Im Bett hüpfen

Diskutiere Im Bett hüpfen im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Milos Leidenschaft ist es morgens (4-5h, meistens ab 5h) auf mir im Bett herum hüpfen, schmusen tut er kaum im Bett. firstAber er leckt meine...

Gast4891

Gast
Milos Leidenschaft ist es morgens (4-5h, meistens ab 5h) auf mir im Bett herum hüpfen, schmusen tut er kaum im Bett.
Aber er leckt meine Hände immer süß. Ich kann ihm nicht böse sein:roll: , aber ich brauche auch meinen Schlaf und wenn er auf mir rumspringt, dann ist an schlafen nicht mehr zu denken. Ich will ihn auch nicht wegsperren::r , er soll sich ruhig hinlegen.

Wie kann ich ihm das denn angewöhnen? Bzw. die Springerei auf dem Bett abgewöhnen?:roll:

P.S.: Milo ist leider ein lebhafter aber lieber Kater - bald 2 1/2 Jahre alt
 
19.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Im Bett hüpfen . Dort wird jeder fündig!

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
Hallo,
keine ahnung wie du das abgewöhnen kannst.
Mach doch die tür vom schlaftimmer zu::?
 

Paucelnik

Registriert seit
20.12.2005
Beiträge
3.881
Gefällt mir
0
Stell dich schlafend und reagiere nicht auf sein Gehüpfe. Ev. hilft das?

Dann könnte es sein, dass ihm langweilig wird und er sich eine andere Beschäftigung sucht!
 

Gast4891

Gast
Liebe Saskia, danke...

Ja, es kann auch sein, dass es ihm mal langweilig ist, aber er weckt mich solange, bis ich ihn füttere. Ich möchte nicht früher wegen ihm aufstehen, wenn es 5.45h dann wegen mir. Tamino stört mich immerhin erst nach 6.30h, wenn ich nicht aufstehe. Sonst spielen beiden schon um 4.30 oder 5-5.30h miteinander. Ich bin ja gehörlos, mir ist es wurscht, ob die beiden toben, aber nicht wenn sie auf’s Bett hüpfen. Milo habe ich so erzogen, dass er bei meinem Freund kaum hüpft, den habe ich gut erzogen.::bg :roll: Ich habe immer ganz konsequent nein gesagt und es hat eine Weile gedauert, aber dann hat er es endlich begriffen. (es bleibt hoffentlich immer so:roll: )
Aber bei mir klappt das nicht.
Vielleicht wäre es besser ich würde gar nicht darauf reagieren und einfach weiterpennen? Hm::w
 

Gast4891

Gast
:roll: :roll: :roll:
Danke für den Tipp.

P.S.: Beim Kuscheln im Bett kann ich aber nicht widerstehen ::bg (aber meine Jungs tun das wohl kaum :roll: :cry: )
 

tom&jerry

Registriert seit
28.12.2006
Beiträge
926
Gefällt mir
0
tom ht auch öfter seine phase, wo er mitten in der nacht zu mir kommt und in meine beine beisst und nach denen langt:twisted:
ihm ist dann langweilig, evtl. will er mal fressen oder toben oder einfach die dosi ärgern:twisted:
vorletzte nacht hat er ja die maus gebracht, um mich zu beschäftigen, letzte nacht hats doll geregnet und er konnte nicht raus, also war ihm langweilig, er wollte mit irgendwas kämpfen (seine lieblingsfeinde draussen hat er ja schon erfolgreich vertrieben):roll:.
also mussten meine beine mal wieder ran, hab ihn erstmal ausgeschimpft, vor die tür gesetzt, er kam aber sofort wieder rein und hat dann seine aufziehmaus mit schuband dran geschnappt und die klappernd durchs geflieste wohnzimmer gezogen, echt toll:roll:

ich denke, deinem kater ist einfach langweilig und er will beschäftigung.
 

Gast4891

Gast
Meine Güte... Oh du Arme...
Danke für deine Erzählung.

Ich sehe ein, dass meine Jungs zu viel Toberei im Kopf haben.
Ich spiele auch mal viel mit ihnen, aber ich kann nicht vom Heimkommen bis zum Schlafen mit ihnen spielen. Sie lieben es auf dem Balkon zu sitzen und alles zu beobachten, sowie Insekten fangen etc.
Meine Jungs stören uns nachts aber fast nie und pennen nachts ruhig mit uns.

Milo kann ganz schön hartnäckig sein, um mich wach meistens ab ca. 5 Uhr zu machen. Er hört erst auf, wenn ich ihn füttere. Danach läßt er mich in Ruhe. :roll:
 

punk1415

Registriert seit
13.02.2007
Beiträge
54
Gefällt mir
0
hi,
Maruschka die mag auch gerne auf mein bett liegen und mich "Ärgern"mich ablenken oder auch wach halten,aber wenn ich es nicht mehr möchte denn nehm ich mir sie und setz sie an mein fussende und manchma hilft das aber wenn sie weiter macht denn setzt ich sie in ihr bet rein und denn kommt die auch in mein bett wieder und legt sich hin und schläft.


probier das doch mal
 

Gast4891

Gast
hi,
Maruschka die mag auch gerne auf mein bett liegen und mich "Ärgern"mich ablenken oder auch wach halten,aber wenn ich es nicht mehr möchte denn nehm ich mir sie und setz sie an mein fussende und manchma hilft das aber wenn sie weiter macht denn setzt ich sie in ihr bet rein und denn kommt die auch in mein bett wieder und legt sich hin und schläft.


probier das doch mal
Hi,
danke für den Tip, den ich bisher schon mehrmals ausprobiert habe :roll:, hat leider auch nichts geholfen.

Milo ist wirklich sehr sehr ungeduldig, dabei ist er ein sehr kluger Kater. Er kann froh sein, dass ich nie so böse sein kann ;-). Mittlerweile weiss ich auch, warum er den Namen „Teufel“ von der Katzenhilfe bekommen hat. ::bg
Ich liebe Milo aber sehr!!!::l ::e ::bg

Am besten werde ich gar nicht darauf reagieren und einfach weiterpennen.
 
Thema:

Im Bett hüpfen

Im Bett hüpfen - Ähnliche Themen

  • Neuer Kater uriniert und kotet ins Bett .

    Neuer Kater uriniert und kotet ins Bett .: Hallo Zusammen, wir haben unseren 1,5 Jahre alten BKH Kater einen Kumpel 8 Monate geholt . Beide sind kastiert und in Wohnungshaltung. Der neue...
  • Kitten pinkeln auf Couch und Bett

    Kitten pinkeln auf Couch und Bett: Hallo Zusammen! Seit fast 3 Wochen haben mein Freund und ich zwei 12W alte (jetzt 15W) Kitten bei uns Zuhause rumlaufen und eigentlich läuft...
  • Katze miaut vor Schlafzimmer wenn es ins Bett geht

    Katze miaut vor Schlafzimmer wenn es ins Bett geht: Hallo, Meine kleine hat gestern vor meiner Schlafzimmertür miaut als ich ins Bett ging,obwohl ich vorher noch mit ihr gespielt habe. Hab sie dann...
  • Kater kotet ins Bett

    Kater kotet ins Bett: Hallo liebe Community, Ich bin neu in der Katzenwelt und habe nun seit dem 16.12.16 zwei Kater aus dem Tierheim bei mir. Micky (8 Jahre) und...
  • Kater lebt nur noch im Bett

    Kater lebt nur noch im Bett: Nach einem TA-Impfbesuch lebt mein Kater jetzt vor lauter Angst vor der zweiten Katze (sie haben sich aber 6 Jahren lang bestens verstanden) schon...
  • Ähnliche Themen
  • Neuer Kater uriniert und kotet ins Bett .

    Neuer Kater uriniert und kotet ins Bett .: Hallo Zusammen, wir haben unseren 1,5 Jahre alten BKH Kater einen Kumpel 8 Monate geholt . Beide sind kastiert und in Wohnungshaltung. Der neue...
  • Kitten pinkeln auf Couch und Bett

    Kitten pinkeln auf Couch und Bett: Hallo Zusammen! Seit fast 3 Wochen haben mein Freund und ich zwei 12W alte (jetzt 15W) Kitten bei uns Zuhause rumlaufen und eigentlich läuft...
  • Katze miaut vor Schlafzimmer wenn es ins Bett geht

    Katze miaut vor Schlafzimmer wenn es ins Bett geht: Hallo, Meine kleine hat gestern vor meiner Schlafzimmertür miaut als ich ins Bett ging,obwohl ich vorher noch mit ihr gespielt habe. Hab sie dann...
  • Kater kotet ins Bett

    Kater kotet ins Bett: Hallo liebe Community, Ich bin neu in der Katzenwelt und habe nun seit dem 16.12.16 zwei Kater aus dem Tierheim bei mir. Micky (8 Jahre) und...
  • Kater lebt nur noch im Bett

    Kater lebt nur noch im Bett: Nach einem TA-Impfbesuch lebt mein Kater jetzt vor lauter Angst vor der zweiten Katze (sie haben sich aber 6 Jahren lang bestens verstanden) schon...
  • Schlagworte

    im schlaf hüpfen

    ,

    katzen hüpft im Bett

    ,

    bett hüpfen

    Top Unten