Kater möchte, dass beim Fressen jemand dabei ist?

Diskutiere Kater möchte, dass beim Fressen jemand dabei ist? im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Unser Max hat seit neustem die Angewohnheit nur "in Begleitung" zu fressen. Stelle ich ihm seinen Napf hin, und gehe beiseite, dann geht er...

Anonymous

Gast
Unser Max hat seit neustem die Angewohnheit nur "in Begleitung" zu fressen.
Stelle ich ihm seinen Napf hin, und gehe beiseite, dann geht er
auch weg, obwohl er Hunger hat. Sitze ich daneben, dann frißt er. Während des Fressens muss ich immer wieder alles mit der Gabel zusammenschieben, sonst frißt er auch nicht weiter.
Ist er alleine zuhause, dann fißt er aber auch.
Er hat das aber nicht von anfang an gemacht, erst seit kurzer Zeit. Vielleicht ist es auch nur eine Macke von ihm. Mich wundert es nur, da Katzen ja eigentlich ihre Ruhe beim Fressen haben wollen?!?
 
08.01.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater möchte, dass beim Fressen jemand dabei ist? . Dort wird jeder fündig!

Tascha01

Gast
Hallo Nordlicht,

das kenne ich nur von unserem Hund. Der frißt auch lieber wenn man neben ihm steht, er könnte ja was verpassen, wenn Frauchen ihm nicht beim Fressen zusieht.....vielleicht ist es bei dir auch so. Meiner einen Katze ist es auch völlig egal, ob man bei ihr steht oder nicht. Bei meiner anderen ist es eher andersherum, die frißt lieber wenn sie alleine ist.

Aber da du schreibst, da er auch frißt, wenn du nicht da bist, würde ich mich an deiner Stelle auch nicht mehr neben ihn stellen. Du machst ihm das Fressen wohl gemütlicher :wink: ist doch viel schöner wenn man alles immer im Napf zusammengeschoben bekommt
 

Anonymous

Gast
Huhu Nordlicht,
kann es sein, daß unser Dragi bei Dir wohnt? :lol:

Der hat sich das auch angewöhnt. Der meckert ohne Ende, dan gehe ich mit ihm zum Napf, er frißt, gehe ich weg kommt er hinterher um weiter zu motzen.
Wenn ich dann so gar keine Lust habe mich auf den Küchenboden zu ihm zu setzen, dann nehme ich eine Handvoll TroFu nd nehme das mit ins Wohnzimmer, dann frißt er eben dort (nicht die beste Katzenerziehung ich weiß :lol: )
Er frißt allerdings auch wenn wir nicht Zuhause sind.

Nette Macken haben unsere Fellnäschen, oder?

LG
Marion
 

Anonymous

Gast
Hallo Nordlicht,

mein Kater ist auch so ein Kandidat :D .
Obwohl sein Napf mit Trockenfutter immer gefüllt ist, macht er es mindestens einmal am Tag, dass er mich zum Futternapf lockt und auffordert ihn zu füttern. Er macht das so: Gehe ich in die Küche, sitzt er schon hinter der Türe und schmeißt sich vor meine Beine. Ich stolpere dann (und so werde ich garantiert auf ihn aufmerksam) und er geht mit erhobenen Schwanz und gurrend vor mir her, und lockt mich so bis zu seinem (wohlgemerkt gefülltem!) Futternapf. Wenn ich ihm dann zeige, das doch der Napf gefüllt ist, guckt er mich bloß treudoof an und miaut rum, also fordert mich auf. Gut dann nehme ich ein paar Körnchen Trockenfutter und halte sie ihm hin, und dann erst frisst er gemütlich los 8O . Das ist ein Verwöhnter, was?
Anfangs dachte ich, ihm passt das Futter nicht, aber er rührt nichts anderes an, er will nur sein RC Trockenfutter, bei Nassfutter oder anderen Sorten würde er lieber verhungern. Er nimmt noch nicht einmal Leckerlis oder diverse Pasten, er mag auch nicht warmes Hühnchen, das ich mal koche, zwischendurch naschen. Nein, es muss sein gewohntes Trofu sein, und das soll ich dann auch noch einmal am Tag aus der Hand füttern, sonst frisst der gnädige Herr nicht.
Er ist halt ein sehr sensibler (oder verwöhnter?) und auf mich fixierter Kater und möchte wahrscheinlich die Gewissheit haben, das das Futter von mir kommt und sieht das Füttern als soziales Band, so erkläre ich mir das.
Also gebe ich ihm einmal am Tag, wenn ich sowieso Futter in den Napf fülle, ein paar Körnchen aus der Hand und den Rest frisst er dann aus dem Napf weiter, manchmal bleibe ich dazu dann auch neben ihm sitzen. Zwischendurch frisst er dann natürlich auch mal alleine, bis er mich wieder auffordert.
Ich gönne ihm diesen Spaß, soviel Zeitaufwand ist das ja nicht, und wenn er diese Nähe braucht, soll er sie auch bekommen.
 

Anonymous

Gast
Wahrscheinlich gewöhnt sich der Kleine immer mehr an uns. Er ist ja noch nicht so lang bei uns.
Ist wirklich interessant was sich die Fellnasen alles so einfallen lassen. Seit einer Woche schauen wir z.B. morgens auch immer zusammen zum Fenster raus. Max hüpft auf die Schulter, schaut raus und schläft wenig später ein. Wann er wieder runter will, bestimmt natürlich nur er alleine :D .
 

Frauchen

Gast
Hallo Nordlicht,

ja das ist aus Daisy lieblings Beschäftigung. Essen mit Frauchen, ist ja auch viel spannender :wink: . Warte es ab vielleicht gehts du ja demnächst nicht mal mehr alleine zum Klo, weil wenn du musst, muss garantiet noch jemand :P . Ach und übrigens am liebsten Trinken tut Madam aus meiner Hand :? .
Hier stand mal ein sehr passender Spruch: Hunde brauchen Menschen. Katzen brauchen Personal.
In diesem Sinne.......
 

Lusi

Registriert seit
25.12.2002
Beiträge
791
Gefällt mir
0
Hi,
also mäuschen macht das auch so. Sie ist aber auch im algemeinen sehr anhänglich wenn sie schläft und hört das ich heim komm´springt sie sofort zur tür und begrüßt mich. Sie rennt mir auch sonst überall hinterher sogar wenn ich auf dem Klo sitze muss sie dabei sein und wenn ich dusch sitzt sie sehensüchtig vor der Dusche und wartet bis ich wieder raus komm. Und damit ich nicht so schwer arbeiten muss hilft sie mir beim abtrocknen und leckt mir die Füße ab :lol:
Dafür liebe ich sie auch über alles :!: :!: :!: :!: :!:

Karin und ihr geliebtes Mäuschen
 

Monella

Registriert seit
13.09.2002
Beiträge
3.305
Gefällt mir
0
Hallo, ihr Lieben . . .

ist ja richtig nett, welche Angewohnheiten unsere Fellnasen so haben.
Alleine zu Fressen war bei uns noch nie ein Thema. Erst seit Genio vor ein paar Monaten nicht mehr fressen wollte, haben wir uns immer dazu gesetzt um ihn ein bißchen zum Futtern zu animieren. Das hat dann auch prima geklappt und Genio hat auch wieder kräftig das Futter in sich reingeschaufelt. Dabei hat er sich daran gewöhnt, das wir dabei sitzen und warten, bis er fertig gegessen hat.
Das hat sich unsere Stella nun auch angewöhnt und nun sitzen wir oft zu viert in der Küche . . . :wink:
Lustig ist auch, das die Beiden auch prima fressen, wenn wir mal nicht zu Hause sind . . . 8O

Liebe Grüße
Monella mit Anhang
 

rincewind

Gast
hihi...

... :lol: ist es ja doch nicht so ungewöhnlich, dass sich Odin von mir füttern läßt!
Bloß: bei uns sieht es auch noch so aus, dass ich ihm Nassfutter Stück für Stück mit dem Finger reiche... anders würde ihm zu schnell langweilig werden, habe ich den Eindruck.
Stellt man ihm nur den Napf hin, ignoriert er's, bleibt man bei ihm sitzen, frisst er immerhin kurz, aber sattessen tut er sich nur an meinem Finger!
Da er aber laut Tierärztin untergewichtig ist und noch aufgepäppelt werden muss, damit sein Immunsystem zu Kräften kommt, mach ich das auch gerne, ihm das "abgewöhnen" kann ich immer noch, wenn er überm Berg ist...
Das Trockenfutter, das immer bereitsteht, isst er jedoch alleine, halt immer mal ein paar Happen zwischendurch, wenn die olle Dosi mal wieder zu spät das Futter ausm Kühlschrank holt und das Katerchen noch eine Stunde warten muss :wink:
 
Thema:

Kater möchte, dass beim Fressen jemand dabei ist?

Kater möchte, dass beim Fressen jemand dabei ist? - Ähnliche Themen

  • Kater wirft trinkbrunnen um

    Kater wirft trinkbrunnen um: Hallo ich habe ein problem. Mein kater wirft swit ein paar tagen ständig den trinkbrunnen um. Gestern alleine hat er es drei mal gemacht. Erst...
  • Zigarettenhüllsen

    Zigarettenhüllsen: Hallo, Mein Kater findet die Hülsen meiner Zigaretten total toll. Aber nur ohne Tabak! Er kaut immer gerne hinten auf den Filtern rum. Ist das...
  • Aportieren bei Katzen

    Aportieren bei Katzen: Hallöchen, ich habe bemerkt das ab und an meine Brille verschwindet. Ich habe immer meinen Freund beschuldigt. Bis wir unseren Kater dabei...
  • Kater & Wasser

    Kater & Wasser: Hallo alle zusammen, also ich muss mal was loswerden. Ich liebe meinen Efe ja wahnsinnig dennoch treibt er mich gerade zum Wahnsinn 🤦🏻‍♀️ Als...
  • Auf einmal aggressiv

    Auf einmal aggressiv: Hallo, ich bin neu hier und habe bisher einfach still mitgelesen. Doch nun muss ich selbst eine Frage stellen und bin auf eure Meinungen und...
  • Ähnliche Themen
  • Kater wirft trinkbrunnen um

    Kater wirft trinkbrunnen um: Hallo ich habe ein problem. Mein kater wirft swit ein paar tagen ständig den trinkbrunnen um. Gestern alleine hat er es drei mal gemacht. Erst...
  • Zigarettenhüllsen

    Zigarettenhüllsen: Hallo, Mein Kater findet die Hülsen meiner Zigaretten total toll. Aber nur ohne Tabak! Er kaut immer gerne hinten auf den Filtern rum. Ist das...
  • Aportieren bei Katzen

    Aportieren bei Katzen: Hallöchen, ich habe bemerkt das ab und an meine Brille verschwindet. Ich habe immer meinen Freund beschuldigt. Bis wir unseren Kater dabei...
  • Kater & Wasser

    Kater & Wasser: Hallo alle zusammen, also ich muss mal was loswerden. Ich liebe meinen Efe ja wahnsinnig dennoch treibt er mich gerade zum Wahnsinn 🤦🏻‍♀️ Als...
  • Auf einmal aggressiv

    Auf einmal aggressiv: Hallo, ich bin neu hier und habe bisher einfach still mitgelesen. Doch nun muss ich selbst eine Frage stellen und bin auf eure Meinungen und...
  • Schlagworte

    ,

    ,

    kater frisst nur wenn man ihm zusieht

    ,
    katze will dass man ihr beim fressen zuschaut
    , katze isst nur wenn ich dabei bin, katze will zum essen Begleitung, Warum möchte meine katze dass ich ihr veim essen zusehe, warum holt mich meine Katze zum Fressen
    Top Unten