Hilfe meine Katze will nicht nach Hause..

OfficialCav

Registriert seit
09.05.2019
Beiträge
1
Gefällt mir
0
Guten Tag erstmal also ich habe ein Problem...meine Katze Marlie ist schon etwas länger "weg.Sie ist vor 2-3 Jahren von Zuhause weggelaufen... Sie hat von Anfang an mit 2 kleinen Hunden gelebt und mit 1 Katze (Kitty) und 1 Kater (Friday). Das lief auf immer sehr gut.Jedoch gab es zwischen meinen Katzen und der Nachbarskatze immer mal wieder Probleme. Ich hab mir dabei aber nicht wirklich was gedacht..Irgendwann ist das so gewesen das Kitty und Marlie einfach weg waren (genau beide Katzen)
allerdings habe ich Marlie nach ein paar Monaten wieder gefunden und das ganz in der Nähe aber von kitty ist bis heute keine Spur...als ich marlie dann wieder gesehen habe hat sie sich so gefreut mich zu sehen und hat sich auf dem Boden gerollt und hat mit mir gekuschelt...in der Zeit wo sie weg war hat sich Zuhause aber was verändert wir hatten längere Zeit besuch und die hatten einen großen Hund und mein Vater hat sich einen neuen kleinen Hund zu gelegt ...ich weiß das ist viel durcheinander ich bin nicht so gut im erklären ...lange rede kurzer Sinn ich habe 3 mal versucht Marlie nachhause zu bringen,sie war auch schon im Haus allerdings blieb sie nicht lange ...liegt das jetzt an mir oder an der Veränderung zu Hause? Ich mach mir immernoch so Vorwürfe...ich habe sie heute gesehen und bin sofort mit ihr nachhause bzw ich habe sie auf unseren Parkplatz gefüttert da ich merke wie unwohl sie sich fühlt bei uns ...wir haben in den 2-3 Jahren wo sie weg war auch 2 neue Katzen dazu bekommen... es scheint auch so das sie von irgendwem gefüttert wird denn sie ist echt mollig geworden... ich weiß nicht soll ich sie machen lassen oder es nochmal versuchen? Ich vermisse die kleine Maus echt...es war schön zu wissen das es ihr gut geht aber es tut echt weh ohne sie ins Haus zu gehen ...(tut mir leid für den langen Text) bitte um Hilfe...vielen Dank!🌺
 
09.05.2019
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
2.324
Gefällt mir
160
Hallo,

was hast du denn die Zeit nach dem Verschwinden unternommen um sie zu finden?

Es gibt Katzen die suchen sich ein neues Zuhause, hast du in der Nachbarschaft mal rum gefragt, Zettel aufgehängt?
Ist Kitty gechippt und bei Tasso registriert?

LG Jo
 
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
2.632
Gefällt mir
112
Hallo und herzlich willkommen im Forum. ::wgelb Ja, Du sagst es selbst, es ist alles etwas durcheinander. Und Marlie dürfte das genauso sehen. :wink:
Ich habe jetzt nicht wirklich herauslesen können, wieviele Hunde und Katzen derzeit in Eurem zuhause sind. Es gibt zwei neue Katzen, aber Friday ist auch noch da?
Es laufen jetzt 3 Hunde herum? Der große Hund von dem Besuch ist nicht mehr da?

Fakt ist, Ihr habt wohl so einiges an Tieren zuhause, davon sind zumindest 2 Katzen und 1 Hund neu, so lese ich es. Und Marlie ist dort fremd, davon abgesehen, dass ihr das vorher schon zuviel war, deshalb ist sie ja ausgewandert.

Kannst Du heraus finden, wer Marlie füttert. Vielleicht hat sie dort ja ein neues zuhause und das würde ich ihr auch lassen. Ich sehe keine Chancen Marlie wieder zu Dir zu holen. Tut mir leid.
 

Ähnliche Themen


Top Unten