Kater kann nicht Pinkeln

Diskutiere Kater kann nicht Pinkeln im Harnwegserkrankung Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo, vor einigen Wochen hatten wir extrem starke Probleme da unser Kater nicht pinkeln konnte er hat es andauernd probiert und auch gedrückt es...
Milo_Meilo

Milo_Meilo

Registriert seit
27.07.2021
Beiträge
7
Gefällt mir
0
Hallo,

vor einigen Wochen hatten wir extrem starke Probleme da unser Kater nicht pinkeln konnte er hat es andauernd probiert und auch gedrückt es kam aber nur Tröpfchen raus, danach hat er direkt sich unten rum geleckt und
gemiaut.

Wir sind direkt zum Tierarzt gefahren, er hat Schmerzmittel erhalten und eine Infusion die Blase hat sich dann auch entleert.

wir sollten dann eine Urinprobe so frisch wie möglich abgeben, da Verdacht auf urinsteine liegt / lag, dies taten wir.

Ergebnis : Negativ, keine Steine, keine Bakterien - nichts…
Wir sollten es weiter beobachten & und zwischendurch dann beim Tierarzt melden.

1-2 Wochen sind nun vergangen und heute Nacht hat es erneut angefangen, er kann nicht auf Toilette versucht die ganze Zeit zu urinieren, es kommen aber nur Tröpfchen raus…
Unten rum ist alles sehr hart…
Er lässt aber einen ran und schnurrt…
Hat jemand von euch Erfahrung oder kann mir ein guten Rat geben was ich tun soll…

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
27.07.2021
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater kann nicht Pinkeln . Dort wird jeder fündig!
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
5.632
Gefällt mir
8.147
Hallo und herzlich Willkommen,

ganz kurz, da hilft nur der Gang zum Tierarzt...
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
5.632
Gefällt mir
8.147
Dein Kater kann nicht pinkeln und der Harn staut sich schmerzhaft in den Nieren. Die Blase muss dringend entleert werden. Ggf. blockiert Harnkries die Harnwege. Geh bitte umgehend zum TA...
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.782
Gefällt mir
4.006
noch eine stimme für fürn ta.
was genau wurde denn vor 2 wochen untersucht?
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
2.973
Gefällt mir
2.442
Hi und Willkommen im Forum.::wgelb
Ergebnis : Negativ, keine Steine, keine Bakterien - nichts…
Wir sollten es weiter beobachten & und zwischendurch dann beim Tierarzt melden.
- Was hat der erste Tierarzt vermutet?
- Welche Beobachtungen habt ihr dem ersten Tierarzt zurückgemeldet

- Warum jetzt ein neuer Tierarzt? War der erste nicht da?
 
Milo_Meilo

Milo_Meilo

Registriert seit
27.07.2021
Beiträge
7
Gefällt mir
0
Hi und Willkommen im Forum.::wgelb

- Was hat der erste Tierarzt vermutet?
- Welche Beobachtungen habt ihr dem ersten Tierarzt zurückgemeldet


- Warum jetzt ein neuer Tierarzt? War der erste nicht da?
der Tierarzt hat Harnkristalle vermutet und wir haben am nächsten Tag direkt eine frische Urinprobe abgegeben.

vor zwei Wochen hat er Schmerzmittel injiziert bekommen & 1 l Infusion..
Haben jeden zweiten Tag mit dem Tierarzt gesprochen Bzw telefoniert und dem Kater ging es auch deutlich besser…

derKater hatte es schon vor ca. 6 Monaten aber unser Tierarzt konnte nichts dazusagen und hat uns gesagt wir sollen doch ne zweite Meinung einholen. Dies taten wir dann auch & jetzt sind wie auch bei den zweiten Tierarzt in Behandlung
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.782
Gefällt mir
4.006
wie gesagt, ich wäre noch heute beim tierarzt.
dort wüde ich mich diesesmal nicht mit einer urinuntersuchung zufriedengeben sondern würde einen ultraschal der blase machen lassen.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.782
Gefällt mir
4.006
super.
berichte bitte wie es gelaufen ist.

hier werden die daumen gedrückt.
(was allerdings leichter ist wenn man den namen vom kater für den gedäumelt wird weiß)
 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
970
Gefällt mir
688
Und gibts Neuigkeiten? Hoffentlich gute 🤞🤞🤞🤞🤞
 
Milo_Meilo

Milo_Meilo

Registriert seit
27.07.2021
Beiträge
7
Gefällt mir
0
Wir waren jetzt beim Tierarzt, es wurde ein Ultraschall gemacht dort wurde aber nichts gefunden

es wurde ein Katheter angelegt und die Blase wurde 2 mal gesäubert…

Es sind keine Steine & die Blase hätte sich auch eigentlich entleeren müssen, da nichts verstopft war.

Die Blase war sehr verkrampft

Laut den Tierarzt liegt es an der Psyche von unseren kleinen da ich auch momentan schwanger bin und kann dann an den Hormonen liegen, oder an den Umzug den wir jetzt vor kurzem hatten.

Er soll erst mal Tabletten wegen der Psyche nehmen und weiter beobachten..
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.782
Gefällt mir
4.006
krass.
so ein sensibelchen.

ich hoffe es wird schnell wieder gut.

was für tabletten hat er jetzt für die psyche bekommen?
 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
970
Gefällt mir
688
Mhhhh, gut dass es nix schlimmes ist, aber psychisch ist natürlich auch schwerer zu behandeln. Hoffe die Tabletten helfen.
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.476
Gefällt mir
3.325
Wenn Schmerzmittel helfen, dann könnte es eine idiopathische Blasenentzündung ( siehe hier )sein. Da findet der Arzt keine Bakterien, aber die Katze hat trotzdem Schmerzen oder kann wie Meilo nicht pinkeln. Da Stress einer der Auslöser sein soll, könnten Tabletten für die Psyche schon helfen.

Falls es mit dem Mittel nicht besser wird, kann ich Eurologist ( dieses Mittel ) empfehlen. Das hat bei meiner Katze immer gut geholfen und wurde auch sehr gut vertragen.

Ich drücke die Daumen, dass es Meilo bald besser geht.
 
Thema:

Kater kann nicht Pinkeln

Kater kann nicht Pinkeln - Ähnliche Themen

  • Kater pinkelt im Schlaf..!?

    Kater pinkelt im Schlaf..!?: Nabend! Damit kann ich jetzt gar nichts anfangen: Leo, mein Bengal-Mix- Kater geht Nachts, bis heut früh immer raus. Heute erstmal nicht, weil...
  • Kater pullert nach ***** Amputation überall hin

    Kater pullert nach ***** Amputation überall hin: Hallo zusammen. Ich schreibe hier im Auftrag meiner Mutter. Und sie hofft auf Hilfe oder Ratschläge eurerseits. Es geht um ihren 10 Jahre Alten...
  • Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

    Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe: Hallo Zusammen, Stevie (9) hat seit einigen Tagen Probleme mit dem Wasser lassen. Mir ist aufgefallen, dass er wenig Wasser lässt. Dann habe ich...
  • Kater geht nicht aufs Klo

    Kater geht nicht aufs Klo: Guten Abend an alle! Keine Ahnung ob ich hier richtig bin, aber unser Kater Willi (14) macht mir etwas Sorgen. Er geht seit ein paar Tagen nur...
  • Struvit Kater

    Struvit Kater: ich brauche eure Hilfe. mein einer Kater hat seit ca 4 Jahre Struvit. Zunächst habe ich aus Unwissenheit das Royal Canin Urinary TF gefüttert, da...
  • Ähnliche Themen
  • Kater pinkelt im Schlaf..!?

    Kater pinkelt im Schlaf..!?: Nabend! Damit kann ich jetzt gar nichts anfangen: Leo, mein Bengal-Mix- Kater geht Nachts, bis heut früh immer raus. Heute erstmal nicht, weil...
  • Kater pullert nach ***** Amputation überall hin

    Kater pullert nach ***** Amputation überall hin: Hallo zusammen. Ich schreibe hier im Auftrag meiner Mutter. Und sie hofft auf Hilfe oder Ratschläge eurerseits. Es geht um ihren 10 Jahre Alten...
  • Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe

    Kater setzt keinen Urin ab, gar nicht, Hilfe: Hallo Zusammen, Stevie (9) hat seit einigen Tagen Probleme mit dem Wasser lassen. Mir ist aufgefallen, dass er wenig Wasser lässt. Dann habe ich...
  • Kater geht nicht aufs Klo

    Kater geht nicht aufs Klo: Guten Abend an alle! Keine Ahnung ob ich hier richtig bin, aber unser Kater Willi (14) macht mir etwas Sorgen. Er geht seit ein paar Tagen nur...
  • Struvit Kater

    Struvit Kater: ich brauche eure Hilfe. mein einer Kater hat seit ca 4 Jahre Struvit. Zunächst habe ich aus Unwissenheit das Royal Canin Urinary TF gefüttert, da...
  • Top Unten