Hohes Fieber

Diskutiere Hohes Fieber im Tierarzt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo, ich bin mit meinem Kater(Linus) schon beim Tierarzt gewesen, weil er sehr hohes Fieber hat. Aber die Tierärztin hat nach drei Wochen...

Karingol1977

Gast
Hallo,
ich bin mit meinem Kater(Linus) schon beim Tierarzt gewesen,
weil er sehr hohes Fieber hat.
Aber die Tierärztin hat nach drei Wochen immernoch keine Ahnung,
was los ist.
Er
bekommt immer Infusionen und Antibiotika und danach geht es ihm auch immer besser.
Aber sobald er nur noch Tabletten bekommt geht es ihm wieder schlechter.
Er ist auf Leukose,Fip und Fiv getestet worden,alles negativ.
Auch auf die Leber wurde er getestet,weil es am Anfang danach aussah.Auch dieser Verdacht hat sich nicht bestätigt.
Was soll ich machen?Ich muß schon über 200€ bezahlen und weiß immernoch nicht woher das Fieber kommt.
Können ihr mir weiterhelfen?
Ich weiß einfach nicht was ich noch tun soll.
 
25.07.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hohes Fieber . Dort wird jeder fündig!

Fee

Gast
Hallo Karin,

eins ist sicher: Fieber kommt nicht ohne Grund.

Hast Du schonmal dran gedacht, eine zweite Meinung von einem anderen Tierarzt einzuholen?

Es gibt auch Katzen, bei denen Antibiotikum nicht wie gewünscht anschlägt. Meinen Kater (FIV positiv) haben sie wochenlang mit Antibiotikum vollgepumpt und es hat einfach nicht angeschlagen. Ich bin von Tierarzt zu Tierarzt gerannt... erst eine homöopathische Behandlung hat ihm geholfen.

Toi toi toi, dass es Deinem Linus bald wieder besser geht.

Grüsse
Fee
 

Karingol1977

Gast
Danke,aber ich habe ihn heute einschläfern lassen.
Jetzt hat er seine Ruhe.
 

Fee

Gast
Hallo Karin,

das tut mir leid. :(

Grüsse Fee
 

Dobby & Co

Registriert seit
19.03.2002
Beiträge
388
Gefällt mir
0
Karingol, das ist ja schrecklich. Das tut mir sehr leid. Hatte er denn noch andere Symptome? Läßt Du ihn untersuchen, damit Du weißt, was es war??

Traurige Grüße
Alex
 

angicoon

Gast
Hallo Karingoli,
Du hast all mein Mitgefuehl.
Aber hierbei ein Aufruf an alle, die eine Katze (oder einen Hund oder anderes Haustier) haben, wobei der Tierarzt nicht mehr weiterweiss: lasst Euch ueberweisen zu einem Spezialisten, ohne Eurem Tierarzt Inkompetenz vorzuwerfen - er oder sie KANN nicht alles wissen.
Leider trauen sich Tieraerzte auch oft nicht, zuzugeben, dass sie nicht mehr weiterwissen - weil soviel Tierbesitzer da naemlich sehr negativ reagieren koennen.
Das hilft Dir jetzt leider ueberhaupt nicht mehr, aber trotzdem wollte ich dies eben los werden.
Gruss von Angela
 

Karingol1977

Gast
Hallo,
danke für eure Anteilnahme.
Ich habe danach noch mit dem Tierheim gesprochen wo ich Linus geholt habe. Und diese Frau hat doch tatsache gemeint,das ich hätte ihn weiter Testen lassen sollen.
Meine Tierärztin und auch ein Kollege sind der Meinung,das er trotz Blutergebnis an Leukose erkrankt war.
Er war blass,matt,hat nicht gefressen und konnte sich auch nicht mehr auf den Beinen halten.
Und als ich dieser Dame gesagt habe,das er sich gequält hat und ich ihn aus diesem Grud ihn eingeschläfert hab.Meinte sie nur das ich hätte ihn solang testen lassen müßen bis ich weiß was er hat.
Sie meinte auch,das ich nicht das recht dazu hatte,weil ich nur der Halter bin.Der Besitzer ist nämlich das Tierheim.
Diese Frau ist doch nicht ganz normal.
 

Katzenfrau

Gast
Hallo Karin,

fuehl dich umarmt...

Liebe Gruesse
Jana
 
Thema:

Hohes Fieber

Hohes Fieber - Ähnliche Themen

  • Wie oft zur Blutdruck Kontrolle

    Wie oft zur Blutdruck Kontrolle: Hallo ihr, werde zwar morgen beim TA anrufen und nachfragen aber wollte mal hören was ihr dazu sagt. Und zwar hat meine 18 jährige katzen omi...
  • Fiebermessen per Mikrochip

    Fiebermessen per Mikrochip: Auf mehrfachen Wunsch, hier mein Beitrag zum Fiebermessen ohne rektalem Fieberthermometer, sondern kontaklos per RFID-Chip: Unsere Hexi wurde...
  • Gute Zusammenführung und nun hat der Kleine Fieber :-(

    Gute Zusammenführung und nun hat der Kleine Fieber :-(: Hallo, Vicky hat nun endlich wieder Gesellschaft. Der Kleine heißt Greebo (wurde im TH Wiesbaden wegen Katzenallergie abgegeben), 04/05 geboren...
  • Fieber bei Katzen

    Fieber bei Katzen: Wie hoch ist die normale Körpertemperatur einer Katze? LG Suse
  • Tierarztbesuch-Oscar hat Fieber und Gino frisst nicht!

    Tierarztbesuch-Oscar hat Fieber und Gino frisst nicht!: Hallo Ihr Lieben, ich weiss jetzt ehrlich gesagt nicht,in welcher Rubrik ich diesen Beitrag schreiben soll :oops: Gino und Oscar waren heute...
  • Ähnliche Themen
  • Wie oft zur Blutdruck Kontrolle

    Wie oft zur Blutdruck Kontrolle: Hallo ihr, werde zwar morgen beim TA anrufen und nachfragen aber wollte mal hören was ihr dazu sagt. Und zwar hat meine 18 jährige katzen omi...
  • Fiebermessen per Mikrochip

    Fiebermessen per Mikrochip: Auf mehrfachen Wunsch, hier mein Beitrag zum Fiebermessen ohne rektalem Fieberthermometer, sondern kontaklos per RFID-Chip: Unsere Hexi wurde...
  • Gute Zusammenführung und nun hat der Kleine Fieber :-(

    Gute Zusammenführung und nun hat der Kleine Fieber :-(: Hallo, Vicky hat nun endlich wieder Gesellschaft. Der Kleine heißt Greebo (wurde im TH Wiesbaden wegen Katzenallergie abgegeben), 04/05 geboren...
  • Fieber bei Katzen

    Fieber bei Katzen: Wie hoch ist die normale Körpertemperatur einer Katze? LG Suse
  • Tierarztbesuch-Oscar hat Fieber und Gino frisst nicht!

    Tierarztbesuch-Oscar hat Fieber und Gino frisst nicht!: Hallo Ihr Lieben, ich weiss jetzt ehrlich gesagt nicht,in welcher Rubrik ich diesen Beitrag schreiben soll :oops: Gino und Oscar waren heute...
  • Schlagworte

    katzen hohes fieber

    ,

    ab welcher temperatur hat ein hund fieber language:DE

    Top Unten