Hausmutter tipps bei verklebten augen?

Diskutiere Hausmutter tipps bei verklebten augen? im Augenerkrankungen Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo, lange habe ich mich nicht gemeldet um über die Trauer von meinen Gismo hinwegzukommen ( Thread bei vermisst). Heute habe ich mein kleines...

Liolein

Registriert seit
18.10.2007
Beiträge
64
Gefällt mir
0
Hallo,
lange habe ich mich nicht gemeldet um über die Trauer von meinen Gismo hinwegzukommen ( Thread bei vermisst).
Heute habe ich mein kleines Weihnachtsgeschenk bekommen, das nicht nur für mich sondern auch für Shui ist und zwar habe ich heute morgen meinen kleinen Tiger bekommen ( Name: Feng).
Feng hatte bei seinen Vorbesitzer ein verklebtes Auge gehabt, und der Vorbesitzer hat es auch behandelt, die Katze hat Zuch an Auge bekommen und hat deswegen ein verklebtes Auge (Bindehaut Entzündung).
Der Besitzer war damit beim TA und der TA hat ihn eine Cortison salbe verschrieben. Damit wurde das Auge eine Woche lange behandelt, jetzt ist die Cortison salbe aber Leer und das Auge Verklebt wieder leicht.
Der TA meinte dass man wohl erstmal eine Medi Pause machen sollte, da er die Katze auch nicht mit Medikamenten vollpumpen möchte.

Ich reinige nun das Auge alle 5-6 Stunden.
Doch was kann man außerdem machen?

Einige empfehlen ja Kamillentee bei sowas, aber ich weiß nicht ob das gut ist.
Und ich bin auch der Meinung da Feng absolut top fit ist, und wirklich nur verklebte Augen nach den schlafen hat das ich ihn jetzt erstmal nicht mit einen weiteren TA besuch, stressen möchte.

Auch wenn jetzt wahrscheinlich einige meinen Das es sich um wer weiß was für eine Krankheit handeln könnte, ich glaube ,dass es wirklich nur eine leichte Bindehaut Entzündung ist, da die Geschwister alle nichts mit den Augen haben.
Wenn es natürlich immer schlimmer wird, dann ist es logisch das ich zum TA gehe, doch ich denke immer erstmal versuchen mit altbekanten tricks die Krankheit zu heilen, das den Tier unnötigen stress zu untersetzen.

Und bevor sich jetzt einige darüber aufregen das ich nicht bei dem kleinen Pieps zum TA gehe, denkt wirklich darüber nach ob man bei Kleinigkeiten die man vielleicht mit Omas Rezepten selbst heilen kann, das Tier den Stress antun möchte .


LG Lio::w
 
22.12.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hausmutter tipps bei verklebten augen? . Dort wird jeder fündig!

Margarete

Registriert seit
12.04.2007
Beiträge
1.418
Gefällt mir
0
Hallo,

Kamillentee trocknet das Auge aus. Soll man auf keinen Fall benutzen.

Viele Grüße.
 

fischi11

Registriert seit
27.04.2006
Beiträge
934
Gefällt mir
0
Also Kamillentee ist nicht gut - es reizt wohl sogar noch zusätzlich.

Ich würds mit lauwarmem Wasser sauber machen und Euphrasia geben. Kriegst du in der Apotheke und ist Hömophatisch.

Viele Grüße und gute Besserung
 

Rina

Registriert seit
04.05.2005
Beiträge
3.426
Gefällt mir
0
In punkto Kamille hat Margarete recht, es könnten zudem noch Partikel in das Auge gelangen und es zusätzlich reizen.

Wenn ich das richtig verstehe, hast Du ihn seit heute und warst selbst noch nicht beim Tierarzt. Der Vorbesitzer hat das Katerchen zuvor eine Woche mit Cortison behandelt und seitdem ist nichts mehr geschehen.

Mir wäre es ehrlich gesagt zu riskant, ich würde es zumindest mal ansehen lassen - allein schon wegen dem anderen Kätzchen im Haushalt.

Mit Hausmittelchen sollte man wirklich nur dann herumdoktorn, wenn man sich richtig damit auskennt.

Rina
 

Utschi

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
1.040
Gefällt mir
0
Huhu ::w ,

wenns nur vom schlafen verklebt ist, würde ich auch mit lauwarmen Wasser ran gehn. Das habe ich bei unserer kleinen Heidi auch gemacht aber bei einer Entzündung würde ich Floxal nehmen. Das hat auch der TA bei Leonie gut gefunden.

Reibt sie ständig in den Augen?

LG Utschi
 

Liolein

Registriert seit
18.10.2007
Beiträge
64
Gefällt mir
0
Hallo,
Also ich gehe mal stark davon aus das es sich um eine snsteckende Kranlheit handelt, denn die drei Geschwister von Feng hatten nichts am Auge.

Naürlich werde ich zum TA gehen wenn es sich überhaupt nicht verbessert.

Das mit den Kamillentee habe ich mir schon gedacht. Ich weiss das man das bei offenen Wunden anweden kann zum auspühlen.

Vielen dnake schon mal für die Tipps.

Ja die Katze habe ich heute erst abgeholt. Aber ein vorteil gibt es, der Vorbistzer hat den gleichen TA wie ich und der TA ist spezialisiert auf Augenkrankheiten, von daher kann ich mir schon ziemlich sicher sein das er mit der Vermutung der Bindehaut entzündung recht hatte, vor allem weil der Vorbesitzer meinte das Feng das erst ein Tag hatte nach in der Wohnung das Sturmlüften gemacht wurde.

Wenn das Auge gesäubert wurde sieht man am auge auch nichst es ist nicht rot oder gereizt, die Katze geht auch nicht dran. Es ist halt nach den schlafen sehr verklebt.

Ich denke ich werde wirklich mal sehen wie es nach den regelmässigen saubermachen und nach den anwenden der Salbe die hier empfohlen habt,aussieht. Wenn es sich verbessert muss er wohl auch noch mal in den Saurenapfel beissen und sich die Behandlung vom TA gefallen lassen.::bg
 

Tikka

Registriert seit
25.06.2006
Beiträge
346
Gefällt mir
0
Hallo,

anstatt normalem Wasser habe ich zum Reinigen der Augen immer Kochsalzlösung aus der Apotheke verwendet, wenn die Augen gereizt/ein bisschen entzündet waren. Die TK fand das prima, allerdings kann ich Dir die genaue Wirkungsweise leider nicht erklären:oops:. Vielleicht hat ein/e anderer Fori ja einen Tipp?

Gute Besserung für Feng!

Grüße,
Tina
 
pünktchen

pünktchen

Registriert seit
31.05.2005
Beiträge
4.282
Gefällt mir
1
Hallo,

Casanova neigt zu einem tränenden Auge und es bildet sich dann so brauner Grind......

Dann bekommt er zwei Mittel.
Einmal Euphrasia Augentropfen (Augentrost, gibt es in der Apotheke), da mach ich ihm morgens und Abends einen Tropfen in das Auge. Euphrasia stärkt die Augen.
Zum anderen Calendula-Essenz (gibt es ebenfalls in der Apo). Da gibst du einige Tropfen in warmes Wasser, tränkst ein fusselfreies Tuch damit und wischt dann damit die Augen vorsichtig aus. Das wirkt gegen Bakterien.
Calendula nicht direkt oder gar unverdünnt ins Auge geben, weil das mit Alkohol versetzt ist.

Bei Casanova wirkt das immer sehr schnell, meistens ist nach 3 Tagen alles wieder im Lot.
Viel Erfolg!
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Augentrosttee aus der Apotheke, frisch aufkochen, aber gut filtern (wegen der Partikelchen), mit einem fusselfreien (!) Tuch und nur lauwarm mehrmals täglich das Auge des kleinen Patienten auswaschen. ::w

P. S.: Cortison bekämpft die Symptome, aber nicht die Ursache der Bindehautentzündung.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Floxal ist eín Antibiotikum und sollte nur dann gegeben werden, wenn der Erreger dazu paßt. Einfach so empfehlen würde ich es lieber nicht.

Zugvogel
 

Murphy80

Registriert seit
23.10.2007
Beiträge
116
Gefällt mir
0
ich nehme zum Augen auswischen immer schwarzen Tee. So vier bis fünfmal angewendet über den Tag verteilt, und am nächsten Morgen ist wieder alles tutti!
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Du nimmst Schwarztee zum Augenauswaschen? ::?

Zugvogel
 

Heks

Registriert seit
05.12.2007
Beiträge
25
Gefällt mir
0
Hallo Liolein,
also als unsere Babys ein paar Wochen alt waren, hatte sich unsere Shadi, wohl auch durch etwas Zug, eine Bindehautentzündung geholt.
Die Lütten sind ja noch immer sehr empfindlich.
Sie hatte auch ein veklebtes Auge, ansonsten war sie fit wie ein Turnschuh.

Ich habe ihr Auge nur reichlich mit lauwarmem abgekochtem Wasser gespült. Das ganze 4-5x täglich und mit frischen Tempos, weil die nicht fusseln.
Genau 4 Tage hats gedauert, dann war alles wieder Roger und ist auch nicht mehr wieder gekommen.

*LG* von Gina mit Püppi, Shadi und Geronimo ::w
 

Murphy80

Registriert seit
23.10.2007
Beiträge
116
Gefällt mir
0
ja, ich hab hier im Forum mal gelesen, dass der als Hausmittel ganz gut sein soll. Und ich muss sagen, der Tee wirkt echt Wunder. Hätte ich selbst nicht für möglich gehalten.
 

Liolein

Registriert seit
18.10.2007
Beiträge
64
Gefällt mir
0
Guten Morgen,
also ich habe die Augen von Feng jetzt öffters mit einen Tempu und lauwarmes Wasser behandelt. Und ich muss sagen es hilft, heute morgen konnte er schon seine Matchaugen wieder aufmachen, und sie waren kaum noch verklebt.Also da kann man mal sehen, das nicht nur Medikamente helfen sondern auch nur einfaches Lauwarmes wasser :wink:

Obwohl ich nehme mal an das unsere Shui auch dazu beigetragen hat, denn die hat ihn gestern stundenlange gepuzt, und Katzenspeichel soll angeblich desinfizierend sein aber ob das stimmt weiss ich auch nicht ::?

Vielen Dank für die Tipps und noch einen Schönen 4.Advent

LG Lio und ihre Rasselbande
 

Murphy80

Registriert seit
23.10.2007
Beiträge
116
Gefällt mir
0
hihi, mir ist auch schon aufgefallen, dass meine zwei sich wirklich viel mehr gegenseitig putzen, wenn einer von beiden ein Wehwehchen am Auge hat. Ob die Fellnasen das instinktiv tun, würde mich auch mal interessieren ::?
 

Liolein

Registriert seit
18.10.2007
Beiträge
64
Gefällt mir
0
Währe mal eine Studie wert, aber ich glaube das ist schon so.
Und das mit den Desinfizieren stimmt wohl auch.
In einer Elernzeitschrift stand mal ein Leserfrage wo eine Mutter fragte ob es gefährlich sei wenn der Hund oder die Katze an einer offenen Wunde beim Kind rumleckt, und da stand dann das der Speichel von tieren wohl nicht so gefährtlich sein soll wie der Speichel eine Menschens.
Von daher, kann es ja schon möglich sein das Shui zu der heilung von Fengs Auge beigetragen hat.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Ich kenne es von ganz früher, da sagte man, daß das Wundelecken eine sehr gute Art der Natur sei, Verwundungen heilen zu lassen: Sie werden gesäubert, die Durchblutung wird angeregt und der Speichel des Tiers desinfiziert die Verletzung.

Ob das heute noch so gesagt werden kann, ist fraglich, zumal der Speichel der Tiere sicher auch mit vielen Umweltgiften getränkt ist. Aber sonst ist es immer noch die Versorgung der ersten Wahl bei Tieren in Freiheit.

Zugvogel
 

schnurr

Registriert seit
07.03.2006
Beiträge
3.333
Gefällt mir
1
puh, da scheint deine samtpfote glück gehabt zu haben...

im auge, das muss ja nicht unbedingt etwas entzündliches sein... bei kleinen katzenraufereien kann schonmal die hornhaut anritzen - und das kann sehr schnell zum erblinden führen. das kann nur der ta mit so einem fluoreszierenden streifen nachweisen.

motte hatte eine zeitlang sehr häufig augengeschichten - wir sind jedesmal hingegangen. und zweimal war es auch nicht "das übliche" sondern ein hornhaut-riss. (angeritscht)

ich bin bei auge daher immer sehr vorsichtig. nur wenn abgeklärt ist, dass die hornhaut ok ist, sollte mensch hand anlegen.


ansonsten ist lauwarmes wasser sicher besser als kamillentee ;-)

alles gute
brigitta
 
Thema:

Hausmutter tipps bei verklebten augen?

Hausmutter tipps bei verklebten augen? - Ähnliche Themen

  • Tipps zum AUgentropfen geben bei "unangreifbarer" Katze?

    Tipps zum AUgentropfen geben bei "unangreifbarer" Katze?: Donna hat sich anscheinend eine Bindehautentzündung angelacht (sie lässt im Moment irgendwie nichts aus :?). Ich werd morgen gleich mit ihr zum...
  • Augenentfernung - Erfahrungsberichte, Tipps und Kind

    Augenentfernung - Erfahrungsberichte, Tipps und Kind: Hallo an alle, bin durch Zufall auf diese tolle Forum gestossen (wusste ja gar nicht, dass es ein Katzenforum gibt ::j - prima!). Grosses Lob -...
  • Ähnliche Themen
  • Tipps zum AUgentropfen geben bei "unangreifbarer" Katze?

    Tipps zum AUgentropfen geben bei "unangreifbarer" Katze?: Donna hat sich anscheinend eine Bindehautentzündung angelacht (sie lässt im Moment irgendwie nichts aus :?). Ich werd morgen gleich mit ihr zum...
  • Augenentfernung - Erfahrungsberichte, Tipps und Kind

    Augenentfernung - Erfahrungsberichte, Tipps und Kind: Hallo an alle, bin durch Zufall auf diese tolle Forum gestossen (wusste ja gar nicht, dass es ein Katzenforum gibt ::j - prima!). Grosses Lob -...
  • Schlagworte

    ,

    katze hat auge verklebt

    ,

    katze auge verklebt

    ,
    katzen augen verklebt
    , katze augen verklebt, katze hat verklebtes auge, , was tun bei verklebten augen bei katzen, katze verklebte augen, katze hat verklebte augen, katze verklebtes auge, kleine katze verklebte augen, katzenbaby hat verklebtes auge, kleine katze hat verklebte augen, verklebte augen katze
    Top Unten