Jimmy gehts nicht gut

Diskutiere Jimmy gehts nicht gut im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Ich drücke fest die Daumen, dass firstes jetzt schnell weiter aufwärts geht 🍀 Fressen und Herumrasen klingen auf jeden Fall schon mal super!
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
1.632
Gefällt mir
1.481
Ich drücke fest die Daumen, dass
es jetzt schnell weiter aufwärts geht 🍀
Fressen und Herumrasen klingen auf jeden Fall schon mal super!
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
4.701
Gefällt mir
265
KleineWölfin

KleineWölfin

Registriert seit
12.01.2019
Beiträge
3.034
Gefällt mir
1.926
Mein erster Weg heute Abend war zu Jimmy ... und es gibt gute Nachrichten. Wie schööööön :hallo:
 
Czabo77

Czabo77

Registriert seit
07.11.2007
Beiträge
493
Gefällt mir
113
Endlich positive Nachrichten...er ist halt ein Kämpfer.
Weiter so, dann kann man bald das "nicht" aus der
Überschrift streichen ;-) .
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
3.262
Gefällt mir
1.123
Lieben Dank euch, ja er scheint jetzt wirklich in Richtung Genesung zu schreiten! ::l ::l ::l
Nächste Woche nochmal eine Blutkontrolle...
Das Einzige was mir wirklich etwas weh tut, Minja würde es ohne Jimmy besser gehen :-(
Sie ist so aufgeblüht, war so fröhlich, lag viel bei mir, ging mit spazieren , gurrend und aufgekratzt.
Jetzt merkt sie das es ihm soweit wieder gut geht und sie verhält sich nicht mehr so frei.
Gestern kam sie auch nur noch eine viertel Strecke mit spazieren, da Jimmy ihr so gerne auflauert.
Aber ich kann ihn doch nicht daheim einsperren und nur mit ihr gehen....
Sie kommt seit 3 Tagen auch nicht mehr wenigstens kurz aufs Sofa kuscheln, dort lag sie Stunden mit mir, als er in der TK war...
Es tut wirklich weh zu wissen, wie anders sie sich verhält, wenn er nicht da ist, oder eben krank ist und sie nicht "ärgern" kann. Wobei er in meinen Augen eigentl. nicht böses tut.

Dennoch hat Zylkene etwas geholfen, sonst wäre sie noch viel ängstlicher. In der Wohnung geht es gerade ganz gut. Und in den warmen Monaten sowieso...
 
KleineWölfin

KleineWölfin

Registriert seit
12.01.2019
Beiträge
3.034
Gefällt mir
1.926
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
3.262
Gefällt mir
1.123
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
3.262
Gefällt mir
1.123
Jimmy gehts super!
Er steht da und määääähhht mich an, dass er Hunger hat, ohhh wie ich mich darüber freue :love:
Heute bei dem Sturm war ich mit ihm im Garten, er fegte wie wild hindurch...
Er verhält sich wieder völlig normal, was bin ich glücklich! Und er sicher auch....
Würdet ihr trotzdem am Donnerstag nochmal Blut nehmen lassen, obwohl er jetzt schlagartig so gesund wirkt? Es geht nur nochmal um die Anämie, da er aber so fit ist, nehme ich an die Werte sind wieder gut...
Ein paar Fotos von heute für euch...

P1000011.JPGP1000053.JPGP1000057.JPG
 
Princi

Princi

Registriert seit
20.10.2018
Beiträge
372
Gefällt mir
390
Das ist ja super :) Ich als geborene Pessimistin würde sicher nochmal Blut kontrollieren lassen.
Lieber einmal zu viel und sich 100% sicher sein.
Einen dicken Knuddler an Jimmy und natürlich auch an Minja, die ja nun leider wieder etwas zurückgezogener ist.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
1.420
Gefällt mir
836
Heute bei dem Sturm war ich mit ihm im Garten, er fegte wie wild hindurch...
Er verhält sich wieder völlig normal, was bin ich glücklich! Und er sicher auch....
Und wir hier mit euch ❤.

Ich würde auch noch mal Blut nehmen, besser ist besser.
Bzw, je nach dem wie nahe ihr euch steht, da n offenen Gespräch mit der TA Nachbarin darüber ob es sinnig ist oder nur Geld kostet führen.
 
ChicadelaPalma

ChicadelaPalma

Registriert seit
01.08.2009
Beiträge
5.711
Gefällt mir
227
xtinez

xtinez

Registriert seit
05.08.2008
Beiträge
517
Gefällt mir
97
Ich freu mich mit euch, es ist so belastend, wenn man nicht weiß, was los ist. Schön, daß es Jimmy wieder so gut geht.

Die Fotos sind toll!
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
17.288
Gefällt mir
484
ich freue mich sehr über diese Entwicklung ::bg
Aber ich würde mit dem Blutbild noch mindestens eine Woche warten, so schnell regeneriert sich das nicht.
 
FELIDAE4

FELIDAE4

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
9.456
Gefällt mir
1.134
Natürlich freuen wir uns wie Bolle...☺...sprich mit der TÄ. Drüber..kanns sie das Blut bei Euch Zuhaus abzapfen..
 
Thema:

Jimmy gehts nicht gut

Jimmy gehts nicht gut - Ähnliche Themen

  • Felines Asthma geht nicht weg trotz Inhalation

    Felines Asthma geht nicht weg trotz Inhalation: Hallo zusammen, bei meiner Katze wurde kürzlich felines Asthma diagnostiziert. Leider sehr spät, da kein Tierarzt die Symptomatik bislang erkannt...
  • Minja gehts nicht gut

    Minja gehts nicht gut: Es fing damit an, dass ich eine Blödheit gemacht habe... Minja ist extrem sensibel, verzeiht aber schnell. Sie geht wie Jimmy gern spät abends...
  • Warum geht es Lisi so schlecht?

    Warum geht es Lisi so schlecht?: Hallo! Meiner Lisi geht es seit ca. 3 Wochen überhaupt nicht gut. Sie verlässt kaum noch das Haus, obwohl sie vorher eine regelrechte Wildkatze...
  • Unserer Katze geht es schlecht, Blutbild nicht wegweisend

    Unserer Katze geht es schlecht, Blutbild nicht wegweisend: Unsere Katze, 4,5 Jahre alt, begann Ende letzte Woche plötzlich sich zurückzuziehen und hatte keinem Appetit mehr, obwohl sie normal sehr...
  • Ab jetzt geht es auf das Ende zu

    Ab jetzt geht es auf das Ende zu: Guten Morgen, hier https://www.katzen-links.de/forum/zaehne/beschwerden-beim-fressen-trinken-t170152.html hatte ich ja schon von den...
  • Ab jetzt geht es auf das Ende zu - Ähnliche Themen

  • Felines Asthma geht nicht weg trotz Inhalation

    Felines Asthma geht nicht weg trotz Inhalation: Hallo zusammen, bei meiner Katze wurde kürzlich felines Asthma diagnostiziert. Leider sehr spät, da kein Tierarzt die Symptomatik bislang erkannt...
  • Minja gehts nicht gut

    Minja gehts nicht gut: Es fing damit an, dass ich eine Blödheit gemacht habe... Minja ist extrem sensibel, verzeiht aber schnell. Sie geht wie Jimmy gern spät abends...
  • Warum geht es Lisi so schlecht?

    Warum geht es Lisi so schlecht?: Hallo! Meiner Lisi geht es seit ca. 3 Wochen überhaupt nicht gut. Sie verlässt kaum noch das Haus, obwohl sie vorher eine regelrechte Wildkatze...
  • Unserer Katze geht es schlecht, Blutbild nicht wegweisend

    Unserer Katze geht es schlecht, Blutbild nicht wegweisend: Unsere Katze, 4,5 Jahre alt, begann Ende letzte Woche plötzlich sich zurückzuziehen und hatte keinem Appetit mehr, obwohl sie normal sehr...
  • Ab jetzt geht es auf das Ende zu

    Ab jetzt geht es auf das Ende zu: Guten Morgen, hier https://www.katzen-links.de/forum/zaehne/beschwerden-beim-fressen-trinken-t170152.html hatte ich ja schon von den...
  • Top Unten