Jetzt ist es passiert! Timmy ist vom Balkon gefallen

Diskutiere Jetzt ist es passiert! Timmy ist vom Balkon gefallen im Kratzbaum Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo Ihr alle, Oh man, war das ein Wochenende :? Innerlich habe ich wohl immer schon damit gerechnet, daß es ganz schön gefährlich sein kann...

Bine

Registriert seit
26.07.2002
Beiträge
221
Gefällt mir
0
Hallo Ihr alle,

Oh man, war das ein Wochenende :?
Innerlich habe ich wohl immer schon damit gerechnet, daß es ganz schön gefährlich sein kann, meine beiden Katzen einfach so auf dem Balkon zu lassen. Jeany bleibt meist eh nur auf dem Boden, aber Timmy das Temperamentsbündel sitzt liebend gerne auf dem Geländer.

Jedenfalls Samstag war es soweit.
Als ich plötzlich
bemerkte, daß Timmy nicht mehr zu sehen war, wußte ich was passiert war.
Ich lief ganz aufgeregt durch sämtliche Gärten und fand einen völlig eingeschüchterten Kater vor. Nach viel Geduld und einer endlosen 3/4 Stunde hatte ich meinen geliebten Kater wieder oben.

Jetzt hab ich natürlich eine Wahnsinnsangst die beiden unbeaufsichtigt auf dem Balkon zu lassen und möchte wohl doch ein Katzdennetz befestigen.

Problem ist, daß es ein völlig offener Balkon ist - also oben, vorne und beide Seiten. Und er ist genau an der Hausseite, wo alle Leute spazieren gehen und gut sichtbar ist.
Ich kann dort unmöglich den kompletten Balkon einzäunen. Erstens würde es super häßlich aussehen, und meinen kleinen Geldbeutel sprengen.
Ich hab auch schon mit der Vermieterin gesprochen und sie meinte "etwas Netz" könnte ich spannen, aber nicht ganz zu.
Aber nützt das denn überhaupt was?
Ich dachte so an 1m bis 1,50m hoch (ab Geländer) und dann nach innen eingeknickt, so daß sie da nicht hochspringen können.

Hab mir hier im Forum alle Postings über Lösungen durchgelesen, aber noch nicht das Richtige gefunden.

hat noch jemand einen Tip für mich???

LG bine
 
22.07.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Jetzt ist es passiert! Timmy ist vom Balkon gefallen . Dort wird jeder fündig!

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
ok...dann versuchen wir mal ne Lösung zu finden:
wie wäre folgendes...du ziehst links und Rechts eine Pergolawand(2m ab balkongeländer) hoch und an die Vorderseite eine Netz das du an den Pergolawänden befestigst....die Pergolawände kannst du ja bepflanzen mit irgendeinem Rankgewächs das für katzen ungiftig ist..so sieht dann alles nett grün aus und das netz fällt kaum noch auf :wink:
 

Bine

Registriert seit
26.07.2002
Beiträge
221
Gefällt mir
0
Hallo bernsteincat,

das hört sich ja schonmal gar nicht so schlecht an :D .
Aber was genau ist ein Pergolawand? :oops: :oops: :oops:
Ich nehme an, irgendeine Art Sichtschutz!

Danke!

LG bine
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
eine Pergolawand( viel mehr Spalierwand) ist eine Wand aus sehr dünnem Holz oder Rattangeflecht
man bekommt sie auch aus Kunstsoff..
so wie hier auf dem Bild zu sehen
 

Bine

Registriert seit
26.07.2002
Beiträge
221
Gefällt mir
0
huch.... ach, die sind das (nochmal :oops: )

Klar kenne ich die Wände, aber wußte halt die Bezeichnung nicht.

Je länger ich darüber nachdenke, desto besser gefällt mir die Idee.
Mal schaun, was die so kosten.

LG bine :D
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
such die mal unter sichtschutz bei ebay oder so vielleicht findest du etwas günstiges oder im gartenbaumarkt :wink:
 

chucky

Gast
Chucky ist auch vom Balkon gefallen.

Hallo,
ich hab mal ne Frage. Wie hoch war denn der Balkon?
Mein 1-jähriger Hauskater Chucky ist nämlich in der Nacht auf den 22.Juli vom Fenstersims in den Garten gestürzt. Er ist sehr ängstlich und seitdem nimmer gesehen worden. Ich mache mir jetzt schreckliche Sorgen ob er verletzt ist. Hab die ganze Gegend mehrmals abgesucht, aber nichts gefunden :(
Danke.
 

Alexa74

Gast
huhuuu!

@ Bine:

das sieht man kaum das netz :oops: ich habe ein schwarzes und das sieht man wirklich nur wenn man genau hinguckt! und mein balkon ist genau wie deiner. wohne ganz oben 2. stock über mir nur noch der dachboden. hab es einmal rum und dann schräg bis hinten an die wand gemacht. gut, man kann vorne an der brüstung nicht direkt stehen ohne das netzt an der stirn kleben zu haben, aber so schlimm find ich das nicht! aber das mit der pergola ist ne gute idee :D

@ Chucky:

meiner ist 4 mal aus dem 2. stock gefallen aber passiert ist ihm nix. er ist aber auch sehr anhänglich und kam sofort zu mir als ich ihn gerufen hab, trotzdem er sehr verstört war. das war auch der anfang vom freigang :wink: nach dem 4. sturz wollte er nämlich lieber mal etwas die gegend erkunden. aber meine kätzin würde wohl auch aus lauter panik nicht mehr wiederkommen :? ! ich hoffe du findest deinen kleinen schnell wieder und mach ganz wacker ein netzt an den balkon!!!

lieben gruß
Alexa
 
Thema:

Jetzt ist es passiert! Timmy ist vom Balkon gefallen

Schlagworte

pergola aus holz

Top Unten