Kater plötzlich unsauber. Pinkelt und kackt in die Wohnung

Diskutiere Kater plötzlich unsauber. Pinkelt und kackt in die Wohnung im Katzen-Hygiene Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; firstHallo, habe ein kleines problem, fange am besten ganz von vorne an. Also ich habe 3 reine wohnungskatzen. Merlin und lenny sind 3 jahre alt...

mia2111

Registriert seit
20.08.2007
Beiträge
16
Gefällt mir
0
Hallo,

habe ein kleines problem, fange am besten ganz von vorne an.
Also ich habe 3 reine wohnungskatzen. Merlin und lenny sind 3 jahre alt und habe sie als babys im tierheim geholt. Vor ca. einem jahr kam das sternchen dazu, sie ist 2 jahre alt. Alle katzen sind kastriert und sterilisiert. Habe 3 katzentoiletten und meine wohnung ist ca. 100 qm groß und ein balkon. Eigentlich verstehen sich alle 3 ganz gut, manchmal gibt es auch zoff aber denke das ist normal. Seit ca 1-2 monaten habe ich ein problem. Der merlin fing plötzlich an kleine kotstücke abzusetzen in der wohnung. Er sitzt dann da springt hoch und lässt was liegen. Seit ca. 4 wochen macht er auch öferst pipi auf decken und couch und auch große haufen sind keine seltenheit mehr. erst heute morgen hat er mir erst ins bett gepinkelt und dann auch die couch gekackt und gepinkelt. War auch schon beim tierarzt und der meinte er wäre fit und hätte nix. Er frisst auch ganz normal . er ist von anfang an nicht so die aktive katze, er ist eher faul. Er war aber nie ängstlich, eher im gegenteil. Zur zeit verkricht er sich entweder dahin wo sonst keiner ist oder wo ich in der nähe bin. Und was er sonst auch nie gemacht hat unter die decke. Habe bei dem tierarzt einen hormone stecken vor ca. 2 wochen bekommen , aber trotzdem pinkelt und kackt er noch in die wohnung. Wüsste nichts was ich verändert habe. Was kann ich tun??

Vielen dank
alex
 
20.08.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater plötzlich unsauber. Pinkelt und kackt in die Wohnung . Dort wird jeder fündig!
birgitdoll

birgitdoll

Registriert seit
30.07.2005
Beiträge
5.718
Gefällt mir
1
Hallo Alex
herzlich Willkommen hier::w

Wieviel Toiletten hast Du?
Mit oder ohne Haube?
Hast Du neues Streu verwendet?
Das sind alles Sachen,
die eine Katze unsauber werden lassen können::?
LG
 

mia2111

Registriert seit
20.08.2007
Beiträge
16
Gefällt mir
0
hatte bis heute morgen 3 toiletten und habe heute morgen noch eine dazugestellt und alle sind ohne haube. 3 stehen nebeneinander und die neue in einer andern ecke. streu habe ich keine bestimmt sorte habe immer so 3-4 im wechsel damit sie sich an kein besonderes gewöhnen.
 

mia2111

Registriert seit
20.08.2007
Beiträge
16
Gefällt mir
0
mache das schon immer so , da ich mich nicht auf ein bestimmtes festlegen wollte und hatte auch sonst nie probleme. mache das auch beim futter so das ich nicht nur eine bestimmte sorte gebe sondern immer etwas gemischt, damit sie sich nicht auf eins festlegen.
 
Trillian79

Trillian79

Registriert seit
22.08.2006
Beiträge
6.375
Gefällt mir
1
Hallo Alex,

War auch schon beim tierarzt und der meinte er wäre fit und hätte nix.
Was genau hat der TA denn untersucht? Ist eine Kot- und Urinprobe untersucht worden?

Gerade das Kot "Verlieren":

Er sitzt dann da springt hoch und lässt was liegen
...klingt für mich ehr nach einer körperlichen Ursache.

Bitte lass ihn schnell gründlich durchchecken!
 
kureia

kureia

Registriert seit
14.05.2005
Beiträge
9.384
Gefällt mir
1.553

Munkel

Registriert seit
23.07.2005
Beiträge
4.921
Gefällt mir
1
hatte bis heute morgen 3 toiletten und habe heute morgen noch eine dazugestellt und alle sind ohne haube. 3 stehen nebeneinander
Dann hast Du 2 Toiletten. Die nebeneinander betrachten Katzen als eine. Du solltest versuchen, die auseinander zu stellen.

Wird Merlin von den anderen denn gemobbt ? Kannst Du Dir das vorstellen ? Sein zusätzliches Verkriechen spricht meiner Meinung dafür. Kann er sich unsicher fühlen, als Außenseiter ?

Ich würde 'mal gezielt eine Urinprobe untersuchen lassen. Und Merlin ein paar Tage von den anderen Beiden getrennt, natürlich mit Klo :wink:, in seinen eigenen Raum setzen. Allerdings sollte Mensch sich in der Zeit ausgiebig mit ihm beschäftigen, u. U. mit in den Raum schlafen. Wenn das ginge, könntest Du dem Übel u.U. schnell auf die Spur kommen ...
 

Huhni

Registriert seit
09.01.2003
Beiträge
432
Gefällt mir
0
streu habe ich keine bestimmt sorte habe immer so 3-4 im wechsel damit sie sich an kein besonderes gewöhnen.
Hi Mia,

ich glaube, da haben wir auch eine mögliche des Übels.
Dein Ansinnen, Deine Mietzies nicht an ein Streu zu gewöhnen, ist insofern verständlich, als dass Du dann keine Probleme bekommen würdest, wenn genau "Dein" Streu mal vom Markt genommen würde.

Aber: Katzen sind Gewohnheitstiere. Insofern würde es mich nicht verwundern, wenn Merlin sich am häufigen Steu-Wechsel stört und deshalb aus Protest woanders hin macht.
Sowas kann ne Weile gut gehen und auf einmal stimmt es für das Kätzi nicht mehr. Meine Emi macht das auch so. Wir hatten anfangs ein Haubenklo, das sie auch ohne zu Mucken benutzt hat und nach zwei Wochen dann fing sie an direkt davor zu machen. Ich nahm die Haube runter - und seither alles ok.

Ich würde mal versuchen, bei einem Streu zu bleiben. Du hast ja jetzt schon Erfahrungen mit verschiedenen Sorten und weißt, welche zu Deinen Schätzchen am besten passt :wink: .

Klar, kann es auch etwas anderes sein - sowas findet man meist nur durch Detektivarbeit und Spürsinn raus. Und da Dein TA ja sagt, Merlin ist organisch gesund, muss es eine andere Ursache haben.
Und wir haben bestimmt noch viele andere Ideen und können zusammen den Grund herausfinden, wenn die "Unfälle" dann trotz einem Streu noch immer vorkommen sollten.

Alles Gute für Euch!

edit: Ok, ich war eigentlich davon ausgegangen, dass der TA Merlin richtig untersucht hat. Aber jetzt, wo doch einige Zweifel äußern, bin ich auch etwas stutzig geworden... vielleicht eine zweite Meinung?!
 
Zuletzt bearbeitet:

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
Hallo Alex,

mich würde auch interessieren, wie der Tierarzt zu dem Urteil kommt, dass Merlin nichts hätte. Also was genau er alles untersucht hat.

Das
Der merlin fing plötzlich an kleine kotstücke abzusetzen in der wohnung. Er sitzt dann da springt hoch und lässt was liegen.
kling fast so, als könne Merlin den Kot-/Urinabgang nicht richtig kontrollieren

und das
Er war aber nie ängstlich, eher im gegenteil. Zur zeit verkricht er sich entweder dahin wo sonst keiner ist oder wo ich in der nähe bin. Und was er sonst auch nie gemacht hat unter die decke.
könnte auch auf (krankheitsbedingtes?) Unwohlsein hin deuten.
 

mia2111

Registriert seit
20.08.2007
Beiträge
16
Gefällt mir
0
also ich war beim TA zum impfen und davor hatten alle drei katzen durchfall. beim impfen habe ich ihm das problem schon mal erläutert und er meinte das er ganz fit aussieht , schönes fell hat und hat ihn abgetastet, in die ohren geschaut usw. .bis dahin waren es auch nur die kleinen kot stücke. nachdem es nicht besser wurde und er mir ins bett einen reisen haufen gemacht hat und gepinkelt bin ich nochmal hin und da hat er nochmal genau geschaut. urin oder kotproben habe ich keine abgegeben. wollte vielleicht diese woche nochmal zu einem anderen TA.
 

Huhni

Registriert seit
09.01.2003
Beiträge
432
Gefällt mir
0
... das wäre wahrscheinlich gar keine schlechte Idee.
Oder was meint Ihr?
 

deichbiene

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.179
Gefällt mir
0
Hallo!!

Ja,auf jeden Fall solltest Du am Ball bleiben,das klingt tatsächlich nach einer organischen Ursache,als könne er es nicht halten.:(
 

mia2111

Registriert seit
20.08.2007
Beiträge
16
Gefällt mir
0
der kot ist ganz normal. dafür bin ich ihm auch sehr dankbar, weil durchfall wäre ja noch ;-) schlimmer
 

mia2111

Registriert seit
20.08.2007
Beiträge
16
Gefällt mir
0
so mir ist was neues aufgefallen seit montag läuft es bei uns so:
alle stehen auf
ich füttere die 3
gehe ins bad
danach sitzt der merlin schon auf der couch und hat uriniert oder einen stinker drauf gemacht
gehe arbeiten
komme heim und mind pipi auf der couch
danach fütterung und wieder geht er sein geschäft sofort auf der couch erledigen
ins bett kommt er zu der zeit nicht sonst hätte er die auswahl bett oder couch

zur zeit ist er auch eigetlich nur sich am verkrichen auf der couch und abends im bett. er macht auf beides nur wenn ich nicht da bin. nachts ist das schlafzimmer auch auf und alle schlafen mit im bett oder verteilt und kein pipi ist morgens im bett.
am montag wollte ich zu einem anderen TA aber der hatte urlaub.
habe gestern alle 3 klos neugekauft und neues und andere sorte streu rein. und zusätzlich 2 andere klos aufgestellt.
was kann ich bloß machen?
habe ihn auch beim stinker machen schon 2 mal erwicht und nein usw. gesagt.
fahre jetzt heim und bin mal gespannt was mich heute erwartet :cry:
 

Huhni

Registriert seit
09.01.2003
Beiträge
432
Gefällt mir
0
... zur Vertretung Deines TA gehen!

Das hört sich jetzt wirklich nach einem einzigen Hilfeschrei von Merlin an.
Bitte lass ihn von einem Arzt anschauen und die auf hier vorgeschlagenen Sachen untersuchen.

Möchtest Du uns sagen, woher Du kommst? Bestimmt hat hat der/die ein oder andere Fori aus Deiner Nähe einen Tipp, wo noch ein guter TA ist. Wolltest Du nicht eine neue Praxis ausprobieren? Hier gibt es sicher gute Tipps!!
 

mia2111

Registriert seit
20.08.2007
Beiträge
16
Gefällt mir
0
komme aus der nähe von weilburg.
vielleicht liege ich da ja auch falsch aber für mich sieht es immer mehr nach streß oder sonstigem aus und gar nicht mehr nach krankheit. oder liege ich da ganz ganz falsch?:roll:
 

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
Hi Mia,

womit machst Du denn die Couch sauber wenn er hingemacht hat? Solang die Stelle noch nach Kot oder Urin, oder auch nach dem Reiniger selbst riecht, ist die Gefahr gross, dass sie wieder benutzt wird.

Versuchen kannst Du auch mal, den Futternapf auf der Couch zu platzieren oder ein Katzenklo dort aufzubauen. Oder Bett und Couch mit einer grossen Plastikplane abdecken.

Gegen Stress kann ein Feliway-Stecker helfen. Oder Du versuchst es mit einer Bachblütentherapie - da ist Pipsi hier im Forum die beste Ansprechpartnerin. Sie erstellt selbst Mischungen und hat damit schon gute Erfolge erzielt.

Auf organische Ursachen sollte trotzdem untersucht werden, ich würde das keinesfalls jetzt schon ausschliessen.
 

mia2111

Registriert seit
20.08.2007
Beiträge
16
Gefällt mir
0
also die couch mache ich mitspülmittel oder polsterreiniger mit zitrusduftsauber und mit febreze.
einen feliway stecker habe ich auch seit 2 wochen und der napf steht seit einem tag auch auf der couch
 
Thema:

Kater plötzlich unsauber. Pinkelt und kackt in die Wohnung

Kater plötzlich unsauber. Pinkelt und kackt in die Wohnung - Ähnliche Themen

  • Kater ist plötzlich unsauber

    Kater ist plötzlich unsauber: So, als wenn wir im Moment nicht schon genug Probleme mit den Katzis haben (Giardien, Pilz, Schnupfen) macht unser werter Herr Kater seit neuestem...
  • Kater plötzlich unsauber...Hilfe!!

    Kater plötzlich unsauber...Hilfe!!: Hallo Katzenfreunde, ich bin völlig verzweifelt. :cry: Ich habe seit November letzten Jahres zwei Katzen (m+w aus einer Zucht, aber keine...
  • Beide Kater plötzlich unsauber....

    Beide Kater plötzlich unsauber....: Hallo, seit neustem scheißt der eine Kater ständig vors Klo und der andere pinkelt häufig irgendwo hin. Ich muss dazu sagen, ich war 10 Wochen...
  • Kater plötzlich unsauber

    Kater plötzlich unsauber: Hallo miteinander, unser kastrierter Kater - 3 Jahre alt - wird plötzlich unsauber. Er war bis dato ein lieber Kerl und völlig unproblematisch...
  • Kater pinkelt plötzlich neben das Klo/in Ecken

    Kater pinkelt plötzlich neben das Klo/in Ecken: Hallo, einer unserer Kater pinkelt plötzlich ständig "daneben". Anfangs immer neben das Katzenklo (Vorderpfoten auf der Toilette, Rest des...
  • Ähnliche Themen
  • Kater ist plötzlich unsauber

    Kater ist plötzlich unsauber: So, als wenn wir im Moment nicht schon genug Probleme mit den Katzis haben (Giardien, Pilz, Schnupfen) macht unser werter Herr Kater seit neuestem...
  • Kater plötzlich unsauber...Hilfe!!

    Kater plötzlich unsauber...Hilfe!!: Hallo Katzenfreunde, ich bin völlig verzweifelt. :cry: Ich habe seit November letzten Jahres zwei Katzen (m+w aus einer Zucht, aber keine...
  • Beide Kater plötzlich unsauber....

    Beide Kater plötzlich unsauber....: Hallo, seit neustem scheißt der eine Kater ständig vors Klo und der andere pinkelt häufig irgendwo hin. Ich muss dazu sagen, ich war 10 Wochen...
  • Kater plötzlich unsauber

    Kater plötzlich unsauber: Hallo miteinander, unser kastrierter Kater - 3 Jahre alt - wird plötzlich unsauber. Er war bis dato ein lieber Kerl und völlig unproblematisch...
  • Kater pinkelt plötzlich neben das Klo/in Ecken

    Kater pinkelt plötzlich neben das Klo/in Ecken: Hallo, einer unserer Kater pinkelt plötzlich ständig "daneben". Anfangs immer neben das Katzenklo (Vorderpfoten auf der Toilette, Rest des...
  • Schlagworte

    Kater pinkelt und kackt in die wohnung

    Top Unten