kater benutzt das klo nicht mehr!!!

Diskutiere kater benutzt das klo nicht mehr!!! im Katzen-Hygiene Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; hi, habe mein problem schon mal unter einem anderen thread erläutert und zwar habe ich 3 katzen und eine benutzt nur firstnoch couch oder bett...

mia2111

Registriert seit
20.08.2007
Beiträge
16
Gefällt mir
0
hi,

habe mein problem schon mal unter einem anderen thread erläutert und zwar habe ich 3 katzen und eine benutzt nur
noch couch oder bett als klo.
war auch schon beim TA und der meint er hätte psyschiche probleme mit einer anderen katze und ich sollte ihn mal von den anderen katzen trennen. wie kann ich das am besten machen`?? habe ein wohnzimmer, schlafzimmer, büro und bad und eigentlich schlafen alle katzen mit im bett. fühlt sich der kater nicht alleine wenn er ausgespert ist??
 
27.08.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: kater benutzt das klo nicht mehr!!! . Dort wird jeder fündig!

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
der meint er hätte psyschiche probleme mit einer anderen katzen
Ist das denn auch Dein Eindruck? Versucht er den anderen Katzen auszuweichen? Wirkt er ängstlich, angespannt oder agressiv wenn sie in seiner Nähe sind?

Hast Du die Reinigungsmittel mal ausprobiert, die ich empfohlen habe? Futternapf auf Bett und Sofa gestellt?
Was passiert, wenn Bett und Sofa mit Plastikfolie abgedeckt sind? Macht er dann auch drauf, oder weicht er aus?
 

mia2111

Registriert seit
20.08.2007
Beiträge
16
Gefällt mir
0
ja denke schon das er ängstlicher geworden ist. bevor das anfing hatte er eigentlich nur vor dem staubsauger angst. jetzt liegt er abends meist bei mir und will gleich unter die decke , das hat er vorher nicht gemacht. webnn ich dabin kann ich aber nicht festellen das die 3 sich prügeln oder so.
das essen habe ich jetzt auch mal eine zeitlang auf die couch gestellt, aber er hat sie doch als klo benutzt.
und müllbeutel ahbe ich auch auf die couch gelegt und eine dünne decke drüber und das war auch kein hinderniss.
am dienstag und mittwoch war nix . mittwochs abends war ich tanzen und danach kam ich gegen 10 heim und da hatte ich doch wieder pipi auf der couch. und heute morgen sind wir aufgestanden, dann haben alle futter bekommen. danach ist er ganz schnell wieder auf die couch. da habe ich ihn gleich ins klo auf der couch gesetzt und er hat einen stinker ins klo gemacht. und als ich aus dem bad kam hatte er pipi auf die couch gemacht. warum nur???? verstehe nicht das er erst aufs klo geht udn 2 minuten später auf die couch 10 cm neben das klo macht.
 

Peanuts1802

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
483
Gefällt mir
0
Wieviel Toiletten hast Du denn, für wieviel Katzen??
Ich habe auch schon oft gehört das Katzen eine Toilette für jedes Geschäft brauchen. Vllt. ist Dein Katerchen ja auch so eine Fellnase??
 

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
Mehrere Klos hast Du schon aufgestellt, erinnere ich mich da richtig? Werden die auch alle von ihm benutzt?

Und nochmal die Frage: hast Du Sofa und Bett mit einem der empfohlenen Reiniger behandelt? Es ist ganz wichtig, dass dort kein Geruch von Kot oder Urin zurückbleib. Noch besser wäre, ihm nach der Reinigung zusätzlich auch für einige Tage den Zugang zu beidem ganz zu verwehren, damit die Gewohnheit "gebrochen" wird.
 

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
Achso vergessen. Wurden denn inzwischen Kot- und Urinproben untersucht?
 

mia2111

Registriert seit
20.08.2007
Beiträge
16
Gefällt mir
0
hi,

waren beim tierarzt aber der konnte kein blut abnehmen weil der merlin sich das nicht gefallen hat lassen. keine chance.
zum reinigen nehme ich spüli mit duft, spezieles desinfektionsmittel mit geruchsneutralisierer , febreze und desinfektionsmittel.
habe zur zeit 5 klos und hatte früher 3. heute morgen ist er schon aufs klo aber gestern als ich heimkam war er leider nicht drauf :(
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
6
Hi Mia,

zum Untersuchen von Harn und Kot müssen die Miezen nicht zum TA, es genügt, wenn Du Produkte sammelst und zum Testen in die Praxis bringst.

Unsauberkeit ist oft auf schmerzhafte Entzündungen im Verdauungsbereich zurückzuführen.

Zum Reinigen solltest Du sehr duftneutrale Reiniger nehmen, alles andre (die mit den kräftigen Chemiearomen) können die Katzen förmlich auffordern, den unangenehmen Geruch wieder mit dem eigenen zu überdecken.
Desinfektionsmittel sind nur dann angebracht, wenn es sich um bakteriellen Harn oder Kot handelt, sonst ists nicht nur nicht nötig, sondern sogar kontraproduktiv.

spezieles desinfektionsmittel mit geruchsneutralisierer
Welches?

Zum Duftneutralisieren eignet sich hervorragend naturreines Myrteöl, es ist deswegen zu bevorzugen, weil es keinerlei chemischen Zusätze hat.

Nach welchen Aspekten hast Du die Kaklo hingestellt bezüglich der Platzwahl?

Zugvogel
 

Margit

Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
7.256
Gefällt mir
0
Du könntest zusätzlich noch "Feliway" einsetzen.

Es ist ein Wohlfühlduft den nur die feinen Katzennäschen wahrnehmen, vielleicht beruhigt das Merlins Seele ein wenig.

Viele Grüße
Margit mit Bonnie
 

mia2111

Registriert seit
20.08.2007
Beiträge
16
Gefällt mir
0
einen feliway stecker habe ich auch seit 4 wochen und der ist jetzt leer werde mir aber nochmal einen holen und seit samstag hab ich auch bachblüten notfalltropfen.
ein klo steht im wohnzimmer, eins im flur und 3 im büro aber alle weit voneinander weg.
dann werde ich mal versuchen urin und kot zu sammeln. mal sehen ob das klappt :roll:
 

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
dann werde ich mal versuchen urin und kot zu sammeln. mal sehen ob das klappt :roll:
Beim Urin ist halt wichtig, dass er möglichst frisch zum Tierarzt kommt, innerhalb ein, zwei Stunden. Sonst kann man u.a. nicht mehr feststellen, ob vorhandene Kristalle bereits in der Blase entstanden sind oder sich erst im abgestandenen Urin gebildet haben. Kühlen hilft da leider auch nicht. Weiterhin sollte das Gefäß sehr sauber und dicht verschlossen sein damit es keine Verunreinigungen gibt. Hier gibts Tipps wie man an eine Probe kommt:
https://www.katzen-links.de/katzenforum2/showthread.php?t=100318&highlight=urinprobe

Viel Erfolg!
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
6
Doublette

Zugvogel
 
Zuletzt bearbeitet:

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
Oha, das ist mir neu!
Verändert sich auch der PH, wenn Harn bis zu 24 Stunden im Kühlschrank steht?

Zugvogel
Grundsätzlich wirkt sich die Lagerung auf den ph-Wert aus:

"Wird der Urin vor der Untersuchung länger stehen gelassen, steigt der pH-Wert durch den Verlust von CO2 an"
http://deposit.ddb.de/cgi-bin/dokserv?idn=962118478&dok_var=d1&dok_ext=pdf&filename=962118478.pdf, S.37

"Eine Alkalisierung kann stattfinden, wenn der Urin längere Zeit bei Zimmertemperatur aufbewahrt wird und sich der Harnstoff zu Ammoniak zersetzt. Aus diesem Grund sollte nur frischer Harn zur Untersuchung verwendet werden. (COLOMBO und RICHTERICH 1977, KRAFT und DÜRR 1997)."
www.diss.fu-berlin.de/2002/304/kap2.pdf , S.16

Leider wird hier keine Angabe gemacht, ob und wie lange eine Kühlung der Probe diese Veränderung aufhalten kann.

Bei einem Hersteller von "Multi-Teststreifen" (Nachweis von Glucose, Bilirubin, Keton, spezifisches Gewicht (Dichte), Blut, ph-Wert, Eiweiß, Urobilinogen, Nitrit und Leucocyten im Urin) hab ich diesen Hinweis gefunden:

"• Frischer Urin erfordert keine besondere Vorbehandlung und kann
direkt eingesetzt werden.
• Der längere Aufenthalt der Probe bei Raumtemperatur mag das
Wachstum von Bakterien und Pilzen fördern, so dass sich ein
falsches Testergebnis (z.B. pH) ergibt. Nach Möglichkeit sollte der
Test am Tag der Probenahme erfolgen.
• Die Proben können gekühlt bei 2-8°C bis zu zwei Tage aufbewahrt
werden. Vor der Durchführung des Tests müssen die Proben auf
Raumtemperatur gebracht werden
."
www.diagnostik-nord.de/manuals/CU-T-10.pdf, S. 2


Und bezüglich Nachweis von Kristallen:

"Eine frische Urinprobe wird unter dem Mikroskop untersucht. Die Probe
sollte nicht älter als 60 Minuten sein, da sich danach bestehende Kristalle zersetzen oder verändern können."
http://edoc.ub.uni-muenchen.de/archive/00006590/01/Dautel_Michaela.pdf , S. 27
(Oha, demnach waren meine "1 bis 2 Stunden" die ich oben angegeben haben schon zu großzügig)

"Eine Urinprobe sollte schnellstmöglich untersucht werden, da sich in vitro (= im Reagenzglas/Probenbehältnis) Kristalle, je nach Bedingungen, sowohl bilden als auch auflösen können."
http://www.diss.fu-berlin.de/2002/304/kap2.pdf , S.31
 
Zuletzt bearbeitet:

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
6
Hmm, jetzt wärs intressant, zu wissen, um wieviel sich der PH in ca 3-4 Stunden verändert:

Um in dieser Frage etwas mehr 'Sicherheit' zu haben, ließ ich in der Auffangvorrichtung eines Kaklo frischen Urin ein paar Stunden stehen, aber die zwei Indikationspapiere zeigten am Anfang und am Ende der Aufbewahrungszeit den gleichen Wert.

Der ph war im guten Bereich, da können hoffentlich keine Kristalle jedweder ausfällen, oder?

Für diese Messung war der Nachweis von Entzündungen nicht gedacht.

Zugvogel
 
Thema:

kater benutzt das klo nicht mehr!!!

kater benutzt das klo nicht mehr!!! - Ähnliche Themen

  • auch mein Kater benutzt seine Toilette unregelmäßig

    auch mein Kater benutzt seine Toilette unregelmäßig: Fragen zur Katze: - Rasse EHK - Geschlecht kastr. Kater - Alter 7 Jahre - Gewicht 6,5 KG Fragen zur Gesundheit der Katze: - Bisherige...
  • Unser Kater benutzt das Katzenklo gerade so wie es ihm passt

    Unser Kater benutzt das Katzenklo gerade so wie es ihm passt: Hallo zusammen, ich weiss, das Thema wurde schon x-mal diskutiert, aber trotzdem möchte ich noch mal in die Runde fragen. Wir haben unsere 2...
  • Kater erledigt Geschäft bei benutztem Klo auf dem Teppich

    Kater erledigt Geschäft bei benutztem Klo auf dem Teppich: Mein "Findelkätzchen" (Kater, noch unkastriert und ca. 9 Monate alt) hat leider die Angewohnheit, sein großes Geschäft ab und zu (innerhalb von 2...
  • Kater benutzt Klo nur selten

    Kater benutzt Klo nur selten: Hallo zusammen, Ich habe seit einem halben Jahr ein kleines Katzenmädchen (LUNA), daß auch ganz artig, von Anfang an, auf ihr Klo geht. Nun habe...
  • Meine Kaya uriniert zwischen Dusche und Waschbeckenunterschrank. Ich habe 2 Katzen und einen Kater, aber nur Kaya neigt ab und zu zu Unsauberkeit

    Meine Kaya uriniert zwischen Dusche und Waschbeckenunterschrank. Ich habe 2 Katzen und einen Kater, aber nur Kaya neigt ab und zu zu Unsauberkeit: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Kaya, die generell sehr schnell ein Problem mit der Katzentoilette hat. Sie findet sie sehr schnell nicht...
  • Ähnliche Themen
  • auch mein Kater benutzt seine Toilette unregelmäßig

    auch mein Kater benutzt seine Toilette unregelmäßig: Fragen zur Katze: - Rasse EHK - Geschlecht kastr. Kater - Alter 7 Jahre - Gewicht 6,5 KG Fragen zur Gesundheit der Katze: - Bisherige...
  • Unser Kater benutzt das Katzenklo gerade so wie es ihm passt

    Unser Kater benutzt das Katzenklo gerade so wie es ihm passt: Hallo zusammen, ich weiss, das Thema wurde schon x-mal diskutiert, aber trotzdem möchte ich noch mal in die Runde fragen. Wir haben unsere 2...
  • Kater erledigt Geschäft bei benutztem Klo auf dem Teppich

    Kater erledigt Geschäft bei benutztem Klo auf dem Teppich: Mein "Findelkätzchen" (Kater, noch unkastriert und ca. 9 Monate alt) hat leider die Angewohnheit, sein großes Geschäft ab und zu (innerhalb von 2...
  • Kater benutzt Klo nur selten

    Kater benutzt Klo nur selten: Hallo zusammen, Ich habe seit einem halben Jahr ein kleines Katzenmädchen (LUNA), daß auch ganz artig, von Anfang an, auf ihr Klo geht. Nun habe...
  • Meine Kaya uriniert zwischen Dusche und Waschbeckenunterschrank. Ich habe 2 Katzen und einen Kater, aber nur Kaya neigt ab und zu zu Unsauberkeit

    Meine Kaya uriniert zwischen Dusche und Waschbeckenunterschrank. Ich habe 2 Katzen und einen Kater, aber nur Kaya neigt ab und zu zu Unsauberkeit: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Kaya, die generell sehr schnell ein Problem mit der Katzentoilette hat. Sie findet sie sehr schnell nicht...
  • Schlagworte

    Top Unten