Kater kratzt an Schränken

Diskutiere Kater kratzt an Schränken im Katzen-Erziehung Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo an alle! Seit ein paar Wochen zeigt unser Kater vermehrt das Verhalten an Schranktüren zu kratzen. Vor allem mein Kleiderschrank scheint es...
miezenmami99

miezenmami99

Registriert seit
23.04.2022
Beiträge
37
Gefällt mir
56
Hallo an alle!
Seit ein paar Wochen zeigt unser Kater vermehrt das Verhalten an Schranktüren zu kratzen. Vor allem mein Kleiderschrank scheint es ihm angetan zu haben und er sieht schon sehr mitgenommen aus :?
Außerdem scheint er sich in letzter Zeit gerne an Stoffmöbeln nach oben zu ziehen..
Ich kann mir nicht erklären
woran das liegt. Er hat mehrere Kratzbäume zum klettern zur Auswahl, Kratzbretter an den Wänden und Kratzspielzeuge, dennoch scheint alles andere interessanter zu sein. Da das Verhalten oftmals eher auftritt wenn wir abends entspannt im Wohnzimmer zusammensitzen oder nachts wenn wir schlafen wollen, habe ich erstmal darauf geschlossen, dass er Aufmerksamkeit möchte und nicht ausgelastet ist. Ich habe versucht ihn jeden Tag vorm Schlafen gehen mindestens eine Stunde mit Intelligenzspielzeug oder seiner Federangel auszupowern, trotzdem scheint dies keine Wirkung zu zeigen. Sein Bruder hingegen scheint da ausgeglichener zu sein.
Wenn ich ihn dabei erwische, wie er mal wieder da kratzt, wo er nicht soll, habe ich versucht ihn dort wegzunehmen und stattdessen an seinen Kratzbaum zu setzen. Dies scheint bis jetzt allerdings keine nennenswerten Erfolge zu bringen. Auch anpusten ist ihm mehr oder weniger egal. Wenige Minuten später schleicht er sich schon wieder zum ausgewählten Kratzobjekt.
Hat vielleicht noch jemand einen Rat was wir besser machen können?
 
05.12.2022
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater kratzt an Schränken . Dort wird jeder fündig!
bkhsmokey

bkhsmokey

Registriert seit
18.08.2020
Beiträge
2.873
Gefällt mir
3.295
Also salü,
Das mit der Aufmerksamkeit ,ich glaube da liegst schon richtig.Du kommst ja immer,wenn er das macht.Vielleicht will er aber auch in den Schrank und dort drin abliegen?Meine Freundin aus Dtl.hat solche Kratzdinger an all ihre Schränke aufgeklebt.Da kratzen ihre 2 tatsächlich dran.Viell.wäre das eine Lösung.So Kratzpads.Ich hatte mal 2 von ihr bekommen ,aber meine 2 hatten 0 Interesse .
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
6.553
Gefällt mir
5.853
Meine wollen auch in den Schrank, allerdings lässt er sich nicht zerkratzen. Sie haben gelernt ihn zu öffnen. Meine Klamotten liegen in so Reißverschluss-Dingern von IKEA, damit nicht alles voller Haare ist :-)
Habt ihr eine größer Höhle wo er sich rein legen kann?
Ansonsten gibt es noch so kleine, stabile Kratzstämme ca. 60-80 cm hoch, die man überall hinstellen könnte.
Falls er wirklich unausgelastet sein sollte, oder einfach mal was neues machen will. Hast du mal mit ihm Cklickertraining gemacht, oder auch einfach so Kunststücke geübt? Du kannst ihn auch über Stühle springen lassen, durch einen Reifen (Springform Kuchen ;) ), balancieren etc.

LG Jo
 
miezenmami99

miezenmami99

Registriert seit
23.04.2022
Beiträge
37
Gefällt mir
56
Danke erstmal für eure Antworten!
Genau so einen Kratzstamm haben wir schon hier, der wird auch gerne genutzt, aber alles andere eben auch :LOL:
Wenn die Schranktüren erstmal offen sind, dann ist auch Ruhe und sie kuscheln sich beide in meinen Klamotten ein, aber leider haaren sie zur Zeit wieder sehr, deswegen war der Schrank eigentlich immer tabu. Zum Verstecken haben sie zwar eine Höhle im Kratzbaum und einen Pappkarton, das nutzen beide aber eher weniger. Da scheint es ihnen mein Schrank mehr angetan zu haben.
Über die Kratzpads werde ich mal nachdenken und das Clickertraining finde ich auch sehr interessant. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass er auch nicht so richtig ausgelastet ist. Vielleicht braucht er da noch ein bisschen Kopfarbeit für ::bg
 
Mopszilla

Mopszilla

Registriert seit
18.11.2022
Beiträge
66
Gefällt mir
70
1. Kratzpads (mit Katzenminze evtl) anbieten in der Nähe vom Kasten

2. Es gibt auf Amazon zb doppelseitiges Klebeband, das berührt die Katze, sie mögen das Gefühl nicht und gehen dort nicht mehr/Kratzen dort nicht mehr.
Es klebt nicht mega fest, dem Tier wird kein Fell ausgerissen etc. es ist eher so bissl eklig klebrig als würde man in einen Kaugummi treten.

Das hab ich vor den Fernseher geklebt und an die Ecken vom Sofa, Fry ist paar Mal drüber und maximal versucht er das Klebeband zu entfernen, aber was er in Ruhe lassen soll lässt er in Ruhe. Schnelle Lösung, sieht man auch kaum auf dem Kasten (aufm Sofa schon aber das bleibt nicht da er soll sich nur merken, dass dort doof zum kratzen ist).

Weiß nicht ob man das hier verlinken darf aber auf Amazon wird man mit "Katzen Anti Kratz Band" fündig.
 
Fania

Fania

Registriert seit
23.10.2019
Beiträge
2.154
Gefällt mir
2.528
Du wirst es ihm wahrscheinlich nicht ganz abgewöhnen können.

Ich habe vier Katzen, vier große Kratzbäume und mehrere Kratzecken und Kratzbretter im Haus. Meine Katzen können jederzeit in den Garten, der mit mehreren Bäumen auch Möglichkeiten zum Kratzen bietet. Trotzdem sind auch hier oft die Tapeten (Rauhfaser ;-)) sehr beliebt. Manchmal, aber selten, streiche ich mal mit dem Farbpinsel darüber, was aber keinen langfristigen Erfolg hat.
Klebeband würde ich nirgends anbringen! Lieber ertrage ich Kratzer an den Wänden. Bei uns ist das halt so und wem´s nicht gefällt der braucht mich ja nicht zu besuchen.
Übrigens.... bleibt man nicht selber manchmal an dem Klebeband hängen?
Übrigens kann es sein, dass er sich langweilt und eine zweite Katze/Kater eine Verbesserung der Situation brächte?
 
miezenmami99

miezenmami99

Registriert seit
23.04.2022
Beiträge
37
Gefällt mir
56
Übrigens kann es sein, dass er sich langweilt und eine zweite Katze/Kater eine Verbesserung der Situation brächte?
Wir sind schon zu zweit. Er wohnt hier mit seinem Bruder bei uns. Beide toben viel miteinander. Ich hab nur das Gefühl dass unserem Eumel schneller wieder langweilig wird und er sich dann den Kleiderschrank vornimmt :cry:
Wir haben als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk auch eine Höhle besorgt als Rückzugsalternative zum Schrank für die beiden. Leider wird sie gar nicht genutzt. Typisch Katze halt :?:
 
bkhsmokey

bkhsmokey

Registriert seit
18.08.2020
Beiträge
2.873
Gefällt mir
3.295
Mir hatte jemand hier im Forum den Tip gegeben Baldrian auf den neuen,damals komplett ignorierten Kratzbaum zu sprühen.
Hab ich als Troofen gekauft ,in kleinen Sprühli gefüllt.Eingesprüht.War sofort von Interesse .Das innert einer Woche 2-3 mal .Nach 2 Wochen war der Kratzbaum genutzt.
Kannst mit der Höhle probieren.Wirst sehen,das geht.
Der Name Eumel gefällt mir so sehr krass gut♥
 
miezenmami99

miezenmami99

Registriert seit
23.04.2022
Beiträge
37
Gefällt mir
56
Ah danke für den Tipp! Das probieren wir mal aus!
Der Name passt tatsächlich auch sehr gut zu ihm :LOL:
 
bkhsmokey

bkhsmokey

Registriert seit
18.08.2020
Beiträge
2.873
Gefällt mir
3.295
Eumel ist voll süss.
 
Thema:

Kater kratzt an Schränken

Kater kratzt an Schränken - Ähnliche Themen

  • Kater kratzt und beisst

    Kater kratzt und beisst: Hallo zusammen, Wir haben leider ein kleines Problem mit unserem 3 Jährigen Kater Tom. Diesen haben wir seit Baby an. Tom ist Freigänger und...
  • Kater kratzt Nachts an Schlafzimmertür

    Kater kratzt Nachts an Schlafzimmertür: Hallo! Wir haben zwei Kater (3 und 7 Jahre alt), beides Freigänger, die aber Nachts drinnen schlafen. Früher durften sie Nachts mit ins...
  • 11 Wochen junger Kater Kratzt und Beisst

    11 Wochen junger Kater Kratzt und Beisst: Hallo zusammen, Nach 4 Jahren allein sein hat Unser Kater Micky nun einen Spielgefährten. Bekommen haben wir ihn vor gut zwei einhalf Wochen...
  • Kater kratzt und beißt

    Kater kratzt und beißt: Hallo, ich habe vor knapp einer Woche einen neun Wochen alten Kater zu mir genommen. Eigentlich läuft es auch sehr gut, nur wenn er spielen will...
  • 7 Wochen alter Kater beißt und kratzt

    7 Wochen alter Kater beißt und kratzt: Hallo an alle, ich bin neu hier und hoffe ich habe mich mit meinem Beitrag in die richtige Forum Kategorie eingerragen, wenn ich falsch hier liege...
  • Ähnliche Themen
  • Kater kratzt und beisst

    Kater kratzt und beisst: Hallo zusammen, Wir haben leider ein kleines Problem mit unserem 3 Jährigen Kater Tom. Diesen haben wir seit Baby an. Tom ist Freigänger und...
  • Kater kratzt Nachts an Schlafzimmertür

    Kater kratzt Nachts an Schlafzimmertür: Hallo! Wir haben zwei Kater (3 und 7 Jahre alt), beides Freigänger, die aber Nachts drinnen schlafen. Früher durften sie Nachts mit ins...
  • 11 Wochen junger Kater Kratzt und Beisst

    11 Wochen junger Kater Kratzt und Beisst: Hallo zusammen, Nach 4 Jahren allein sein hat Unser Kater Micky nun einen Spielgefährten. Bekommen haben wir ihn vor gut zwei einhalf Wochen...
  • Kater kratzt und beißt

    Kater kratzt und beißt: Hallo, ich habe vor knapp einer Woche einen neun Wochen alten Kater zu mir genommen. Eigentlich läuft es auch sehr gut, nur wenn er spielen will...
  • 7 Wochen alter Kater beißt und kratzt

    7 Wochen alter Kater beißt und kratzt: Hallo an alle, ich bin neu hier und hoffe ich habe mich mit meinem Beitrag in die richtige Forum Kategorie eingerragen, wenn ich falsch hier liege...
  • Top Unten