Kater Quastl verfolgt die Mädels

Diskutiere Kater Quastl verfolgt die Mädels im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; Wie einige von euch sicher gelesen haben ( Katzenflüsterer gesucht....) haben wir im März Streunerkater Quastl, ca. 4 Jahre alt, bei uns auf dem...
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
2.297
Gefällt mir
2.451
Wie einige von euch sicher gelesen haben ( Katzenflüsterer gesucht....) haben wir im März Streunerkater Quastl, ca. 4 Jahre alt, bei uns auf dem Grundstück aufgenomen. Der Kater wurde Ende März kastriert, wird von uns mehrmals täglich gefüttert und verbringt den Großteil des Tages in unserem kleinen Garten.
Mit der gelähmten Motzi versteht er sich recht gut, die beiden liegen oft nah beisammen. Aufpassen müssen wir nur, wenn er ihr im Weg liegt oder spielen will.....er ist da nicht sehr sanft
und Motzi kann sich nicht wehren. Auf ihr Fauchen hört er leider nicht.
Unser Kater Zwacki, 2 Jahre alt, hat zuerst sehr darunter gelitten, dass ein neuer Grundstücksbewohner auftauchte und hat das Grundstück gemieden.. Dank Zylkene ist er inzwischen nicht mehr so gestresst und kommt auch wieder in den Garten Die Kater begrüßen sich per Nasenkuss....Zwacki ist nur weiterhin genervt, wenn Quastl ihm auf seinen Ausflügen folgen will. Und geht ungern ins Haus zum Fressen, wenn Quastl in der Nähe der Tür ist.

Genau hier fangen auch die Probleme mit Quastl an: Quastl sitzt oder liegt abends und nachts gerne vor der Terrassentür oder auf der Treppe, die vom Grundstückseingang zur Tür führt. Unsere zwei Mädels Punky und Moppel (2 Jahre alt) haben etwas Angst vor Quastl. Zwar begrüßen auch die sich per Nasenkuss, aber Moppel knurrt in seiner Nähe und Punky flieht. An sich sind unsere Katzen sehr vorsichtig, wenn sie das Grundstück verlassen und sondieren erst die Lage. Leider läuft Quastl ihnen sofort hinterher, wenn sie aus der Tür kommen, wodurch die Mädels nun immer vom Grundstück rasen und draußen auch in Schwierigkeiten geraten.

Wie kann ich Quastl abgewöhnen, den anderen hinterherzulaufen?

Alle Katze, bis auf Motzi, leben im Sommer draußen, die Kleinen kommen nur zum Fressen kurz ins Haus. Wenn ich Quastl die Tür nach drinnen aufmache, möchte er NICHT rein. Hunger hat er auch nicht....wenn ich versuche, ihn mit Futter von den Mädels abzulenken, funktioniert das nicht.
 

Anhänge

30.06.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater Quastl verfolgt die Mädels . Dort wird jeder fündig!
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
8.532
Gefällt mir
1.750
So ein schönes Paar, die Zwei :love:

Helfen kann ich Dir leider nicht, wir hatten/haben hier ein ähnliches Problem mit Mika, aber leider auch keine Lösung ::? Es ist im Laufe der Zeit besser geworden, ich hoffe, bei Euch wird es ganz schnell besser ::knuddel
 
Smee

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.741
Gefällt mir
3.953
Hm. Also "eigentlich" sind die Mädels das Problem, denn Quastl tut ja an sich nichts schlimmes. Er ist halt ein frecher Motzkater, und die Mädels verlieren den Kopf obwohl gar kein Grund dazu besteht. Er sucht wohl einfach Kontakt und hat Spaß an ihrer Reaktion?
 
Smee

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.741
Gefällt mir
3.953
Gibt's sowas wie Selbstvertrauenstraining für Katzen? 🤔
Würden die ne klare Ansage machen kann ich mir nicht vorstellen, dass Quastl wirklich böse reagiert...
 
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
6.470
Gefällt mir
931
Das ändert aber nichts an der Situation.
Die Situation kenne ich nur zu gut, Grady stand deshalb öfter schon mit einem Bein im Kennel.
Der Depp könnte es so schön haben, wenn er nicht ständig den Mädels hinter her laufen würde und ihnen mit der Pfote auf den Hintern hauen würde. Das mögen die Damen nicht. Sonst verstehen sie sich super, Nasenküsschen, gemeinsam mit der Kugelbahn spielen, nur wenn er ein Katzenhintern sieht, gehen die Gäule mit ihm durch.
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
2.297
Gefällt mir
2.451
Ja, Eva, ich sehe das auch eher als Versuch von Quast, mitgenommen zu werden auf die Ausflüge. Aber ohne dass wir dabei sind, trauen sich die Mädels nicht mehr aus der Tür. Wenn er sie an der Grundstücksgrenze abfängt, fetzen sie zur Tür und miauen ganz jämmerlich, damit wir sie schnell reinlassen.

Außerhalb des Grundstücks sind die Damen deutlich entspannter, wenn er sie verfolgt.
 
Zuletzt bearbeitet:
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
2.297
Gefällt mir
2.451
Ja, Liz, genau so macht Quastl das auch....allerdings nur auf dem Grundstück, wo er sich sicher fühlt.
 
Smee

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.741
Gefällt mir
3.953
Männer 🤷🏻‍♀️🤷🏻‍♀️🤷🏻‍♀️🤷🏻‍♀️
Die Mädels sollten echt mal zurück hauen.
 
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
6.470
Gefällt mir
931
Grady haut auch nicht fest, er belästigt die Damen halt, ME TO
 
Smee

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.741
Gefällt mir
3.953
Vielleicht musst du ihm doch mal mit der Fliegenklatsche auf den Poppes geben.
 
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
6.470
Gefällt mir
931
20200526_054712.jpg

Tut mir ja leid, aber wer kann diesem geilen Hintern wiederstehen.

GRADY
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
4.457
Gefällt mir
3.604
Alle Katze, bis auf Motzi, leben im Sommer draußen, die Kleinen kommen nur zum Fressen kurz ins Haus
Ich kann mir gut vorstellen, das sich das legt und mehr "normalisiert", wenn Quastl mal ganz mit bei euch im Haus leben würde ….. dann ist es mehr Selbstverständlich und die Gruppe mehr ein "Team".
Dann wird zusammen raus gehen auch mehr zur Selbstverständlichkeit.
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
5.253
Gefällt mir
2.118
Simon benimmt sich auch nicht anders, er jagt Nana auch, wenn sie sich lässt.
Er geht Nana manchmal ganz schön auf die Nerven.:roll:
Doch manchmal sieht es auch so aus.:lol:
IMAG3328_BURST003.jpgIMAG3328_BURST005.jpg

Da ist er dann am Rennen.::bg
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
2.297
Gefällt mir
2.451
Pat, im Sommer sehen sich die drei Kleineren auch nur mal draußen - die sind nie gleichzeitig zum Fressen da :wink:

Wenn ich hier die Beiträge von Liz und Christine lese, ist das Verhalten von Quastl wohl eher normal. Die Mädels sind es nur nicht gewohnt, da ihr Bruder Zwacki das nicht macht!
Also versuche ich jetzt, das Selbstvertrauen der Mädels zu stärken. Wenn wir mit draußen sind oder sie hinausbegleiten, ist es auch deutlich besser.
Ich will nur verhindern, dass Punky und Moppel gar nicht mehr zum Fressen kommen. In den nächsten Tagen kommt hoffentlich meine verschwundene Lieferung Zylkene an.....ich fand, dass es bei den Mädels etwas geholfen hat. Immerhin sind wir ja inzwischen bis zur Begrüßung per Nasenkuss gekommen!
 
Smee

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.741
Gefällt mir
3.953
Er ist halt ein Kater. ::? Noch dazu einer, der sicherlich vor der Kastration mit ebenfalls unkastrierten Katzen Kontakte hatte. Die spielen halt andere Spiele als unsere "ewigen Kinder" 😉
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
4.457
Gefällt mir
3.604
Die spielen halt andere Spiele als unsere "ewigen Kinder" 😉
Ja, das liegt sicher auch viel daran, das die Katzen von Andrea absolut anders in ihrem Umfeld leben, als es die in unserer Region tun ….. mit unseren Wohnungskatzen halt überhaupt nicht zu vergleichen, sondern eher mit allein lebenden Katzen, die einen festen Futterplatz haben und bei schlechtem Wetter ein Dach über dem Kopf mit medizinischer Versorgung.
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
2.134
Gefällt mir
1.777
Die Mädels sind es nur nicht gewohnt, da ihr Bruder Zwacki das nicht macht!
Vielleicht kommt bei deinen Mädels noch die Jugend dazu. Die Damenattitüde sich umzudrehen und dem Verfolger eine zu scheuern kann dauern.
Bei meiner Schwester war es auch die Katze, die sich von der Hündin hat verfolgen lassen. Der Kater hat sich sofort umgedreht und der Hundedame eine gewischt und damit waren die Fronten geklärt.
Vielleicht lernen deine Damen mit gestärktem Selbstbewusstsein auch sich durchzusetzen.
BTW ich habe gelesen, dass Trick und Clickertraining selbstbewusstseinstärkend auswirken soll.
Keine Ahnung ob du sowas im Sommer mit den Mädels machen kannst
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
2.297
Gefällt mir
2.451
BTW ich habe gelesen, dass Trick und Clickertraining selbstbewusstseinstärkend auswirken soll.
Keine Ahnung ob du sowas im Sommer mit den Mädels machen kannst
Das funktioniert nicht mal im Winter, weil sie auch da nur nachts drinnen sind.....sprich Futtern und dann Pennen :LOL:
Ich habe extra mal ein Clickerset gekauft, aber aufgegeben.
Mir wird hoffentlich noch was einfallen, wie ich den Mädels beibringen kann, sich zu wehren.
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
5.253
Gefällt mir
2.118
Ich hab die jetzt mal für Nana im Gebrauch, bei der Fahrt zum TA hat sie gut geholfen.
Auch gegen Simon wert sie sich jetzt öfter mal.::w

GimCat Anti-Stress Paste
Zuckerfreie Paste für Katzen mit Stress-Control-Formula, zur Minderung von Stressreaktionen & deren Auswirkungen auf die Gesundheit, mit Eschscholtzienkraut, Johanniskraut, L-Tryptophan & Beta-Glucan
 
Thema:

Kater Quastl verfolgt die Mädels

Kater Quastl verfolgt die Mädels - Ähnliche Themen

  • Kater schläft viel

    Kater schläft viel: Schönen guten Abend, ich mal wieder. 😶 Ich habe nur eine kurze Frage. Wir haben zwei katzer, Simba und Charlie. Bis letzte Woche tobten die...
  • Patenkater & Patenkatze

    Patenkater & Patenkatze: Und mit so viel Zeit und Geduld - aufgegeben wird nicht! (y) Leider läuft es bei der Vergesellschaftung von Patenkater & Patenkatze schlecht. Sie...
  • Neuer Kater markiert!

    Neuer Kater markiert!: Hallo, ich brauche mal wieder eure Hilfe. Es geht um folgendes, wir haben Charlie jetzt seit ca 3 Wochen, als neuen Spielgefährten für unseren...
  • Alter Kater ignoriert neuen Kater

    Alter Kater ignoriert neuen Kater: Hallo, vielleicht könnt ihr mich ja ein bisschen beruhigen🙏🏼. Also im März musste unser Kater findus, einen Tag vor seinem ersten Geburtstag...
  • Die Roten - endlich wieder Kater ;-)

    Die Roten - endlich wieder Kater ;-): Wie versprochen hier nun der eigene Thread für meine Neuzugänge, obwohl sie ja noch gar nicht da sind 😉 Aber der Sorgenkinder-Thread soll nun...
  • Ähnliche Themen
  • Kater schläft viel

    Kater schläft viel: Schönen guten Abend, ich mal wieder. 😶 Ich habe nur eine kurze Frage. Wir haben zwei katzer, Simba und Charlie. Bis letzte Woche tobten die...
  • Patenkater & Patenkatze

    Patenkater & Patenkatze: Und mit so viel Zeit und Geduld - aufgegeben wird nicht! (y) Leider läuft es bei der Vergesellschaftung von Patenkater & Patenkatze schlecht. Sie...
  • Neuer Kater markiert!

    Neuer Kater markiert!: Hallo, ich brauche mal wieder eure Hilfe. Es geht um folgendes, wir haben Charlie jetzt seit ca 3 Wochen, als neuen Spielgefährten für unseren...
  • Alter Kater ignoriert neuen Kater

    Alter Kater ignoriert neuen Kater: Hallo, vielleicht könnt ihr mich ja ein bisschen beruhigen🙏🏼. Also im März musste unser Kater findus, einen Tag vor seinem ersten Geburtstag...
  • Die Roten - endlich wieder Kater ;-)

    Die Roten - endlich wieder Kater ;-): Wie versprochen hier nun der eigene Thread für meine Neuzugänge, obwohl sie ja noch gar nicht da sind 😉 Aber der Sorgenkinder-Thread soll nun...
  • Top Unten