Kastration, ohne Blutwerte bei PK, Richtig oder Falsch?????

Diskutiere Kastration, ohne Blutwerte bei PK, Richtig oder Falsch????? im Sexualität Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; Hallo alle zusammen... ich brauche Euren Rat, folgendes liegt bei mir vor: Ich habe ja bis letztes Jahr Somalis gezüchtet, von meinem letzten...

sweetlittlehome

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Hallo alle zusammen... ich brauche Euren Rat, folgendes liegt bei mir vor:

Ich habe ja bis letztes Jahr Somalis gezüchtet, von meinem letzten Wurf sind alle drei Welpen definitiv an der Erbkrankheit PK erkrankt.

Mir hatte damals eine Ärztin von der Uniklinik Berlin geraten, diese Tiere nicht ohne Auswertung der Blutwerte zu kastrieren. Sie meinte, wenn nur ein
winziger Wert nicht in Ordnung ist, dann abwarten bis die so genannte Krise vorbei ist.

Nun hatte ich letztes Jahr den Anlauf genommen, dabei kam raus, das die Werte der Mutter und einer Welpe i. O. waren, die habe ich dann auch kastrieren lassen.
Bei der anderen Welpendame sah es dagegen ganz anders aus, sämtliche Werte von ihr waren fast bei null, also ließ ich die Kastra.

Die Nachfolgenden Auswertungen sahen nicht besser aus, also ließ ich weitere Versuche der Kastration. Nun ist aber Mini-madam rollig geworden.
Und ich habe für Montag ein Kastrationstermin ausgemacht, ohne Blutwerte vorher zu kontrollieren (ich denke sie wären eh nicht okay). Einzige Bedingung war, von mir, das sie zwei Tage in Beobachtung bleibt, wenn sie denn dann die OP überlebt. Denn das ist eben das Problem, ich lasse sie jetzt auf Risiko kastrieren, aufgrund der Blutwerte kann es eben sein das sie die OP nicht überlebt.

Was würdet ihr in der Situation tun??????? Unkastriert ist auch nicht gut, Dauerrolligkeit, Gebärmutterkrebs wären große Gefahren.

Was macht man am besten??????????::?
 
Zuletzt bearbeitet:
30.08.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kastration, ohne Blutwerte bei PK, Richtig oder Falsch????? . Dort wird jeder fündig!

sweetlittlehome

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Hallo, keine Antworten???? Bin mittlerweile soweit nach hinten gerutscht das es niemand mehr liest.::?
 

MauseBaer86

Registriert seit
29.11.2005
Beiträge
2.984
Gefällt mir
1
Jessy da kenn ich mich leider nicht mit aus-sorry ! Aber ich *schubs* mal !
 

sweetlittlehome

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Würdest Du das Risiko eingehen????? Ohne Blutcheck?????
 

Amy Lee

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
264
Gefällt mir
0
:? hm, ich würde vorher eine blutuntersuchung machen lassen.

kenn mich zwar nicht mit den krankheiten so aus, aber bevor meine Miez während der kastration stirbt... :(
 

Tinker

Registriert seit
17.06.2005
Beiträge
2.106
Gefällt mir
0
wer bei dir ist denn PKM Träger? die Katze? weil dann ist es genau wichtig, zu gucken, dass der Kater kein PKM Träger ist.

Mir erscheint das als komplizierte Zuchtproblematik. Kennst du die Werte deiner Katze??


LG Tinker
 

sweetlittlehome

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
318
Gefällt mir
0
@Amy Lee Genau das ist eben das Problem, bis jetzt waren die Werte eben immer schlecht, was mach ich wenn es wieder so ist?????
Dann schiebe ich die Kastra wieder auf, irgendwie muß ich jetzt abwiegen, ist es besser das Risiko ein zu gehen oder ist es besser sie in der Dauerrolligkeit zu lassen?????????????

@Tinker mit Zucht hat es bei mir nichts mehr zu tun, ich kenne die Werte und deshalb sind fast alle kastriert.
Mir geht es jetzt einzig und allein darum: Geh das Risiko ein das sie stirbt unter der OP oder lass ich sie Dauerrollig????????
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
223
@Amy Lee Genau das ist eben das Problem, bis jetzt waren die Werte eben immer schlecht, was mach ich wenn es wieder so ist?????
Dann schiebe ich die Kastra wieder auf, irgendwie muß ich jetzt abwiegen, ist es besser das Risiko ein zu gehen oder ist es besser sie in der Dauerrolligkeit zu lassen?????????????

@Tinker mit Zucht hat es bei mir nichts mehr zu tun, ich kenne die Werte und deshalb sind fast alle kastriert.
Mir geht es jetzt einzig und allein darum: Geh das Risiko ein das sie stirbt unter der OP oder lass ich sie Dauerrollig????????
Es muss doch eine Narkoseart für katzen mit Pyruvatkinasemangel geben. Wie sieht es mit der Inhalationsnarkose aus ?
 

sweetlittlehome

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Ich habe den Tread nochmal unter einer anderen Überschrift eröffnet!!!!!!!!
"Gehe ich dass Risiko, das sie stirbt ein????"

@Nika ich antworte dort--------->>>>>>>>>
 
Thema:

Kastration, ohne Blutwerte bei PK, Richtig oder Falsch?????

Kastration, ohne Blutwerte bei PK, Richtig oder Falsch????? - Ähnliche Themen

  • Leonardo´s Kastration und Lexy´s Blutwerte

    Leonardo´s Kastration und Lexy´s Blutwerte: Hallochen ihr Lieben sodale, unser Leonardo ist in den Club der Kastraten beigetreten. Wir sind ca. schon eine Stunde zu Hause und mein Süßer...
  • Naht sieht nach kastration nicht gut aus, was tun?

    Naht sieht nach kastration nicht gut aus, was tun?: Huhu, ich brauche mal eure Hilfe. Vor 6 Tagen hab ich meine kleine Katze kastrieren lassen. Da sie weder mit Halskrause, noch mit Body gut klar...
  • Narbe nach Kastration

    Narbe nach Kastration: Hallo zusammen!:) Ich bin Neuling hier und habe eine im April 1-Jahr jung werdende Katze. Wir haben sie diesen Mittwoch (06.04.) kastrieren...
  • Kastrationswunde Katze

    Kastrationswunde Katze: Hi, meine Große wurde letzten Freitag kastriert und trägt seitdem einen Body. Heute wollte ich mir mal die Wunde ansehen, ob alles in Ordnung ist...
  • Kastrationswunde offen und entzündet?

    Kastrationswunde offen und entzündet?: Hallo, Mein kater wurde letzte woche dinenrstag kastriert und hatte am Tag die Halskrause an, außer manchmal um sich sauber zu machen. Heute habe...
  • Ähnliche Themen
  • Leonardo´s Kastration und Lexy´s Blutwerte

    Leonardo´s Kastration und Lexy´s Blutwerte: Hallochen ihr Lieben sodale, unser Leonardo ist in den Club der Kastraten beigetreten. Wir sind ca. schon eine Stunde zu Hause und mein Süßer...
  • Naht sieht nach kastration nicht gut aus, was tun?

    Naht sieht nach kastration nicht gut aus, was tun?: Huhu, ich brauche mal eure Hilfe. Vor 6 Tagen hab ich meine kleine Katze kastrieren lassen. Da sie weder mit Halskrause, noch mit Body gut klar...
  • Narbe nach Kastration

    Narbe nach Kastration: Hallo zusammen!:) Ich bin Neuling hier und habe eine im April 1-Jahr jung werdende Katze. Wir haben sie diesen Mittwoch (06.04.) kastrieren...
  • Kastrationswunde Katze

    Kastrationswunde Katze: Hi, meine Große wurde letzten Freitag kastriert und trägt seitdem einen Body. Heute wollte ich mir mal die Wunde ansehen, ob alles in Ordnung ist...
  • Kastrationswunde offen und entzündet?

    Kastrationswunde offen und entzündet?: Hallo, Mein kater wurde letzte woche dinenrstag kastriert und hatte am Tag die Halskrause an, außer manchmal um sich sauber zu machen. Heute habe...
  • Schlagworte

    penisamputation kater

    Top Unten