Hilfe nach Tierarztbesuch! Maine Coon fettiges Fell!

Diskutiere Hilfe nach Tierarztbesuch! Maine Coon fettiges Fell! im Krankheiten-Äußere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Guten Tag, ich bin Neu hier und suche dringend um Rat! Ich habe einen Maine Coon Kater kastriert. Er wird dieses Jahr 4. Seit ca. 3 Monaten hat er...

Sternschnubbi83

Registriert seit
17.03.2017
Beiträge
22
Gefällt mir
0
Guten Tag, ich bin Neu hier und suche dringend um Rat! Ich habe einen Maine Coon Kater kastriert. Er wird dieses Jahr 4. Seit ca. 3 Monaten hat er extrem fettiges Fell. Erst dachte ich es liegt am Futter und hab ihm umgestellt. Aber pustekuchen. Er sabbert auch extrem viel, so dass es tropft. Deswegen dachte ich , gehen wir mal heute zum Tierarzt. Leider musste ich zu der Assitenzärztin die ich nicht so toll finde. Die eigentlich ist echt spitze.

Erstmal alles durch
gecheckt bei Leo. Mund und Zähne sind wohl in Ordnung. Dann hat sie ihn gekämmt und meinte er hätte Flohkot im Fell. Vor 3 Wochen hatte er eine Advantage. Er darf raus bei uns da er keinen Stammbaum hat. Er ist aber eher ein Sonnenanbeter. Im Winter meiste Zeit drin. Zur Zeit bauen wir und wenn wir dort eingezogen sind bekommt er auch noch jemanden dazu. Aber bleiben wir beim Thema. Ich sagte das kann ja nicht. Bin aber mit der Diagnose und noch einmal Analdrüsen ausdrücken nach Hause. Mit Spot in und Wurmkur.

Wenn wir Flöhe hatten dann bekomme ich den immer! Bin dafür anfällig. Als wir zu hause waren hab ich Leo gleich gekämmt. Ja schwarze Dinge sind da winzige. Aber: habe den Wasser Test gemacht . Und es hat sich nichts Rot gefärbt.

Hab gleich bei der Ärztin angerufen und gesagt das es kein Flohkot sei! Sie meinte sie hätte 2 Dinger gesehen. Ok dachte ich ich mach jetzt erstmal alles und gucke dann nächste Woche wir es ist. War echt viel Geld was wir da gelassen haben.

Sie meinte dann noch wenn es das nicht ist solle ich Urin rein bringen. Er ist Freigänger und geht nur raus.

Ich weiß nicht was das sein kann. Er macht keinen Kranken Eindruck aber da ist er auch ziemlich Miester drin um das zu verstecken. Anfang der Woche hatte er auf den Teppich gespuckt. Braun mit Haarballen... aber das waren Haarballen... hat jemand vielleicht eine Idee oder was Ähnliches Erlebt?
 

Anhänge

17.03.2017
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe nach Tierarztbesuch! Maine Coon fettiges Fell! . Dort wird jeder fündig!
Julchen94

Julchen94

Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
13.252
Gefällt mir
864
Hallo und herzlich willkommen hier im Forum ::w

Er sieht ja wirklich ziemlich fettig aus - und dünn ist er auch, oder?
Was wiegt der Freund denn?
Wann sabbert er? Nach dem Essen, nach dem Putzen, immer???

Hast Du mal ein Foto von der ganzen Katze?
Vielleicht kann man das dann besser einschätzen.

Fällt dir sonst noch etwas an ihm auf?
Was fütterst Du?
Ist das fettige Fell auf einmal aufgetreten oder so nach und nach?
Ist es überall fettig? Auch am Bauch?
Hast Du mal ein Blutbild machen lassen?

Was heißt, Du hast viel Geld da gelassen? Für eine Grunduntersuchtung und eine Flohampulle?
Viele Fragen... :lol:.

Mein Maine Coon Kater ist um die 15 Jahre alt ca. Sie sind schon sehr eigen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Sternschnubbi83

Registriert seit
17.03.2017
Beiträge
22
Gefällt mir
0
So , der kleine Kerl wiegt 7,3 Kilo also nicht zu dünn. Blutbild würde nicht gemacht. Dachte ich erst. Das war sofort mit dem Fell. Wir hatten eine Zeit Royal Canin Maine Coon. Und seit die Packung umgestellt wurde hatte ich den Verdacht das es daran liegt. Ich würde mal sagen in der Zeit wo es extrem kalt würde.

Wenn er von draußen rein kommt ist es fast weg. Liegt er wieder länger wird es schlimmer! Sonst ist mir nichts aufgefallen.

Vorne am Hals hat er das auch! Aber nur immer so eine Strähne. Futter bekommt er jetzt. Leonardo Nass, Aldi, Schmusy. Am Bauch ist er nicht fertig. Nur an Hosen , Rücken und Hals.

Sabbern tut er wenn er bei Uns liegt oder einfach nur so. Ich wollte ihm letzten in den Mund gucken da spritzte es richtig raus. Oder wenn er bei uns liegt dann läuft es nur so. Letztens dass er in der Küche als ich aß und da tropfte es auch so raus
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Julchen94

Julchen94

Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
13.252
Gefällt mir
864
Ein hübscher Kerl ::w

Viele Katzen sabbern beim Kuscheln z.B. - Baghira macht das auch.
Aber sonst sabbert er eigentlich nicht. Manche sind da aber schon extrem, da tropft einem der Sabber auf die Hose.

Hat er abgenommen in letzter Zeit???

Baghira hatte eine Zeit lang irgendwie fettiges Fell nur auf dem Rücken.
Wir haben dann ein Blutbild gemacht und eine Schilddrüsenüberfunktion
festgestellt. Seitdem wir diese behandeln ist das fettige Fell weg.

Hast Du denn in der Zwischenzeit mal wieder das RC Maine Coon gefüttert um zu gucken, ob das fettige Fell dann wieder weg geht? Wäre ein Versuch wert.
Wie lange fütterst Du denn schon Leonardo Nassfutter??? Verträgt er das sonst gut?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sternschnubbi83

Registriert seit
17.03.2017
Beiträge
22
Gefällt mir
0
Er putzt sich auch nicht wirklich viel war früher mal mehr. Da hinten auf jedenfall garnicht. Trockenfutter halber immer stehen. Frisst aber nicht viel. Zur Zeit haben wir das Pure Cananda und Leonardo Maxi. Er vermisst aber das Royal Canin.:lol:

Hab ihn auch schon mal geduscht aber einen Tag später ist das wieder. Das ist aber ach nur von oben. Sieht wirklich so aus als würde er ausfetten.
 
Julchen94

Julchen94

Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
13.252
Gefällt mir
864
Das Duschen lass mal sein. Das ist nicht so gut.

Füttere ihm doch das RC mal wieder und guck ob das Fetten dann aufhört.

Meine Katzen vertragen z. B. das Leonardo Nassfutter gar nicht.

Vielleicht solltest Du wirklich mal ein Blutbild machen lassen und auch den T4 für die Schilddrüse mit machen.

Baghira putzt sich immer sehr fleissig, er wird auch jeden Tag mit einer weichen Bürste gepflegt und einmal in der Woche ganz pingelig gekämmt und nach Verfilzungen abgesucht.
Er war damals auch am Bauch nicht fettig, nur auf dem Rücken.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sternschnubbi83

Registriert seit
17.03.2017
Beiträge
22
Gefällt mir
0
Wir hatten das noch eine ganze Weile! Habe ihm das wieder gegeben aber das Ergebnis blieb gleich. Für heute waren das schon 70Euro ja ich weiß nicht viel. Sind gerade am bauen und da brauch man halt jeden Cent. Wir haben auch einen kleinen Sohn dachte erst das er zu wenig Aufmerksamkeit bekommt. Aber wir haben nichts geändert. Was kostet denn so ein Blutbild in etwa?
 

Sternschnubbi83

Registriert seit
17.03.2017
Beiträge
22
Gefällt mir
0
Das Leonardo haben wir erst gegeben als ich dachte es liegt am Futter. Da hatte er das Royal Canin noch. Blieb alles beim selben. Abgenommen hat er nicht. Eher noch zu! Aber nicht viel.
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.050
Gefällt mir
1.237
Ich frage mal nach wegen dem Sabbern: hat die TÄ mal ins Mäulchen geschaut? Sonst sollte das schnellstens nachgeholt werden, viele Katzen leiden heftig unter Zahnproblemen!
 

Sternschnubbi83

Registriert seit
17.03.2017
Beiträge
22
Gefällt mir
0
Ja hat sie alles gemacht. Hat sie mir auch gezeigt. Zähne sind Tip top
 
Julchen94

Julchen94

Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
13.252
Gefällt mir
864
Ich glaube die Preise sind verschieden.
Ich schätze von 80 -120 Euro, ich zahle 114 für ein großes komplettes Blutbild, mein Tierarzt hat aber auch ein eigenes Labor und ich habe die
Werte recht schnell.

Aber sonst geht es ihm gut? Er benimmt sich normal, frisst gut und hat auch sonst keine Krankheitszeichen.

Maine Coon verstecken das ja schon ziemlich gut.
 

Sternschnubbi83

Registriert seit
17.03.2017
Beiträge
22
Gefällt mir
0
Mit ganz weichen Bürste brauch ich nicht kommen. Der ist immer durch das raus gehen arg verfilzt!
 

Sternschnubbi83

Registriert seit
17.03.2017
Beiträge
22
Gefällt mir
0
Nein absolut garnichts... alles normal:|
 
Julchen94

Julchen94

Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
13.252
Gefällt mir
864
Machst Du denn diese Verfilzungen weg?
Sitzen die auch oben auf dem Rücken???
 

Sternschnubbi83

Registriert seit
17.03.2017
Beiträge
22
Gefällt mir
0
Nein unterm Bauch oder unter den Achseln. Ja entweder ich Bürste sie raus... oder wenn sie zu dick sind wird es raus geschoren
 
Julchen94

Julchen94

Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
13.252
Gefällt mir
864
Hast Du es mal mit einem Entfilzungsmesser und einem Furminator versucht?
Ist beides nicht teuer. Beim Entfilzen mit der Bürste reisst man immer so furchtbar an der Katze rum.

Was hat denn der Tierarzt zu dem fettigen Fell gesagt?
 

Sternschnubbi83

Registriert seit
17.03.2017
Beiträge
22
Gefällt mir
0
Das könnte schon passen mit der Schilddrüse .. hab es mir mal gerade durchgelesen. Im Sommer kam er immer mit uns spazieren und war danach immer ziemlich schnell kaputt. Sucht oft Plätze die Kalt sind. Und er hat schon länger so komisches Fell. Stumpf sonst. Manchmal hustet er . Aber das hab ich darauf geschoben das er nach dem fressen was im Hals hatte?!
 

Sternschnubbi83

Registriert seit
17.03.2017
Beiträge
22
Gefällt mir
0
Ja der hat gesagt das es flohkot ist...
 
Julchen94

Julchen94

Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
13.252
Gefällt mir
864
Manchmal husten die einfach, da sitzen auch mal Haare quer.

Die Schilddrüse passt schon, bei Baghira waren die Symptome auch eher untypisch. Er wiegt auch nur 4 kg.

Ein anderer Gedanke wäre übermäßiges Putzen bei Flohbefall.
Komischerweise sieht das bei Maine Coon Katzen auf dem Rücken immer komisch aus nach dem Putzen - haben sie viel gesabbert ist alles strähnig.

Lass das abklären, dann bist Du auf der sicheren Seite.

Auf den Bildern sieht er nicht so fettig aus nachdem er draußen war. In einer Stunde wahrscheinlich wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Hilfe nach Tierarztbesuch! Maine Coon fettiges Fell!

Hilfe nach Tierarztbesuch! Maine Coon fettiges Fell! - Ähnliche Themen

  • Heute morgen Blutspritzer auf dem Boden gefunden... hilfe

    Heute morgen Blutspritzer auf dem Boden gefunden... hilfe: Hallo! ich weiß leider nicht, was ich tun soll. Ich sitze aktuell im Zug auf dem Weg zur Arbeit, auch wenn ich lieber bei meinen zwei Katerchen...
  • Hilfe! Kitten hat ständig Beulen an der Stirn!

    Hilfe! Kitten hat ständig Beulen an der Stirn!: Guten Abend Ihr Lieben, entschuldigt den extrem späten Thread. Meine Milli ist jetzt 15 Wochen alt. Ich hab sie vor 3,5 Wochen bekommen und da...
  • Krusten am Hals....was ist das? Hilfe!

    Krusten am Hals....was ist das? Hilfe!: Hallo Ihr lieben.... Also,ich habe zwei normale Hauskatzen. Während beim Männchen alles in Ordnung ist, macht mir mein Weibchen echt Sorgen. Ich...
  • Hilfe! Salem hat immer wieder geschwollenes gesicht

    Hilfe! Salem hat immer wieder geschwollenes gesicht: Salem bekommt das immer wieder und hat schon 3x Antibiotika bekommen. Zähne sind es nicht... Das erste Mal war sein Auge mehr dick und es wurde...
  • Brauche Hilfe um einen Kater in Griechenland

    Brauche Hilfe um einen Kater in Griechenland: Habe hier einen Kater aufgefunden mit eine Entzuendung an den Ohren.Der erste Tierarzt meinte das es Krebs ist und das man da nichts machen...
  • Ähnliche Themen
  • Heute morgen Blutspritzer auf dem Boden gefunden... hilfe

    Heute morgen Blutspritzer auf dem Boden gefunden... hilfe: Hallo! ich weiß leider nicht, was ich tun soll. Ich sitze aktuell im Zug auf dem Weg zur Arbeit, auch wenn ich lieber bei meinen zwei Katerchen...
  • Hilfe! Kitten hat ständig Beulen an der Stirn!

    Hilfe! Kitten hat ständig Beulen an der Stirn!: Guten Abend Ihr Lieben, entschuldigt den extrem späten Thread. Meine Milli ist jetzt 15 Wochen alt. Ich hab sie vor 3,5 Wochen bekommen und da...
  • Krusten am Hals....was ist das? Hilfe!

    Krusten am Hals....was ist das? Hilfe!: Hallo Ihr lieben.... Also,ich habe zwei normale Hauskatzen. Während beim Männchen alles in Ordnung ist, macht mir mein Weibchen echt Sorgen. Ich...
  • Hilfe! Salem hat immer wieder geschwollenes gesicht

    Hilfe! Salem hat immer wieder geschwollenes gesicht: Salem bekommt das immer wieder und hat schon 3x Antibiotika bekommen. Zähne sind es nicht... Das erste Mal war sein Auge mehr dick und es wurde...
  • Brauche Hilfe um einen Kater in Griechenland

    Brauche Hilfe um einen Kater in Griechenland: Habe hier einen Kater aufgefunden mit eine Entzuendung an den Ohren.Der erste Tierarzt meinte das es Krebs ist und das man da nichts machen...
  • Schlagworte

    ,

    fettiges fell maine coon

    ,

    main coon fettiges fell

    ,
    maine coon futter gegen fettiges fell
    , katze nach tierarzt fettiges fell, Maine coon Kätzchen fell fettig, maine coon hat fettiges fell, main coons fettiges fell, maine coon fettiges fell, maine coon kater hat fettiges fell, fell besonderheit Main Coon fettig, fettschwanz katze, main Coon fell fettig, greift der marder katzen an
    Top Unten