht. Die...
  • Können sich Katzen vor Hunde ekeln?

    Können sich Katzen vor Hunde ekeln?: Hallo miteinander! Wir haben seit drei Tagen einen 10 Wochen alten Weimaraner Welpen. Er riecht ziemlich stark nach Hund, allerdings hat er eher...
  • Top Unten