Hilfe gebrochener Ellenbogen

Diskutiere Hilfe gebrochener Ellenbogen im Krankheiten-Äußere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo! Wer kann mir helfen? Laut meinem Tierarzt hat sich mein Kater den Ellenbogen gebrochen. (Hat er nach dem Röntgen festgestellt) Jetzt hüpft...

Felix13

Gast
Hallo! Wer kann mir helfen?
Laut meinem Tierarzt hat sich mein Kater den Ellenbogen gebrochen.
(Hat er nach dem Röntgen festgestellt)
Jetzt hüpft er schon seit mehr als 2
Wochen auf 3 Beinen rum, wenn er überhaupt aufsteht. Ich soll ihm das Fressen am liebsten an seinen Liegeplatz bringen und er benutzt das Katzenklo, was er sonst nie macht. Er geht eigentlich immer raus, um sein Geschäft zu verrichten.
Mein Tierarzt meint, eine Operation belastet ihn mehr als das, was er jetzt durch macht.
Hat sowas schonmal jemand mitgemacht? Würde mich gerne durch andere Erfahrungen beruhigen lassen! Habe Angst, dass er nie wieder richtig laufen kann.
Vielen Dank schonmal
Felix
 
21.10.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe gebrochener Ellenbogen . Dort wird jeder fündig!
Flori-Cat

Flori-Cat

Registriert seit
27.04.2003
Beiträge
28.872
Gefällt mir
6
Ich habe damit keine Erfahrungen aber mich wundert es, dass Dein TA gar nichts weiter macht.

Ich weiß, dass es hier schon einige Katzen mit Brüchen gab. Da wurde entweder fixiert oder operiert. Vor allem sollten die Katzen sich kaum bewegen und mussten für eine gewissen Zeit in einem Käfig leben (damit alles ordentlich verheilt).

Vielleicht weiß noch jemand mehr.
 

sanny

Registriert seit
02.07.2005
Beiträge
5.213
Gefällt mir
0
ich kann dir leider auch nicht helfen,aber ich schubs deinen Thread mal wieder nach oben...vielleicht weiss ja jemand weiter.

ich würde an deiner Stelle mal zu einem anderen TA gehen,mir kommt es komisch vor,dass dein jetziger TA nichts dazu weiss.
Wenn die Knochen falsch zusammenwachsen,kann eine böse entzündung entstehen.
Als ich mein Zwergkaninchen mit 6 Wochen sich die Pfote gebrochen hatte,da wollte mein TA auch nichts machen,er meinte ich solle sie als schlangenfutter da lassen.Von wegen.....so ein A.....

da ich keine andere TA´s kannte,hab ich den Zwerg in einen Hamsterkäfig gesperrt,damit er nicht hoppelt und ruhig gestellt ist.Zu schienen hab ich auch versucht,aber sie hat sich alles wieder abgenagt. den Kalkstein zerpröselt im trinkwasser angeboten,wegen dem calciumgehalt.
nach 2 Monaten war sie absolut geheilt...sie hatte unheimlich Glück.mein jetziger TA sagt,das es gut war,sie in dem kleinen Käfig zu halten(ich hab sie natürlich oft rausgeholt und auf meinen schoss gesetzt,aber hoppeln war tabu)hätte sie mehr Bewegung gehabt,dann wären die Knochen höchst wahrscheinlich falsch zusammengewachsen.

Geh doch bitte zu einem anderen TA!!!!!
 

Vier-Pfoten

Registriert seit
20.09.2005
Beiträge
30
Gefällt mir
0
Hallo,

also ich glaube Dein TA weiß nicht wirklich was er da anstellt. Du solltest dringend in eine Tierklinik gehen. Wenn das Gelenk falsch zusammenwächst, dann ist das nicht so toll für die Zukunft.

Es gibt soviele "Brüche" am Ellenbogen - schließlich ist das ein Gelenk, wo drei Knochen zusammenlaufen (Elle = Ulna, Speiche = Radius und Oberarm = Humerus). An der Elle kann der Processus Anconeus abbrechen oder auch der Processus Coronoideus - beides MUß operiert werden. Wird das nicht operiert, kann schlimmstenfalls irgendwann eine Amputation drohen.

Bitte geh so schnell wie möglich in eine Tierklinik mit einem guten "Orthopäden" bzw. Chirurg.
 

paulaline

Registriert seit
23.10.2003
Beiträge
139
Gefällt mir
0
Hallo Felix,

meine Paula hat sich im Frühjahr das Sprunggelenk gebrochen, wir haben es operieren lassen. Sie bekam einen Fxateur (Stäbe durch den Knochen die außen miteinander verbunden sind und die Bruchstelle ruhig stellen), konnte sich damit in der Wohnung frei bewegen und nach 6 Wochen wurde er entfernt. Danach noch 2 Wochen Verband und Paula war wieder fast die Alte. Nun ist sie schon lange wieder draußen unterwegs, sie bringt wieder Vögel und Mäuse, kein humpeln meh, nichts! Wir sind froh, dass wir es haben machen lassen.
Hohl dir doch noch die Meinung eines anderen TA ein. Die OP (sie hatte 2 hintereinander, da der Fixateur nicht richtig saß) hat sie prima verkraftet.

Alles Gute für deinen Kater, Ute.
 

sanny

Registriert seit
02.07.2005
Beiträge
5.213
Gefällt mir
0
Hallo Felix,

wie geht es deinem Kater???Warst du nochmal beim TA?
Ich würde mich echt freuen,zu hören wie es dem kleinen geht.
 

Doublebee

Registriert seit
11.10.2005
Beiträge
225
Gefällt mir
1
Hallo,

die Katze von meinen Eltern hatte ebenfalls einen Knochenbruch und mich wundert es, dass dein Tierarzt nicht dazu geraten hat, deiner Katze eine Operation zu empfehlen. Meine Eltern sind damals nach Nürnberg in die Tierklinik gefahren. Es war ein zweitägiger Aufenthalt für Charlie und ein ziemlich unspektakulärer Eingriff, zumindest hat es Charlie überhaupt nicht geschadet, im Gegenteil, er war nach kurzer Zeit wieder putzmunter. Einzig die Kosten waren halt nicht zu verachten, aber was macht man nicht alles für seinen Stubentiger...
 

nadine2611

Gast
huhu ,

also was das angeht kann ich dir leider auch nicht weiter helfen.
meine shila hatte vor 3 oder 4 monaten 2 mittelhandknochen gebrochen,das wurde nicht operiert.sie hat einen dicken verband drum bekommen und wir mussten jeden 2 tag 4 wochen lang zum ta.jetzt ist aber wieder alles prima bei ihr.

würde aber auch nochmal richtig schauen lassen,grad wegen falsch zusammen wachsen.
 

Doublebee

Registriert seit
11.10.2005
Beiträge
225
Gefällt mir
1
Wie gehts denn deinem Katerchen Felix?
 

Felix13

Gast
Hallo!

Vielen Dank für Eure Ratschläge.
Ich war jetzt letzten Donnerstag noch einmal bei meinem Tierarzt mit Felix.
Er wurde noch 2 Mal geröngt. Der Bruch heilt nun ab und das Gelenk versteift sich. Ich habe gefragt, ob er mit einer OP nicht besser dran gewesen wäre...
Der Bruch ist so kompliziert, dass als OP nur eine Amputation in Frage gekommen wäre. Und das wollte er nicht, weil er der Meinung ist, dass Katzen auch mit einem Bein, was sie nicht mehr richtig einsetzen können, gut leben können.
Felix hat noch einmal eine Spritze bekommen. Die Versteifung des Gelenkes würde sehr weh tun und somit bekommt er Entzündungshemmer und Schmerzlinderer.
Am nächsten Tag war Felix gleich wieder viel munterer. Er geht jetzt wieder raus auf die Toilette und frisst auch wieder in der Küche und kommt auch wieder auf den Schoß. Er läuft zwar nun auf 3 Beinen, aber damit kommt er immer besser klar und wird auch immer flinker. Das Schwänzchen ist auch wieder oben.

Es ist zwar ein sehr bitterer Gedanke, zu wissen, dass die eigene Katze nie wieder auf 4 Beinchen laufen wird. Aber wenn ich ihn dann sehe, wie gut er damit klar kommt, dann bin ich ziemlich erleichtert.

Viele Grüße
Andrea
 

Doublebee

Registriert seit
11.10.2005
Beiträge
225
Gefällt mir
1
Schön das du dich noch mal meldest und uns über deinen Felix berichtest. Noch schöner natürlich, dass sich Felix scheinbar gut mit seiner Behinderung zurechtfindet und sich wieder normal verhält.
Sicher ist es schrecklich an den Gedanken zu gewöhnen das Felix sich nun auf drei Beinen bewegt, aber glaub mir, dass wird er sicher besser machen als du denkst. Ich habe im Fernsehen eine Katze mit nur noch zwei Beinen gesehen, und sie bewegte sich trotzdem wieselflink den Kratzbaum hinauf.
Kuschel deinen Felix von mir und schöne Grüße...

Mariana
 
Thema:

Hilfe gebrochener Ellenbogen

Hilfe gebrochener Ellenbogen - Ähnliche Themen

  • Vorderpfote und Unterkiefer gebrochen !HILFE!

    Vorderpfote und Unterkiefer gebrochen !HILFE!: Hallo. Ich hab da mal eine Frage und hoffe dass mir jemand weiterhelfen kann. Mein kleiner kater "Pablo" (4 Monate) ist nur drinnen, und hat sich...
  • Beine gebrochen HILFE brauche euch

    Beine gebrochen HILFE brauche euch: Hallo zusammen, lese schon seit langer Zeit bei euch mit. Es ist immer sehr informativ und unterhaltsam. Aber dieses mal habe ich ein...
  • Hilfe, hinterlauf gebrochen, osteoporose???

    Hilfe, hinterlauf gebrochen, osteoporose???: hallo zusammen. mußte meinen kimba (fast 14 jahre alt, reinen drinnen-katze) heute nach duisburg in die tierklinik bringen (nach einem besuch beim...
  • Sehr schlecht heilende Amputationswunde - Hilfe :-(

    Sehr schlecht heilende Amputationswunde - Hilfe :-(: Guten Morgen Katzenfreunde, ich habe seit letzten Freitag einen Kater und seit Samstag ein Babykätzchen. Kurz zu Kater: er ist zwei Jahre alt...
  • Heute morgen Blutspritzer auf dem Boden gefunden... hilfe

    Heute morgen Blutspritzer auf dem Boden gefunden... hilfe: Hallo! ich weiß leider nicht, was ich tun soll. Ich sitze aktuell im Zug auf dem Weg zur Arbeit, auch wenn ich lieber bei meinen zwei Katerchen...
  • Ähnliche Themen
  • Vorderpfote und Unterkiefer gebrochen !HILFE!

    Vorderpfote und Unterkiefer gebrochen !HILFE!: Hallo. Ich hab da mal eine Frage und hoffe dass mir jemand weiterhelfen kann. Mein kleiner kater "Pablo" (4 Monate) ist nur drinnen, und hat sich...
  • Beine gebrochen HILFE brauche euch

    Beine gebrochen HILFE brauche euch: Hallo zusammen, lese schon seit langer Zeit bei euch mit. Es ist immer sehr informativ und unterhaltsam. Aber dieses mal habe ich ein...
  • Hilfe, hinterlauf gebrochen, osteoporose???

    Hilfe, hinterlauf gebrochen, osteoporose???: hallo zusammen. mußte meinen kimba (fast 14 jahre alt, reinen drinnen-katze) heute nach duisburg in die tierklinik bringen (nach einem besuch beim...
  • Sehr schlecht heilende Amputationswunde - Hilfe :-(

    Sehr schlecht heilende Amputationswunde - Hilfe :-(: Guten Morgen Katzenfreunde, ich habe seit letzten Freitag einen Kater und seit Samstag ein Babykätzchen. Kurz zu Kater: er ist zwei Jahre alt...
  • Heute morgen Blutspritzer auf dem Boden gefunden... hilfe

    Heute morgen Blutspritzer auf dem Boden gefunden... hilfe: Hallo! ich weiß leider nicht, was ich tun soll. Ich sitze aktuell im Zug auf dem Weg zur Arbeit, auch wenn ich lieber bei meinen zwei Katerchen...
  • Schlagworte

    ,

    ,

    tut ein gebrochener ellenbogen sehr weh

    ,
    haben katzen eine ellenbogen
    , ellenbogen bei katzen, ellenbogen bei der katze, katze ellenbogen knochen abgebrochen, katzen bruch am ellenbogen, gebrochener ellenbogen bei katze
    Top Unten