Herzlich willkommen Mr. Darcy

  • Ersteller des Themas cats2love
  • Erstellungsdatum
cats2love

cats2love

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
1.613
Gefällt mir
12
Liebe Foris.

Heute ist der große Tag - wir begrüßen Mr. Darcy


Die Zusammenführung mit Joschi ist noch von beiderseitiger Zurückhaltung
geprägt.

Joschi folgt Darcy auf Schritt und Tritt und beobachtet interessiert was der kleine Mann macht.

Mr. Darcy fühlt sich derzeit auf der Kratztonne und in der Katzentoilette noch am wohlsten - hat aber auch schon unser Haus ein wenig erkundet.

Bin mal gespannt wie es weitergeht und wann das erste große Aufeinandertreffen kommt. Drückt uns die Daumen.

Lieben Gruß Martina
 
03.12.2011
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

Juni

Registriert seit
07.06.2006
Beiträge
2.134
Gefällt mir
0
Hallo Martina,
da hast Du aber eine Zuckerschnute !!
Ich wünsche Dir eine schnelle und freundliche Zusammenführung.
 
Rüsselspinne

Rüsselspinne

Registriert seit
31.07.2010
Beiträge
3.102
Gefällt mir
0
Mr. Darcy ist ja zuckersüß...!!!::l (Hast Du ihn nach Bridget Jones´Marc Darcy benannt? Cool...!)
Dass Joschi Darcy hinterherläuft und offensichtlich Interesse an ihm hat - ohne Hauen und Fauchen - ist ein sehr gutes Zeichen!
Es wird sicher ganz schnell gehen, dass die beiden dicke Kumpels werden!
Ich hoffe dann natürlich auf viele schöne Kuschelbilder...:wink:
Alles Gute weiterhin für die Zusammenführung!
 

wolke-7

Guest
Na, ist das ein Knuddelsüßer !!!::bg

Den würd ich doch den ganzen Tag abknutschen :p

Also: Hallo, Mr. Darcy im neuen zuHause ! Und Joschi weiterhin viel Neugier, auf das eine Zusammenführung entspannt klappen kann! ::bg
 
cats2love

cats2love

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
1.613
Gefällt mir
12
Hallöle.

Einige Stunden weiter. Joschi beäugt Mr. Darcy ziemlich skeptisch und ist mittlerweile äußerst beleidigt, daß wir ihm einen neuen Fellknäuel vor die Fellnase gesetzt haben.

Wenn ich Joschi hochnehme zum Kuscheln und auch wenn er sich dem Kleinen nähert kommen Töne von Joschi, die ich bis dato noch nicht gehört habe.

Er ist weiterhin heftigst an allem interessiert was Mr. Darcy tendiert und wo er sich gerade aufhält. Folgt ihm wie ein Schatten.

Meist kommt aber nach wenigen Minuten irgenein komischer Maunzton und das ein oder andere Mal hat er ihm auch schon eine mit der Pfote mitgeben. Bis dato alles mehr oder weniger Streichhiebe, mir bleibt aber trotzdem jedesmal das Herz fast stehen.

Mr. Darcy ist ja schließlich nur knappe 2 kg leicht und mein Joschi-Bär bringt stolze 8,2 kg auf die Waage.

Gefressen hat Mr. Darcy auch schon und die Toilette mit kleinem Geschäft einmal komplett durchgewühlt.

Tja, ich habe keine Ahnung läuft es gut / läuft es schlecht? Klar könnte schlechter laufen... aber warum gibt Joschi diese komischen Töne von sich?

PS: Mr. Darcy kommt von Stolz und Vorurteil von Jane Austen :lol:

Melde mich wieder.
 
cats2love

cats2love

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
1.613
Gefällt mir
12
PS: Fauchen tut im Augenblick nur einer und das ist die halbe Portion und zwar jedesmal wenn Joschi auf Tuchfühlung geht....
 

Nickerchen

Registriert seit
05.09.2011
Beiträge
739
Gefällt mir
0
Liebe Foris.

Heute ist der große Tag - wir begrüßen Mr. Darcy
Hallo und einen guten Einstand für Mr. Darcy ::w

Sein Näschen ist ganz allerliebst, und überhaupt....sehr schicker Mr. :D
Gibts eine Vorgeschichte zum Nachlesen, die ich verpasst habe?
Bevor ich jetzt nachfrage nach Sachen, die schon jeder weiß ::?

Auf alle Fälle .... ich habe schon oft hier gelesen, dass man Taschen einpackt, um den Neuzugang abzuholen. In diesem Fall bin ich auch versucht....

 
cats2love

cats2love

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
1.613
Gefällt mir
12
Gibts eine Vorgeschichte zum Nachlesen, die ich verpasst habe?
Bevor ich jetzt nachfrage nach Sachen, die schon jeder weiß ::?
Hallo Nickerchen.

Ich weiß nicht wie man den Link in die anderen Threads setzt:oops: darum hier eine kurze Zusammenfassung.

Am 07. Oktober mussten unsere kleine Bonnie wegen einer Virenerkrannung einschläfern lassen. Das Krankheitsbild war so akut und tödlich, daß wir keine Chance hatten. Joschi erkrankte wenige Tage später am gleichen Virus, da aber sowohl TA als auch wir sensibilisiert waren, ist er dem Tod gerade nochmal von der Schippe gesprungen.

Das Thema traumatisiert mich jetzt noch.

Joschi ist ein Wohnungskater und ich bin kein Freund von Einzelkatzenhaltung - nachdem wir uns dann ein wenig gesammelt hatten, haben wir nach einem neuen Kumpel für Joschi Ausschau gehalten.

Ja, und heute ist der große Tag. Mr. Darcy ist bei uns eingezogen.

PS: Leute mit Taschen kommen die nächste Zeit mal nicht bei uns in Haus rein.. die müssen am Eingang abgegeben werden:wink:
 
cats2love

cats2love

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
1.613
Gefällt mir
12
Ruhe ist eingekehrt

Nur wenige Minuten nachdem ich mich entschlossen habe, im Forum ein wenig zu surfen. Haben sich meine 3 Männer zur Ruhe begeben.

Meine bessere Hälfte liegt auf der Couch und schläft den Schlaf der Gerechten.

Joschi hat sich zur Rosinenschnecke zusammengekugelt und liegt im Kratzbaum. Ziemlich große Rosinenschnecke im Übrigen.

Mr. Darcy liegt auf der Kratztonne und erholt sich vom Stress des heutigen Tages. Hier und da gibt die Knutschkugel kleine Schneufgeräusch von sich. Ich könnt' mich wegwerfen.

Mal abwarten wie die Nacht wird...
 

Nickerchen

Registriert seit
05.09.2011
Beiträge
739
Gefällt mir
0
Mr. Darcy liegt auf der Kratztonne und erholt sich vom Stress des heutigen Tages. Hier und da gibt die Knutschkugel kleine Schneufgeräusch von sich. Ich könnt' mich wegwerfen.

Mal abwarten wie die Nacht wird...
Du meinst, dieses niedliche Knuckel-Schnaufdösegeräusch? ein leises regelmäßiges kchk... Das macht Hektor auch immer, wenn er richtig schläft nicht, aber wenn er über meinem Bett aus dem Fenster blickt. Anfangs meinte ich schon, er hätte Schnupfen ::bg

gute Nacht euch allen ::w
 
cats2love

cats2love

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
1.613
Gefällt mir
12
Neuer Tag - neues Glück

Sodele. Die erste Nacht haben wir hinter uns gebracht.

Joschi ist mit uns ins Schlafzimmer gewandert. Mr. Darcy hat die Nacht auf der Kratztonne im Wohnzimmer verbracht.

Heute morgen - ja ich weiß ich habe meinen Kater verzogen - um 6.00 Uhr dann Frühstück. Joschi hat sich die Portion und den Napf von Mr. Darcy einverleibt und munden lassen - hat im Gegenzug aber dann Mr. Darcy aus seinem Napf fressen lassen. Ist ja auch schon mal was, oder??? Wobei der Kleine hat eindeutig zu wenig gefressen.

Dann habe ich den Kleinen für die 2. Schlafschicht mit ins Schlafzimmer genommen. Dort kam es zur ersten Annäherung. Nase an Nase und nix passiert. So dass ich Hoffnung habe... alles wird gut. Joschi hat dann allerdings das Feld geräumt und ist auf den Kratzbaum im Flur auf Aussichtsposition gewechselt.

Der Rest des Vormittags ist schnell erzählt.

Solange Mr. Darcy schneller auf seinen 4 Pfoten unterwegs ist als Joschi, ist alles im grünen Bereich. Ansonsten kommt dieser fortwährende Jammermaunzton von Joschi - der m.E. sagen soll: ALLES MEINS UND WAS MACHST DU HIER ÜBERHAUPT.

Darum hat Joschi heute dann auch sein kleines Geschäft im Katzenklo von Mr. Darcy erledigt.

Meisten jedoch schaut Joschi sich nur interessiert das bunte Treiben von Mr. Darcy an. Folgt ihm nach wie vor auf Schritt und Tritt. Hier und da hebt er schon mal die Pfote und will ihm eine Wischen. Mr. Darcy jammert dann fürchterlich schmeist sich auf den Rücken und streckt ihm den Bauch entgegen. Was Joschi immer zum sofortigen Rückzug bewegt.

Ich habe beide heute morgen auch schon dazu bekommen mehr oder weniger gemeinsam mit DaBird zu spielen.

Gerade macht Mr. Darcy sich am Kratzbaum im Wohnzimmer zu schaffen und mal wieder hat er einen interessierten Beobachter.

Fotos folgen, wenn ich den kleinen Wirbelwind mal eingefangen bekomme. Bis dato ist jedes Foto mehr als unscharf. Auf Kuschelbilder werden wir wohl noch einige Zeit warten müssen.
 

wolke-7

Guest
Hallo cats2love!

Na, das klingt doch schon alles prima ::bg ! Freu mich für euch und habe bei deinen Beschreibungen immer den "armen armen" Joschi vor mir :wink:.

Schön!
Freu mich auf baldige Fotos ::bg ::bg
 
cats2love

cats2love

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
1.613
Gefällt mir
12
Beleidigter Kater

Es ist Nachmittag und die beiden Fellnasen halten ihren Schönheitsschlaf.

Die Zwischenzeit verlief so "la la".

Mr. Darcy ist ein aufgewecktes und mutiges Kerlchen (hat dem Joschi schon zweimal provokativ auf den Schwanz gehauen, um ihn zum Spielen zu animieren). Aber Joschi ist nach wie vor tödlich beleidigt sein Revier mit einem kleinen Fellbüschel zu teilen.

Der Kleine lässt sich auch von den gelegentlichen Attacken Joschis nicht lange aus der Bahn werfen und spielt munter weiter, als wenn da kein Griesgram wäre, der ihn auf Schritt und Tritt beobachtet.

Joschi liegt gerade ganz eng an mich gekuschelt und hat sich eben mächtig durchkraulen lassen. Aber glaubt ihr ich würde seinen sonst so durchdringenden Schnurrton hören?!?!?! Nixda - nada.

Beleidigte Leberwurst, die er ist.
 
vilma

vilma

Registriert seit
19.06.2006
Beiträge
16.852
Gefällt mir
6
Ich freue mich, Martina, dass ihr einem neuen Miezer ein Zuhause gegeben habt. Das wird auch deiner Seele gut tun...

Wo habt ihr das hübsche Plüschteil denn her, erzähl mal.
 

scout

Registriert seit
08.08.2006
Beiträge
372
Gefällt mir
0
Mr. Darcy ist ja echt sehr hübsch!! :D Und bei dem Tempo das eure beiden vorlegen, könnte unsereins nur träumen... ;-)

Weiterhin viel Erfolg! ;-)
 
cats2love

cats2love

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
1.613
Gefällt mir
12
Mr. Darcy ist auch ein BKH. Die Farbe heißt silver shaded - er ist ein echter Kumpel - wir haben ihn aus einer Zucht aus Essen :wink:

Mein Mann hätte gerne wieder eine "blaue" gehabt, aber ich sehe halt eben über all noch Bonnie und ich wollte der neuen Fellnase eine echte Chance geben, nicht forlaufend mit Bonnie verglichen zu werden. Ich weiß das ist total blöd, es an der Farbe festzumachen - aber das spielt sich bei mir echt im Kopf ab.

Von gestern auf heute bin ich schon das ein oder andere Mal auf den Gedanken gekommen mit den knapp 2 Monaten, die Joschi jetzt alleine mit uns verbracht hat, ihn schon zu sehr zu einer Einzelkatze verzogen zu haben.

Aber ihr meint schon, dass die Zusammenführung bis dato okay läuft, oder?

Es ist halt eben gerade für mich gefühlt so: David aka Mr. Darcy versucht Goliath aka Joschi zu überzeugen, daß er super-mega sympatisch ist. Joschi jedoch einfach zu gut deutsch "mega angepisst" ist.
 

wolke-7

Guest
Na, Joschi ist halt der Cheffe, wa! Und da kommt so ein Kleiner daher, frech u mutig u NERVT Cheffe u hört nicht auf :wink: 8O ! Menno!

Trotzdem- für mich klingt es im Ganzen gut! :lol:
 
cats2love

cats2love

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
1.613
Gefällt mir
12
Liebe geht durch den Magen

Nachdem beide sich gestern in großen Radien umkreist haben und ich mir dachte "irgendwann müssen sie ja mal diese Distanz überwinden", habe ich einfach das Abendmahl auf einem großen Teller angerichtet. Siehe da Nähe funktioniert.



Ich muß mich echt für die schlechte Bildqualität entschuldigen. Aber ich hatte gerade nur mein Blackberry zur Hand und Fotos im Bewegungsmodus sind qualitativ echt grottig.

Seit dem geht man sich tatsächlich nicht mehr so aus dem Weg und gegenseitiges Beschnuppern ist langsam aber sicher einem gemeinsam Spielen gewichen. Joschi hat sich sogar schon auf den Rücken geschmissen, dem Kleinen seinen Bauch präsentiert und beide haben für den Anfang ganz ordentlich miteinander gespielt.

Hier und da kommt noch die beleidigte Majestät durch - aber die Attacken werden weniger.

Mr. Darcy geht mit der Gesamtsituation sehr unverkrampft um, läuft Joschi sogar beim Spielen schon hinterher und "jagt" ihn.

Ich bin zuversichtlich, daß wir im Laufe dieser Woche die Zusammenführung auf die Reihe bekommen.
 

Nickerchen

Registriert seit
05.09.2011
Beiträge
739
Gefällt mir
0
::l

Mr. Darcy wird sicher kein Eisbär, sondern ein Kater? ::bg
Mannomann ist der süß!
 
cats2love

cats2love

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
1.613
Gefällt mir
12
Eisbär...die halbe Portion :lol: aber stimmt schon, beim Betrachten des Fells habe ich das ein oder andere Mal auch schon diese Parallele gezogen.

Aber wie das nachfolgende Bild eindeutig belegt - er will ein ganzer Kater werden:

 

Ähnliche Themen


Stichworte

große tasche offen

,

tasche offen

,

mr darcy zitate

,
cats2love
Seitenanfang Unten