Kater adoptieren trotz giardien?

Diskutiere Kater adoptieren trotz giardien? im Darmparasiten - Giardien Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo, ich habe fur meinen Vorhandenen Kater endlich einen partner aus dem tierheim gefunden. Da er noch etwas jung ist und giardien hat, wird er...

Sarah2489

Registriert seit
31.01.2020
Beiträge
76
Gefällt mir
40
Hallo,
ich habe fur meinen Vorhandenen Kater endlich einen partner aus dem tierheim gefunden. Da er noch etwas jung ist und giardien hat, wird er seit einem monat behandelt. Der test
ust jedoch immernoch positiv. Sie meinten ich könnte ihn trotzdem haben und müsste ihn dann zu hause behandeln. Der wurde aber sofort meinen kater anstecken oder? Mein tierarzt meinte auch mak dass der test auch positiv sein kann, wenn die giardien schon tot sind. Ich brauche einen rat:( ich warte schon seit monaten, denn der erste kater hatte auch giardien und als er nach einem monat gesund war, hat ein anderer ihn bekommen.

ich habe ihn reserviert und möchte ungern absagen weil ich ihn so toll fand. Bin aber unsicher.
 
14.08.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater adoptieren trotz giardien? . Dort wird jeder fündig!
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
4.853
Gefällt mir
3.920
Hallo Sarah,

kannst du ihn nicht in einem extra Zimmer "in Quarantäne" nehmen ….. wenn du ihn dann dort so lange isolierst und die Giardien-Kur mit deinem Tierarzt nochmal durchziehst und dann eine 3-Tage Kotprofil machen lässt, müsstest du doch die Giardien los sein, der Kater kann sich in einem Raum bereits an dich gewöhnen und dann steht einer direkten Zusammenführung nichts mehr im Wege.

Wir haben es ähnlich mit unserem Paulchen gemacht, als wir endlich einem im Alter passenden Kater für unseren Flecki gefunden hatten.
Der Unterschied war nur der, das Paulchen keine Giardien, sondern heftigen Katzenschnupfen hatte.
Uns hatte die Tierheim-Tierärztin geraten, ihn wenn es möglich ist trotzdem mit zu nehmen, nur dann in Quarantäne und die Zusammenführung erst wenn er fit war..….. im privaten Umfeld können Katzen alles besser überstehen und los werden, als wie es im Tierheim möglich ist.....
wegen der direkten Betreuung und der Ruhe für die Katze.

Bei uns hat das wunderbar geklappt, wir hatten erst einen Raum mit geschlossener Tür, weil die Schnupfenviren nur so rum flogen ….. später dann eine Gittertür, damit sie sich sehen und beobachten konnten.

Eine andere Sache war dann noch, als wir vor 2 1/2 Jahren Emma als zugelaufene Fundkatze aus unserem Garten aufgenommen haben...… da sie keinerlei Symptome auf Giardien hatte, haben wir nicht gleich darauf untersuchen lassen ….. später stellte sich raus, das sie doch Giardien mitgebracht hatte, bei ihr zeigte sich das durch ständiges Fieber.

Da mussten wir halt auch die beiden Kater gegen Giardien mit behandeln, damit es nicht als Kreislauf immer wieder alle ansteckte, obwohl sie auch noch nichts im Kot und an Symptomen sichtbar hatten ….. aber sie benutzen alle die gleichen Klos und die gleichen Liegeplätze mit Nasenküsschen, also war eine Ansteckung durchaus möglich und hätte sich erst später dann zeigen können ….. daher gleich alle 3 Katzen und danach war Ruhe.

Du hättest bei sofortiger Übernahme also die Wahl zwischen "Einzelhaft" also Quarantäne …. oder zusammen lassen und beide gleichzeitig behandeln.
Wir haben mit Panacur behandelt und 3 x 5 Tage als Kur die Tabletten im Leckerchen gegeben...…. alle 3 haben es gut vertragen, ohne Durchfall ….. und später 2 x in Abständen getestet, aber alle Giardien waren weg.


Zur Reinigung und Desinfektion gegen Giardien solltest du aber unbedingt einen Reiniger nehmen, der Chloramin-T als Desinfektionsmittel gegen Giardien enthält.
.
Wir hatten Halamid, das kann man ins Wischwasser geben, aber auch als Mischung in eine Sprühflasche, um damit Liegeflächen einzusprühen …. und das Katzenklo während der Kur alle 2 - 3 Tage gründlich damit auswaschen, bzw. das leere Klo damit einsprühen, bevor du das Streu einfüllst ……. du wirst also in der Zeit oft das gesamte Streu immer wieder neu einfüllen müssen und entsprechend mehr Streu brauchen .

Außerdem kommen die Kosten für die Panacurtabletten, den privaten Tierarzt und dessen Behandlung dazu.

Berichte doch bitte, wie du dich entscheiden wirst.

Wenn du das alles akzeptieren kannst, dann spricht nichts gegen eine sofortige Aufnahme der neuen Katze …… und sie ist dir dadurch sicher.
 
Heli55

Heli55

Registriert seit
21.08.2015
Beiträge
388
Gefällt mir
50
Als meine Romy hier einzog, hatte sie bald Durchfall, und der TA fand auch Giardien.
Gott, was für eine Panik. Total umsonst: fast alle haben welche. Hab damals homöopatische Kügelchen gekauft, und bald war alles gut, und verschiedene TÄ haben mich beruhigt, und sagten, dass die Katzen schon immer damit lebten, oder so.
Jedenfalls habe ich auch keine Grundreinigung, und was nicht alles empfohlen wird, gemacht, und der Durchfall verschwand bald, und Romy erfreut sich bester Gesundheit...
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
8.917
Gefällt mir
2.318
Hallo,
ich habe fur meinen Vorhandenen Kater endlich einen partner aus dem tierheim gefunden. Da er noch etwas jung ist und giardien hat, wird er seit einem monat behandelt. Der test ust jedoch immernoch positiv. Sie meinten ich könnte ihn trotzdem haben und müsste ihn dann zu hause behandeln. Der wurde aber sofort meinen kater anstecken oder? Mein tierarzt meinte auch mak dass der test auch positiv sein kann, wenn die giardien schon tot sind. Ich brauche einen rat:( ich warte schon seit monaten, denn der erste kater hatte auch giardien und als er nach einem monat gesund war, hat ein anderer ihn bekommen.

ich habe ihn reserviert und möchte ungern absagen weil ich ihn so toll fand. Bin aber unsicher.
Lucy hatte auch vor kurzem Giardien :cry:. Nach der Behandlung hat der TA die erneuten Kotproben dann ins Labor geschickt, da der Test beim TA aufgrund der toten Giardien falsch positiv gewesen wäre. Lucy war nach einmaliger Behandlung wieder giardienfrei.

Eventuell wurde bei Euch nicht der richtige Test gemacht ? Wenn er schon einen Monat lang behandelt wird... ::?
 
Thema:

Kater adoptieren trotz giardien?

Kater adoptieren trotz giardien? - Ähnliche Themen

  • Kater krank seitdem ich ihn habe:(

    Kater krank seitdem ich ihn habe:(: Hallo liebe Mitglieder, ich bin ganz neu hier und bin sehr verzweifelt. Mein acht Monate alter Kater hat seit seinem babyalter Probleme. Es hat...
  • Übelkeit - Kater erbricht Panacur

    Übelkeit - Kater erbricht Panacur: Ich habe vorgestern mit der Panacur-Behandlung angefangen und heute frisst einer meiner Kater nicht. Ich weiss nun nicht, ob die Übelkeit von den...
  • Giardien bei neuem Kater

    Giardien bei neuem Kater: Hi Ihr! Hab vorgestern eine Zweitkatze aus dem Tierheim zu unseren Missie geholt. Anscheinend hat der neue Kater aus dem Tierheim Giardien...
  • Hat mein Kater Giardien?

    Hat mein Kater Giardien?: Hallo zusammen!! Also....folgendes "Problem": Mein Norweger Kater Emporio (6 Monate alt) macht uns seit ein paar Tagen Sorgen. Er ist eh nicht...
  • Wie krieg ich Metro in die Kater????

    Wie krieg ich Metro in die Kater????: Hallo, wir haben seit 2,5 Wochen 2 8 Monate alte Kater aus dem Tierheim HH. Leider nun der Laborbericht: -total verwurmt -schwach Giardien...
  • Ähnliche Themen
  • Kater krank seitdem ich ihn habe:(

    Kater krank seitdem ich ihn habe:(: Hallo liebe Mitglieder, ich bin ganz neu hier und bin sehr verzweifelt. Mein acht Monate alter Kater hat seit seinem babyalter Probleme. Es hat...
  • Übelkeit - Kater erbricht Panacur

    Übelkeit - Kater erbricht Panacur: Ich habe vorgestern mit der Panacur-Behandlung angefangen und heute frisst einer meiner Kater nicht. Ich weiss nun nicht, ob die Übelkeit von den...
  • Giardien bei neuem Kater

    Giardien bei neuem Kater: Hi Ihr! Hab vorgestern eine Zweitkatze aus dem Tierheim zu unseren Missie geholt. Anscheinend hat der neue Kater aus dem Tierheim Giardien...
  • Hat mein Kater Giardien?

    Hat mein Kater Giardien?: Hallo zusammen!! Also....folgendes "Problem": Mein Norweger Kater Emporio (6 Monate alt) macht uns seit ein paar Tagen Sorgen. Er ist eh nicht...
  • Wie krieg ich Metro in die Kater????

    Wie krieg ich Metro in die Kater????: Hallo, wir haben seit 2,5 Wochen 2 8 Monate alte Kater aus dem Tierheim HH. Leider nun der Laborbericht: -total verwurmt -schwach Giardien...
  • Top Unten