kater gibt erst köpfchen,dann beißt er

Diskutiere kater gibt erst köpfchen,dann beißt er im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; hallo alle zusammen, bin ganz neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen! mein kleiner kater ist jetzt 18 wochen alt und firsteigentlich ein ganz...

smartie

Registriert seit
14.01.2008
Beiträge
7
Gefällt mir
0
hallo alle zusammen,

bin ganz neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen!
mein kleiner kater ist jetzt 18 wochen alt und
eigentlich ein ganz lieber.
in letzter zeit hat er aber so eine blöde angewohnheit...er kommt immer an und gibt extrem-köpfchen.er reibt sich also richtig stark an mir oder meinem freund und dann ganz plötzlich beißt er richtig zu!meinen freund hat es sogar schon am auge erwischt!warum macht er das?wir beschäftigen uns viel mit ihm und freigang hat er auch!
 
14.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: kater gibt erst köpfchen,dann beißt er . Dort wird jeder fündig!

Katerchenmama

Registriert seit
14.11.2005
Beiträge
886
Gefällt mir
0
Herzlich willkommen ::w,


Vielleicht ist es so eine Art Liebesbiss, wie es bei den Katzen auch üblich ist ::?
 

smartie

Registriert seit
14.01.2008
Beiträge
7
Gefällt mir
0
ui, das ging ja schnell:lol:

nee, also ein liebesbiss ist das nicht mehr...das hat er früher immer gemacht.
er beißt schon richtig zu und wartet danach auch immer so herausfordernd ab...vielleicht ist das seine art uns zum spielen aufzufordern?aber warum kommt er dann erst kuscheln?
auf jeden fall nervt es total und ist auch recht schmerzhaft...meinen freund erwischt es immer besonders schlimm!!!
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Hallo und Willkommen!

Du musst Deinen Kater immer gut beobachten, es sind oft winzige Zeichen die den Ausbruch vorhergehen.

Beobachte seinen Schwanz wenn er anfängt zu zucken hörst Du auf zu streicheln.

Außerdem ist ihm wahrscheinlich langweilig, ihm fehlt ein Kumpel zum raufen, schmusen und kuscheln.

Das könnt ihr im nicht geben, bei aller Liebe , Ihr seit keine Katzen!::w
 
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
Hallo und Willkommen!

Du musst Deinen Kater immer gut beobachten, es sind oft winzige Zeichen die den Ausbruch vorhergehen.

Beobachte seinen Schwanz wenn er anfängt zu zucken hörst Du auf zu streicheln.

Außerdem ist ihm wahrscheinlich langweilig, ihm fehlt ein Kumpel zum raufen, schmusen und kuscheln.

Das könnt ihr im nicht geben, bei aller Liebe , Ihr seit keine Katzen!::w
Unterschreib::w
 

anja II

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
4.723
Gefällt mir
1
Mit 18 Wochen ist der Kleine jung und ungestüm.Das soziale Verhalten ist noch in den Kinderschuhen :wink:
Ein Spielkamerad wäre da sicherlich wirklich am Besten.
Wäre es denn für euch möglich,ein zweites Zauberwesen bei euch aufzunehmen?

Liebe Grüße
Anja
 

Katerchenmama

Registriert seit
14.11.2005
Beiträge
886
Gefällt mir
0
Naja, also wenn es wirklich fies wehtut....::?

Ist er sonst auch ein Wilder?

Wo habt ihr in denn her?
 

Jeanny 59

Registriert seit
02.11.2006
Beiträge
1.772
Gefällt mir
0
Wie alt war der Kleine als du ihn bekommen hast?
Katzen die zu früh von der Mama getrennt werden, sind oft im sozialen Verhalten gestört. Da hilft eine Zweitkatze oft.

Ansonsten schließ ich mich meinen Vorschreibern an. Beobachten und wenn das Zeichen "stop, nicht mehr streicheln" kommt, aufhören.

Hab auch solch ein Exemplar hier. Ohne genaue Beobachtung streicheln geht gar nicht. Ruckzuck bekomm ich nen Nasenpiercing ::bg
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Ich würde fast behaupten das es ein Stuck weit ein Katzen typisches Verhalten ist.
Man wächst da aber rein, ich weiß inzwischen instinktiv wann sie genug haben.
Gib Euch noch ein bisschen Zeit, Du lerst ihr Verhalten ruck zuck lesen.
 

smartie

Registriert seit
14.01.2008
Beiträge
7
Gefällt mir
0
erstmal danke für eure antworten!
ich achte immer auf zeichen und höre dann auch auf ihn zu streicheln...aber meistens kommt er an, schnurrt und miezt, streicht mir um den hals und dann zack!gibt es einen biss...ich setze ihn dann immer sofort runter und ignoriere ihn...dann ist auch ruhe.ich hoffe das gibt sich mit der zeit!
er ist echt ein kleines energiebündel!
wir haben ihn von einem bauernhof mit 8 wochen bekommen, ich denke, dass er einfach noch nicht richtig sozialisiert ist.
wir hatten die erste zeit noch einen kater, der ihn aber nicht so richtig mochte...diesen hat er auch ständig attackiert...also ist er wahrscheinlich ziemlich dominant.
leider mussten wir unseren anderen einschläfern lassen:cry:
eine zweite katze kommt erstmal nicht in frage, weil wir jetzt leider in eine etwas kleinere wohnung umziehen müssen...
würde eine kastration helfen???
 

Jeanny 59

Registriert seit
02.11.2006
Beiträge
1.772
Gefällt mir
0
Wie klein ist denn die Wohnung?
Eine Kastration wird da nicht viel bringen. Er ist ja auch noch sehr klein.
Was bei meinen Rackern immer geholfen hat, ich habe beim festen Zubeisen immer etwas energisch "AU" gesagt. da haben sie dann sofort losgelassen.
 
Thema:

kater gibt erst köpfchen,dann beißt er

kater gibt erst köpfchen,dann beißt er - Ähnliche Themen

  • Problem Kater

    Problem Kater: Hallo, ich und meine Freundin haben uns zwei babykatzen geholt vor etwa 2 Monaten da waren die beiden gerade mal 12 Wochen alt. Wir hatten bis...
  • Kater alleine lassen

    Kater alleine lassen: Huhu, Bin seit Freitag Besitzerin eines kleinen Katers 12 Wochen alt. Nun hab ich mir eine Woche Urlaub genommen um mich mit dem kleinen...
  • Kater sabbert

    Kater sabbert: Guten Tag, bin neu hier Hab eine Frage. wir sind letzte Woche Samstag umgezogen, eine schöne große Wohnung und endlich haben wir auch einen...
  • Warum mag mein Kater mich nicht?

    Warum mag mein Kater mich nicht?: Hallo Katzenfreunde, ich bin ganz neu hier und habe gleich eine Frage, weil ich denke manchmal, dass mein Kater - der Smirnoff - mich einfach...
  • Kater 13 wochen frisst nicht

    Kater 13 wochen frisst nicht: Hallo zusammen wir haben seit letzter Woche Sonntag einen 13 Wochen alten Kater mit dem Namen Smokey. Nachdem wir Smokey hier hatten ist er...
  • Ähnliche Themen
  • Problem Kater

    Problem Kater: Hallo, ich und meine Freundin haben uns zwei babykatzen geholt vor etwa 2 Monaten da waren die beiden gerade mal 12 Wochen alt. Wir hatten bis...
  • Kater alleine lassen

    Kater alleine lassen: Huhu, Bin seit Freitag Besitzerin eines kleinen Katers 12 Wochen alt. Nun hab ich mir eine Woche Urlaub genommen um mich mit dem kleinen...
  • Kater sabbert

    Kater sabbert: Guten Tag, bin neu hier Hab eine Frage. wir sind letzte Woche Samstag umgezogen, eine schöne große Wohnung und endlich haben wir auch einen...
  • Warum mag mein Kater mich nicht?

    Warum mag mein Kater mich nicht?: Hallo Katzenfreunde, ich bin ganz neu hier und habe gleich eine Frage, weil ich denke manchmal, dass mein Kater - der Smirnoff - mich einfach...
  • Kater 13 wochen frisst nicht

    Kater 13 wochen frisst nicht: Hallo zusammen wir haben seit letzter Woche Sonntag einen 13 Wochen alten Kater mit dem Namen Smokey. Nachdem wir Smokey hier hatten ist er...
  • Schlagworte

    katze gibt köpfchen

    Top Unten