Kann nachts nicht mehr schlafen - Kater miaut...

Diskutiere Kann nachts nicht mehr schlafen - Kater miaut... im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo Ihrs, hab zwar schon einige Seiten hier zu dem Thema verschlungen, aber irgendwie paßt das alles nicht 100 %ig zu meinem Kater... Seit 5...

Eumel1979

Registriert seit
13.12.2007
Beiträge
33
Gefällt mir
0
Hallo Ihrs,

hab zwar schon einige Seiten hier zu dem Thema verschlungen, aber irgendwie paßt das alles nicht 100 %ig zu meinem Kater...

Seit 5 Tagen läuft er maunzend durch die Wohnung, vor allem nachts geht
mir das total auf den Senkel, weil ich und wohl auch die Nachbarn nicht mehr schlafen können...

Tagsüber nörgelt er öfters schon mal ohne Grund durch die Gegend und erzhält jede Menge. Aber derzeit ist das nachts echt nervtötend.

Spiele abends noch, Futter, Wasser usw. steht auch parat. Ansonsten scheint er mir gesund, geändert hat sich auch nichts. Die beiden anderen Katzen verhalten sich ganz normal...

Hat irgendwer einen Tip? Hab letzte Nacht schon überlegt, wo ich ihn einsperren kann, um endlich mal schlafen zu können so sauer war ich - hab sogar mit ihm geschimpft, was ich eigentlich nie tue. Hat ihn allerdings wenig beeindruckt.

LG Eumel
 
06.02.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kann nachts nicht mehr schlafen - Kater miaut... . Dort wird jeder fündig!

tiha

Gast
"Einfach" (ja, ich weiß, leicht gesagt...) ignorieren. Aussperren und schimpfen ist kontraproduktiv und wird nichts bringen, außer dass er Dir vielleicht noch irgendwo hin pinkelt (beim Aussperren z. B...).
Und für Dich irgendwas zur Nervenstärkung ::bg
 

Paucelnik

Registriert seit
20.12.2005
Beiträge
3.881
Gefällt mir
0
Ist dein Kater schon kastriert?

Mein Leopold mauzt neuerdings auch viel mehr als sonst, allerdings wird er wohl geschlechtsreif. :roll: Aber am Freitag ist es ja so weit, da wird er entbömmelt.

Falls dein Fellmonster schon kastriert ist, kann es ev. sein, dass ihm langweilig ist. Power ihn vor dem Schlafen gehen mal so richtig aus, ev. wird er dann ruhiger (z.B. mit einem Laserpointer).
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Wie alt ist er?

Ist er kastriert?

Lebt er alleine bei euch?

Freigänger oder Wohnungskater?
 

Eumel1979

Registriert seit
13.12.2007
Beiträge
33
Gefällt mir
0
Hallo, danke für die schnellen Antworten...

Also, er wird im Juni 3 Jahre, ist reine Wohnungskatze, traut sich auch noch nicht mal ins Treppenhaus... Lebt mit 2 Mädels zusammen. Kastriert ist er bisher nicht. War auch nie ein Problem, markiert nicht usw. Kann sich dieses Verhalten schlagartig ändern??

Hab schon versucht, ihn mit dem Laser-Pointer so richtig auszupowern. Zum einen ist er total faul und zum anderen japst er sofort. Hat er als kleiner schon gehabt, soll ihn also nicht so starkt belasten. Zum anderen ist er so faul, daß er nach spätestens 2 Minuten nur noch da sitzt und dem Pointer oder anderen Dingen nachschaut.

Ignoriert habe ich das am Anfag auch. Aber mittlerweile liegen die Nerven ziemlich blank und wer mich nachts um den Schlaf bringt, spielt echt mit dem Leben. Tja und da habe ich ihn halt letzte Nacht ein wenig ausgeschimpft :oops: Einsperren hätte sowieso keinen Sinn, würde es immer noch hören. Hätte ich aber nicht übel Lust zu gehabt...

Möchte nur einfach mal wieder eine Nacht durchschlafen. :(

LG Eumel
 

Babykatzenmama

Registriert seit
09.01.2008
Beiträge
510
Gefällt mir
0
Wie wäre es mit Ohropacks für dich für die Nacht?:wink:
 

Paucelnik

Registriert seit
20.12.2005
Beiträge
3.881
Gefällt mir
0
Dann würde ich als erste Maßnahme zur Kastration raten. Der Frühling naht und damit auch die Frühlingsgefühle. :wink:
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Schon möglich, dass er zur Zeit bei dem Wetter ein paar rollige Mädels riecht und da gern hin würde.

Es sollten eigentlich alle Katzen kastriert werden, unabhängig davon ob sie markieren, singen oder gar nichts tun.

Schau mal den Link an:

http://www.ciara.de/kastration_kastrieren_kater_katze.html

Das ist wirklich sehr interessant zu lesen und sehr informativ.

Unabhängig von der noch ausstehenden Kastration würde ich den Kater trotzdem mal vom TA durchchecken lassen, vielleicht hat er auch körperliche Beschwerden. Verhält er sich sonst normal?

Aber bitte lass ihn kastrieren, ja? Auch wenn man es einem Kater nicht unbedingt ansieht, kann er durchaus starken Geschlechtstrieb verspüren und es ist für einen Kater schlimm, wenn er das nicht an ein paar hübschen Katzendamen auslassen kann :wink:
 

Woodstock

Registriert seit
24.01.2008
Beiträge
130
Gefällt mir
0
Meiner hat das auch gemacht... nachtein, nachtaus.... und nach der Kastration war es vorbei damit... ich glaube aber, mein Kater war etwas dusselig, bis er begriffen hat, wie er durch seine Katzenklappe kommt, um selbst rauszugehen (Dieses Begreifen und die Kastration waren etwa zeitgleich, so dass ich nicht wirklich weiß, aus welchem Grund das Miauen nun aufgehört hat.. aber vielleicht miaut er ja auch draußen weiter und ich hör es nur nicht mehr.. ::bg
 

Alannah

Registriert seit
06.11.2005
Beiträge
4.118
Gefällt mir
0
Hab schon versucht, ihn mit dem Laser-Pointer so richtig auszupowern. Zum einen ist er total faul und zum anderen japst er sofort. Hat er als kleiner schon gehabt, soll ihn also nicht so starkt belasten.
Ich will dir keine Angst machen, aber ich finde, das klingt gar nicht gut! Da könnte eine ernsthafte Herzerkrankung dahinterstecken, die man mittels Herzultraschall feststellen kann. Ich würde das abklären, bevor du deinen Kater in Narkose steckst. Zumal du bei einer Herzerkrankung die Lebenszeit mit Tabletten noch verlängern kannst.
 

Seagull

Registriert seit
16.01.2006
Beiträge
152
Gefällt mir
0
Hab schon versucht, ihn mit dem Laser-Pointer so richtig auszupowern. Zum einen ist er total faul und zum anderen japst er sofort. Hat er als kleiner schon gehabt, soll ihn also nicht so starkt belasten.
Genau da wollte ich auch gerade einhaken.
Du solltest unbedingt einen Herzultraschall machen lassen, das klingt für mich schon bedenklich, zumal er das japsen wohl schon von klein auf hat.
Dabei kannst Du mit Deinem Ta auch gleich die Kastration besprechen, denn auch dazu würde ich Dir sehr raten. "Unbefriedigte" potente Kater können auf Dauer schon sehr unruhig werden.

Liebe Grüße,
Jessika
 

Eumel1979

Registriert seit
13.12.2007
Beiträge
33
Gefällt mir
0
Ihr Lieben!!

Vielen lieben Dank für Eure vielen Antworten!!!

Habe bisher vom Kastrieren abgesehen, weil ich daran gedacht habe, einen Wurf meiner beiden Highlander abzuwarten. Aber da tut sich mal so rein gar nichts... Also sollte ich das Thema kastrieren mal in Angriff nehmen.

Die TA hat bezüglich des Herzens ein Ultraschall bisher nicht für nötig gehalten. Hat ihn, als er klein war, abgehört und das hörte sich sauber an. Also wollte sie nichts weiter veranlassen. Wenn er für sich irgendwie spielt, japst er auch nicht - bewegt sich halt nicht so viel. Aber wenn ich ihn mal so richtig jage, ist er doch recht schnell aus der Puste. Werde also mit der TA wohl noch mal sprechen.

LG Eumel
 

Seagull

Registriert seit
16.01.2006
Beiträge
152
Gefällt mir
0
Die TA hat bezüglich des Herzens ein Ultraschall bisher nicht für nötig gehalten. Hat ihn, als er klein war, abgehört und das hörte sich sauber an. Also wollte sie nichts weiter veranlassen. Wenn er für sich irgendwie spielt, japst er auch nicht - bewegt sich halt nicht so viel. Aber wenn ich ihn mal so richtig jage, ist er doch recht schnell aus der Puste.
Allein durch abhören, lassen sich viele Herzkrankheiten nicht sicher diagnostizieren, respektive ausschließen. Sicherheit bekommst Du da nur durch einen Farbdoppler-Ultraschall.

Werde also mit der TA wohl noch mal sprechen.
Würde ich auf jeden Fall machen, das japsen würde mir Sorgen bereiten und kann schon ein Anzeichen für eine Erkrankung sein.

Liebe Grüße,
Jessika
 
Thema:

Kann nachts nicht mehr schlafen - Kater miaut...

Kann nachts nicht mehr schlafen - Kater miaut... - Ähnliche Themen

  • Schlaflose Nächte wegen herumspringender Katze

    Schlaflose Nächte wegen herumspringender Katze: Hallo ihr Lieben! Wir haben seit kurzen ein Problem. Mein Mann und ich haben zwei Katzen (Geschwister, 3 Jahre alt). Eigentlich dürfen sie bei...
  • 10Wochen junges Kitten

    10Wochen junges Kitten: Hallo alle zusammen,ich bin neu hier.Wir haben seit 5 Tagen ein Kitten ca.10Wochen.Das Problem ist am Anfang istver ganz normal aufs Katzenlo...
  • Katzen schreien nachts, Nachbarn verbieten Freigang

    Katzen schreien nachts, Nachbarn verbieten Freigang: Hallo an alle, ich bin neu hier und hoffe, dass ihr vielleicht eine Idee habt... Wir haben 2 Katzen (5 & 6 Jahre) und einen Kater (5) alle...
  • Kater kommt nur noch nachts ins Haus

    Kater kommt nur noch nachts ins Haus: Hallo meine Lieben, ich habe folgendes Problem: Was mache ich mit einem Kater, der -wenn überhaupt- nur noch nachts ins Haus kommt, wenn die...
  • Katzen lassen mich nicht schlafen

    Katzen lassen mich nicht schlafen: Hallo Katzenfreunde, ich bin neu hier im Forum und langsam echt am verzweifeln. Vielleicht hat hier jemand einen Ratschlag für mich ::? Sobald...
  • Ähnliche Themen
  • Schlaflose Nächte wegen herumspringender Katze

    Schlaflose Nächte wegen herumspringender Katze: Hallo ihr Lieben! Wir haben seit kurzen ein Problem. Mein Mann und ich haben zwei Katzen (Geschwister, 3 Jahre alt). Eigentlich dürfen sie bei...
  • 10Wochen junges Kitten

    10Wochen junges Kitten: Hallo alle zusammen,ich bin neu hier.Wir haben seit 5 Tagen ein Kitten ca.10Wochen.Das Problem ist am Anfang istver ganz normal aufs Katzenlo...
  • Katzen schreien nachts, Nachbarn verbieten Freigang

    Katzen schreien nachts, Nachbarn verbieten Freigang: Hallo an alle, ich bin neu hier und hoffe, dass ihr vielleicht eine Idee habt... Wir haben 2 Katzen (5 & 6 Jahre) und einen Kater (5) alle...
  • Kater kommt nur noch nachts ins Haus

    Kater kommt nur noch nachts ins Haus: Hallo meine Lieben, ich habe folgendes Problem: Was mache ich mit einem Kater, der -wenn überhaupt- nur noch nachts ins Haus kommt, wenn die...
  • Katzen lassen mich nicht schlafen

    Katzen lassen mich nicht schlafen: Hallo Katzenfreunde, ich bin neu hier im Forum und langsam echt am verzweifeln. Vielleicht hat hier jemand einen Ratschlag für mich ::? Sobald...
  • Schlagworte

    kastrierter hauskater miaut und will ins treppenhaus

    Top Unten