Kater frisst und nimmt ab

Diskutiere Kater frisst und nimmt ab im Katze im Alter Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo an alle, habe 2 Katzen,einen 12 Jahre alten Kater und einne 7Jahre alte Katze. Seit dem letzten Jahr wird mein Kater firstHugo immer dünner...

cleo62

Registriert seit
07.11.2013
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Hallo an alle,

habe 2 Katzen,einen 12 Jahre alten Kater und einne 7Jahre alte Katze.
Seit dem letzten Jahr wird mein Kater
Hugo immer dünner frißt aber gut.Habe es beim Tierarzt angesprochen,worauf hin ein Blutbild gemacht wurde,alle Werte topp.
Zu fressen bekommen beide RC-Light 40,und abends eine halbe Tüte Felix.
Motte meine Katze ist pummelig.
So,nun zu meiner Frage,ist es normal das ein 12 Jahre alter Kater immer dünner wird,oder sollte ich das Futter umstellen.
Weiß nicht was ich machen soll,da er ja gute Blutwerte hat.

Gruß
Cleo
 
18.11.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater frisst und nimmt ab . Dort wird jeder fündig!
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
4.211
Gefällt mir
1.774
War bei den Blutwerten auch der Schilddrüsenwert dabei, den muss man nämlich mitunter separat anfordern?

Wie ist denn die Futterverwertung? Oder anders gefragt, wie ist der Kotabsatz? Kotet er mehr als normal?

Ich sehe gerade, das ist Dein erster Beitrag. Also dann mal willkommen bei den Netzkatzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Singa

Singa

Registriert seit
18.04.2005
Beiträge
1.296
Gefällt mir
22
Hallo Cleo, willkommen im Forum ::wgelb

Spontan fällt mir eine Schilddrüsenüberfunktion ein (SDÜ). Wurden denn beim Blutbild auch die entsprechenden Werte zur Schilddüse genommen?

Bei einem älteren Tier empfiehlt sich, jährlich ein sog. geriatrisches Profil zu machen. Die SD wird dort mit überprüft.
 

cleo62

Registriert seit
07.11.2013
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Hallo,
wow ging das schnell,ja die Schilddrüsenwerte wurden auch untersucht,waren auch in Ordnung.
Bin wirklich am überlegen auf ein anderes Futter umzusteigen,nur welches....

Gruß
Cleo
 
Mukaschka

Mukaschka

Registriert seit
05.03.2007
Beiträge
2.213
Gefällt mir
0
Hallo,
ich würde an deiner Stelle auf alle fälle das Futter Umstellen ( von Trocken auf Nass-Futter ), ich lese gerade über das Futter was du fütterst.
Da steht reich an Ballastoffen, wie soll ich sagen die sind vor allem im Getreide zu finden, weil sie das von der Natur gegeben nicht richtig verarbeiten können, da es Fleischfresser sind, so würde ich dir empfelen, hochwertiges Nassfutter oder sogar auf Barf um zu stellen.
Les doch mal in der Futter/Ernährungs Rubrik.

Aber vielleicht können dir die anderen noch mehr dazu sagen.
Außerdem würde ich mal den Kot untersuchen lassen, vielleicht hat der Kater Würmer, da wäre ein Zeichen warum er troz guter Blutwerte abnimmt.

Viele Grüße
Steff
 
Zuletzt bearbeitet:
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
9.564
Gefällt mir
2.100
Hallo Cleo und herzlich willkommen.

Wenn dein Kater frisst und trotzdem abnimmt, die Schilddrüse in Ordnung ist, gibt es noch andere Ursachen für eine Gewichtsabnahme.

Ein Mangel an Aminosäuren kann Gewichtsabnahme bedeuten und wenn ein Cobalaminmangel (Vit.B12) da ist, wird die Nahrung nicht verwertet und vereinfacht gesagt kommt in die Katze nichts nei, obwohl sie gut frisst.

Katzen haben einen sehr hohen Bedarf an Aminosäuren, die findest Du vor allen Dingen im Rohfleisch.
Insbesondere bei einem Mangel an Arginin magern die Katzen ab.

Wieviel frisst denn Dein Katerle?

LG, Liz
 
xtinez

xtinez

Registriert seit
05.08.2008
Beiträge
666
Gefällt mir
239
Hallo Cleo,

also unabhängig von Krankheiten usw.:

Ich finde, der Kater frißt sehr wenig! Das Trockenffutter, das du fütterst, ist ja für übergewichtige Katzen!!! Und ne halbe Tüte Felix?!

Unser (schlanker!) Kater würde mich wahrscheinlich auslachen.

Hugo kriegt also genau so viel Futter, wie die mollige Katze, die ja wahrscheinlcih abnehmen soll?!

Wenn alle Werte ok sind, würde ich an Deiner Stelle alles daran setzten, dass er mehr frißt!

LG xtinez
 
Samuel

Samuel

Registriert seit
28.07.2008
Beiträge
2.199
Gefällt mir
1
Liebe Cleo,

ich würde vom TA den Magen-Darm-Trakt untersuchen lassen. Gewichtsabnahme hatte unser Opa Sam auch, obwohl er gefressen hat. Bei Sam stellte sich heraus, dass er einen Dünndarmtumor hatte. Das Blutbild mit geriatrischen Profil, welches ebenfalls gemacht wurde, sah top aus, wie von einem kerngesundem Kater.

Bei Sam gab es dafür noch ein ganz spezielles Symptom. Er knirschte mit den Zähnen, wenn er Nassfutter fraß, so als wenn er auf Knochen kaute.

Was die Futterfrage anbetrifft, so schließe ich mich meinen Vorschreiberinnen an. Wenn der Kater eh schon dünn ist, würde ich kein Ligt-Futter geben. Vielleicht nimmt er ja auch ab und an mal rohes Fleisch (Rind, Pute Fisch- aber kein Schwein!). Das würde ich mal ausprobieren.

LG
Anne
 
Dolly

Dolly

Registriert seit
22.07.2008
Beiträge
366
Gefällt mir
0
Hallo Cleo,

herzlich Willkommen erstmal::w

xtinez hat Recht! ich verstehe auch nicht, warum deine dünne Katze Futter zum Abnehmen bekommt und verstehe ich das richtig, nur 50g Nassfutter am Tag?

Auch würde ich das Trockenfutter absetzen bzw. nicht als Hauptnahrung anbieten, es wäre erstmal gut, wenn du auf Nassfutter umstellst, ich weiß nicht, ob es jetzt so gut wäre, direkt auf Rohfutter umzustellen (nach so vielen Jahren). Geht deine dünne Katze auch raus?

Meine alte Katze (nur noch Wohnungshaltung, vorher Freigänger) war täglich mit zwei Mahlzeiten von je 100g Nassfutter zufrieden (+ Wurst, Kaustangen, Käse etc. - Trockenfutter ab und zu, oft blieb es ewig stehen).

Jedenfalls schaue bitte zu, dass die Katze "was zu fressen bekommt"...

Liebe Grüße und nichts für Ungut::w
 
Zuletzt bearbeitet:

Simpat

Registriert seit
13.09.2010
Beiträge
5.616
Gefällt mir
21
Also wenn es keine gesundheitliche Ursache gibt.

Wie groß ist der Kater und was wiegt er?

Ich würde probieren, ihn möglichst ganz auf Nassfutter umstellen ist gesünder.

Für eine normalgroße Wohnungskatze wären dass dann ca. 200-300 g mittel-hochwertiges Nassfutter.
 
mortikater

mortikater

Registriert seit
30.06.2006
Beiträge
17.970
Gefällt mir
190
Meine Marnie, Maine Coon, 12 Jahre alt, immer schon ziemlich dünn, 3,7 kg war vor einem halben Jahr auch nur noch so ein Windhauch. Der TA hat auch sofort die Schildrüsenuntersuchung gemacht, aber da war alles in Ordnung.

Sie hat dann wegen einer anderen Erkrankung Cortison bekommen, vor allem aber ihr geliebtes Trockenfutter zum Frühstück (es gibt sonst nur Naßfutter) und ein paar Leckerchen, Aldi-Sticks und Vitaminpaste.

Zur Zeit wiegt sie wieder 3,7 kg. Es gibt Katzen, die sich sowieso nicht sehr für Essen interessieren, da muß man wirklich ein bißchen päppeln.
 

cleo62

Registriert seit
07.11.2013
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Hallo,

danke für die vielen Antworten.
Cleo bekommt jetzt erstmal das Nassfutter von Grau.
Das mit Reis ist nicht so sein Favorit,hole heute erstmal das Futter ohne Reis.
Cleo wiegt 5,7 kg.

Gruß
Cleo
 

Sofalöwenmensch

Registriert seit
01.10.2013
Beiträge
42
Gefällt mir
0
Mangel an Aminosäuren kann Gewichtsabnahme bedeuten und wenn ein Cobalaminmangel (Vit.B12) da ist, wird die Nahrung nicht verwertet und vereinfacht gesagt kommt in die Katze nichts nei, obwohl sie gut frisst.

Katzen haben einen sehr hohen Bedarf an Aminosäuren, die findest Du vor allen Dingen im Rohfleisch.
Insbesondere bei einem Mangel an Arginin magern die Katzen ab.
Hast du dazu einen Literaturtipp?
 
Thema:

Kater frisst und nimmt ab

Kater frisst und nimmt ab - Ähnliche Themen

  • hilfe,mein alter kater taumelt und frißt schlecht :-(

    hilfe,mein alter kater taumelt und frißt schlecht :-(: hallo,mein fast 19jahre alter kater(tomi) taumelt beim laufen und frißt schlecht! habe ihm sein nassfutter gemusst und etwas verdünnt,frist dann...
  • Meine Kater ist Diabetiker und frisst trotz Insulin wie ein Scheunendrescher

    Meine Kater ist Diabetiker und frisst trotz Insulin wie ein Scheunendrescher: Hallo, ich habe mich heute im Forum angemeldet, weil ich ein großes Problem mit meinem Kater Felix habe. Er ist ca. 13 Jahre alt und seit 3/4 Jahr...
  • kater frisst und trinkt nicht

    kater frisst und trinkt nicht: hallo liebe katzenfreunde, ich stelle diese frage bewußt hier in diesem forum, da ich schon beim ta mit ihm war. er war total dehydriert und wurde...
  • kranker kater

    kranker kater: Hallo, ich brauch mal wieder Hilfe :-( Tim ist gut 15 Jahre, hat Giardien, Leber- und Gallenentzündung nach den letzten Untersuchungen...
  • Unsauber, Alter? Überforderung? Krank?

    Unsauber, Alter? Überforderung? Krank?: Hallo ihr lieben, Ich bin ganz neu und wende mich gleich mit einer Frage an euch. Kurz zu uns, ich bin mit Katzen aufgewachsen, seit ich mit...
  • Ähnliche Themen
  • hilfe,mein alter kater taumelt und frißt schlecht :-(

    hilfe,mein alter kater taumelt und frißt schlecht :-(: hallo,mein fast 19jahre alter kater(tomi) taumelt beim laufen und frißt schlecht! habe ihm sein nassfutter gemusst und etwas verdünnt,frist dann...
  • Meine Kater ist Diabetiker und frisst trotz Insulin wie ein Scheunendrescher

    Meine Kater ist Diabetiker und frisst trotz Insulin wie ein Scheunendrescher: Hallo, ich habe mich heute im Forum angemeldet, weil ich ein großes Problem mit meinem Kater Felix habe. Er ist ca. 13 Jahre alt und seit 3/4 Jahr...
  • kater frisst und trinkt nicht

    kater frisst und trinkt nicht: hallo liebe katzenfreunde, ich stelle diese frage bewußt hier in diesem forum, da ich schon beim ta mit ihm war. er war total dehydriert und wurde...
  • kranker kater

    kranker kater: Hallo, ich brauch mal wieder Hilfe :-( Tim ist gut 15 Jahre, hat Giardien, Leber- und Gallenentzündung nach den letzten Untersuchungen...
  • Unsauber, Alter? Überforderung? Krank?

    Unsauber, Alter? Überforderung? Krank?: Hallo ihr lieben, Ich bin ganz neu und wende mich gleich mit einer Frage an euch. Kurz zu uns, ich bin mit Katzen aufgewachsen, seit ich mit...
  • Schlagworte

    ,

    katze nimmt ab

    ,

    ,
    katze nimmt ab obwohl sie frisst
    , katze frisst und nimmt ab, katze frisst viel und nimmt ab, kater frisst aber nimmt nicht zu, katze frisst nimmt aber ab, katze frisst gut nimmt aber ab, katze frisst aber nimmt ab, katze nimmt ab trotz fressen, katze frisst viel nimmt aber ab, katze frisst und nimmt trotzdem ab, katze nimmt ab obwohl sie normal frisst, kater nimmt ab obwohl er frisst
    Top Unten