Kater ripft sich das Fell, kleine schwarze beegliche Punkte entdeckt

Diskutiere Kater ripft sich das Fell, kleine schwarze beegliche Punkte entdeckt im Parasiten-äußere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Kater rupft sich das Fell, kleine schwarze bewegliche Punkte entdeckt Hallo, ich habe seit drei Tagen ein Problem. Meine beiden Kater habe ich...

Forschtner

Registriert seit
18.02.2007
Beiträge
6
Gefällt mir
0
Kater rupft sich das Fell, kleine schwarze bewegliche Punkte entdeckt

Hallo, ich habe seit drei Tagen ein Problem. Meine beiden Kater habe ich seit ziemlich drei Jahren in meiner Wohnung. Ich hatte nie gesundheitliche Probleme
mit ihnen, aber seit Freitag rupft sich der eine Kater das Fell aus. Und ich habe kleine schwarze bewegliche Punkte entdeckt. Außerdem juckt es mir selbst seit dem. erst dachte ich es wären nur Mücken, aber nach dem ich jetzt die Auffälligkeiten bei den Katern erlebe denke ich es sind Flöhe. Was kann ich machen. Und sind diese für die Kater lebensgefährlich? Ich will nicht wieder eine Katze verlieren. Was kann ich machen? Bitte helft mir!Forschtner
 
Zuletzt bearbeitet:
09.09.2007
#1

Anzeige

Gast

.oO hase Oo.

Registriert seit
17.07.2007
Beiträge
190
Gefällt mir
0
könnten auch milben sein....
 

Joyce

Registriert seit
17.07.2005
Beiträge
732
Gefällt mir
0
Hallo Forschtner,

so wie du es beschreibst könnten es wahrscheinlich wirklich Flöhe sein. Wenn du die Möglichkeit hast nimm dir mal solch *schwarzen Krümmel*, am besten auf einem Blatt Papier o.ä. und feuchte es an. Wenn es durch das Verreiben ein rötlich brauner Fleck wird , kannst du dir sicher sein das es sich um Flohkot handelt!

Um die deine Angst zu nehmen - Flöhe sind sicher mehr als lästig und sowieso unangenehm! Eine ernsthafte Gefahr stellen sie für die Tiere allerdings nicht da!

Schau mal hier

Dort hat sich eine Forine die Mühe gemacht und zu sämtlichen Parasieten eine Übersicht erstellt. Dir hilft die bestimmt weiter!
https://www.katzen-links.de/katzenforum2/showthread.php?t=34523
 
Hatzeruh`s Mama

Hatzeruh`s Mama

Registriert seit
23.02.2006
Beiträge
6.849
Gefällt mir
1
Hallo Forschtner,

um genau bestimmen zu können, um welche Parasiten es sich handelt, müßtest Du mit Deinen Kater morgen zum Tierarzt.

Weder Flöhe noch Milben sind lebensgefährlich, müssen aber behandelt werden.
 

engelsstaub

Registriert seit
09.05.2003
Beiträge
6.268
Gefällt mir
1
Hallo,

schwarze, bewegliche Punkte könnten Flöhe sein. Vor allem wenns bei dir juckt. Hast du so ganz kleine Stiche (wie Mückenstiche nur kleiner und extrem juckender)?
Dafür gibt es verschiedene Präparate beim Tierarzt. Du musst nur je nach Flohbefall auch deine Wohnung behandeln (weiß ich leider leidlich).

Edit: Seid ihr alle schnell hier. habe doppeltes gelöscht.
 

Forschtner

Registriert seit
18.02.2007
Beiträge
6
Gefällt mir
0
Danke Euch allen!!!

Vielen,vielen Dank an Euch alle!!! Ihr habt mir eine große Sorge genommen. Meine Jungs sind mir alles. Und wenn es denen schlecht geht geht es mir nicht viel besser. Ich werde morgen gleich die erforderlichen Schritte einleiten. Das Fell wird ja wieder nachwachsen? Eines ist auch wohl gut das sie beide Fressen las wäre nichts. Man merkt aber das sie Hilfe suchen. So schläft der eine Kater seitdem auch bei mir. sucht die besondere Nähe. Es kam alles wahrscheinlich zum richtigen Zeitpunkt. Denn ich hatte in den letzten Wochen sehr viel mit mir zu tun. (gesundheitliche Probleme). Jetzt stehen die Beiden wieder im Mittelpunkt.Muss ich die kahlen Stellen beim Boleck mit irgendetwas behandeln?
 
Zuletzt bearbeitet:

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Wenn Du zum TA gehst und er gibt ein Flohmittel, dann bestehe drauf, daß er Dir eines gibt, das keine garso heftige Chemiekeule ist. Ich meine, Program sei ein solches.

Die Katzen immer gründlich kämmen mit einem Flohkamm, auf einer weißen Unterlage (Tuch, Papier, Waschbecken), alle Viecher gleich zerdrücken.

Denke dran, daß auch die Umgebung der Katzen während und nach dem Flohbefall immer gründlich gereinigt werden muß. Überall könnten sich Floheier verstecken, die nach ca 2-3 Woche schlüpfen und die Flohplage erneut bringen.

Viel Staubsaugen und/oder gründlich Dampfstrahlen hat schon vielen Flöhen den Garaus gemacht. In den Staubbeutel ein kleines (giftiges) Stück von einem Flohhalsband, dort können sie wirken, aber zieh sie nie den Katzen an, dazu sind sie zu belastend und giftig.

Viele haben die Flöhe mit Neemspray aus der Umgebung vertreiben können, so daß es nach dem ersten Befall keine Neuauflage gegeben hat.

Achte auch auf die Würstel der Liebchen, ob sie vielleicht mit den Flöhen noch Würmer bekommen haben. Entwurmen im Fall des Falles nur dann, wenns wirklich nötig ist, nicht einfach nur auf Verdacht.

Beobachte die kahlen Stellen, wie sie sich entwickeln.

Zugvogel
 

Kamika(t)ze

Gast
arghhh ... fiese flöhe

wenn er sich dat fell rupft hat er bestimmt eine allergie drauf , mein hund hat diese allergie auch .

mußt du sehr schnell handeln wenn es der fall ist, da es bei einer allergie soweit gehen kann das er sich wund beißt und kratzt.

:cry:
 
Thema:

Kater ripft sich das Fell, kleine schwarze beegliche Punkte entdeckt

Kater ripft sich das Fell, kleine schwarze beegliche Punkte entdeckt - Ähnliche Themen

  • Flöhe - Kater kratzt sich wund

    Flöhe - Kater kratzt sich wund: Hallo zusammen! Als wir am Montag beim Tierarzt waren, hat dieser festgestellt, dass unsere beiden Katzen Flöhe haben. Sie haben beide was...
  • Eilig Flöhe bei halbwildem Kater

    Eilig Flöhe bei halbwildem Kater: hallo Ihr Lieben, unser halbwilder Kater,er war ganz wild,Panik vor Menschen etc hat sich schon relativ eingewöhnt,faucht überhaupt nicht mehr etc...
  • Kater hat Flöhe - wie dosiere ich Capstar und Program?

    Kater hat Flöhe - wie dosiere ich Capstar und Program?: Hallo zusammen, weil eine meiner Katzen operiert wurde und für die Zeit Ihrer Genesung von unserem Kater-Raufbold getrennt werden sollte, lebt...
  • Wie Flöhe bei scheuem Kater behandeln

    Wie Flöhe bei scheuem Kater behandeln: Hallo! Wie haben zwei Pflegekatzen aufgenommen und nun hüpft es auf sämtlichen Katzen und Hunden..... Morgen wird gefoggert und die Tiere...
  • Kater kratzt sich, Fell am Hals dünnt aus

    Kater kratzt sich, Fell am Hals dünnt aus: Hallo, mein Kater kratzt sich seit Sonntag ziemlich viel am Hals. An den Halsseiten ist nun das Fell schon sehr kurz und dünn geworden, seit...
  • Ähnliche Themen
  • Flöhe - Kater kratzt sich wund

    Flöhe - Kater kratzt sich wund: Hallo zusammen! Als wir am Montag beim Tierarzt waren, hat dieser festgestellt, dass unsere beiden Katzen Flöhe haben. Sie haben beide was...
  • Eilig Flöhe bei halbwildem Kater

    Eilig Flöhe bei halbwildem Kater: hallo Ihr Lieben, unser halbwilder Kater,er war ganz wild,Panik vor Menschen etc hat sich schon relativ eingewöhnt,faucht überhaupt nicht mehr etc...
  • Kater hat Flöhe - wie dosiere ich Capstar und Program?

    Kater hat Flöhe - wie dosiere ich Capstar und Program?: Hallo zusammen, weil eine meiner Katzen operiert wurde und für die Zeit Ihrer Genesung von unserem Kater-Raufbold getrennt werden sollte, lebt...
  • Wie Flöhe bei scheuem Kater behandeln

    Wie Flöhe bei scheuem Kater behandeln: Hallo! Wie haben zwei Pflegekatzen aufgenommen und nun hüpft es auf sämtlichen Katzen und Hunden..... Morgen wird gefoggert und die Tiere...
  • Kater kratzt sich, Fell am Hals dünnt aus

    Kater kratzt sich, Fell am Hals dünnt aus: Hallo, mein Kater kratzt sich seit Sonntag ziemlich viel am Hals. An den Halsseiten ist nun das Fell schon sehr kurz und dünn geworden, seit...
  • Schlagworte

    kleine bewegende kommas im fell meiner katze?

    ,

    schwarze punkte im fell katze

    ,

    kleine schwarze bewegende tiere

    ,
    kater hat schwarze punkte im fell
    , , , kahle stelle bei katze kleine schwarze punkte, fliegen im katzenfell, katze kahle stelle mit schwarzen punkten
    Top Unten