Hüftgelenk ausgegugelt. Was nun? Mit Röntgenbild

Diskutiere Hüftgelenk ausgegugelt. Was nun? Mit Röntgenbild im Bewegungsapparat Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo zusammen! Unser Kater ist nach 3 Tagen endlich heimgekehrt. Allerdings mit massiven Beschwerden. firstBeim Arzt wurde festgestellt das die...

ravlex

Registriert seit
27.12.2019
Beiträge
6
Gefällt mir
8
Hallo zusammen!
Unser Kater ist nach 3 Tagen endlich heimgekehrt. Allerdings mit massiven Beschwerden.
Beim Arzt wurde festgestellt das die Hüfte ausgekugelt ist.
Es gibt verschiedene Methoden dies zu Behandeln... aber alles Operativ. Kostenpunkt ab 800€.
Habt ihr irgendwelche Ratschläge und Möglichkeiten wie wir das am besten Handhaben können?
Ich wäre über jegliche Hilfe dankbar.

Liebe Grüße
Oxana
 

Anhänge

27.12.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hüftgelenk ausgegugelt. Was nun? Mit Röntgenbild . Dort wird jeder fündig!
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
17.971
Gefällt mir
1.184
Hallo und herzlich willkommen!
Das ist ja echt übel, aber es bleibt dir nichts anderes übrig, als dem TA zu vertrauen. Ich nehme an, du warst in einer TK? Ist der Kater dort geblieben?
Ohne OP wird da wohl nichts zu machen sein, vermutlich sind Hüftpfanne und Schenkelhalskopf auch beschädigt.
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
5.137
Gefällt mir
7.224
Hallo,

der Hüftkopf ist komplett aus der Gelenkpfanne gesprungen. Ein "Einkugeln" wird zwar möglich sein, aber das Gelenk wird aufgrund der geschädigten Muskeln und Bänder nicht halten und immer wieder raus springen. Du wirst zum Wohle Deines Katers auf die chirurgischen Fähigkeiten Deines TA vertrauen müssen.
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.203
Hallo,

der Hüftkopf ist komplett aus der Gelenkpfanne gesprungen. Ein "Einkugeln" wird zwar möglich sein, aber das Gelenk wird aufgrund der geschädigten Muskeln und Bänder nicht halten und immer wieder raus springen. Du wirst zum Wohle Deines Katers auf die chirurgischen Fähigkeiten Deines TA vertrauen müssen.
Mich gruselt's beim Hinsehen. Habe eine angeborene Hüftdysplasie und kann mir das leider allzu lebhaft vorstellen.... Bitte lass den Süßen schnell operieren, @ravlex ... Und gib ihm was gegen die Schmerzen ...
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
17.971
Gefällt mir
1.184
Zumindest schmerztechisch sollte ihn der TA schon versorgt haben, das wäre ja Tierquälerei!
 

ravlex

Registriert seit
27.12.2019
Beiträge
6
Gefällt mir
8
Danke für eure schnellen Antworten. Wir werden leider erst am Montag operieren können. Bis dahin wird er mit Schmerzmittel versorgt.....
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
5.137
Gefällt mir
7.224
Den Abriss des Beckenkammes oberhalb der Hüfte habe ich erst jetzt wahrgenommen. Auch diese Verletzung muss zwingend chirurgisch versorgt werden, da sonst das Becken instabil bleibt.
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
17.971
Gefällt mir
1.184
Die Kreuz-Darmbeinverbindung ist gesprengt, wenn die kätzische Anatomie nicht anders ist als die menschliche., was ich nicht glaube.
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
17.971
Gefällt mir
1.184
Hier kann man über sie Therapiemöglichkeiten bei einer Hüftluxation der Katze lesen.
Guck mal bitte rein, BlueCatWomen, auf den beiden dort abgebildeten Röntgenaufnahmen sieht der Spalt am Beckenkamm genauso aus wie hier bei "unserem" Fall, kann also durchaus sein, dass das nicht pathologisch ist.
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
5.137
Gefällt mir
7.224
Ich bin keine Spezialistin und ich lasse mich gerne korrigieren, aber ich denke es ist ein Abriss ( ggf. auch der knorpeligen Verbindung). Die Bilder der verknüpften Seite zeigen das gleiche Tier vor und nach der chirurgischen Versorgung der Luxation. Aber vielleicht kann uns Ravlex mehr erzählen?
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
17.971
Gefällt mir
1.184
Ja, das werden wir sicher noch hören!
Alles Gute dem kleinen Pechvogel!
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
2.548
Gefällt mir
2.135
1577541945168.pngIch hab das Bild aus romulus´ Link, sieht das hier nicht genauso aus wie bei ravlex Kater?

Ups .... genau das hat romulus geschrieben ... da waren meine Finger schneller als mein Kopf, sry:lalala:
 

ravlex

Registriert seit
27.12.2019
Beiträge
6
Gefällt mir
8
Unser Leo wurde heute operiert. Die Rechnung lege ich auch bei, dann könnt ihr gerne vergleichen oder euch darauf einstellen. Die Op ist gut verlaufen. Er ist jetzt wieder sehr aktiv und würde am liebsten die ganze Zeit gehen. Keine Ruhe im Arsch wie man so schön sagt.
 

Anhänge

BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
5.137
Gefällt mir
7.224
Was wurde denn effektiv gemacht?

Edit: Der Oberschenkelkopf wurde chirurgisch entfernt. Gibt es ein aktuelles, postoperatives Rötgenbild?
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
2.548
Gefällt mir
2.135
Ohh .... sry, das ist jetzt außerhalb des Themas ... aber ... BOAH hat der niedliche Öhrchen ...
 

ravlex

Registriert seit
27.12.2019
Beiträge
6
Gefällt mir
8
Femurkopfresektion heißt es laut Doktor.
 
Karin61

Karin61

Registriert seit
12.02.2017
Beiträge
1.487
Gefällt mir
543
Gute Besserung Euch beiden...........LG Karin
 
Thema:

Hüftgelenk ausgegugelt. Was nun? Mit Röntgenbild

Hüftgelenk ausgegugelt. Was nun? Mit Röntgenbild - Ähnliche Themen

  • Katze mit Splitter vom Hüftgelenk - Erfahrung?

    Katze mit Splitter vom Hüftgelenk - Erfahrung?: Hallo! Ich bitte um eure Hilfe, Meinungen und Erfahrung! Meine Katze hatte vor Weihnachten Probleme beim laufen, vor allem beim aufstehen hat...
  • Hüftgelenk "rausgerissen"

    Hüftgelenk "rausgerissen": Hallo zusammen :cry: Mein Kater, 10 1/2 Monate wurde heute Mittag wohl angefahren. Es hat eine Lungeneinblutung, ein angebrochenes Kreuzbein und...
  • Deformiertes Hüftgelenk

    Deformiertes Hüftgelenk: Hallo! Meines Bruders Kater Carlo wurde am Mittwoch von einem Auto angefahren. Sein eines Bein ist nun ausgekugelt und das Gelenk deformiert...
  • Ausgekugeltes Hüftgelenk-Erfahrung?

    Ausgekugeltes Hüftgelenk-Erfahrung?: Hallo. Gestern kam meine kleine Cleomaus hinkend nach Hause, naja eigentlich wurde sie von meinem Freund reingetragen. Wir erkannten schnell, dass...
  • 4 Monate junger Kater muss am Hüftgelenk operiert werden

    4 Monate junger Kater muss am Hüftgelenk operiert werden: Hallo liebe Katzenfreunde! Ach, es könnte alles so schön sein ... Genau eine Woche ist es her, dass unsere beiden Fellknäule, Cavy & Toffy bei...
  • Ähnliche Themen
  • Katze mit Splitter vom Hüftgelenk - Erfahrung?

    Katze mit Splitter vom Hüftgelenk - Erfahrung?: Hallo! Ich bitte um eure Hilfe, Meinungen und Erfahrung! Meine Katze hatte vor Weihnachten Probleme beim laufen, vor allem beim aufstehen hat...
  • Hüftgelenk "rausgerissen"

    Hüftgelenk "rausgerissen": Hallo zusammen :cry: Mein Kater, 10 1/2 Monate wurde heute Mittag wohl angefahren. Es hat eine Lungeneinblutung, ein angebrochenes Kreuzbein und...
  • Deformiertes Hüftgelenk

    Deformiertes Hüftgelenk: Hallo! Meines Bruders Kater Carlo wurde am Mittwoch von einem Auto angefahren. Sein eines Bein ist nun ausgekugelt und das Gelenk deformiert...
  • Ausgekugeltes Hüftgelenk-Erfahrung?

    Ausgekugeltes Hüftgelenk-Erfahrung?: Hallo. Gestern kam meine kleine Cleomaus hinkend nach Hause, naja eigentlich wurde sie von meinem Freund reingetragen. Wir erkannten schnell, dass...
  • 4 Monate junger Kater muss am Hüftgelenk operiert werden

    4 Monate junger Kater muss am Hüftgelenk operiert werden: Hallo liebe Katzenfreunde! Ach, es könnte alles so schön sein ... Genau eine Woche ist es her, dass unsere beiden Fellknäule, Cavy & Toffy bei...
  • Top Unten