Kattovit Gastro???

Diskutiere Kattovit Gastro??? im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo und guten Morgen! Ich habe folgendes Problem. Ich habe 2 Kater (den Kleinen erst seit ca. 2 Wochen), der andere ist schon 1 Jahr bei uns...

Paulchen Panther

Gast
Hallo und guten Morgen!
Ich habe folgendes Problem. Ich habe 2 Kater (den Kleinen erst seit ca. 2 Wochen), der andere ist schon 1 Jahr bei uns (Paulchen 1
1/2 Jahre). Beide waren krank mit Durchfall usw. Jetzt sind beide wieder fit, der Kleine (Tobi 4-5 Monate alt) hat aber trotz Antibiotikum und Diät (nur gekochtes Huhn usw, Spezialfutter vom TA) immernoch Durchfall, der Große breiige Häufchen. Stuhlproben von beiden auf Giardien usw. waren negativ. Was kann ich noch tun? Habe irgendwo von Kattovit Gastro gelesen. Was ist das genau? Ist das gut? Bekommt man das im Fressnapf?

Hat mit dem Großen noch nie Probleme mit Durchfall und bin von daher etwas ratlos.

Danke! ::w
 
10.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kattovit Gastro??? . Dort wird jeder fündig!

herzl

Registriert seit
28.08.2007
Beiträge
258
Gefällt mir
0
wurde denn der Kot auf Futterverwertung untersucht ob vielleicht eine Pankreatitis vorliegt?
Das Kattovit Gastro gibt es im Fressnapf.
 

Paulchen Panther

Gast
Hallo!
Danke für deine Antwort.
Nein das wurde noch nicht untersucht. Die Vorbesitzerin erzählte, daß der Kleine wohl noch nie den festesten Stuhl hatte aber angeblich noch nie Durchfall (ich glaub ihr kein Wort, die sammelt Katzen von der Strasse ein, päppelt sie auf und "vertickt" sie weiter, der Kleine hatte Flöhe ohne Ende ist aber direkt entwurmt worden, habe ihn aus Mitleid da raus geholt).
Er frisst eigentlich nur Nafu, der Große auch Trofu. Die TA meinte da der Kleine ein anderes AB bekommen hat wie der Große wäre sein Durchfall einfach nur hartnäckiger. Der Kleine hat auch einmal eine Spritze gegen Durchfall vom TA bekommen und hatte einmal ein normales Häufchen. Jetzt habe ich von Kattovit Gastro gelesen und wollte wissen ob das nicht was für den Kleinen ist.
 
Santino

Santino

Registriert seit
21.02.2005
Beiträge
12.244
Gefällt mir
0
Das kannst du auf alle Fälle erstmal füttern, es ist sehr gut verträglich. Sollte der Kot aber in ein paar Tagen nicht fest sein, sollte man doch mal noch nach anderen Ursachen forschen.
 

Paulchen Panther

Gast
Okay werde gleich mal losfahren und es holen und hoffen, daß es hilft. Vielen Dank für eure Antworten. Warum kann ich eigentlich keine Bilder einstellen. Wollte euch eigentlich mal die 2 zeigen.:cry:::?
 
Santino

Santino

Registriert seit
21.02.2005
Beiträge
12.244
Gefällt mir
0
Du musst die Bilder erst ins Web laden, z.B. in ein kostenloses Fotoalbum bei Arcor. Und dann kannst du es hierher verlinken.
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Hallo!
Ich hatte auch zwei Durchfall geplagte Kitten. Das Kattovit Gastro ist ein gutes Futter das ich nur Empfehlen kann.
Es beseitigt aber nicht irgendwelche Parasiten,Viren oder Bakterien.
Das es sich um solche handeln muss ist eigendlich klar.
Sonst hätte sich Dein Großer nicht angesteckt!
Lass noch mal eine Sammelstuhlprobe ins Labor schicken!
Gibst Du irgendein Darmaufbau Mittel?
Meine hatten so lange Durchfall bis ich es aufgehört habe zu geben.
Lasse es mal 2 Tage weg!
 

Paulchen Panther

Gast
Hallo!
Nee, gebe kein Darmaufbaumittel. Hatte vom TA für den Kleinen RC intestinal s/o Futter aber auch davon wurde es nicht besser. Laut TA sie in der Stuhlprobe aber auch rein gar nichts gefunden worden. Es war ein kompletter Check bei Durchfall. Keine Giardien, keine Würmer, nix! Habe beide testen lassen. Beide negativ. Ich will aber eigentlich nicht schon wieder dem Kleinen ein AB geben lassen. Er ist ja fit und es ist auch nicht so, daß er auf Kaklo rennen muss oder ihm was einfach so abgeht. Er hat ein Durchfall wennn er halt gerade muss. Am Anfang konnte er es nicht halten, hatte es überall in der Wohnung.

Aber schon wieder AB? Soll Mittwoch abend wieder hin um mit dem nächsten AB anzufangen.
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Was die Probe im Labor oder wurde sie beim Ta gemacht?
Eine Umfangreiche Stuhlbrobe bedeutet ja nicht das es ein AB geben muss!!
 

herzl

Registriert seit
28.08.2007
Beiträge
258
Gefällt mir
0
Hallo!
Nee, gebe kein Darmaufbaumittel. Hatte vom TA für den Kleinen RC intestinal s/o Futter aber auch davon wurde es nicht besser. Laut TA sie in der Stuhlprobe aber auch rein gar nichts gefunden worden. Es war ein kompletter Check bei Durchfall. Keine Giardien, keine Würmer, nix! Habe beide testen lassen. Beide negativ. Ich will aber eigentlich nicht schon wieder dem Kleinen ein AB geben lassen. Er ist ja fit und es ist auch nicht so, daß er auf Kaklo rennen muss oder ihm was einfach so abgeht. Er hat ein Durchfall wennn er halt gerade muss. Am Anfang konnte er es nicht halten, hatte es überall in der Wohnung.

Aber schon wieder AB? Soll Mittwoch abend wieder hin um mit dem nächsten AB anzufangen.
also ich finde bevor da immer AB gegeben wird, sollte der TA wirklich genauestens untersuchen was den DF auslöst. Lasse den Kot auf Futterverwertung untersuchen!!!! Wenn es nämlich die Bauchspeicheldrüse ist nützt auch das Kattovit Gastro nicht wirklich was
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
also ich finde bevor da immer AB gegeben wird, sollte der TA wirklich genauestens untersuchen was den DF auslöst. Lasse den Kot auf Futterverwertung untersuchen!!!! Wenn es nämlich die Bauchspeicheldrüse ist nützt auch das Kattovit Gastro nicht wirklich was
Ich denke eher nicht das es eine Unverträglichkeit ist da sich der Große ja angesteckt hat!
 

Paulchen Panther

Gast
Die Probe wurde vom TA in ein Labor geschickt. Da die TA mich aber gestern nur angerufen hat um mir das mitzuteilen habe ich nichts schriftliches. Finde es nur blöd, daß den TA nichts anderes einfällt als ein AB zu geben. Schon wieder.
Ich meine mein Beruf ist Arzthelferin. Auch noch beim Gastroenterologen wie praktisch. *Grins* Aber bei Menschen wird auch nicht sofort ein AB gegeben, die kommen zu uns zur Darmspiegelung und dann wird geguckt was so los ist. Warum macht man das nicht auch bei Katzen? Nervt mich sowas.

Weiss ja nicht wie das bei Katzen ist aber Menschen werden mal irgendwann resistent gegen die ganzen AB´s und Penicilline und wenn dann mal wirklich was schlimmes ist wo es nicht anders geht als ein AB zu geben hilft das dann gar nicht mehr. Toll, hat ja keiner was von.

Ja Futtermittelallergie oder sowas hab ich auch ausgeschlossen weil der Große sich ja anscheinend angesteckt hat.

::?::?::?::?
 

Paulchen Panther

Gast
Hab ja dem Kleinen auch schon Perenterol gegeben. Hat aber auch nicht geholfen. Was ist denn mit nem Mittel um das Immunsystem zu stärken? Vielleicht hilft das ja. Muss doch was anderes geben als ein AB.



::?
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Wechsle doch den TA! Ich habe auch ewig rummgemacht mit dem schei... Durchfall. Bei mir waren es die e Colis die degeneriert waren! Und es war mit dem AB wirklich weg.
Lass doch noch mal von jemanden anderen darauf schauen!
 
Santino

Santino

Registriert seit
21.02.2005
Beiträge
12.244
Gefällt mir
0
Wurde die Kotprobe denn über drei Tage gesammelt (also drei einzelne proben)? Manchmal lassen sich Würmer etc. in bestimmten Entwicklungsstadien nicht feststellen.
Zu den bildern: Wenn du auf den Antwort Button gehst siehst du oben in der Symbolleist dieses bild:


Das klickst du an, in das sich nun öffnende Fenster setzt du den Link zu deinem Foto im Fotoalbum. Dann abschicken...fertig.:lol:
 

Paulchen Panther

Gast
ja vielleicht sollte ich das wirklich tun. Vielleicht hat ja heute sogar noch einer auf. Weil ich bin Montag und Dienstag wieder 10 Stunden auf der Arbeit. Ich tel. mal rum.
 

Paulchen Panther

Gast
ja es waren Proben von 3 aufeinanderfolgenden Tagen. Aber von beiden Katern in einem Röhrchen. Sie meinte das wäre egal weil wenn was gefunden wird müssten sowieso beide behandelt werden. Und das ganze hat 46 Euro gekostet.
 
Santino

Santino

Registriert seit
21.02.2005
Beiträge
12.244
Gefällt mir
0
ja es waren Proben von 3 aufeinanderfolgenden Tagen. Aber von beiden Katern in einem Röhrchen. Sie meinte das wäre egal weil wenn was gefunden wird müssten sowieso beide behandelt werden. Und das ganze hat 46 Euro gekostet.
Dann müsste man aber eigentlich auch was gefunden haben, wenn was da ist. Obs in einem Röhrchen ist, ist wirklich egal.
Ich persönlich würde es über die nächsten Tage (maximal 3) noch beobachten, wenns nicht besser wird, ist noch ein Tierarztbesuch sicher angebracht.
Viel Glück!
 
Thema:

Kattovit Gastro???

Kattovit Gastro??? - Ähnliche Themen

  • Kattovit Gastro auch für "normalverdauende" Katzen?

    Kattovit Gastro auch für "normalverdauende" Katzen?: Hallo ihr Lieben, ich würde gerne mal das Kattovit Gastro ausprobieren, da mein Kater Tiger zu Durchfall neigt und die meisten Sorten weniger gut...
  • Kattovit Gastro - empfehlenswert?

    Kattovit Gastro - empfehlenswert?: Hi zusammen, ich hab schon die Forensuche bemüht, aber nur unbeantwortete Fragen gefunden, vielleicht mag diesmal jemand helfen? :wink: Unser...
  • Frage: Feline Diet Kattovit Gastro

    Frage: Feline Diet Kattovit Gastro: Also ich habe heute mal oben genanntes Futter im Fressnapf gekauft, und Jules frisst es zunächst einmal zwar nur ein paar Happen( liegt aber wohl...
  • Kattovit für gesunden kater?

    Kattovit für gesunden kater?: Hallo, mein Katcherchen frisst seit heute Kattovit jedoch hab ich ja noch einen Kater (10) bei dem bis jetzt nichst an den Nieren fesgtgestellt...
  • Urinary von Kattovit nicht gut?

    Urinary von Kattovit nicht gut?: Hi Ihr Lieben, Bobbi hat eine Blasenentzündung, keine Steine, kein Gries, nur die Entzündung. Und der TA meinte, vorsorglich das Urinary. Das...
  • Ähnliche Themen
  • Kattovit Gastro auch für "normalverdauende" Katzen?

    Kattovit Gastro auch für "normalverdauende" Katzen?: Hallo ihr Lieben, ich würde gerne mal das Kattovit Gastro ausprobieren, da mein Kater Tiger zu Durchfall neigt und die meisten Sorten weniger gut...
  • Kattovit Gastro - empfehlenswert?

    Kattovit Gastro - empfehlenswert?: Hi zusammen, ich hab schon die Forensuche bemüht, aber nur unbeantwortete Fragen gefunden, vielleicht mag diesmal jemand helfen? :wink: Unser...
  • Frage: Feline Diet Kattovit Gastro

    Frage: Feline Diet Kattovit Gastro: Also ich habe heute mal oben genanntes Futter im Fressnapf gekauft, und Jules frisst es zunächst einmal zwar nur ein paar Happen( liegt aber wohl...
  • Kattovit für gesunden kater?

    Kattovit für gesunden kater?: Hallo, mein Katcherchen frisst seit heute Kattovit jedoch hab ich ja noch einen Kater (10) bei dem bis jetzt nichst an den Nieren fesgtgestellt...
  • Urinary von Kattovit nicht gut?

    Urinary von Kattovit nicht gut?: Hi Ihr Lieben, Bobbi hat eine Blasenentzündung, keine Steine, kein Gries, nur die Entzündung. Und der TA meinte, vorsorglich das Urinary. Das...
  • Schlagworte

    kot wird von kattovit gastro dunkler

    ,

    kattovit gastro auch für kitten

    ,

    ,
    kattovit gegen durchfall
    , kattovit bei durchfall, kattovit gastro durchfall, kattovit, katzenfutter kattovit gastro bewertung, kattovit gastro erfahrungen
    Top Unten