kartäuser erst mit 3 jahren kastrieren?

Diskutiere kartäuser erst mit 3 jahren kastrieren? im Katzenrassen Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; hallo und zuerst ein frohes neues jahr an euch. ich war heute bei bekannten zu besuch und diese haben einen 4-monatigen kartäuser kater...sehr...

fippchen

Registriert seit
02.09.2006
Beiträge
110
Gefällt mir
0
hallo und zuerst ein frohes neues jahr an euch.

ich war heute bei bekannten zu besuch und diese haben einen 4-monatigen kartäuser kater...sehr süss der kleine.

während des
nachmittags fragte ich mal an, wann er kastriert wird. die züchter haben ihnen gesagt erst mit 3 jahren, weil sie solange wachsen und erst dann den typischen kopf hätten. stimmt das??? kann ich mir gar nicht vorstellen, sie fangen doch bestimmt vorher mit markieren und katergehabe an::? .

und die kartäuser wären auch die einzige rasse die keine allergie auslösen würde...ich dachte immer, dies wären die sibirischen waldkatzen?

beschäftigt mich jetzt schon, kann mir jemand sagen, ob dies stimmt?

lieben dank und
 
06.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: kartäuser erst mit 3 jahren kastrieren? . Dort wird jeder fündig!

Danny35

Registriert seit
11.11.2007
Beiträge
310
Gefällt mir
0
Das halte ich für kompletten Schwachsinn, sorry, aber das ist meine Meinung. Kater können frühestens nach 5 Monaten kastriert werden, 6 Monate ist eigentlich ideal. Spätestens wenn der Kleine anfängt eure Wohnung zu markieren, werdet ihr darüber nachdenken *g*.
 

fippchen

Registriert seit
02.09.2006
Beiträge
110
Gefällt mir
0
hallo,

danke für die schnelle antwort, es ist NICHT mein kater, er gehört entfernten bekannten:-)
 

tiha

Gast
Allergisch reagiert man auf Speichel. Es soll diverse Katzenarten geben, auf die weniger Menschen allergisch reagieren, das kann aber nicht generalisiert werden. Um sicher zu gehen, muss man die Haare (durch das Putzen findet sich auch hier Speichel) oder direkt den Speichel des Tieres, das man sich ausgesucht hat, an sich testen lassen. Nur dann kann man sicher gehen, dass man das Tier auch "verträgt".
 

Buddycat

Registriert seit
15.12.2004
Beiträge
3.931
Gefällt mir
0
Dieses Ammenmärchen taucht immer mal wieder auf, dass frühzeitig kastrierte Kater sich nicht richtig entwickeln.
Mein Britenkater wurde mit 7 Monaten kastriert und hat die typischen Katerbäckchen und einen dicken großen Kopf :wink: .

Dass Kartäuser bzw. Briten nicht allergieauslösend sind, ist mir neu.
 

Elmo

Registriert seit
23.10.2005
Beiträge
18.099
Gefällt mir
2
Hallo,
mir scheint, daß deine Bekannte da an einen richtig guten Züchter geraten ist, der vor allem das Wohl der Liebhaber seiner Kitten im Auge behält.

Denn, das muss man mal so sehen, es ist für einen Liebhaber deutlich wichtiger, daß ein Kater absolut imposante Katerbacken entwickelt, als das er mit der Katze zufrieden und ohne Gestinke und Gezänke zusammenlebt. Oder?

Die anderen Katzen deiner Bekannten (oder hat diese Züchterin ein Kitten in Einzelhaft gegeben) werden sich auch sehr darüber freuen, drei Jahre lang vergewaltigt zu werden.


Dass Kartäuser bzw. Briten nicht allergieauslösend sind, ist mir neu.
Es soll Menschen geben, die auch auf Briten nicht reagieren, oder?

Liebe Grüße
Andrea
 

Harlekin173

Registriert seit
15.02.2005
Beiträge
4.113
Gefällt mir
3
oh je,was für Infos :roll:

Ich glaube Deine Bekannte wird ihn spätestens bei typischen Katergeruch freiwillig kastrieren lassen und nie und nimmer warten wollemn - EGAL was der Züchter erzählt ::w

Habe letztens eine Bekannte besucht, deren Kater grade mit knapp 7 Monaten potent wurde und es "miefte" zum Himmel 8O

Sofort ab zum TA , Kastra und sie kann wieder frische Luft atmen :lol: :lol:
 

fippchen

Registriert seit
02.09.2006
Beiträge
110
Gefällt mir
0
guten morgen zusammen,

genau das was ihr schreibt habe ich mir auch gedacht:-)...ich bin mal gespannt, wenn ich sie mal wieder besuche, was allerdings nur so ein-bis zweimal im jahr vorkommt, wie es dann ausschaut:-)


lieben dank für die infos!
 

Kitty Pride

Registriert seit
31.05.2006
Beiträge
2.651
Gefällt mir
0

Dahlia

Registriert seit
20.05.2007
Beiträge
258
Gefällt mir
0
Meine Erfahrung ist, dass sich Katerbacken nach der Kastration zurück entwickeln. Eine Kater drei Jahre potent zu halten, selbst wenn er nicht markiert, ist eine Qual für Mensch und Tier. Ein Kater, der nicht decken kann oder darf, sucht sich wie schon gesagt seine Vergewaltigungsopfer und wird mit der Zeit ziemlich unleidlich.

Ob ein Kater einen "Katerkopf" bekommt, ist meiner Ansicht nach genetisch bedingt und nicht vom Kastrationszeitpunkt abhängig.

LG Steffi
 
Zuletzt bearbeitet:

blue

Registriert seit
24.10.2005
Beiträge
544
Gefällt mir
0
Naja,ich habe es auch schon oft gehört,einfach auch mit der Erklärung,das der Brite nach dem ersten jahr nochmal zulegt und dann die Proportionen vom Kopf zum Körper nicht mehr stimmen.
Unser ist jetzt ende des Monats ein Jahr alt und wird bald kastriert,bevor er markiert.Ich denke,er durfte jetzt lange genug wachsen ;-)
Und einen schönen Katerkopf hat er auch.
Und bei drei Katzen ist das Risiko sehr groß,das probleme in der Gruppe auftreten,sobald er potent ist.Immerhin sind die anderen beiden kastriert.
 
Thema:

kartäuser erst mit 3 jahren kastrieren?

kartäuser erst mit 3 jahren kastrieren? - Ähnliche Themen

  • BKH oder Kartäuser

    BKH oder Kartäuser: Hi, ich hab da mal ne Rassespezifische Frage. Ich habe eine Katze von einem Kumpel übernommen. Es soll eine Kartäuser sein direkt vom Züchter...
  • Züchter gesucht BKH / Kartäuser

    Züchter gesucht BKH / Kartäuser: Hallo, ich suche eine neue Spielgefährtin für meine Perser Chinchilla Katze, da meine geliebte BKH-Kartäuser Katze (lilac) vor kurzem unerwartet...
  • BKH oder Kartäuser???

    BKH oder Kartäuser???: Hallo, ich bin neu hier und habe da ne Frage die ich schon lange versuche zu lösen... Habe eine total lieben und süßen Karter vor ca. 4 Monaten...
  • Kartäuser oder Hauskatze?

    Kartäuser oder Hauskatze?: Guten Morgen ihr Lieben, seit einiger Zeit beschäftigt uns eine Frage: Wir haben im August eine zweite Katze in unseren Haushalt geholt und...
  • Wer hat Kartäuser-Siam Mixe?

    Wer hat Kartäuser-Siam Mixe?: Hallo, mich würde mal interessieren, wie Kartäuser-Siam Mixe aussehen? Wir haben eine ca. 4 jährige Katze aus Griechenland. Sie ist blau wie ein...
  • Ähnliche Themen
  • BKH oder Kartäuser

    BKH oder Kartäuser: Hi, ich hab da mal ne Rassespezifische Frage. Ich habe eine Katze von einem Kumpel übernommen. Es soll eine Kartäuser sein direkt vom Züchter...
  • Züchter gesucht BKH / Kartäuser

    Züchter gesucht BKH / Kartäuser: Hallo, ich suche eine neue Spielgefährtin für meine Perser Chinchilla Katze, da meine geliebte BKH-Kartäuser Katze (lilac) vor kurzem unerwartet...
  • BKH oder Kartäuser???

    BKH oder Kartäuser???: Hallo, ich bin neu hier und habe da ne Frage die ich schon lange versuche zu lösen... Habe eine total lieben und süßen Karter vor ca. 4 Monaten...
  • Kartäuser oder Hauskatze?

    Kartäuser oder Hauskatze?: Guten Morgen ihr Lieben, seit einiger Zeit beschäftigt uns eine Frage: Wir haben im August eine zweite Katze in unseren Haushalt geholt und...
  • Wer hat Kartäuser-Siam Mixe?

    Wer hat Kartäuser-Siam Mixe?: Hallo, mich würde mal interessieren, wie Kartäuser-Siam Mixe aussehen? Wir haben eine ca. 4 jährige Katze aus Griechenland. Sie ist blau wie ein...
  • Schlagworte

    fogger katzenfloh

    ,

    kartäuser kastrieren

    ,

    wann können kartäuser katzen kastriert werden

    ,
    karthäuser kater wann kastrieren
    , kartäuser kater markieren, kastration kartäuser, karthäuser kater kastrieren, , , wann kartäuser kater kastrieren, chartreux wann kastrieren, chartreux kastrieren, kastration karthäuserkater zeitpunkt, kastrierter kartäuser, kartäuser kater wann kastrieren
    Top Unten