hilfe immer wieder Schnupfen und entzündete Augen (lang)

Diskutiere hilfe immer wieder Schnupfen und entzündete Augen (lang) im Infektionskrankheiten Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hi ich habe 3 Katzen 2mädels 1 Jahr und 1Kater 7Monate. Mein Problem ist das die ständig schnupfen und entzündete Augen haben. Als Grisu zu...

Dancemaus

Registriert seit
28.09.2010
Beiträge
111
Gefällt mir
0
Hi

ich habe 3 Katzen 2mädels 1 Jahr und 1Kater 7Monate.
Mein Problem ist das die ständig schnupfen und entzündete Augen haben.
Als Grisu zu meinen Mädels dazu gekommen is bekam er durch den stress einen kleinen schnupfen und ein entzündetes Auge. bin dann gleich zur Tierklinik und bekam eine Augensalbe. einen Tag später hatte Polly einen richtigen schnupfen also wieder zur TK. sie bekam AB.
da sie
dann auch leicht rote Augen bekam habe ich ihr auch gleich die Augensalbe gegeben. ne woche später wo Grisu und Polly wieder fast gesund waren hat Abby mit den Augen angefangen und hatte auch einen Starken schnupfen.
also wieder zur TK. sie bekam auch AB.

dann war ein Monat ruhe und schnupfen und entzündete Augen haben wieder angefangen. da nur Polly schnupfen hatte und der auch sehr leicht war habe ich ihr sie nur inhalieren lassen was super funktionirt hat. Grisu und auch Polly habe ich wieder mit Augensalbe behandelt.

und jetzt wieder nach 11/2 Monaten schon wieder Schnupfen bei Grisu und Polly. und Polly hat seit heute wieder ein sehr rotes Auge. hab gleich wieder Augensalbe rein getan und werd morgen wieder mal zur TK gehen.

jetzt wollte ich euch mal fragen was kann ich machen dann meine kleinen nicht ständig krank werden. sie bekommen immer nur schnupfen und entzündete Augen. sie haben kein Fieber oder andere sachen. gibs irgendwas womit ich denen das Immunsystem stärken kann? oder wie verhindere ich das sie immer wieder krank werden.

hoffe ihr könnt mir etwas helfen.

ach ja sie sind reine Wohnungskatzen und bekommen nur hochwertiges nassfutter.

LG
Eva
 
30.10.2011
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: hilfe immer wieder Schnupfen und entzündete Augen (lang) . Dort wird jeder fündig!

krummbein

Registriert seit
01.07.2009
Beiträge
1.384
Gefällt mir
0
Was fütterst Du denn?
Kann es denn auch eine allergische Reaktion auf das Futter/ Katzenstreu (welche benutzt Du?) sein?
So eine Art Heuschnupfen?

Was sagt denn der TA dazu?
 

Dancemaus

Registriert seit
28.09.2010
Beiträge
111
Gefällt mir
0
Also ich füttere Animonda Carny, Bozita und ab und zu bekommen sie noch Almo natur. und Streu nehm ich Extreme Classic.
angefangen hat es ja als Grisu 2 wochen hier war.
und da es ja alle betrifft schließe ich ne Allergie aus.

LG
Eva
 

MarlonLilly

Registriert seit
26.12.2009
Beiträge
941
Gefällt mir
0
Hallo Eva ,

hatte einer von Deiner Bande vielleicht mal einen Katzenschnupfen oder andere Erkrankungen oder sind es Flaschenkinder ? Woher kommen sie denn ?
Ansonsten würde ich vorsichtshalber einen Schnelltest auf FIV und Felv machen und wenn das alles negativ ist gibt es da schon verschiedene Mittel zum Immunsystem stärken , dazu kann Dir aber sicher ein guter Ta mehr sagen , nur zuvor würde ich an Deiner Stelle die beiden erwähnten Tests (nur zur Sicherheit) machen lassen falls nicht schonmal gemacht.
 

Dancemaus

Registriert seit
28.09.2010
Beiträge
111
Gefällt mir
0
Also Abby und Polly sind mit ihren 2Brüdern schreiend gefunden worden da waren sie ca.3 wochen alt. die Mutter von den 4 wurde wohl überfahren. Grisu is von einer Züchterin.

Polly und Abby hatten in den ersten 6 Monaten viele Krankheiten. mehrere Erkältungen, Ohrmilben, kozidien und einen Pilz.
dann haben sie sich super erholt.
erst als Grisu dazu gekommen is hat wieder alles angefangen.

auf FIV und Felv wurde noch nicht getestet. werde aber heute mal nachfragen ob es nötig wäre.

Fahre jetzt erst mal zum TA.

LG
Eva
 

Nofretete

Registriert seit
02.11.2011
Beiträge
23
Gefällt mir
0
Hallo Eva,

hast Du Deine 3 Fellknäule mal auf Chlamydien testen lassen? Fängt mit Augenentzündung an und die weiteren Symtome lassen den Verdacht auf einen Katzenschnupfen schließen. Meist wird an eine Chlamydienerkrankung nicht gedacht.
Eine meiner Katzen hat nämlich gerade die Erkrankung. Fing mit einer Augenentzündung (einseitig) an.
Lass beim Tierarzt mal eine Zythologie machen, keine Blutentnahme. Im Blut ist es nicht unbedingt nachzuweisen. Zythologie ist 100%ig.
Viel Glück und gute Besserung Deinen Dreien.

Liebe Grüße Nofretete::w
 
Thema:

hilfe immer wieder Schnupfen und entzündete Augen (lang)

hilfe immer wieder Schnupfen und entzündete Augen (lang) - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Kater hat immer wieder Parasiten und ich auch! Wer kann helfen?

    Hilfe! Kater hat immer wieder Parasiten und ich auch! Wer kann helfen?: Hallo. Ich hoffe ich bin hier im richtigen Bereich. Im weitesten Sinn geht es um Giardien.Vor 2 jahren habe ich einen Bengalmixkater zu meinen...
  • Lucy geht es immer schlechter! Hilfe!

    Lucy geht es immer schlechter! Hilfe!: Hallo liebes Katzenforum, ich bin schon seit längerem eine stille Mitleserin und finde Eure Hilfe und Diskussionen sehr wertvoll und interessant...
  • FIV in meiner Katzengruppe

    FIV in meiner Katzengruppe: Hallo Ihr, für meinen 8jährigen Siamkater habe ich im vergangenen September sogar 2neue, ältere Katzen aus Berlin geholt, da er seine Freundin...
  • FIP - bitte um HILFE!

    FIP - bitte um HILFE!: Hallo Ihr Lieben, meine Katze Fee ist gerade 2 Jahre alt geworden und es steht im Raum, dass sie FIP haben soll. 1. Ich will alles tun, dass es...
  • Tierarzt trotz Blutbild keine Hilfe????

    Tierarzt trotz Blutbild keine Hilfe????: Hallo wir waren gestern beim Tierarzt, da unsere 10 Jahre alte Katze seit einiger Zeit viel erbricht. Mal erbricht sie jeden Tag, mal keinen Tag...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe! Kater hat immer wieder Parasiten und ich auch! Wer kann helfen?

    Hilfe! Kater hat immer wieder Parasiten und ich auch! Wer kann helfen?: Hallo. Ich hoffe ich bin hier im richtigen Bereich. Im weitesten Sinn geht es um Giardien.Vor 2 jahren habe ich einen Bengalmixkater zu meinen...
  • Lucy geht es immer schlechter! Hilfe!

    Lucy geht es immer schlechter! Hilfe!: Hallo liebes Katzenforum, ich bin schon seit längerem eine stille Mitleserin und finde Eure Hilfe und Diskussionen sehr wertvoll und interessant...
  • FIV in meiner Katzengruppe

    FIV in meiner Katzengruppe: Hallo Ihr, für meinen 8jährigen Siamkater habe ich im vergangenen September sogar 2neue, ältere Katzen aus Berlin geholt, da er seine Freundin...
  • FIP - bitte um HILFE!

    FIP - bitte um HILFE!: Hallo Ihr Lieben, meine Katze Fee ist gerade 2 Jahre alt geworden und es steht im Raum, dass sie FIP haben soll. 1. Ich will alles tun, dass es...
  • Tierarzt trotz Blutbild keine Hilfe????

    Tierarzt trotz Blutbild keine Hilfe????: Hallo wir waren gestern beim Tierarzt, da unsere 10 Jahre alte Katze seit einiger Zeit viel erbricht. Mal erbricht sie jeden Tag, mal keinen Tag...
  • Schlagworte

    katze augen ständig entzündet

    ,

    entzündete augen durch erkältung

    ,

    auge katze immer entzuendet

    ,
    entzündetes auge stress
    , katzenbaby immer entzündete augen, ständig entzündete augen, ständig rote augen ständig schnupfen, schnupfen und entzündee, katze immer wieder schnupfen, katze immer wieder schnupfen und augenentzündung, , immer wieder schnupfen, katze entzündete augen, atze hat augen entzündet, katze schnupft und hat entzündete augen
    Top Unten