Kater benimmt sich nach einer Verletzung komisch

Diskutiere Kater benimmt sich nach einer Verletzung komisch im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Guten Tag allerseits Mein Kater Simba (1 Jahr & nicht kastriert) ist ein Freigänger & hat einen Bruder, die beiden haben sich immer gut...
Typischannik

Typischannik

Registriert seit
10.04.2020
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Guten Tag allerseits

Mein Kater Simba (1 Jahr & nicht kastriert) ist ein Freigänger & hat einen Bruder, die beiden haben sich immer gut verstanden. Bis Simba eines Tages nachhause kam & Blut an der Wange hatte wir haben uns das Angeschaut& es sauber gemacht. Simba hat danach sein Bruder
angefaucht, angeknurrt & sich vor ihm verzogen. Wir dachten es wäre wegen den Schreck. Am nächsten Tag sind wir mit Simba zum Tierarzt weil die Wange dick wahr & sein Kopf geknistert hat. Der Tierarzt hat ihm Antibiotika gegeben. Es heilte gut aber Simba hatte nach Tagen immernoch ein Problem mit sein Bruder, ab und zu lagen sie nebeneinander aber dann wahr es wieder wie vorher er knurrte & fauchte ihn an. Jetzt kam Simba 4 Nächte nicht Nachhause er hat bestimmt gesträunert aber die Situation wahr so: Simba hat nachts draußen miaut und ich bin direkt runter & er wahr wieder verängstigt & Sein Bruder rannte runter & verjagte ihn. Habe aber Simba gefunden & er hat wie zuvor Angst vor sein Bruder & lässt nur uns an ihn ran. Aber jetzt will Simba nicht mal mehr auf die Terrasse. Er rennt direkt wieder rein. & da fragt man sich. Was ist Passiert.
 
10.04.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater benimmt sich nach einer Verletzung komisch . Dort wird jeder fündig!
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
2.657
Gefällt mir
2.155

Deine Kitten sind dabei potente Kater zu werden.
Da ist es dann leider in der Regel aus mit dem Frieden, der Treue und der Freundschaft.
Und das meist auch endgültig.
Es ist sogar damit zu rechnen das deine Kater sich gegenseitig ernsthaft verletzen werden.

Aber du kannst etwas dagegen tun.
Lasse deine Kater kastrieren und die Chance ist hoch das ihr wieder zum gewohnten zusammenleben zurückkehren könnt.

LG
Nula
 
Typischannik

Typischannik

Registriert seit
10.04.2020
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Deine Kitten sind dabei potente Kater zu werden.
Da ist es dann leider in der Regel aus mit dem Frieden und der Treue.
Und das meist auch endgültig.
Es ist sogar damit zu rechnen das deine Kater sich gegenseitig ernsthaft verletzen werden.

Aber du kannst etwas dagegen tun.
Lasse deine Kater kastrieren und die Chance ist hoch das ihr wieder zum gewohnten zusammenleben zurückkehren könnt.

LG
Nula
Ja Krastrieren wollten wir die eh noch, ich wollte es schon viel früher nur meine Freundin hat wegen dem Geld gejammert aber jetzt hab ich ihr so viele Punkte genannt das sie eingesehen hat das es nötig ist. Ich bin mir aber nicht sicher ob es wirklich daran liegt.
 
Typischannik

Typischannik

Registriert seit
10.04.2020
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Deine Kitten sind dabei potente Kater zu werden.
Da ist es dann leider in der Regel aus mit dem Frieden, der Treue und der Freundschaft.
Und das meist auch endgültig.
Es ist sogar damit zu rechnen das deine Kater sich gegenseitig ernsthaft verletzen werden.

Aber du kannst etwas dagegen tun.
Lasse deine Kater kastrieren und die Chance ist hoch das ihr wieder zum gewohnten zusammenleben zurückkehren könnt.

LG
Nula
Ach ja & danke für deine Antwort!
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
17.764
Gefällt mir
996
Ich würde auch ganz dringend und unverzüglich zur Kastration raten, ehe sich die Feinschaft zwischen beiden verfestigt!
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
2.657
Gefällt mir
2.155
Ja Krastrieren wollten wir die eh noch, ich wollte es schon viel früher nur meine Freundin hat wegen dem Geld gejammert aber jetzt hab ich ihr so viele Punkte genannt das sie eingesehen hat das es nötig ist. Ich bin mir aber nicht sicher ob es wirklich daran liegt.
Ich würde damit keine Zeit mehr verlieren.
Bei euch brennt es ja leider bereits..
Und die Verletzungen die sich potente Kater gegenseitig zufügen können sind definitiv nicht zu unterschätzen.

Ich drücke euch die Daumen das sich das Verhalten nach der Kastration wieder legt.
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
4.448
Gefällt mir
3.601
Es liegt garantiert daran, das beide nun schon einige Zeit geschlechtsreif sind ….. dann kommen zwangsläufig die Katerkämpfe und entsprechende Verletzungen dazu. Deine beiden können sich jetzt durchaus unkastriert zu Feinden entwickeln, denn draußen werden sie um jede rollige Katze jetzt kämpfen.
Wenn der Kater bereits 4 Nächte nicht zu Hause war, dann ist das der beste Beweis, das er "stromern" war, aber nicht um frische Luft zu schnappen, sondern weil er bei Revierkämpfen um eine rollige Katze auf Brautschau war.

Euch ist sicher schon bekannt und bewusst, das bei solchen Katerkämpfen oder dem Deckakt mit einer unbekannten Katze sich die meisten Katzen an FIV infizieren?
Ich kann euch nur raten, lasst beide unkastrierten Kater ab sofort im Haus und macht den schnellsten Termin den ihr bekommen könnt zur Kastration.
Sonst ist eine Feindschaft, wie es hier ja schon geschrieben wurde, zwischen euren Katern vorprogrammiert...… sie sind ja jetzt unkastriert Rivalen.
 
Thema:

Kater benimmt sich nach einer Verletzung komisch

Kater benimmt sich nach einer Verletzung komisch - Ähnliche Themen

  • Kater benimmt sich nach Zahnop anders

    Kater benimmt sich nach Zahnop anders: Hallo, Meinem Kater wurden vor 2 Wochen 5 Zähne gezogen. Er frisst normal, schüttelt zwischendurch nochmal den Kopf und schmatzt. Er ist...
  • Hexi benimmt sich wie ein Kater

    Hexi benimmt sich wie ein Kater: hallo unsere hexi wird ende juli ein jahr alt. anfang des jahres wurde sie kastriert. seit wir sie haben, hat sie eine komische angewohnheit. wenn...
  • Kater benimmt sich seit kurzer Zeit komisch, kommt nur noch nachts zum schmusen......

    Kater benimmt sich seit kurzer Zeit komisch, kommt nur noch nachts zum schmusen......: Hallo, ich hoffe mein Thema ist hier richtig... Also wie schon in der Überschrift steht, kommt mein Kater Tigger zzt. nur noch nachts zum schmusen...
  • kater benimmt sich total seltsam!

    kater benimmt sich total seltsam!: hallo! ich hoffe, ihr könnt mir vielleicht ein wenig helfen! mein kater ist jetzt ca. 2 jahre alt, normalerweise total verspielt und wenn ich...
  • Kater benimmt sich nicht "kätzisch", kennt nur Rau

    Kater benimmt sich nicht "kätzisch", kennt nur Rau: Hallöle, unser 5jähriger Kater (mittlerweile 4 Jahre bei uns) ist überhaupt nicht anschmiegsam, sondern benimmt sich eher wie ein Hund (mit dem...
  • Ähnliche Themen
  • Kater benimmt sich nach Zahnop anders

    Kater benimmt sich nach Zahnop anders: Hallo, Meinem Kater wurden vor 2 Wochen 5 Zähne gezogen. Er frisst normal, schüttelt zwischendurch nochmal den Kopf und schmatzt. Er ist...
  • Hexi benimmt sich wie ein Kater

    Hexi benimmt sich wie ein Kater: hallo unsere hexi wird ende juli ein jahr alt. anfang des jahres wurde sie kastriert. seit wir sie haben, hat sie eine komische angewohnheit. wenn...
  • Kater benimmt sich seit kurzer Zeit komisch, kommt nur noch nachts zum schmusen......

    Kater benimmt sich seit kurzer Zeit komisch, kommt nur noch nachts zum schmusen......: Hallo, ich hoffe mein Thema ist hier richtig... Also wie schon in der Überschrift steht, kommt mein Kater Tigger zzt. nur noch nachts zum schmusen...
  • kater benimmt sich total seltsam!

    kater benimmt sich total seltsam!: hallo! ich hoffe, ihr könnt mir vielleicht ein wenig helfen! mein kater ist jetzt ca. 2 jahre alt, normalerweise total verspielt und wenn ich...
  • Kater benimmt sich nicht "kätzisch", kennt nur Rau

    Kater benimmt sich nicht "kätzisch", kennt nur Rau: Hallöle, unser 5jähriger Kater (mittlerweile 4 Jahre bei uns) ist überhaupt nicht anschmiegsam, sondern benimmt sich eher wie ein Hund (mit dem...
  • Top Unten