Kätzchen aufeinmal unsauber

Diskutiere Kätzchen aufeinmal unsauber im Katzen-Hygiene Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo an alle...::w Diesmal hab nicht ich ein Problem sondern meine Freundin =) Sie hat vorherige Woche (ich glaub Donnerstag) ein sehr junges...

Magga

Registriert seit
13.11.2009
Beiträge
228
Gefällt mir
1
Hallo an alle...::w

Diesmal hab nicht ich ein Problem sondern meine Freundin =)
Sie hat vorherige Woche (ich glaub Donnerstag) ein sehr junges Kätzchen bekommen, Karli(10 Wochen)::?(Ich weiß viel zu jung)
Bei ihr ist schon eine Kätzin von einem Jahr.
Nun hat der
kleine Durchfall gehabt, der teilweise wieder im Griff ist. Das Problem ist das er nicht aufs Klo geht sondern immer woanders hin. Die ersten 3mal war er auf dem Klo, danach nicht mehr. Komisch ist das er sich einfach irgendwo hinsetzt. Er sucht ein bissel, schart und will dann loslegen :?
Jetzt läuft sie ihm immer hinterher und setzt ihn dann ins Klo.
Sie nimmt auch das gleiche Sträu welches er vorher schon hatte und hat 2 Klos für ihn, alle schnell erreichbar...
Bis jetzt waren es immer Ecken und Kisten und nur einmal die Decke,wo er hingemacht hat.
Da ich mich damit nicht auskenne, dacht ich frag euchmal ;-)

Liebe Grüße

Achso er macht nicht nur Pipi sondern auch groß außerhalb des Klos
 
Zuletzt bearbeitet:
25.05.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kätzchen aufeinmal unsauber . Dort wird jeder fündig!
Leira

Leira

Registriert seit
15.06.2009
Beiträge
1.546
Gefällt mir
0
Wenn der Durchfall nur teilweise im Griff ist, würde ich mit Karli noch einmal zum Tierarzt gehen.

Gut, dass sie ihn ins Klo setzt und 2 schnell erreichbare Kaklos zu Verfügung stehen. Vielleicht kann Deine Freundin noch eine provisorische 3. Toilette aufstellen.
 

Cooniecat

Registriert seit
06.07.2006
Beiträge
6.497
Gefällt mir
2
Ich nehme an,der kleine Kerl verbindet mit dem Kisterl den Schmerz,deshalb benutzt er es nicht(also Kloo=Schmerz).
Ich würde auch dringend raten nochmal zum TA zu gehen mit dem Kleinen.
 

Magga

Registriert seit
13.11.2009
Beiträge
228
Gefällt mir
1
also sie hat jetzt 4 Klos und er hat das eine schon selbstständig aufgesucht...Aber sie hat auch gleichnochmal nen TA termin. Er hat schon ein Mittel zum aufbau der Darmflora gegeben... Na hoffe das geht alles gut...
Werd nachher dann mit ihr telefonieren und hören was bei rausgekommen ist.
Sie dachte schon ihm gefällts nicht :roll:

Vielen Lieben Dank an Euch...
Werd mich nochmal melden nachher

LG ::w
 

Magga

Registriert seit
13.11.2009
Beiträge
228
Gefällt mir
1
Also hier bin ich nochmal...
Und ihr hattet recht. Er hat Bauchschmerzen. Er hat jetzt ein Schmerzmittel bekommen und soll ich den nächsten Tagen nur Schonkost fressen. Danach sollte sie das neue NaFu dann untermischen...
Sie war ganz erleichtert. Jetzt steht dem neuen Glück nichts mehr im Weg. ::bgHoffe er erholt sich schnell.

Vielen Dank euch und noch einen schönen Abend...::w
 

Cooniecat

Registriert seit
06.07.2006
Beiträge
6.497
Gefällt mir
2
Ich drück die Daumen,daß es ihm bald wieder besser geht,
alles Gute ::w
 

Magga

Registriert seit
13.11.2009
Beiträge
228
Gefällt mir
1
Achja nun muss ich leider sagen, dass der kleinen Kerl nach kurzer Besserung schon wieder Durchfall hat.:?
Er geht zwar jetzt immer auf die Toilette und hat auch heut morgen noch Würste gelegt, aber heut Mittag gabs wieder Durchfall und er ist danach schlitten gefahren...Tut ihm der Po weh oder liegt es an der Wurmkur die wirkt? Die hat er vor 6 Tagen bekommen. Er kriegt ja auch noch schonkost und das Mittel zum Aufbau der Darmflora. Sollte soch eigentlich helfen.
Mein Freundin weiß niht mehr weiter und ich ehrlich auch nicht...::?
Was könnte das jetzt sein?

Liebe Grüße
 
Leira

Leira

Registriert seit
15.06.2009
Beiträge
1.546
Gefällt mir
0
Ich würde den Tierarzt fragen und diesen sogar gegebenenfalls wechseln, falls sich keine Besserung ergibt.
 

Magga

Registriert seit
13.11.2009
Beiträge
228
Gefällt mir
1
Ja da hast du Recht...Ist ja schließlich noch ein Kitten, da muss schnell Besserung eintreten...Ich werds ihr ausrichten =)

Vielen Dank::w
 

Cooniecat

Registriert seit
06.07.2006
Beiträge
6.497
Gefällt mir
2
Dieses Schlittenfahren ist eigtl. typisch für eine Verwurmung.
Vielleicht braucht er ein anderes Wurmmittel,evtl. hat er Würmer,gegen die das erste WM nicht wirkt?
Was genau wird denn gefüttert?
 

Magga

Registriert seit
13.11.2009
Beiträge
228
Gefällt mir
1
Na bei der ersten Entwurmung wurde Milbemax verwendet jetzt hat sie Flubenol mitbekommen und soll ihm das drei Tage hintereinander geben.
Zu fressen kriegt er gekochtes Hühnchen, Reis, Karotten und Hüttenkäse. Und normalerweise hilft das ja auch bei Durchfall.
Also ich hoffe das es wirklich Würmer sind und das alles gut wird. Wie lange brauch das Mittel eigentlich bis es wirkt?::?
 

Magga

Registriert seit
13.11.2009
Beiträge
228
Gefällt mir
1
Guten Morgen liebe Foris...
Nun muss ich mich nochmal zu Wort melden, da die Unsauberkeit bei dem kleinen Karli immer noch besteht...Ich hab einfach mal einen Fragenkatalog gemacht...Achso Durchfall ist weg, er wächst gut und nimmt gut zu und versteht sich gut mit der Erstkatze. und sie hat von ihm auch den Urin schon untersuchen lassen...Die TA meinte zur Unsauberkeit, das es ihrer Meinung kein Protestverhalten ist und sie solle ihn wenn sie nicht aufpassen kann am bestens ins Bad sperren, damit er auf jedenfall das Klo benutzt und es nochmal lernt ?::? Hat bis jetzt ja noch nicht funktioniert :|

Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Fragen zur Katze:
- Rasse : EKH
- Geschlecht: männlich
- Alter: 13 Wochen
- Gewicht: über 1kilo

Fragen zur Gesundheit der Katze:
- Bisherige Erkrankungen : keine, außer Würmer
- Befunde: /
- Impfungen: noch keine
- Kastriert: nein
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze ?: Nein

Fragen zu den Lebensumständen der Katze:
- Warum wurde die Katze angeschafft? Als Gefährten für die Erstkatze
-Woher stammt die Katze ( (Züchter, Tierhandel, Tierschutzverein, Bauernhof?): Tierschutz (Mutter war Bauernhofkatze)
- Wie alt war die Katze zum Zeitpunkt der Übernahme? 10 Wochen
- Ist es deine erste Katze? Nein
- Leben mehrere Katzen im Haushalt? (Geschlecht, Alter, Kastriert): Ja, weiblich, 1 Jahr,Ja
- Wie lange wird mit der Katze gespielt? über den Tag verteilt ca. 4 oder 5 mal je 15- 30 min
- Hat die Katze Freilauf? Nein
- Wie ist die Katzentoilette beschaffen (Größe, Art, Haubenklo?) mittelgroß, Schalentoilette mit Rand
- Wieviele Katzentoiletten sind vorhanden und wo stehen sie? 2, eine im Flur und eine im Bad
- Wie oft wird die Katzentoilette gereinigt? (Womit? Welches Streu?) 2x pro Tag, Cats Best Öko Plus,

Fragen zu deinen Lebensumständen
- Haben Veränderung stattgefunden (Umzug, Zuzug / Wegzug von Personen): Nein
- Wurden neue Einrichtungsgegenstände angeschafft?: Nein
- Wurde renoviert?: Nein

Fragen zur Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht? Nach dem Einzug bei ihr
- Ständige Unsauberkeit oder nur manchmal? Jetzt nur noch einmal am Tag
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot?: Urin (früher auch Kot)
- Geringe Mengen von Urin (Spritzer) oder normale Ausscheidungsmenge?: Normale Auscheidungsmenge
- Versucht die Katze ihren Urin zu verscharren? Jein, manmal schon
- Riecht die Katze an ihrem Urin außerhalb der Katzentoilette? Ja
- Wo erledigt die Katze ihr Geschäft außerhalb der Katzentoilette? (Untergrund, Gegenstände?): Bett, Teppich, Hose, Altpapierbox, Dusche, Taschen
- Urin befindet sich meist auf vertikale Flächen wie Wände, Vorhänge, Türen, Couch oder elektrischen Geräten: Nein
- Urin befindet sich meist auf horizontale Flächen, wie Vorleger, Waschbecken, Badewannen, Betten, Plastiktüten, Koffer, Taschen
Ja

Was hast du bislang unternommen um die Unsauberkeit deiner Katze in den Griff zu bekommen?
- Urinuntersuchung
- Katzenstreu und Toiletten gewechselt
- nicht in alle Räume lassen (kleiner Bewegungsradius) auf anraten der TA
- Feliway

Also Jana (meine Freundin) meinte es kommt ihr so vor als hätte er keine Lust aufs Klo zu gehen und denkt sich ach hier probier ichs mal aus...
Und markierverhalten kann das ja kaum sein in seinem Alter oder?
Es hat sich zum Anfang auch gebessert, da wollt er ja immer woanders hin machen. Jetzt halt nur noch Pipi ::?
Naja sie hat angst das er sich nicht wohlfühlt und sie ihm nicht helfen kann...Überlegt schon zu einem Verhaltenstherapeuten zu gehen. Aber ich frag mich ob das in diesem Alter schon sinnvoll ist?

So sorry das es son ewiger Text geworden ist :roll:

Dankeschön
 

Elmo

Registriert seit
23.10.2005
Beiträge
18.099
Gefällt mir
2
Eine Frage:
ist jemals bei dem Kurzen eine Sammelkotprobe gemacht und in einem Labor "auf alles" untersucht worden? Falls nein, würde ich das nachholen.

Und in der Zwischenzeit:
statt des Cats Best Öko plus (das ich eigentlich schätze und hier auch in den meisten Toiletten habe) ein sehr feines Bentonitstreu versuchen, beispielsweise das Streu von Vitakraft (Compact Ultra) oder von Gimpet(das biokat mikro (nicht fresh)) das ist frei von irgendwelchen blöden Parfumgerüchen und wirklich ultrafrein.

Zusätzlich würde ich neue Toiletten anschaffen, und zwar solche, die "anders" sind als die anderen, also beispielsweise ein Haubenklo und eine tiefe Wanne (Betonwane oder Aufbewahrungskiste) und darauf achten, dass das Streu wirklich SEHR hoch eingefüllt ist (wenn sie sich solche Wannen anschafft können es ruhig 15 cm hoch Streu sein).

Ich habe eine Toilette mit dieser Füllung hier (also eine Betonmischwanne mit etwa 20 cm tief Ultrafeinstreu) und dort - und nicht in einer der anderen 10 Toiletten befindet sich hier 50 % des Katzenkotaufkommens.

Einen Versuch wäre es wert, zusätzlich sollte man schauen, ob nicht noch irgendetwas den Buben gesundheitlich beeinträchtigt.

Liebe Grüße
Andrea
 

Magga

Registriert seit
13.11.2009
Beiträge
228
Gefällt mir
1
Ne ich glaub eine Sammelkotprobe hat sie nicht gemacht, sag ich ihr gleich Häng ja schon die ganue Zeit am Telefon mit ihr::bg So ist der Kot dunkelbraun und ganz normale Würstl...;-)
So wurde er vom TA gut durchgecheckt, also vom 2. Hat den TA nochmal gewechselt weil der erste meinte sie müsse den Kater weggeben, wenn das mit der unsauberkeit nichts wird..:evil:
Aber so keine anzeichen, spiel wie ein verrückter, schmust ganz viel. Ich meine im Grunde könnten doch alle Krankheiten Unsauberkeit verursachen oder ? Müsste man im Grunde alles durchchecken.
Aufgefallen ist mir als ich den kleinen gesehen hab, das er doch für seine 10 Wochen damals sehr klein und dünn war, hat glaub ich 900g gewogen.::?
Jetzt hat sich das wie gesagt schon gebessert.
Ja das CBÖP ist toll =) Ich werd den Tip auf jedenfall weitergeben...Kann sie ja gut verstehen...wär auch verzweifelt, vorallem wenn son kleiner süßer Kerl nicht mit ins Schlafzimmer kann :(
 

Maggie+Bart

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
7.145
Gefällt mir
2
Ich würde auch als erstes das Streu wechseln.
Viele Katzen mögen das leider nicht :cry:

Aussperren würde ich den Kleinen auch nicht. Ist zwar Mist wenn man immer hinterher putzen muss, aber er hat es doch nicht verdient im Bad leben zu müssen :? Er weiß doch garnicht was los ist ::?
 

Magga

Registriert seit
13.11.2009
Beiträge
228
Gefällt mir
1
Ja das find ich auch gemein...Ich bin immer total froh wenn Faust unter die Decke kommt und kuschelt ::bg

Na als erstes hatte sie ja das Natusan, weil er das vorher auch hatte...Da hat sich aber nichts geändert...soll auch furchtbar gestunken habe::?
Aber ich hab die tips schon weitergegeben :wink:
Und ich hab nochmal nachgefragt, weil Andrea wegen der Kotprobe gefragt hat. Also sie hat eine Untersuchen lassen. und hat darauf die Wurmkur bekommen. Hat mir jetzt aber noch gesagt, das sie die 5 Tage geben sollte dann 5 Tage Pause und nochmal 5 Tage...und das macht man doch bei Giardien so und nicht bei Würmern. Also denk ich mal das er Giardien hatte...
 

Maggie+Bart

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
7.145
Gefällt mir
2
Das würde ich beim TA aber schon nochmal erfragen...
Giardien sind nichts schönes. Da muss sie sich auf sehr viel Putzen einstellen und auch die andere Katze mitbehandeln...
 

Magga

Registriert seit
13.11.2009
Beiträge
228
Gefällt mir
1
Genau das dacht ich mir ja auch, aber sie hat ja ihr Mila auch mitbehandelt, ob sie jetzt ordentlich alles geputzt hat weiß ich jetzt garnicht...ich muss dazu sagen das sie vllt ein wenig verplant ist ::bg Aber ich werd jetzt nochmal mit ihr reden...bin jetzt doch etwas verwirrt...sag also in ein paar min bescheid...
 

Elmo

Registriert seit
23.10.2005
Beiträge
18.099
Gefällt mir
2
Hi,

stimmt, das klingt sehr stark nach Giardien.

Wenn deine Freundin dazu Zeit hat wäre es (neben der weiteren Untersuchung und eventuell Behandlung) eine Überlegung wert, den Kleinen auf Rohfutter umzustellen. Damit als Unterstützung bekommt man Giardien in der Tat einfacher weg.

Liebe Grüße
Andrea
 

Magga

Registriert seit
13.11.2009
Beiträge
228
Gefällt mir
1
haha das ist cool, das du das mit der Rohfütterung erwähnst, da meiner mittlerweile auch 1 - 2 mal pro Rohfutter kriegt und Jana hat das gleich mitübernommen...tauschen uns ja nun regelmäßig aus ::bg

Aber mal zum Stand der Dinge: Ja es sind/ waren Giardien, hat ihr der TA auch gesagt und erklärt was sie zu tun hat... (komisch das das bis zu mir nicht ganz vorgedrungen ist :roll:)
Also sie hat die Behandlung bei beiden gemacht und auch abgeschlossen. Klos wurden täglich neu gemacht und sie hat sich den Dampfreiniger ihrer Mum ausgeliehen zum putzen und saubermachen. Und dann soll sie halt zur Kontrolle wieder Kot vorbeibringen um zu gucken ob da noch giardien sind.
So der Durchfall ist auch weg. Weiterhin hatte sie Anfangs Kittenfutter gegeben und das aufgrund des fettigen durchfalls umgestellt (VetConcept) + Enzyme die sie ihm erstmal geben sollte ,und halt das Rohfleisch (20%). Also da ist jetzt alles i.o. Wie gesagt läuft bei ihm so alles toll, ausgenommen von dem rumgepiesel 8)
Sollte sie denn bei ihm noch was untersuchen lassen, also ich wüsste jetzt nicht was da er ja sonst putzmunter ist. Das mit der Kotprobe (alles untersuchen) macht sie auf jedenfall! Aber sonst ?
Achso ein fällt mir noch ein, manchmal merkt man wenn er Pipi muss dann miaut er, so als suche er eine Stelle zum hinmachen.
Aber sonst ist wirklich weiter nichts auffälliges.
 
Thema:

Kätzchen aufeinmal unsauber

Kätzchen aufeinmal unsauber - Ähnliche Themen

  • Kätzchen macht aus das sofa

    Kätzchen macht aus das sofa: Schönen guten Tag ich hoffe hier kann mir jemand helfen ich weiss nicht mehr weiter... Ich bin vor 2 Monaten umgezogen in einer 5 Zimmer Wohnung...
  • Kätzchen pinkelt auf Bettzeug

    Kätzchen pinkelt auf Bettzeug: Hallo,ich bin neu hier also sollte ich den Beitrag falsch schreiben oä gerne darauf hinweisen :) Ich habe ein Problem und hoffe sehr dass ihr mir...
  • Wir bekommen kleines Kätzchen nichr sauber - Hilfe!

    Wir bekommen kleines Kätzchen nichr sauber - Hilfe!: Hallo zusammen, wir haben seit ca. 2 wochen ein kleines kätzchen, leider ist sie noch unsauber... wir setzen sie immer wieder ins kaklo, dann...
  • 2 kleine kätzchen gehen nicht in ihr klo

    2 kleine kätzchen gehen nicht in ihr klo: hallo. ich hab da mal ne frage... wir haben vor ca. 2 wochen 2 kleine katzen bekommen... der wo wir die her haben meinte sie wären sauber...
  • Kätzchen kackt immer in den Hof :-(

    Kätzchen kackt immer in den Hof :-(: Hi Community, ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Wir haben folgendes Problem: Unser Kätzchen (kastriert, ca. 8 Monate)...
  • Ähnliche Themen
  • Kätzchen macht aus das sofa

    Kätzchen macht aus das sofa: Schönen guten Tag ich hoffe hier kann mir jemand helfen ich weiss nicht mehr weiter... Ich bin vor 2 Monaten umgezogen in einer 5 Zimmer Wohnung...
  • Kätzchen pinkelt auf Bettzeug

    Kätzchen pinkelt auf Bettzeug: Hallo,ich bin neu hier also sollte ich den Beitrag falsch schreiben oä gerne darauf hinweisen :) Ich habe ein Problem und hoffe sehr dass ihr mir...
  • Wir bekommen kleines Kätzchen nichr sauber - Hilfe!

    Wir bekommen kleines Kätzchen nichr sauber - Hilfe!: Hallo zusammen, wir haben seit ca. 2 wochen ein kleines kätzchen, leider ist sie noch unsauber... wir setzen sie immer wieder ins kaklo, dann...
  • 2 kleine kätzchen gehen nicht in ihr klo

    2 kleine kätzchen gehen nicht in ihr klo: hallo. ich hab da mal ne frage... wir haben vor ca. 2 wochen 2 kleine katzen bekommen... der wo wir die her haben meinte sie wären sauber...
  • Kätzchen kackt immer in den Hof :-(

    Kätzchen kackt immer in den Hof :-(: Hi Community, ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Wir haben folgendes Problem: Unser Kätzchen (kastriert, ca. 8 Monate)...
  • Schlagworte

    kleines kätzchen wird unsauber

    ,

    ,

    cats best seit kurzen unsauber

    Top Unten