Hilfe, wir werden verfolgt.... :-)

Diskutiere Hilfe, wir werden verfolgt.... :-) im Aufzucht von Kitten Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; Erst mal grundsätzlich - Sind froh, in diesem Forum gelandet zu sein, denn offensichtlich gibt es viele gut informierte Menschen hier, von deren...

Pussydeluxe

Registriert seit
30.11.2007
Beiträge
53
Gefällt mir
0
Erst mal grundsätzlich - Sind froh, in diesem Forum gelandet zu sein, denn offensichtlich gibt es viele gut informierte Menschen hier, von deren Erfahrung wir profitieren können. Seit der (unfreiwilligen) Trächtigkeit haben wir hier sehr viel gelernt über die Aufzucht unserer Kitten und auch Haltung und Ernärung unserer Katzen.

Aber trotz intensiver Suche und Lesen in den einzelnen Threads haben wir
über unser aktuelles Problem nix gefunden. Unsere 5 Babys sind jetzt grade mal 4 Wochen (30 Tage) alt und dermaßen agil, daß wir uns schon Sorgen machen. Seit 3 Tagen überklettern sie die Wände unserer Wurfkiste (fast 35 cm hoch) und wuseln im ganzen Zimmer rum. Ist übrigens unser Schlafzimmer, damit die kleinen möglichst viel Ruhe haben. Die Mamma packt sie zwar immer wieder in ihr Nest, aber nach dem Säugen gehts grad von vorne los. Und sobald wir ins Zimmer kommen und die Kleinen wach sind, krabbeln sie auf uns los und rennen zwischen unseren Füssen rum.

Eigentlich haben wir erwartet (und gelesen) dass das frühestens so mit 5-6 Wochen beginnt? Jedenfalls nehmen sie täglich zwischen 10 und 20 Gramm zu, also das ist grad wirklich nicht unser Problem.... Sie hatten auch schon extrem früh die Augen auf... Gibt es so ein frühreifen Wurf oder machen wir vielleicht irgendwas falsch? Haben da immer die Sorge, daß sie eigentlich noch tagelang in der Kiste liegen sollten...

Seht es Anfängern (in der Babyphase) nach, so dumme Fragen zu stellen... :-)
 
29.12.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe, wir werden verfolgt.... :-) . Dort wird jeder fündig!

zickenbart

Gesperrt
Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
158
Gefällt mir
0
Hallo und schön das Ihr Euch über Euren nachwuchs etwas Sorgen macht- welche abr eigentlich unbegründet sind.
Kitten mit 4 Wochen können drchaus schon so " agil " sein das man denken könnte sie seien älter.
Sie sind halt schon sehr weit entwickelt und inder Lage viele Dinge zu machen die bei anderen Kitten erst mit 5 oder 6 Wo möglich sind.
Fressen denn die kleinen schon selbständig( Kittenfutter ) ?? und gehen sie schon aufs Katzenklo??
Also bitte keine Sorgen machen- wenns umgekehrt währ dann hätte man Anlass sich zu sorgen aber so find ich das eigentich in Ordnung, es ist auch abhängig mit von der Rasse und der Aufzucht durch die Mutter mit und wenn alle KITTEN IN DER ENTWICKLUNG VORRAUS SIND IST DAS DOCH SCHÖN: also macht Euch bitte keine Sorgen.
 

Elmo

Registriert seit
23.10.2005
Beiträge
18.099
Gefällt mir
2
Macht euch keine Sorgen.
Das ist total normal und die Kitten werden erst aufhören euch zu nerven wenn sie ausziehen.
Die einzige Chance die du hast, ist es zu geniessen, dann nervt es nicht.

Liebe Grüße
Andrea
 

Pussydeluxe

Registriert seit
30.11.2007
Beiträge
53
Gefällt mir
0
Macht euch keine Sorgen.
Das ist total normal und die Kitten werden erst aufhören euch zu nerven wenn sie ausziehen.
Die einzige Chance die du hast, ist es zu geniessen, dann nervt es nicht.

Liebe Grüße
Andrea
Ach, das nervt ned wirklich.... :lol: Wie lieben es. Aber irgendwie hatten wir einfach Angst dass die zu früh unterwegs sind. Die Zwerge sind das schönste was es grad für uns gibt! Übrigens: Es werden bestimmt nicht alle ausziehen - das steht schon fest. Und den neuen Dosis haben wir auch schon mitgeteilt, daß unsere Kleinen frühestens mit 16 Wochen ihre Mama verlassen werden.
 

Elmo

Registriert seit
23.10.2005
Beiträge
18.099
Gefällt mir
2
Hallo,

nein, du brauchst dir wirklich keine Sorgen zu machen.
Hier mal unsere Bibi mit vier Wochen, da war sie schon im Hof unterwegs...



(aber unser Hof ist katzensicher eingezäunt, in die weite Freiheit würde ich nie ein Kitten in dem Alter entlassen (aber eh auch keine erwachsene Katze).

Und auch sonst sind die Kitten mit vier Wochen schon lange nicht mehr mit einer Wurfkiste zufrieden.
Wir haben einen Kittenauslauf (aus Plexiglas) und in dem Alter kommen sie dort raus. Das ist für mich immer das Zeichen, daß sie nun auch körperlich fit genug sind, sich überall in der Wohnung frei aufzuhalten.
Seit wir allerdings ein Haus über zwei Etagen haben müssen die Kitten dann auf die untere Etage umziehen (unser Kittenzimmer ist oben).
Ich hätte doch zu viel Angst, daß sie die Treppe runterfallen. Wenn sie auch die Treppen hochklettern können, dann ist die Gefahr auch deutlich geringer.

Liebe Grüße
Andrea
 
Thema:

Hilfe, wir werden verfolgt.... :-)

Hilfe, wir werden verfolgt.... :-) - Ähnliche Themen

  • Hilfe kitten

    Hilfe kitten: Hallo leute, Am Sonntag hat meine Maus 4 kitten auf die welt gebracht, jedoch ist eine bei der Geburt verstorben. Leider hat meine kleine...
  • Kitten drei Tage alt - Hilfe

    Kitten drei Tage alt - Hilfe: Hallo. Ich bin neu hier und hoffe sehr auf Antworten. Wir haben am Montag gegen Abend unseren ersten Wurf ( BKH ) von 5 kleinen Mäuse bekommen...
  • Katzenbaby Hilfe!!!

    Katzenbaby Hilfe!!!: Meine Katze hat gestern hat gestern fünf Welpen zur Welt gebracht. Bei zwei von ihnen gibt es aber ein Problem. Sie finden die Zitzen nicht. Auch...
  • Waisenkinder aufgenommen - Brauche dringend Rat und Hilfe!!

    Waisenkinder aufgenommen - Brauche dringend Rat und Hilfe!!: Hallo Ihr lieben, ich bin ganze neu hier und hoffe einige Antworten zu bekommen. Ich habe gestern 2 Kitten bei mir aufgenommen, von der...
  • Kitten nehmen ab !Hilfe!

    Kitten nehmen ab !Hilfe!: Hallo, unsere Angel hat gestern 3 Kitten entbunden. Die Geburtszeiten: 9:44 Uhr, 10:07 Uhr und 10:40 Uhr. Die Nachgeburten kamen jeweils kurz...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe kitten

    Hilfe kitten: Hallo leute, Am Sonntag hat meine Maus 4 kitten auf die welt gebracht, jedoch ist eine bei der Geburt verstorben. Leider hat meine kleine...
  • Kitten drei Tage alt - Hilfe

    Kitten drei Tage alt - Hilfe: Hallo. Ich bin neu hier und hoffe sehr auf Antworten. Wir haben am Montag gegen Abend unseren ersten Wurf ( BKH ) von 5 kleinen Mäuse bekommen...
  • Katzenbaby Hilfe!!!

    Katzenbaby Hilfe!!!: Meine Katze hat gestern hat gestern fünf Welpen zur Welt gebracht. Bei zwei von ihnen gibt es aber ein Problem. Sie finden die Zitzen nicht. Auch...
  • Waisenkinder aufgenommen - Brauche dringend Rat und Hilfe!!

    Waisenkinder aufgenommen - Brauche dringend Rat und Hilfe!!: Hallo Ihr lieben, ich bin ganze neu hier und hoffe einige Antworten zu bekommen. Ich habe gestern 2 Kitten bei mir aufgenommen, von der...
  • Kitten nehmen ab !Hilfe!

    Kitten nehmen ab !Hilfe!: Hallo, unsere Angel hat gestern 3 Kitten entbunden. Die Geburtszeiten: 9:44 Uhr, 10:07 Uhr und 10:40 Uhr. Die Nachgeburten kamen jeweils kurz...
  • Top Unten