Kater kratz überall,nur nicht am kratzbrett

Diskutiere Kater kratz überall,nur nicht am kratzbrett im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; hallo, muss heut mal was zu meinem kasi schreiben, wir haben einige kratzmöglichkeiten an den Wänden etc. angebracht aber er scheint diese nicht...

Kasi´s mutti

Gast
hallo, muss heut mal was zu meinem kasi schreiben,

wir haben einige kratzmöglichkeiten an den Wänden etc. angebracht aber er scheint diese nicht für voll zu
nehmen. Stattdessen müssen Tapeten und Türen unter seiner Krallenpflege leiden.Hab das eine Kratzbrett schon direkt auf seine lieblingskratzstelle an der Tür befestigt, aber nun kratzt er darunter weiter. Was soll ich tun?? :x :x

mit einem energischem NEIN!! klappt es einfach nicht, und wenn ich Ihn dann erwische und quasi ans kratzbrett hänge geht er weg. :(

Kann mir vielleicht irgendjamnd weiterhelfen??? BIIIIITTTTTEEEEE :cry:

Liebe grüße,die so langsverzweifelte Andrea und der kasi
 
12.02.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater kratz überall,nur nicht am kratzbrett . Dort wird jeder fündig!

al1b0b0

Gast
Hallo, Kasi´s mutti (netter Name :) )

Scheint ein härterer Fall zu sein. Leider schreibst du recht wenig über die Umstände (Einzelkatze, vermute ich) Ist er viel alleine?, wie alt etc.. Kratzt er denn überhaupt an den Brettern?
Viel Glück jedenfalls noch. :)
 

Tiger

Registriert seit
03.06.2002
Beiträge
521
Gefällt mir
0
Hallo Kasis Mutti,

es könnte sein, das ihm Langweilig ist, und er so eventuell Aufmerksamkeit erwecken will. Was ja bestimmt auch klappt. Ist er den eine Einzelkatze? Dann würde vielleicht ein Spielkamerad helfen.

Seit wann macht er das denn?
 

Monella

Registriert seit
13.09.2002
Beiträge
3.305
Gefällt mir
1
Huhu . . .

ich kann Dir nur raten, weiterhin bei dem konsequenten "Nein" zu bleiben und es auch kein einziges Mal zu tolerieren, wenn Kasi wieder an die Wände geht. Nur einmal diese Unart zulassen, zerstört die mühselige Abgewöhnung davor. Immer gleich reagieren, wenn Kasi an den Stellen kratzt, an die er nicht soll. Mit späterem Schimpfen können Katzen nicht mehr umgehen, da sie keinen Bezug mehr dazu haben.

Vielleicht versucht ihr es auch mal mit der Blumenspritze (ohne Pflanzenschutzmittel) Das wirkt oft wahre Wunder.

Ich hoffe, ihr bekommt es in den Griff.

Liebe Grüße
Monella
 

Kasi´s mutti

Gast
Hallo ihr beiden!!

Also kasi ist jetzt ein ca. 8-9 Monate junger kastrierter Kater.
Ich wohne mit meinen Eltern in einem Haus und wir ham nen großen garten, wo er also auch raus kann aber nur unter Aufsicht (momentan aufgrund des kalten Wetters bleibt er eh nicht lange draussen, ausserdem muss dann immer die Haustür aufstehen , da wirds uns auch drinnen ziemlich frostig). :?
aber drinnen hat er genug kratzmöglichkeiten aber er hat schon seit kleinauf mit den Tapeten angefangen, jedes nein hat nicht wirklich was gebracht (er kuckt mich dann an und maunzt) :(

ich ziehe im März ins ausgebaute dachgeschoss und hab schon Angst das es dort weitergeht. Dort stehen auch einige schöne Dachbalken, hab schon überlegt eines davon komplett mit sisal etc zu umwickeln, hoffe nur ergeht auch dort ran und nicht die Wände hoch.

Alleine ist er auch nie weil meien Vater den ganzen tag zu Hause ist und Ihm diverse Spielmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Ich hoffe es bessert sich,werd ihm noch genauer auf die Pfötchen kucken.

Liebe Grüße Andrea und Kasi
 

bea666

Gast
Einen wunderschönen guten morgen Kasi´s mutti,

tja, das kenne ich...meine Hexe kratzt zwar nicht unbedingt an den Wänden, aber sie hat nen Heidenspaß daran, die Wände bis zur Decke hochzuklettern... :twisted:

Meine Tapeten haben echt schon was mitgemacht...das NEIN bringt da auch nicht viel...sie geht dann zwar immer runter, aber ein paar Minuten später ist sie wieder oben...

Ein Tipp: kauf dir ein Katzenlicht oder einen Laserpointer(aber vorsicht mit Kasi´s Augen!). Und laß ihn einfach mal hinterher jagen...meine fährt da tierisch drauf ab :lol:
Und dann leuchte immer wieder auf die Stellen, wo er ran darf...hin und her so dass er hinter dem Punkt kratzen "muß"

Wenn du Glück hast und das regelmäßig machst, vielleicht findet er dann Gefallen an den Kratzmöglichkeiten, die du ihm vorgibst...

Und immer schön loben :wink:
Sobald ich damit anfange..meistens so 20 min lang, ist sie zufrieden und von der Hinterherjagerei ist sie dann so kaputt, dass sie sich erstmal auf meinen Schoß erholen muß und natürlich verwöhnen... :D

Also, ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg und berichte uns, ob dein Kleiner sich hat "überreden" lassen

LG
Bea
 

Sabsi

Registriert seit
04.02.2003
Beiträge
1.666
Gefällt mir
3
Ich bin von Tapeten abgekommen. Meine Wände tragen farbe und ich habe somit eine Sorge weniger.
Mancher Tapetenkleister wirkt nämlich faszinierend auf so manches Fellnäschen. :wink:

Ein Farbanstrich ist auch einfacher als eine Sisalwand anzufertigen. Es hat dann genügt ein einfaches Kratzbrett zu besorgen, habe das nur auf den Boden gelegt und wurde sofort beschlagnahmt. Zusätzlich turnen meine Tiger aber auch auf ihrem Kratzbaum.
Das Mobilar ist dadurch gar nicht interessant, Vorhänge auch nicht.

Viel, viel Glück wünsche ich dir auf jedem Fall! :)
 
Thema:

Kater kratz überall,nur nicht am kratzbrett

Kater kratz überall,nur nicht am kratzbrett - Ähnliche Themen

  • Jeden Tag 🤔

    Jeden Tag 🤔: Guten Morgen :) Ich habe eine Frage an euch und hoffe ihr könnt mir weiter helfen! Ich habe einen Maine Coon Kater - Olaf 1 1/2 - Er ist eine...
  • Neuer Kater uriniert und kotet ins Bett .

    Neuer Kater uriniert und kotet ins Bett .: Hallo Zusammen, wir haben unseren 1,5 Jahre alten BKH Kater einen Kumpel 8 Monate geholt . Beide sind kastiert und in Wohnungshaltung. Der neue...
  • Kastrierte Kater und trotzdem sinkender urin

    Kastrierte Kater und trotzdem sinkender urin: Hallo Ich bin neu hier und hoffe das ihr mir helfen könnt. Wir haben vor 7 Monaten ein kleinen Kater zu uns genommen. Irgendwann fing es an das...
  • Kastration beim Kater

    Kastration beim Kater: Hallo meine lieben! Mein Kater Baghira ist mit 5 Monaten kastriert worden. Muss seine Spielkameradin (jetzt 3 Monate) später auch kastriert...
  • Katzenverhalten

    Katzenverhalten: Hallo ihr lieben! Hoffe mir und meinem Kater Baghira, 7 Monate kann geholfen werden! Ich bin tief betrübt, weil mein kleiner Prinz sich von meinen...
  • Ähnliche Themen
  • Jeden Tag 🤔

    Jeden Tag 🤔: Guten Morgen :) Ich habe eine Frage an euch und hoffe ihr könnt mir weiter helfen! Ich habe einen Maine Coon Kater - Olaf 1 1/2 - Er ist eine...
  • Neuer Kater uriniert und kotet ins Bett .

    Neuer Kater uriniert und kotet ins Bett .: Hallo Zusammen, wir haben unseren 1,5 Jahre alten BKH Kater einen Kumpel 8 Monate geholt . Beide sind kastiert und in Wohnungshaltung. Der neue...
  • Kastrierte Kater und trotzdem sinkender urin

    Kastrierte Kater und trotzdem sinkender urin: Hallo Ich bin neu hier und hoffe das ihr mir helfen könnt. Wir haben vor 7 Monaten ein kleinen Kater zu uns genommen. Irgendwann fing es an das...
  • Kastration beim Kater

    Kastration beim Kater: Hallo meine lieben! Mein Kater Baghira ist mit 5 Monaten kastriert worden. Muss seine Spielkameradin (jetzt 3 Monate) später auch kastriert...
  • Katzenverhalten

    Katzenverhalten: Hallo ihr lieben! Hoffe mir und meinem Kater Baghira, 7 Monate kann geholfen werden! Ich bin tief betrübt, weil mein kleiner Prinz sich von meinen...
  • Top Unten