Kater hungert lieber

Diskutiere Kater hungert lieber im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; firstHallöle, also mein Jules treibt mich in den Wahnsinn, er hungert lieber ehe er ein anderes Futter annimmt*stammt der von nem sturen Esel ab...

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
Hallöle, also mein Jules treibt mich in den Wahnsinn, er hungert lieber ehe er ein anderes Futter annimmt*stammt der von nem sturen Esel ab?? :lol: *Nein im Ernst als ich ihn bekam war er schwerst krank, Flöhe ,Milben und ne schwere Mandelentzündung er wäre fast erstickt.Die *Züchterin* hatte den Jungen schon alles mögliche gefüttert von Katzenfutter über Nudeln mit Soße bis hin zu Sahnetorte :x es hat lange gedauert bis wir ein Futter gefunden haben das Jules annimmt, Er hungert lieber( hat er schon bis zu ner Woche ausgehalten) eh er etwas anders als das Futter ausm Aldi(und davon auch nur zwei Sorten Geflügel und Huhn mit Truthahn) annimmt.Er frisst kein anderes Futter egal welche Sorte kein Trockenfutter und auch keine Leckerlies....Nur Aldifutter und wenn ich ihm einmal die Woche Geflügel oder Leber koche.Mache mir natürlich sorgen, das ihm das nicht Gut tut, er sieht primstens aus, hat glänzendes Fell, ist aufgeweckt und ihm geht es rundum gut.Aber kann das auf lange Sicht auch so bleiben wenn er sich nur auf diese zwei Sorten einlässt??
Liebe Grüße Cat
 
12.06.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater hungert lieber . Dort wird jeder fündig!

Dobby & Co

Registriert seit
19.03.2002
Beiträge
388
Gefällt mir
0
Uhps, und da bin ich schon wieder, Cat. Ja, ja, unsere kleinen Esel :wink: , veruche es doch mal, indem Du ein hochwertiges Futter - zunächst nur ganz wenig, ein Löffelchen z. B. - unter das herkömmliche Futter mischst. Und zwar so, daß er sich da keine einzelnen Bröckchen rausfischen kann. Steigere die Dosis des neuen Futters alle ein bis zwei Tage.

Die zweite Möglichkeit ist wirklich die, daß Du ihm das neue Futter hinstellst, er wird Dich angucken als ob Du nicht ganz dicht bist und sich auf dem Ballen umdrehen. Laß Das Futter stehen und warte ab. Die Hungerphase sollte aber nicht länger als 24 Stunden dauern. Mal sehen, wer den größeren Dickschädel hat ... :wink:

Es ist gut, daß Du Dir wegen der Qualität des Futters Gedanken machst. Whiskas, Kitekat, Aldi, Sheba, Felix und einige andere zählen eher zu den sogenannten "schlechten" Futtern. Natürlich fällt keine Katze tot um, wenn sie es zu sich nimmt, aber nach Jahren der Verabreichung können eklatante Schäden eintreten: aufgrund der Gabe von Zucker bzw. Karamell bekommen immer mehr Katzen Karies. Die Folge: es müssen Zähne gezogen werden (von den Schmerzen für das Tier ganz abgesehen). Außerdem hat sich der Anteil an diabeteskranken Tieren erhöht wegen der Zuckergaben. Die meisten Billigprodukte verwenden außerdem Soja als preiswerte Eiweißquelle, für unsere Katzen aber insofern sehr schädlich, da es im Ruf steht, die Nieren unwiderruflich zu schädigen. Über Tina bin ich an www.Cats-Country.de geraten. Die vertreiben sehr hochwertiges Futter (dort gibt es auch Starter-Sets) aus den USA, das vollständig deklariert ist. Darin sind z. B. auch keine sogenannten "tierischen Nebenerzeugnisse" vorhanden, also Augen, Federn, Urin, Hühnerfüße, Fell und noch viele andere appetitliche Dinge mehr. Übrigens liefern auch TA die eingeschläferten Tiere an Tierkörperverwertungsanstalten, die wiederrum Tiernahrungshersteller beliefern. Im schlimmsten Fall frißt Deine Katze dann Artgenossen ...

Laß Dir von Cats-Country mal einen Katalog schicken. Dort kannst Du nachlesen, daß das herkömmliche Futter eher zur "Lebensaufrechthaltung" unserer Tiere dient, aber leider auch nicht mehr. Gesund ist es jedenfalls nicht.

Gruß
Alex
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
Hallo Dobby,
leider ist es so das Jules den dickeren Schädel hat 8O .....das mit dem Löffelchenweise habe ich versucht, er schnuppert an dem Napf und fängt dann an zu buddeln nach dem Motto den Scheiß kannste gleich ins Katzenklo schütten :lol:
Dieses Spielchen spielen wir jetzt seit dem Tag wo ich ihn habe, ich denke er ist "Frühkindlich" geprägt durch die falsche Fütterung bei der "Züchterin"

Habe unmengen an Geld ausgegeben für hochwertiges Futter jede Sorte jede Marke bei Uns ist ein riesen Tierladen der hat alle erdenkliche Sorten und Marken es gibt glaub ich keine mehr die ich nicht ausprobiert habe.Meine Nachbarin freut sich jedesmal wenn Sie die Tasche ausm Zooladen sieht, Sie weiß spätestens zwei Tage später bringe ich ihr die Futterdosen für ihre Streuner im Schrebergarten
Ich lasse jetzt regelmäßig alle 6 Monate eine Blutuntersuchung machen, damit man gegegebenenfalls früh sieht ob etwas nicht stimmt.....Erstaunlicherweise verhält er sich auch so mit selbsgekochtem Futter nur wenn ich Geflügel oder Leber dünste dann frisst er es......alles andere stell ich ihm hin und er schüttelt sich angewidert 8O 8O
Liebe Grüße Cat
 

sanne

Gast
hallo,
ich habs heute morgen auch wieder mitgemacht. ich habe noch ein paar whiskas dosen. die müssen ja auch mal weg. also whiskas mit muskelfleisch. ich in die freßnäpfe. sessy, angel und buffy. ich runtergestellt. angel und buffy stürzten sich gleich drauf. sessy geschnüffelt und mich angeschaut. was ist das für ein fraß! :twisted:
sessy hat heute morgen nichts zu fressen bekommen. dafür hat sie das ganze trfu von den kleinen gefressen.
sie frißt nur ausgewählte futtersorten. hills, iams ist nichts zu machen. sie frißt nichts, wo rind drin ist. ich kann machen, was ich will.das einzige "premiumfutter" was sessy frißt ist das von precept.
gruß
 

tofflinger

Gast
Ich schwörs dir, noch keine Katze ist in den Hungerstreik getreten. Der Dosi muss nur einfach mal Geduld haben,d ie fressen schon irgendwann. Katzis sind ja so rafiniert :P Du mußt einfach nur durchhalten. Ganz wenig auf den Teller geben. Dann 2 Stunden stehen lassen. Wegschmeissen und dann Abends was hinstellen.
 

GROMMIZ

Gast
Hallo
Mein Kater MUSSTE auf TroFu umgestellt werden, da er kein NaFu vertrug. Der hat fast eine Woche durchgehalten ohne zu fressen und ich wäre fast weich geworden :oops: Aber dann hat es doch geklappt.... :lol:
*LG* Sandra
 

Karin

Gast
Hi Grommitz
Würde mich interessieren warum dein Kater auf TroFu umgestellt werden musste. Wie äußerte es sich, dass er keines vertrug. War das immer schon so, oder kam das plötzlich?

Der Grund warum ich frage:
Mein Kater (mittlerweile 10 Monate alt) fiel mit 8 Monaten von der Dachterrasse und verschwand für 36 Tage. Als ich ihn endlich wiederbekam kaute er manchmal so komisch rum, als ob er saures Aufstoßen hätte. Auch erbricht er oft. Ein paar Tage war er sogar richtig krank und erbrach nur und fraß nichts. Auf Anraten meiner Tierärztin fütterte ich ihn nur noch mit TroFu, daraufhin ging es ihm besser. Jedesmal wenn ich dann mit NaFu anfing begann er auch wieder zu erbrechen. Jetzt versuche ich es wieder. Es scheint im Moment gut zu gehen. Er mag nämlich das TroFu auch nicht besonders und frisst dann auch sehr wenig und hat ständig Hunger.
Ich hoffe sein Magen hat sich inzwischen beruhigt und ich kann ihm auch bald wieder Frischfleisch geben.
 

GROMMIZ

Gast
Hi Karin

Unser Timmy war ausgesetzt, als wir ihn bekamen wurde er auf zwischen fünf und sieben Jahre geschätzt.
Er hatte sehr oft erbrochen und deshalb sind wir mit ihm zum TA. Der untersuchte ihn, machte eine Blutuntersuchung und fragte dann, was er zu fressen bekommt. Bei der Untersuchung ist nämlich nichts rausgekommen. Als er erfuhr das Timmy fast ausschliesslich NaFu frass, meinte er es könnte sein dass das seinen Magen übersäuert. Deshalb haben wir ihn umgestellt. Nun haben wir ihn schon acht Jahre! Da er aber sehr wenig frisst, gebe ich ihm jetzt wieder zusätlich täglich ein Schälchen NaFu. Er wiegt nämlich gerade mal 2,5 kg. Bis jetzt verträgt er es auch :P .....
*LG* Sandra
 

Anonymous

Gast
Hi Sandra
Alles klar. Warscheinlich war es bei deinem Timmy die unregelmäßige Ernährung und die "Menschen-Abfälle".
Ich nehme an, dass es bei meinem Geronimo auch so war. Denn er hatte die Magenprobleme ja seit seinem "Ausflug". Die Leute die ihn gefüttert hatten, haben mir auch von dem sauren Aufstoßen erzählt.
Heute habe ich ihm auch schon wieder Fleisch mit Katzenflocken gegeben. Er hat es problemlos vertragen und ist nicht mehr so dünn um den Magen herum. Da hatte er eine richtige Einbuchtung, da er von dem TroFu einfach nicht so viel fressen mag.
Viele Grüße
Karin
 

Cathrin

Gast
NUTRO

Hallo alle zusammen,
meine Sam mochte früher auch kein TroFu. Irgendwann habe ich sie dann auf NUTRO umgestellt. Seitdem frißt sie wie eine Wilde. Habe nie wieder Probleme gehabt, obwohl sie früher nur NaFu bekommen hat und das auch wieder haben wollte. Mit NUTRO TroFu kein Problem.
Gruß Cathrin :)
 

NATOFORCES.Amok

Gast
Hallo Bernsteincat,

gib deinem Jules das Fressen was er will.Jede Katze hat ihren eigenen Kopf und natürlich auch geschmack.

Gruß
Jörg
 
Thema:

Kater hungert lieber

Kater hungert lieber - Ähnliche Themen

  • Kattovit für gesunden kater?

    Kattovit für gesunden kater?: Hallo, mein Katcherchen frisst seit heute Kattovit jedoch hab ich ja noch einen Kater (10) bei dem bis jetzt nichst an den Nieren fesgtgestellt...
  • Was braucht mein Kater an Nährwerten?

    Was braucht mein Kater an Nährwerten?: Hallo zusammen, seit Tagen suche ich das Internet nach einer Tabelle ab, in der steht was ein heranwachsender Kater an Nährwerten braucht, doch...
  • mein kater soll mehr fressen!

    mein kater soll mehr fressen!: hallo, ich hab insgesamt 3 katzen, wovon einer scheu ist und um den gehts auch. er ist nicht ganz 2 jahre alt und war von klein auf scheu (haben...
  • 2 Kater - 2 verschiedene Essverhalten

    2 Kater - 2 verschiedene Essverhalten: Morgen zusammen, Einige von euch wissen ja, dass wir uns vorletzten Freitag noch einen Kater zugelegt haben. Zusammenführung hat innerhalb von...
  • Dicker Kater auf Diät?

    Dicker Kater auf Diät?: Hallo! Wir haben nun schon seit ca. 1 Woche unseren Jack und er ist so ein Engel!!! Nun ist er aber ein wenig zu pummelig... das heißt, dass wir...
  • Ähnliche Themen
  • Kattovit für gesunden kater?

    Kattovit für gesunden kater?: Hallo, mein Katcherchen frisst seit heute Kattovit jedoch hab ich ja noch einen Kater (10) bei dem bis jetzt nichst an den Nieren fesgtgestellt...
  • Was braucht mein Kater an Nährwerten?

    Was braucht mein Kater an Nährwerten?: Hallo zusammen, seit Tagen suche ich das Internet nach einer Tabelle ab, in der steht was ein heranwachsender Kater an Nährwerten braucht, doch...
  • mein kater soll mehr fressen!

    mein kater soll mehr fressen!: hallo, ich hab insgesamt 3 katzen, wovon einer scheu ist und um den gehts auch. er ist nicht ganz 2 jahre alt und war von klein auf scheu (haben...
  • 2 Kater - 2 verschiedene Essverhalten

    2 Kater - 2 verschiedene Essverhalten: Morgen zusammen, Einige von euch wissen ja, dass wir uns vorletzten Freitag noch einen Kater zugelegt haben. Zusammenführung hat innerhalb von...
  • Dicker Kater auf Diät?

    Dicker Kater auf Diät?: Hallo! Wir haben nun schon seit ca. 1 Woche unseren Jack und er ist so ein Engel!!! Nun ist er aber ein wenig zu pummelig... das heißt, dass wir...
  • Top Unten