Jungkätzchen wie oft füttern?

Diskutiere Jungkätzchen wie oft füttern? im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Jetzt hab ich doch noch eine Frage. Man liest überall das man ein Jungkätzchen mehrmals am Tag füttern firstsoll. Wie solle das gehen ? Ich...

Anonymous

Gast
Jetzt hab ich doch noch eine Frage. Man liest überall das man ein Jungkätzchen mehrmals am Tag füttern
soll. Wie solle das gehen ? Ich arbeiten den ganzen Tag. Junge Fellgurke kriegt um 7.00 Uhr Nassfutter und nochmal um 18.00 Uhr Nassfutter. Daneben hat sie immer Trockenfutter zur Verfügung (Davon ist sie aber nicht begeistert).
Reicht ihr das ? Die kleine Gurke nimmt nämlich fast nicht zu (Gesund ist sie aber) Help help
 
02.09.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Jungkätzchen wie oft füttern? . Dort wird jeder fündig!

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
Das ist nicht ausreichend Cloe....hast du niemanden, der mal Tagsüber rübergehen kann zum Füttern?? Kitten brauchen mindestens 6 Mahlzeiten am Tag....Sie können auf einmal noch nicht soviel aufnehmen, das es für den ganzen Tag reicht, und abgestandenes Futter mag weder ein Kitten noch eine große Katze...TroFu wird von Kitten eher weniger angenommen, da sie noch nicht damit umgehen können, das dauert ein Weilchen.

Versuch jemanden zu finden, der gegen Mittag und am späten nachmittag nochmal frisches Futter nachfüllt.
 

Stubentigerchen

Gast
Und: Du kannst ihr das TroFu auch ein bisschen zugänglicher machen, indem du es in warmem Wasser einweichst; sie kann das so besser kauen und ich glaube, es riecht für sie ein bisschen leckerer - meine hat das auch so besser angenommen.

Liebe Grüße,
Lisa und die Gääng
 

Rachel

Gast
intressant

hallo
ich habe auch mal fragen nachdem ich diese Beiträge hier gelesen habe. meine zwei katzen (12. wochen) bekommen auch morgens und abends nassfutter und während dem Tag bekommen sie trockenfutter. wie ich jetzt aber sehe, ist das zu wenig?!?! eine andere Frage... wieviel gramm nassfutter sollte eine junge katze am tag zu sich nehmen???? und auf wieviele Portionen verteilt?

Danke und Grüsschen
Rachel
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
Das ist je nach aktivität unterschiedlich.....ein Kitten braucht eine größere Menge als eine Ausgewachsene Katze( höherer Energieverbrauch durch Wachstum)...wenn du zu Grunde legst, das eine ausgewachsene Katze( ca.4KG) 400gr am Tag benötigt...dannn ist eine Menge von 500-600gr durchaus realistisch...bei TroFu sieht das etwas anders aus, die Menge die ein Kitten benötigt steht auch im allgemeinen auf der Futterpackung drauf.Aber für das Kitten ist es wirklich wichtig, 6 Mahlzeiten über den Tag verteilt zu bekommen
Also kann man sagen: mindestes 300-350gr NaFu am Tag...wenn TroFu zusätzlich zur freien Verfügung steht und auch Gut angenommen wird.
TroFu ist in der regel gehaltvoller als ein NaFu, wenn es ein wirklich gutes Kittenfutter ist
 

Aina

Gast
Puh, wenn ich das lese, kann ich ja glatt Angst bekommen. Mein Katerchen frisst wirklich viel weniger, obwohl ich ihm oft Futter anbiete. Trockenfutter ist immer da und das uebriggebliebene Nassfutter werf ich nach 3 Stunden weg. Eigentlich frisst er nur morgens und abends etwas, wenn ich mehr Fuetterungszeiten einlege, werf ich anschliessend alles weg. Ich habe schon verschiedene Futtersorten versucht. Das Animondamenue scheint er relativ gern zu moegen.
Er frisst ueber den Tag verteilt etwa 20 g Iams Kitten Trockenfutter und 70 g Animonda Nassfutter. Die Angaben auf dem Futter sind mehr als doppelt so hoch. Ich geb ihm auch meist etwas Katzenmilch, die enthaelt auch noch ein paar Naehrstoffe. Er ist jetzt 11 Wochen alt und wiegt 1500g, ist sehr verspielt, so wie er durch die Wohnung saust, muss er doch Unmengen Energie verbrauchen. Ich war vorgestern mit ihm beim Tierarzt, gesund ist er.
Gruss Aina
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo Aina!

Das sind natürlich nur ungefähre Mengen. Meine Kitten bekamen 3-4x pro Tag und nicht mal dann haben sie alles gefressen.
Am besten man beachtet die Kätzchen auch ein wenig. Es sind ja auch nicht alle gleich. Wenn deiner also mit weniger zufrieden ist, kannst du beruhigt wie gewohnt füttern. Immerhin haben die ja auch einen Instinkt und wissen wenn sie genug haben. :D

LG Alex
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo Cat :P

...mach mich jetzt hier nicht fertig... :D

Ich denke bei den großen ist es anders, die essen mehr aus Lust und Gier. So wie ich!!
Ich kann jetzt nur meine Meinung schreiben, aber ein fettes Kitten hatte ich noch nie! Im Gegenteil, sie denken oft gar nicht ans fressen und wenn sie betteln, kann man sich ja danach richten.

Jeanny ist ja eigentlich auch zum Mähdrescher mutiert. Während ich sie wo sie klein war oft überreden musste. Und ein bisschen Sättigungsgefühl haben sie schon. Sonst könnte man einem Kleinkind ja auch reinschütten, was die Theorie vorschreibt. 8)

*hihi* Jetzt muss ich grad lachen...1000G pro Tag??? 8O 8O

Die Miezen bei meinem Vater (jetzt Premium-Trofu) fraßen bis vor kurzem an einer 400 g Whiskas-Dose 2 Tage lang!

Hm,...na ja,...es sind halt alle Katzen verschieden.

LG, bringst mich über meine eigene Beiträge immer zum lachen.

Alex
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
*breitgrinst*...na ja dann hat meoin Geschreibsel ja einen positiven Effekt

Das mit dem Fressen ist heut genau umgekehrt bei Jules....manchmal hock ich echt auf Knieen um überhaupt nen Happen in ihn rein zu bekommen.....aber als Kitten*gottohgott*...Streckenweise ham wir uns hier naß gemacht vor lachen...wenn der gefuttert hat....und dann aufeinmal richtet er sich auf.....*plooooooooppppp* quoll der dicke Kugelbauch links und rechts hervor...und dann schaukelte der den gemächlich in Richtung Bett und hat erstmal Schläfchen gehalten

Dann hat er aufn Bett gelegen...immer aufn Rücken....und die dicke Fressmurmel quoll richtig hoch
und in kleinen Abständen kam dann sowas wien Rülpserchen....aber lautlos
wie son Vollgefressener Budha
 
Thema:

Jungkätzchen wie oft füttern?

Jungkätzchen wie oft füttern? - Ähnliche Themen

  • Wie oft am Tag füttert Ihr

    Wie oft am Tag füttert Ihr: Hallo liebe Katzenfreunde, mich würde mal interessieren wie oft am Tag Ihr eure Katzen füttert. Unsere Katzen bekommen RC -Diät-Trockenfutter...
  • Wie oft Fisch in der Woche???

    Wie oft Fisch in der Woche???: Hallo zusammen, wie oft darf man eigentlich Fisch in der Woche geben? Meine lieben Fisch über alles und sind ganz wild danach.... ich geb denen...
  • wie oft Fisch?

    wie oft Fisch?: Ich bin noch Anfänger in richtiger Katzenernährung. Daher meine Frage: Wie oft sollten bzw. dürfen Katzen in der woche fischhaltige Produkte...
  • Wie oft Naßfutter?Brauch man TroFu?

    Wie oft Naßfutter?Brauch man TroFu?: Hallo Ihr Lieben, wie oft füttert Ihr denn Naßfutter? Ich habe die 100g Schälchen, wie viel sollen wir Ihr denn geben? Ich habe da keine Ahnung...
  • Wie oft/wieviel Fisch OK?

    Wie oft/wieviel Fisch OK?: Ich habe folgendes Problem: Mein Katerle frisst kein oder nur sehr wenig Nassfutter. Er möchte am liebsten nur TroFu fressen, aber das geht...
  • Ähnliche Themen
  • Wie oft am Tag füttert Ihr

    Wie oft am Tag füttert Ihr: Hallo liebe Katzenfreunde, mich würde mal interessieren wie oft am Tag Ihr eure Katzen füttert. Unsere Katzen bekommen RC -Diät-Trockenfutter...
  • Wie oft Fisch in der Woche???

    Wie oft Fisch in der Woche???: Hallo zusammen, wie oft darf man eigentlich Fisch in der Woche geben? Meine lieben Fisch über alles und sind ganz wild danach.... ich geb denen...
  • wie oft Fisch?

    wie oft Fisch?: Ich bin noch Anfänger in richtiger Katzenernährung. Daher meine Frage: Wie oft sollten bzw. dürfen Katzen in der woche fischhaltige Produkte...
  • Wie oft Naßfutter?Brauch man TroFu?

    Wie oft Naßfutter?Brauch man TroFu?: Hallo Ihr Lieben, wie oft füttert Ihr denn Naßfutter? Ich habe die 100g Schälchen, wie viel sollen wir Ihr denn geben? Ich habe da keine Ahnung...
  • Wie oft/wieviel Fisch OK?

    Wie oft/wieviel Fisch OK?: Ich habe folgendes Problem: Mein Katerle frisst kein oder nur sehr wenig Nassfutter. Er möchte am liebsten nur TroFu fressen, aber das geht...
  • Schlagworte

    kitten füttern wie oft

    ,

    jung kätzchen

    ,

    Top Unten