Hilfe, ich hab Würmer *ekel*

Diskutiere Hilfe, ich hab Würmer *ekel* im Darmparasiten - Würmer Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hi! Ich könnte kotzen. Ich habe eben festgestellt, dass ich Würmer habe 8O. Ganz kleine, weiße. Was das firstgenau für welche sind mag ich nicht...

S.R.Design

Registriert seit
25.09.2006
Beiträge
621
Gefällt mir
1
Hi!

Ich könnte kotzen. Ich habe eben festgestellt, dass ich Würmer habe 8O. Ganz kleine, weiße. Was das
genau für welche sind mag ich nicht wirklich ergooglen, ich will garnicht zuviel drüber wissen *gleichloskotz*

Was mach ich nun mit den Miezen. Die muss ich ja nun auch entwurmen. Mache ich das paralel zu uns? Oder warte ich bis wir unsere Kur durch haben?

Und aufbauende Worte brauche ich bitte auch :cry::cry::cry::cry:
 
03.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe, ich hab Würmer *ekel* . Dort wird jeder fündig!

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Es gibt schlimmeres als Würmer, wenn es auch nicht grad das ist, das man sich für alle Tage wünscht.

Ich denke, wenn Du die nötige Reinlichkeit walten läßt, ists nicht zwingend, daß sich Deine Miezen anstecken.

So unangenehm dieser Befall ist - wenn ich die Wahl hätte zwischen Grind und Würmern, würde ich zweites wählen. Man siehts nicht von außen :oops:

Das kriegste wieder hin, nur keine Sorgen. Ich hab als Kleinkind sehr oft Würmer gehabt, es waren die verd.. mageren Zeiten, auch nicht viel Waschpulver, Wama u. dergl. da - da gabs dann schneller mal Würmer. Doch immer sind sie komplikationslos weggegangen, Mama hat dann gleich vier Popochen am Abend mit Zäpfchen bestückt :lol:

Die Unterwäsche wurde nachm Waschen dann gebügelt, hach, was warn wir Feinerle -> Bügelfalten inne Unterwäsch ::bg

Zugvogel
 

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
Hallo,

leider kann ich dir nicht weiter helfen.

Hast du würmer???Hab ich das richtig verstanden?
 

Rosina

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
1.729
Gefällt mir
0
Aufbauende Worte kriegste! Mach' dir jetzt nicht unnötige Gedanken, sondern gehe gleich morgen zum Arzt, lass dir was gegen die Würmer verschreiben, anschließend gehst du zum TA und lässt dir für deine Katzis was mitgeben und dann wird alles wird gut :wink: .

Ich finde es zwar auch nicht gerade appetitanregend, aber es gibt viel schlimmeres :lol: , bist du jetzt ein kleines bisschen aufgemuntert :wink: ?

Tröstende Grüße
Rosina
 

Margit

Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
7.256
Gefällt mir
0
Stephie... das ist nicht Dein Ernst oder8O 8O 8O *würgs*
leider hab ich absolut keine Erfahrung mit Würmern beim Menschen...
aber ich glaub mir wird grad schlecht... -sorry-:oops:

wie gibt es sowas heutzutage noch::? :?

Die Miezen würde ich jedenfalls auch schnellstmöglich behandeln...

Ich wünsch Dir alles Gute und das Du sie schnell und unbeschadet wieder loswirst.

Viele Grüße
Margit mit Bonnie
 

S.R.Design

Registriert seit
25.09.2006
Beiträge
621
Gefällt mir
1
Danke für Eure Worte.
Wirklich beruhigen kann es mich leider trotzdem nicht.
Ich sitze hier und merke wie ich Panikattacken bekomme. Ich habe schon lange eine Phobie - Emetophobie (Kotzangst) und ich bekomme übelst Angst, mich desshalb übergeben zu müssen.
Heute Abend hat einer unserer Kitten auch gekotzt und hat schlimmen Durchfall. Ob das auch durch Würmer kommt? Ich hoffe nur, ich fang nicht auch so an. :cry:
 

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
ich hab gar nicht gewusst das Menschen auc würmer bekommen8O

Jetzt bin ich aber richtig geschockt8O 8O 8O 8O

Ich wünsche dir, das du schnell diese würmer los wirst, geh morgen am besten gleich zum arzt::?
 

Rosina

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
1.729
Gefällt mir
0
Klar können Menschen auch Würmer bekommen. Kommt bestimmt nicht alle Tage vor, aber es kann passieren.

Es ist wie mit diesen Läusen, als meine Kids noch im Kindergarten waren (oder auch Grundschule) war doch garantiert mindestens 1 - 2 x im Jahr der Zettel mit der Läusewarnung in der Büchertasche der Kids zu finden. Und welche Vorkehrungen zu treffen sind usw. Nicht das man denkt, dass die Kinder, die die Läuse hatten, aus schmutzigen Haushalten kamen, so ist es nicht. Es kann jeden treffen! So ist es auch mit den Würmern!

S.R.Design, hab' keine Panik, es ist wirklich nicht tragisch. Du hast die Viecher ruckzuck wieder los. Ich denke, du bekommst ein Entwurmungstablettchen, wie die Katzis auch :wink:.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Leuts,

schiebt keine Panik!

Das läßt sich regeln, und Ehrenwort - es gibt schlimmeres, z.B. den Fuchsbandwurm, oder Giardien oder oder oder.

Bitte nix hochspielen, wo es nicht nötig ist. Nur weil es krabbeliche Sachen sind, muß man nicht gleich in Ohnmacht fallen. Die Allerkleinsten - Viren - sind viel fieser, seeeehr viel fieser!

Zugvogel
 

deichbiene

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.179
Gefällt mir
0
Hi!
Also erste Maßnahme :Ruhe bewahren!!!!
Wir haben unser Kätzchen kürzlich vom Bauernhof geholt und sie hatte Würmer.
Resultat: Meine Tochter(7) bekam 2 Tage später auch welche.
Genau die Gleichen wie bei Dir,ist echt ein unangenehmer Anblick aber wirklich halb so wild.

Sie hat dann einen Saft bekommen und innerhalb von 48 Stunden war nix mehr zu sehen.Außer ein paar tote Würmer.

Ich halte es ähnlich wie Zugvogel-wenn ich wählen könnte zwischen Würmern oder Kopfläusen o.ä. eher Würmer.Ist echt schnell wieder weg!!!
 

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
Blöde frage, wie merkt man wenn man würmer hat???::?
 

Gundula

Registriert seit
26.06.2005
Beiträge
1.879
Gefällt mir
2
Hallo, keine Panik.

Mein Mann ist Allgemeinarzt.... es gibt viel öfter Würmer bei Menschen, als man so denken mag...

da gibt es dann Tabletten dagegen, die man halt pünktlich einnehmen muss und weg ist das Getier...

wegen der Katzen würde ich den TA fragen, ob er es für sinnvol hält, sie gleich mit zu entwurmen, ich denke eher schon.

(Wenn es Dich nicht zu sehr ekelt, wäre es gut, so einen Wurm in ein Gläschen zu tun, damit der Arzt sieht, was es ist...)

Lieben Gruss Gundula
 

deichbiene

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.179
Gefällt mir
0
Ich würde mir an Deiner Stelle mehr Sorgen um Das Erbrechen und den Durchfall machen.
Ob das mit den Würmern zusammenhängt,weiß ich leider auch nicht,aber das wird Dir der TA morgen ja sagen-haste morgen zumindest keine Langeweile:roll:
 

Margit

Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
7.256
Gefällt mir
0
so... jetzt hab ich mit meiner Mami gesprochen... die Gute ist 80 Jahre alt...
"Ach... das ist doch nicht schlimm... wir hatten früher oft Würmer... bekamen vom Apotheker was zu trinken und nach ein paar Tage war der Spuk vorbei"
"Dein Bruder hatte mal einen großen Bandwurm ausgeschieden...."

"Danke Mama... OK OK... keine weiteren Details"....8O ::bg ::bg

Jedenfalls wenn es früher (also vor etlichen Jahrzehnten) schon nicht schlimm war, kann es heute auch nicht anders sein...
aber ekelig bleibt es doch... wie kann man sich damit anstecken::?

hoffe nur das es hier keine Schwangeren lesen... damit könnte ungewollt "Panik" verbreitet werden:?

Liebe Grüße
Margit mit Bonnie
 

Whoopie

Registriert seit
21.05.2007
Beiträge
711
Gefällt mir
1
Hallo Stephie,

das ist wirklich kein Drama, echt eklig, aber kein Drama.
Diese kleinen, weissen Würmchen sind Madenwürmer, die werden nicht unbedingt durch Tiere übertragen, es reicht, wenn du im Garten mit Erde hantierst und dir hinterher an dem Mund fasst.
Wir haben die Dinger als Kinder öfter mal gehabt, dann hat unsere Oma uns in die Apotheke gescheucht, wir mussten eine rosa Pille nehmen und weg waren die Würmer wieder (bis zum nächsten Mal::bg )
Mein Sohn hat sie auch schon gehabt, Landkinder halt.

Beunruhige dich nicht, ruf morgen bei deinem Hausarzt an und lass dir ein Rezept für eine Antiwurmpille geben, dann bist du sie gleich wieder los.
Einmal Streicheleinheit für den Schreck:::knuddel , arme Stephie, zufrieden?

Liebe Grüße
Anja
 

M.D.L.E

Registriert seit
04.04.2006
Beiträge
4.189
Gefällt mir
1
Ich kann mich den anderen nur anschließen, dass ist wirklich nicht tragisch.
ich selber hatte die noch nie, aber ne bekannte hatte sie als wir Jugendliche waren.
Die sagt sie hat nen Saft bekommen, soll lekka sein und schwupps waren die wech.

Wegen deiner Phobie schick ich dir mal ne PN.!!!:wink:
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
222
ALso nen Bandwurm würd ich sofort nehmen ... nach 20 kg weniger Gewicht würd ich mich von dem dann verabschieden *g*. Da hätte dann der Spruch "da ist der Wurm drin" eine ganz neue Bedeutung *g*

Ich hatte als Kind auch mal Würmer. Nicht grad toll, aber die waren ratzfatz auch nimmer da. Übrigens gab es in Afrika mal ne Studie. Ein Volksstamm hatte Würmer, wurde daraufhin behandelt. Nun sind die dort wurmfrei, leiden aber vermehrt unter schweren Allergien.

Gute Besserung und nimm es mit Humor, immerhin hast Du gemerkt, dass Du Mitesser hast.

Lieben, aufmunternden Gruss
 
Minibocki

Minibocki

Registriert seit
12.12.2004
Beiträge
5.555
Gefällt mir
1
Huhuuuuu ::w

das ist wirklich nicht so schlimm. Ich hatte das als Kind auch einmal. Hab auf der Straße einen Hund gestreichelt (bin ja zu allen Hunden hingerannt ::bg ) und dann einen Apfel gegessen ohne mir die Hände zu waschen - tja der Hund hatte Würmer - und ich dann eben auch ::?

Ich fands als Kind schlimm und ekelig - aber ich war auch noch sehr klein und Einschränkungen hatte ich keine und sie waren schnell wieder weg. Wenn ich nicht gerufen hätte "Mamaaaaa guck mal da krabbelt was" dann hätte das wohl länger gedauert. 8) ;-) Ich fand halt nur die Vorstellung schlimm aber ich war als Kind auch sehr pingelig (nicht meine Ma sondern ich ::bg da durfte nicht einmal ein Fleck auf der Kleidung sein)

Das ist schnell wieder vorüber ;-) *AufbauworteUndMutMach* :-)

Liebe Grüße
Anja
 

Whoopie

Registriert seit
21.05.2007
Beiträge
711
Gefällt mir
1
Hallo Stephie,

hier kannst du über Madenwürmer nachlesen:
http://www.aok.de/bund/tools/medicity/diagnose.php?icd=823
Ach, noch etwas, ausser Affen haben Madenwürmer keine anderen Zwischenwirte, Hund oder Katze können keine Madenwürmer übertragen. Wenn man sich bei Tieren Würmer holt, dann handelt es sich normalerweise um Spulwürmer, die sehen aus wie Spagghetti und sind viel grösser als die Mini-Madenwürmer.
Es ist wirklich nicht so tragisch.

Liebe Grüße
Anja
 
Thema:

Hilfe, ich hab Würmer *ekel*

Hilfe, ich hab Würmer *ekel* - Ähnliche Themen

  • Hilfe Spulwürmer!!!

    Hilfe Spulwürmer!!!: Hallo Leute wir waren zuletzt beim Tierartzt und haben herausgefunden das unsere Katze Spulwürmer hat... ist das gefährlich für Katzen? Oder...
  • Hilfe! Neue Katze hat Würmer, wie schütze ich jetzt die anderen?

    Hilfe! Neue Katze hat Würmer, wie schütze ich jetzt die anderen?: Hallo, wer mitgelesen hat, ich habe ja die Nachbarkatze bei mir aufgenommen. Momentan lebt sie im Bad, gestern wurde sie kastriert und zusätzlich...
  • Hilfe, was könnte unser Henri haben???

    Hilfe, was könnte unser Henri haben???: Hallo, Henri ist 16 Wochen alt. Seit gestern hat er ziemlich dünnen (noch nicht flüssigen) Stuhl. Er putzt sich oft den Po und knurrt bzw.jammert...
  • Würmer von Katzen beim Menschen- HILFE!

    Würmer von Katzen beim Menschen- HILFE!: Mein Sohn hat gestern einen kleinen weißen Wurm auf seinen Ausscheidungen entdeckt- PANIK! Wir hatten ja letztes Jahr mal Flöhe.... bzw. unsere...
  • Hilfe, meiner Katze hängt ein Faden aus dem Po...

    Hilfe, meiner Katze hängt ein Faden aus dem Po...: Hallo ihr Lieben, diesmal gehts ausnahmsweise um unsere Prinzession (sonst ist ja immer die Frau Hotzenplotz der Grund meiner Einträge hier). Eben...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe Spulwürmer!!!

    Hilfe Spulwürmer!!!: Hallo Leute wir waren zuletzt beim Tierartzt und haben herausgefunden das unsere Katze Spulwürmer hat... ist das gefährlich für Katzen? Oder...
  • Hilfe! Neue Katze hat Würmer, wie schütze ich jetzt die anderen?

    Hilfe! Neue Katze hat Würmer, wie schütze ich jetzt die anderen?: Hallo, wer mitgelesen hat, ich habe ja die Nachbarkatze bei mir aufgenommen. Momentan lebt sie im Bad, gestern wurde sie kastriert und zusätzlich...
  • Hilfe, was könnte unser Henri haben???

    Hilfe, was könnte unser Henri haben???: Hallo, Henri ist 16 Wochen alt. Seit gestern hat er ziemlich dünnen (noch nicht flüssigen) Stuhl. Er putzt sich oft den Po und knurrt bzw.jammert...
  • Würmer von Katzen beim Menschen- HILFE!

    Würmer von Katzen beim Menschen- HILFE!: Mein Sohn hat gestern einen kleinen weißen Wurm auf seinen Ausscheidungen entdeckt- PANIK! Wir hatten ja letztes Jahr mal Flöhe.... bzw. unsere...
  • Hilfe, meiner Katze hängt ein Faden aus dem Po...

    Hilfe, meiner Katze hängt ein Faden aus dem Po...: Hallo ihr Lieben, diesmal gehts ausnahmsweise um unsere Prinzession (sonst ist ja immer die Frau Hotzenplotz der Grund meiner Einträge hier). Eben...
  • Schlagworte

    po würmer ekel

    ,

    hund gestreichelt kleidung würmer

    ,

    madenwurm ekel

    ,
    ich hab würmer ekel
    , katze atmet laut durch den mund,
    Top Unten