katze dazuholen?

Diskutiere katze dazuholen? im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; hallo ihr lieben, unser flöckchen (im mai 07) geboren ist jetzt seit september bei uns und wir überlegen, einen spielgefährten oder -fährtin zu...

Flowi81

Registriert seit
31.08.2007
Beiträge
37
Gefällt mir
0
hallo ihr lieben,

unser flöckchen (im mai 07) geboren ist jetzt seit september bei uns und wir überlegen, einen spielgefährten oder -fährtin zu "holen". das problem ist, dass
sie am anfang sehr scheu war und ejtzt immer noch sehr ängstlich ist. ist es da "sinnvoll", sie mit noch "mehr zu belasten"? klingt jetzt doof, aber ich will nicht, dass sie dann völlig von der rolle ist, weil sie echt viel angst hat.
freu mich über antworten.
lg

ps. sie ist eine wohnungskatze und hat eigentlich den ganzen tag gesellschaft - meine eltern wohnen unten mit im haus, so dass sie fast nie allein ist. (natürlich kann das keinen artgenossen ersetzen, i know)
 
20.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: katze dazuholen? . Dort wird jeder fündig!

Utschi

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
1.040
Gefällt mir
0
Huhu ::w ich denke ein zweites Felli wäre für sie gut. Dann hat sie kätzische Gesellschaft und blüht ev. etwas auf.
Wenn sie so scheu ist, dann vielleich nicht unbedingt ein zu lebhaftes Schätzchen.

LG Utschi
 

Gwion

Registriert seit
27.04.2007
Beiträge
2.901
Gefällt mir
3
Ich würde ihr auch einen Kumpel gönnen.
Ein etwas gleichaltriges Katzenmädchen mit ähnlichem Charakter (also eher ruhig).
Ist sie schon kastriert? Ev. das vorher erledigen und ihr Rekonvaleszenzzeit geben.
 

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
Hallo Flowi,

ich seh gute Chancen, dass sie sich von einer zutraulichen, menschbezogenen Katze noch das ein oder andere abschaut und dadurch ihre Angst zu überwinden lernt.

Du müsstest halt eine Katze finden, die dabei auch gut verträglich ist mit Artgenossen und wie schon gesagt nicht zu lebhaft.
 

Flowi81

Registriert seit
31.08.2007
Beiträge
37
Gefällt mir
0
hm stimmt. meint ihr also eine zweite katze (kein kater) wäre besser? ich hätte jetzt eher zu nem kater tendiert (warum auch immer). kastriert ist sie seit zwei wochen.
wie stellt man das am besten an, "so eine" katze zu finden? in unserem tierheim haben sie fast gar keine wohnungskatzen. übers internet hab ich auch schon geschaut, aber nix "passendes" in unserer gegend (nähe hannover) gefunden. wir habens jetzt auch nicht so eilig, aber in "nächster zeit" sollte das schon passieren wahrscheinlich.
 

Gwion

Registriert seit
27.04.2007
Beiträge
2.901
Gefällt mir
3
Schreib doch eine entspr. Post hier im Forum.
Hier sind ja viele im Tierschutz, die entweder eine Kandidatin hätten oder Dir Stellen nennen können.

Im Prinzip spricht nichts gegen Kater, sie sind halt nur meist etwas ruppiger im Spiel, was nicht immer gut ankommt bei den Damen. Ich würde aber primär auf den Charakter achten. Gibt ja auch sanfte, schüchterne Jungs. :)

Ist Flöckchen denn im normalen Alltag gut eingewöhnt bei euch, fühlt sie sich wohl und hat ihre Scheu abgelegt? Wenn (noch) nicht, würde cih ev. noch etwas abwarten.
 

Shamilla

Registriert seit
15.07.2007
Beiträge
89
Gefällt mir
0
Ich würde an deiner Stelle auch nach einem relativ ruhigen Mädel schauen. Etwa im gleichen Alter. Würde aber schon eine zweite Katze dazu holen... Kannst ja mal bei uns vorbei schauen ::bg
 

BaghiraSantana

Registriert seit
28.05.2007
Beiträge
168
Gefällt mir
0
Hey ::w

ich würde auch zu einer 2. katze tendieren,
und wenn bei shamilla nichts passendes bei ist,
dann weiß ich auch nicht weiter... :wink:

@shamilla; habt ihr nen paar süsse Liebchen bei euch!!! ;-)
 
Melli77

Melli77

Registriert seit
23.07.2005
Beiträge
2.996
Gefällt mir
0
Ich denke auch, das eine 2. Katze gut für deinen Kater wäre. Er hat dann einen Artgenossen womit er spielen, toben und schmusen kann. Er blüht dann bestimmt auf und verliert seine Scheu.
 
Thema:

katze dazuholen?

katze dazuholen? - Ähnliche Themen

  • Eine zweite Katze dazuholen oder lieber nicht?

    Eine zweite Katze dazuholen oder lieber nicht?: Hallo zusammen! Ich habe mich vor kurzem hier angemeldet um einmal Meinungen und Erfahrungen von mehreren Katzenhaltern einzuholen. Am besten...
  • alte Katze dazuholen ?

    alte Katze dazuholen ?: Hallo, wir haben in unserer 2-Zimmerwohnung einen 13jährigen Kater und eine 10jährige Katze. Ein Bekannter hält seit 15 Jahren eine jetzt...
  • Unsaubere Katze dazuholen?

    Unsaubere Katze dazuholen?: Hi, ::w ich habe einen super anhänglichen Siam Kater namens Som (3 1/2) der kaum allein gelassen werden kann weil er sehr liebebedürftig ist...
  • Unsaubere Katze dazuholen?

    Unsaubere Katze dazuholen?: Ein DoppelPost...versehentlich! Kann der Admin bitte diesen thread löschen!
  • Eine oder zwei Katzen / Kater dazuholen?

    Eine oder zwei Katzen / Kater dazuholen?: Wir überlegen hin und her und werden uns nicht einig, vielleicht könnt ihr noch ein paar Gedanken einbringen? Wir haben eine Katze, Kitty, etwa 6...
  • Ähnliche Themen
  • Eine zweite Katze dazuholen oder lieber nicht?

    Eine zweite Katze dazuholen oder lieber nicht?: Hallo zusammen! Ich habe mich vor kurzem hier angemeldet um einmal Meinungen und Erfahrungen von mehreren Katzenhaltern einzuholen. Am besten...
  • alte Katze dazuholen ?

    alte Katze dazuholen ?: Hallo, wir haben in unserer 2-Zimmerwohnung einen 13jährigen Kater und eine 10jährige Katze. Ein Bekannter hält seit 15 Jahren eine jetzt...
  • Unsaubere Katze dazuholen?

    Unsaubere Katze dazuholen?: Hi, ::w ich habe einen super anhänglichen Siam Kater namens Som (3 1/2) der kaum allein gelassen werden kann weil er sehr liebebedürftig ist...
  • Unsaubere Katze dazuholen?

    Unsaubere Katze dazuholen?: Ein DoppelPost...versehentlich! Kann der Admin bitte diesen thread löschen!
  • Eine oder zwei Katzen / Kater dazuholen?

    Eine oder zwei Katzen / Kater dazuholen?: Wir überlegen hin und her und werden uns nicht einig, vielleicht könnt ihr noch ein paar Gedanken einbringen? Wir haben eine Katze, Kitty, etwa 6...
  • Top Unten