Hilfe ! Brauche dringend Rat !

Diskutiere Hilfe ! Brauche dringend Rat ! im Katzen-Spiele Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo ihr Lieben, ich brauche mal wieder Eure Hilfe. Ich habe seit ca. 1 Jahr eine 3 jährige Siamkatze und bin super glücklich mit meiner Kleinen...

Gattina

Gast
Hallo ihr Lieben, ich brauche mal wieder Eure Hilfe. Ich habe seit ca. 1 Jahr eine 3 jährige Siamkatze und bin super glücklich mit meiner Kleinen. Ich würde alles für sie tun. Jetzt kommt das Problem: ich bin berufstätig (wie viele andere auch) und wenn ich abends nach Hause komme spiele
ich mit ihr so lange ich kann. Sie liebt ihren Leder-Wedel über alles. Andere Spielsachen mag sie nur bedingt. Mäuse sind noch ok aber Bälle oder Ähnliches lässt sie einfach links liegen. Ich habe jedoch ständig das Gefühl daß sie nicht ausgelastet ist. In letzter Zeit fegt sie morgens um 5 durch die Wohnung. Ich merke es nicht aber mein Freund kriegt die Krise wenn er morgens um die Uhrzeit geweckt wird und sie spielen will. Sie trägt ihr Spielzeug ins Bett und Miaut was das Zeug hält. Was mache ich bloß ? Ich schlafe so fest daß ich es nicht mitkriege aber ich kann auch schlecht von ihm verlangen, daß er immer morgens gerädert aufsteht ? Gibt es irgendein Spielzeug mit dem sie sich tagsüber auch alleine beschäftigen kann ? Eine zweite Katze kommt leider nicht in Frage da sie diese nicht dulden würde. Bitte gebt mit Ratschläge.

Dankeschön.

Eure verzweifelte Gattina
 
27.08.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe ! Brauche dringend Rat ! . Dort wird jeder fündig!

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Hallo Gattina!

Eure Süße ist also den ganzen Tag alleine! 8O
Da wundert es mich leider nicht, dass sie nicht ausgelastet ist! :roll:

Das optimalste wäre bestimmt ein Spielgefährte, aber wenn du meinst sie würde keine 2. Katze akzeptieren... ::?

Womit sich meine echt lange alleine beschäftigen ist diverses "hängendes" Spielzeug! :lol:
Ein Ü-ei gefüllt mit Reis an der Sessellehne
Eine große Maus an einer Gummischnur im Türbogen
Federn an Schnüren auf Kastengriffe
u.s.w.

:arrow: Da im Forum schon über die Gefahren des Strangulierens geschrieben wurde, wird dieses Spielzeug jedoch in der nacht bzw. wenn niemand Zuhause ist "Hochgehängt" bzw. abgenommen!

Also eher Spielideen für wenn du Zuhause bist, aber keine Zeit hast... :wink:

Ansonsten könntest du doch auch "Abenteuerlandschaften" aus Kartons etc. bauen, Mit Teitungspapier, und versteckten Leckerlis ist es vielleicht auch interessant, wenn sie alleine ist und Langeweile aufkommt! :lol:

Lies dich mal durch den Forumsteil, indem du gepostet hast, da findest du bestimmt noch zahlreiche Tipps! ::j
 

Gattina

Gast
Hallo Nini, vielen Dank. Das mit den diversen selbstgebastelten Spielzeugen habe ich mir schon durchgelesen. Werde mich mal am WE auf die Socken machen und ein bißchen was basteln. Danach wird meine kleine Wohnung zwar aussehen, als würde nur sie drin leben *grins* aber besser so als wenn's ihr langweilig wird.

Eine Frage habe ich noch: kann man einer Katze eine schon immer bestehende Angewohnheit abgewöhnen ?

Danke nochmal und Gruß

Gattina
 

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Hallo nochmal!

Danach wird meine kleine Wohnung zwar aussehen, als würde nur sie drin leben *grins* aber besser so als wenn's ihr langweilig wird.
Bei uns scheint es auch ganz so, als ob nicht die Katzen bei uns sondern wir bei ihnen wohnen! :wink: :twisted:

Eine Frage habe ich noch: kann man einer Katze eine schon immer bestehende Angewohnheit abgewöhnen ?
Dafür müsstest du irgendwie mehr ins Detail gehen!

:arrow: Allgemein würde ich sagen, dass es einen Versuch wert ist, aber bestimmt einiges an Geduld, Konsequenz etc. abverlangt
Jetzt hast du mich neugierig gemacht...! :P
Passt dann eventuell eher in die Kategorie Verhalten! :wink:
 

Gattina

Gast
Es ist so, daß sie schon immer (auch bei der Vorbesitzerin) im Bett schläft. D.h. eingekuschelt in meinem Arm oder zwischen meinem Freund und mir. Ich liebe das, aber mein Freund hat eine leiche Katzenallergie und kann das nicht die ganze Nacht haben. Gibt es evtl. die Möglichkeit ihr beizubringen, am Fußende zu schlafen oder vielleicht in einem Körbchen neben dem Bett ? Oh Mann, ich wünsche Männer wären nicht immer so kompliziert..... *heul* obwohl er ja eigentlich auch nichts dafür kann......
 

charmingcats2

Registriert seit
15.08.2003
Beiträge
673
Gefällt mir
0
Hallo Gattina,

also meine Fellnasen haben ein Spielzeug mit dem sie sich sehr gerne allein beschäftigen:

Ein Rondell, bestehend aus einer Kratzmatte innen
und drumherum befindet sich in einer Rinne in der ein Ball ist. Den Ball schupsen sie dann mit den Pfötchen an, so daß er immer im Kreis läuft (ich hoffe, ich hab´s einigermaßen anschaulich beschrieben...)
Das macht meinen einen rießen Spaß. Gibt´s z.B. beim Freßnapf.



[
kann man einer Katze eine schon immer bestehende Angewohnheit abgewöhnen ?
Um was für eine Angewohnheit handelt´s sich denn da ganau?
 

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Das ist schwierig!
Schau einmal hier, wir mussten die Katzen leider aufgrund der Allergie meines Freundes aus dem Schlafzimmer verbannen!
:arrow: https://www.netzkatzen.de/threads/5799/

Gibt es evtl. die Möglichkeit ihr beizubringen, am Fußende zu schlafen oder vielleicht in einem Körbchen neben dem Bett ?
Selbst wenn du ihr das beibringen könntest, was ich ein wenig bezweifle, denn irgendwie würde sie sich ja doch wieder "nach oben" schummeln... :twisted:
V.a. das Fußende, würde wegen der Haare net wirklich so viel bringen, denn die hast du ja doch überall! :wink:

Auch ich hatte sowas ähnliches überlegt, kluge Stimmern aus dem Forum überzeugten mich schlussendlich, dass mit der Allergie nicht zu spaßen ist...
 

charmingcats2

Registriert seit
15.08.2003
Beiträge
673
Gefällt mir
0
.... überlese meine Frage einfach....

Das einer Katze abzugewöhnen ist natürlich schwierig, da mußt Du wahrscheinlich sehr konsequent sein. Und das fällt Dir wahrscheinlich bestimmt auch nicht ganz leicht, da es ja eigentlich eine "schöne" Angewohnheit ist.

Kann aber gut sein, daß jemand anderes nen guten Tip für Dich hat.
 

Gattina

Gast
Die Allergie ist Gott sei Dank nicht so stark daß sie ihn ständig belastet aber trotzdem muß ich ja auch auf ihn Rücksicht nehmen. Mir bricht es das Herz und ich weiß nicht, ob sie überhaupt noch glücklich sein kann, wenn ich sie Nachts 'aussperre'. Wie kann ich es ihr schonend beibringen ?
 

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Glaube mir, mir fiel/fällt es genauso schwer, besonders wegen unserem "Großen", der es gewöhnt war, in der Nacht bei uns sein zu dürfen!
Dem Kleinen haben wir es gar nicht erst angwöhnt, in der Nacht im Schlafzimmer zu sein und das war sehr gut! ::e

Wie kann ich es ihr schonend beibringen ?
Das ist eine echt gute Frage... ::?
Am schonensten bzw. am einfachsten wäre es , wenn man ihnen erklären könnte, warum es sein muss... :wink:
Aber das geht ja leider nicht.. :oops:

Bei uns war halt glaube ich gut, dass da gerade Grisu eingezogen ist, mit dem sich Nicki eigentlich gut versteht, sodass er ja so nicht ganz alleine in der nacht ist... :lol:

Die Allergie ist Gott sei Dank nicht so stark daß sie ihn ständig belastet
Aber (habe ich aus dem Forum gelernt... :wink: ) ist es gearde in der Nacht wichtig, dass sich der Körper von den Allergenen erholt!
Und ich glaube auch, was ich auf gar keinen Fall verschreien möchte,dass die Allergie auch schlimmer werden könnte! :evil:
So war es bei uns... :x
Zu Beginn hatte mein Freund keinerlei Probleme, dann hatte er immer in der Nacht so eine Art Schnupfen, was darin endete, dass er schwer Luft bekam... 8O
So blieb uns halt nichts anderes Über! ::?
Aber das gehört dann wohl in den "Allergie-Forumsteil" den es ja seit neuem gibt.. :oops:
 

bonny47475

Gast
Hallo Gattina

Eine Frage hätte ich noch.Woher weisst Du das sie keine 2 Katze dulden würde? Hast Du schon Erfahrungen in der Richtung?
 

Gattina

Gast
Ich habe sie von einer Züchterin und sie hat sie mir verkauft, weil sie angeblich nicht mehr mit den anderen Katzen zurecht kam. Sie mag definitiv keine Kater. Bei Mädchen bin ich mir nicht sicher aber eigentlich ist sie eine sehr sehr liebe Maus. Es kann aber sein, daß sie eifersüchtig werden würde, weil sie ja jetzt meine ganze Aufmerksamkeit für sich hat. Außerdem darf ich bei mir in der Wohnung nicht mehr als eine Katze halten. Das kommt noch erschwerend hinzu.
 
Thema:

Hilfe ! Brauche dringend Rat !

Hilfe ! Brauche dringend Rat ! - Ähnliche Themen

  • Hilfe - Clickern, aber richtig?

    Hilfe - Clickern, aber richtig?: Hallo! Ich habe gestern meinen Clicker bekommen und habe gleich angefangen mit dem Konditionieren. Hatte im Internet einiges dazu durchgelesen...
  • Hilfe, meine Katzen wollen nicht spielen

    Hilfe, meine Katzen wollen nicht spielen: Hallo alle miteinander, ich bin neu hier und habe schon eine Frage an euch. Spielen eure Katzen viel oder eher weniger? Meine beiden sind...
  • Hilfe, mein Kater hat 2cm Schwanz von einer Spielzeugmaus gefressen!

    Hilfe, mein Kater hat 2cm Schwanz von einer Spielzeugmaus gefressen!: Hallo, ich habe heute nachmittag eine Packung mit 3 Spielzeugmäusen (von Karlie) gekauft, und meinem Kater direkt eine gegeben. Er war...
  • Hilfe, neuer Kater ist da!!?!

    Hilfe, neuer Kater ist da!!?!: Hallo an Alle ::w Hab schon mal ein Thema erstellt, da hab ich gesagt, dass bald ein neuer Kater zu uns nach hause kommt :p sind auch schon...
  • HILFE! Gesucht werden: Spieletipps für Teppichboden!

    HILFE! Gesucht werden: Spieletipps für Teppichboden!: Meine zwei haben in der alten Wohnung gerne mit Kügelchen aller Art gerne gespielt. Also Alufolienkugeln, Leckerlies in Kugelform, allgemein alles...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe - Clickern, aber richtig?

    Hilfe - Clickern, aber richtig?: Hallo! Ich habe gestern meinen Clicker bekommen und habe gleich angefangen mit dem Konditionieren. Hatte im Internet einiges dazu durchgelesen...
  • Hilfe, meine Katzen wollen nicht spielen

    Hilfe, meine Katzen wollen nicht spielen: Hallo alle miteinander, ich bin neu hier und habe schon eine Frage an euch. Spielen eure Katzen viel oder eher weniger? Meine beiden sind...
  • Hilfe, mein Kater hat 2cm Schwanz von einer Spielzeugmaus gefressen!

    Hilfe, mein Kater hat 2cm Schwanz von einer Spielzeugmaus gefressen!: Hallo, ich habe heute nachmittag eine Packung mit 3 Spielzeugmäusen (von Karlie) gekauft, und meinem Kater direkt eine gegeben. Er war...
  • Hilfe, neuer Kater ist da!!?!

    Hilfe, neuer Kater ist da!!?!: Hallo an Alle ::w Hab schon mal ein Thema erstellt, da hab ich gesagt, dass bald ein neuer Kater zu uns nach hause kommt :p sind auch schon...
  • HILFE! Gesucht werden: Spieletipps für Teppichboden!

    HILFE! Gesucht werden: Spieletipps für Teppichboden!: Meine zwei haben in der alten Wohnung gerne mit Kügelchen aller Art gerne gespielt. Also Alufolienkugeln, Leckerlies in Kugelform, allgemein alles...
  • Top Unten