Ist diese Pflanze für Katzen giftig?

Diskutiere Ist diese Pflanze für Katzen giftig? im Pflanzenfragen Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo ::w , ich hoffe, ihr könnt hier ein Foto sehen :wink: . Ist das erste Mal, dass ich ein Foto poste und bin genau firstnach Doro's...

Schnurrhärchen

Gast
Hallo ::w ,
ich hoffe, ihr könnt hier



ein Foto sehen :wink: . Ist das erste Mal, dass ich ein Foto poste und bin genau
nach Doro's Anleitung http://docs.google.com/View?docID=dgw34zb4_0cdfskw&revision=_latest vorgegangen (vielen Dank hierfür ::w ) Ich bin ja soooo stolz auf mich ::bg

Nun zu meiner Frage: wie heißt diese Pflanze und ist sie für Katzen giftig?? ::? ::? . Ich mag die Pflanze sehr, nur steht sie seitdem wir unsere beiden Kätzchen haben vor der Wohnungstür im Treppenhaus (neben einer wunderschönen Efeutute :cry: , die ich ja nicht wieder reinholen darf, ich weiß). Aber vielleicht hat diese Pflanze Glück??

::w
 
12.12.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ist diese Pflanze für Katzen giftig? . Dort wird jeder fündig!

sunnyD3v1L

Registriert seit
26.06.2006
Beiträge
666
Gefällt mir
0
Weißt du den Namen der Pflanze ?
 

Schnurrhärchen

Gast
Neee :cry: , eben nicht :wink: . Ich hab schon zig Pflanzenseiten bei Google durchforstet, und an der Pflanze ist kein Schild (mehr) :cry: :cry:
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Also entweder kennt Eva (Zugvogel) die Pflanze, sie weiß da eigentlich ziemlich viel oder du stellst die Frage mal in einem Pflanzenforum im Internet.

Knabbern deine Miezen denn dran?

Dann im Zweifelsfalle als giftig einstufen und wegstellen.
 

sunnyD3v1L

Registriert seit
26.06.2006
Beiträge
666
Gefällt mir
0
Kannst du mal bitte ein "Ganzkörperfoto" machen.
z.Zt. nach dem gezeigten Bild kann ich leider nur sagen: kenn ich nich :?
 

Schnurrhärchen

Gast
Also entweder kennt Eva (Zugvogel) die Pflanze, sie weiß da eigentlich ziemlich viel oder du stellst die Frage mal in einem Pflanzenforum im Internet.

Knabbern deine Miezen denn dran?

Dann im Zweifelsfalle als giftig einstufen und wegstellen.
Meine Katzen haben am ersten Abend an allen 8O Pflanzen geknabbert, auch der Efeutute. Da habe ich auch erstmal alle Pflanzen ins Treppenhaus gestellt (kam keiner mehr durch ::bg ). Etliche habe ich schon verschenkt, paar konnte ich als ungiftig ermittelt wieder reinholen.
Nur bei der tät's mir leid, wenn sie im Treppenhaus stehen bleiben müsste.

Ich mach gleich nochmal ein "Ganzkörperfoto".

Hoffe auf einen Pflanzenexperten hier, sonst werde ich es, klar, mal in einem Pflanzenforum versuchen ::w
 

Kamika(t)ze

Gast
ja stell mal ein " ganzkörperfoto" ein :D weil so kann ich auch nicht wirklich erkennen was es ist
 

Jessy05

Registriert seit
28.08.2007
Beiträge
50
Gefällt mir
0
Kann es eine "Bleistiftpflanze" sein?
Dann ist sie wahrscheinlich giftig.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Nach dem vorderen Wendel zu urteilen, könnte es sich um Zypergras handeln, eine der unzähligen Sorten, das wär genehmigt, wenn die Blätter nicht gar zu hart sind.

Guck auch nach Rhipsalis. Die gehören NICHT in Katzenschnäuzchen und -mägen.

Zugvogel
 

Dinah

Registriert seit
18.10.2007
Beiträge
372
Gefällt mir
1
Ich kann die Pflanze nicht genau erkennen, vielleicht kannst du nochmal ein Bild machen, sieht irgendwie aus, wie ein Kaktus.

Wenn du ein Blatt oder Ast abbrichst, kommt dann Flüssigkeit raus? Denn solche Pflanzen sind meistens giftig.

Oder schau mal hier:

Giftpflanzen Uni Zürich
Rechts oben bei "Pflanzen" gibt es eine Bildergallerie.....
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Zugvogel kommt ausm Gartenforum ::w
 

xenosmilus

Registriert seit
14.01.2008
Beiträge
2.741
Gefällt mir
0
Rahhh,

ich hab heut bei Plus aus dem Sonderangebot ne Pflanze gekauft, weil ich dachte das wäre die gleiche wie die ungiftige, die ich schon hab. Ist sie aber nicht :? SChande über mich. Was ist es aber jetzt und ist sie giftig? Sie ist grün und hat längliche spitze, relativ weiche Blätter mit einer deutlichen längsaderung. Die Blätter sitzen immer zu zweit leicht versetzt an so nem kleinen Stengel. ... Und Mischu nacht schon ganz große Augenu nd will da dran. DAr fer aber noch nicht. Grad hat er versucht mich mit einem Brocken NAssfutter zu bestechen 8O Hat er mir einfach vor die Füße gelegt. Ohhh.
 

xenosmilus

Registriert seit
14.01.2008
Beiträge
2.741
Gefällt mir
0
So, jetzt weiß ich´s: ist ne Goldfruchtpalme (wahrscheinlich), also nicht giftig *Jippieh* ::w Dann kann ich Mischu ja mal das OK geben.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4


Isses so eine?
 

xenosmilus

Registriert seit
14.01.2008
Beiträge
2.741
Gefällt mir
0
Das ist das, was ich schon vorher hatte (etwas kleiner). Die neue ist viel kleiner, hat an jdem Stengel nur 2 Blätter und die sind auch größer als bei der alten. Eher so
 
Thema:

Ist diese Pflanze für Katzen giftig?

Ist diese Pflanze für Katzen giftig? - Ähnliche Themen

  • Sind diese Pflanzen giftig für Katzen?

    Sind diese Pflanzen giftig für Katzen?: Leider weiß ich die Namen gar nicht *schäm*.... Minja+JImmy gehen nicht an Pflanzen, da sie Freigang haben. Aber bei den Kitten die jetzt...
  • Pflanze vor Oscar schützen

    Pflanze vor Oscar schützen: Salü,wie schützt Ihr Eure Pflanzen.Weder Pepsi noch Smokey interessierte sich je für die Palme.Haben sie jetzt hier in die neue Wohnung geholt,und...
  • Giftige Pflanzen sichern

    Giftige Pflanzen sichern: Hallo zusammen, Wir werden bald umziehen und haben in der neuen Wohnung einen Wintergarten zur Verfügung. Dort würde ich gerne eine kleine Ecke...
  • Welche Pflanzen für Katzenknast?

    Welche Pflanzen für Katzenknast?: Hey ihr Lieben, morgen wird nun ENDLICH unser Katzengehege gebaut und ich möchte parallel in Tontöpfen und im vorhandenen Beet Katzengras und...
  • Zweigstelle - oder der Garten- und Pflanzen-Thread

    Zweigstelle - oder der Garten- und Pflanzen-Thread: Denke, es gibt hier noch mehr, die gerne gärteln und ich finde den "Garten-Thread" nicht mehr, darum eröffne ich einfach einen neuen Thread...
  • Ähnliche Themen
  • Sind diese Pflanzen giftig für Katzen?

    Sind diese Pflanzen giftig für Katzen?: Leider weiß ich die Namen gar nicht *schäm*.... Minja+JImmy gehen nicht an Pflanzen, da sie Freigang haben. Aber bei den Kitten die jetzt...
  • Pflanze vor Oscar schützen

    Pflanze vor Oscar schützen: Salü,wie schützt Ihr Eure Pflanzen.Weder Pepsi noch Smokey interessierte sich je für die Palme.Haben sie jetzt hier in die neue Wohnung geholt,und...
  • Giftige Pflanzen sichern

    Giftige Pflanzen sichern: Hallo zusammen, Wir werden bald umziehen und haben in der neuen Wohnung einen Wintergarten zur Verfügung. Dort würde ich gerne eine kleine Ecke...
  • Welche Pflanzen für Katzenknast?

    Welche Pflanzen für Katzenknast?: Hey ihr Lieben, morgen wird nun ENDLICH unser Katzengehege gebaut und ich möchte parallel in Tontöpfen und im vorhandenen Beet Katzengras und...
  • Zweigstelle - oder der Garten- und Pflanzen-Thread

    Zweigstelle - oder der Garten- und Pflanzen-Thread: Denke, es gibt hier noch mehr, die gerne gärteln und ich finde den "Garten-Thread" nicht mehr, darum eröffne ich einfach einen neuen Thread...
  • Schlagworte

    bleistiftpflanze giftig für katzen

    ,

    bleistiftpflanze und katzen

    ,

    ,
    bleistiftpflanze katze
    , bleistiftpflanze giftig, bleistiftpflanze giftig katzen, efeutute giftig katze, efeutute katze giftig, livistona katzen
    Top Unten