[Happy-End] Saarbrücken, Saarland: Katze Snuri vermisst

Diskutiere [Happy-End] Saarbrücken, Saarland: Katze Snuri vermisst im Suchmeldungen Forum im Bereich Initiative vermisste Katzen; Wir vermissen seit Samstag nachmittag den 26. Januar 2008 unsere geliebte Katze namens Snuri, sie ist Freigänger und kam einfach nicht wieder...

WildThing

Registriert seit
29.01.2008
Beiträge
51
Gefällt mir
0
Wir vermissen seit Samstag nachmittag den 26. Januar 2008 unsere geliebte Katze namens Snuri, sie ist Freigänger und kam einfach nicht wieder.

Sie ist ca. 6 Jahre alt. Ihr Fell ist dreifarbig getigert (grau-braun, rot-braun,
schwarz-braun) und hat große gelb-grüne Augen. Sie ist mit Tätowierungsnummern in den Ohren gekennzeichnet und damit bei Tasso registriert: Links 6602, Rechts 2621

Sachdienliche Hinweise bitte an: **************

Wir sind für jede Hilfe dankbar!!!

Derjenige, der sie uns lebend zurück bringt, erhält eine Belohnung von 200 Euro!!!




Des weiteren hab ich noch ne Frage: Ich wollte eine Anzeige bei der Polizei aufgeben, aber die haben mich abgewiesen mit der Begründung "mangelnder Tatbestand". Sollte aber tatsächlich jemand unterwegs sein, der Katzen einfängt, dann wird die Polizei doch nie davon erfahren, wenn keiner der Besitzer eine anzeige aufgeben darf. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Gibts es einen Tip, wie man doch noch eine Anzeige aufgeben kann?

vielen Dank
Iris
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
29.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: [Happy-End] Saarbrücken, Saarland: Katze Snuri vermisst . Dort wird jeder fündig!

Margit

Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
7.256
Gefällt mir
0
Hallo Iris,

herzlich Willkommen, auch wenn der Anlass kein schöner ist :(

Habt ihr Snuri bei Tasso als vermisst gemeldet? Dort bekommt Ihr auch Plakate zum aushängen.

Was habt Ihr sonst schon unternommen... die Nachbarn informiert... bzw. gebeten selbst mal in den Garagen, Scheunen, Kellern etc. suchen zu dürfen... die umliegenden Tierheime und Tierärzte informiert?...

das Snuri kastriert ist, davon geh ich mal aus...

Mit der Anzeige bei der Polizei, das weiss ich leider auch nicht.

Hier werden fest die Daumen gedrückt, dass Ihr die süße Snuri bald wieder wohlbehalten in die Arme schliessen könnt.

Viele Grüße
Margit mit Bonnie
 

WildThing

Registriert seit
29.01.2008
Beiträge
51
Gefällt mir
0
Ja, Snuri ist bei Tasso registriert und die haben die Suchmeldung schon.

Wir haben bisher ausserdem

- in der Nachbarschaft gesucht, auch nach Einbruch der Dunkelheit
- den Keller unseres Hauses durchsucht, obwohl die Fenster zu klein sind, als daß Snuri dort hätte reinkrabbeln können.
- bei Tierärzten, Tierheim, Polizei, Stadtwerken, Bauhöfen, Förstern etc, angerufen. Im Tierheim will ich heute noch mal persönlich vorbei schauen.
- Suchplakate in der Umgebung aufgehängt
- Handzettel verteilt, derzeit 150, heute kommen noch mal welche in weiterem Umkreis
- Anzeigen aufgegeben in lokalen Zeitungen, wobei die erst noch erscheinen werden.
- in verschiedenen Foren wie diesem hier gepostet

Ich hab keine Ahnung, was wir sonst noch machen sollen. Das dumme ist ja, wenn sie z. b. angefahren wurde (obwohl wir in einer sehr verkehrruhigen Gegend leben), und sich verkrochen hat, finden wir sie nie. Ich hoffe ja, daß sie sich ob der Kälte einfach ein anderes Nest gesucht hat und derjenige, der sie aufgenommen hat, sie bald wieder laufen lässt, denn zu übersehen sind unsere Plakate nicht.

Ich hoffe einfach mal, daß ich den derzeitigen Angaben glauben kann, daß keine Tierfänger in der Gegend unterwegs sind. Jedenfalls hätte ich mal keine Anzeichen dafür bemerkt und die Polizei bzw. Tierheim wussten auch von nix.


ICH WILL MEINE MIETZE WIEDER HABEN *HEUL:(
 

Hummelkatze

Gast
hallo Iris

ich habe dir hier eine private Nachricht geschickt - ruf sie mal bitte ab oder hör zuhause deinen Anrufbeantwortet ab.
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Hallo Iris! Herzlich Willkommen aus der Nachbarschaft!

Du hast schon alles gemacht, was man machen kann, jetzt darfst Du nur nicht die Hoffnung aufgeben. Vor allem, weil das Ganze ja erst 2 Tage her ist. Vielleicht macht sie nur einen etwas längeren Ausflug? Ist sie kastriert? Wenn nicht, vielleicht ist sie rollig und deswegen (erstmal) auf und davon.

Stell doch mal ein Bild von ihr hier ein, bitte.

Belohnungen werden nicht empfohlen. Ich kann Dich aber verstehen, weil Du ja Deinen Fellpopo so schnell wie möglich wiederhaben willst.

Alles Gute!
 

WildThing

Registriert seit
29.01.2008
Beiträge
51
Gefällt mir
0
also, kastriert ist sie und sie hasst andere Katzen, auch Kater *g

Wie geht das mit dem Bild? Ich kann keine Anhänge einfügen und eigenen Webspace zum hochladen hab ich nicht...

Bei Katzensuchdienst und Tierscutzverzeichnis hab ich auch schon Suchanzeigen aufgegeben.

vielen Dank für die vielen Antworten. Das hier schein ja ein klasse Forum zu sein.

Hummelkatze: Noch mal vielen vielen Dank, du hast mir einige neue Möglichkeiten aufgezeigt.
 

Hummelkatze

Gast
also, kastriert ist sie und sie hasst andere Katzen, auch Kater *g

Wie geht das mit dem Bild? Ich kann keine Anhänge einfügen und eigenen Webspace zum hochladen hab ich nicht...

Bei Katzensuchdienst und Tierscutzverzeichnis hab ich auch schon Suchanzeigen aufgegeben.

vielen Dank für die vielen Antworten. Das hier schein ja ein klasse Forum zu sein.

Hummelkatze: Noch mal vielen vielen Dank, du hast mir einige neue Möglichkeiten aufgezeigt.

liebe Iris

gern geschehn - wenn da noch irgendwas dabei war, was helfen könnte, ist es doch immer gut gell :)

ich hab dir noch ne PN geschickt grade ::bg
 

Hummelkatze

Gast
Des weiteren hab ich noch ne Frage: Ich wollte eine Anzeige bei der Polizei aufgeben, aber die haben mich abgewiesen mit der Begründung "mangelnder Tatbestand". Sollte aber tatsächlich jemand unterwegs sein, der Katzen einfängt, dann wird die Polizei doch nie davon erfahren, wenn keiner der Besitzer eine anzeige aufgeben darf. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Gibts es einen Tip, wie man doch noch eine Anzeige aufgeben kann?

vielen Dank
Iris
hallo Iris

mir fällt grad noch ein - eigentlich muß die Polizei die Anzeige aufnehmen - versucht es doch sonst später nochmal, wenn da Schichtwechsel war. Oder - es gibt doch auch die Möglichkeit, Anzeigen online aufzugeben - bei euch auch?
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
hallo Iris

mir fällt grad noch ein - eigentlich muß die Polizei die Anzeige aufnehmen - versucht es doch sonst später nochmal, wenn da Schichtwechsel war. Oder - es gibt doch auch die Möglichkeit, Anzeigen online aufzugeben - bei euch auch?
Dumme Frage von mir, aber WARUM MUSS die Polizei diese Anzeige aufnehmen? :oops:
 

Hummelkatze

Gast
Dumme Frage von mir, aber WARUM MUSS die Polizei diese Anzeige aufnehmen? :oops:
Hallo Noci

eine Bekannte von mir hatte vor einigen Jahren hier in Hamburg auch das Problem, daß die Anzeige nicht aufgenommen werden konnte, weil die Beamten das nicht für notwendig erachtet hatten. Sie hat sich aber informiert und erklärt bekommen, daß die Beamten sich nicht weigern dürfen, eine Anzeige aufzunehmen, nur weil es ein Tier ist, das Freigang hat. Bei ihr hatte es sich im Nachhinein auch gezeigt, daß es richtig war mit der Anzeige, denn ihre Katze war tatsächlich gestohlen worden.

Wenn du es noch genauer haben willst, müssten wir da mal jemanden fragen, der bei der Polizei arbeitet.
 

Oskar

Registriert seit
18.04.2007
Beiträge
4.542
Gefällt mir
0
Wegen der Anzeige bei der Polizei:

Wie die Polizei darauf reagiert kommt vielleicht auch darauf an warum die Anzeige gemacht werden soll.
Besteht ein begründeter Diebstahlsverdacht darf sie die Anzeige wirklich nicht ablehnen.
Kommt man allerdings mit der Begründung: Katzenfänger, verdrehen sie schon die Augen bevor man den Satz zu Ende gesprochen hat.
Irgendwie auch verständlich, stellt euch mal vor jeder der seine Katze seit 2 Tagen vermisst würde Anzeige wegen Verdacht auf Diebstahl machen wollen.8O
Erst wenn eine Katze längere Zeit vermisst ist, alle Suchmaßnahmen erfolglos blieben ist eine Anzeige wegen Verdacht auf Diebstahl möglich und wird dann - wenn auch evtl.kopfschüttelnd- angenommen.
 

Polly

Registriert seit
24.11.2006
Beiträge
4.507
Gefällt mir
0
Snuri ist ja süss....., hoffentlich findet Ihr sie bald....::w
 

Selaiha84

Registriert seit
28.01.2007
Beiträge
252
Gefällt mir
0
auch ich drücke ganz fest die daumen, dass deine wunderschöne maus bald wieder kommt ! Meine Schiwa war fast 4 monate weg :cry: ich habe die hoffnung nie aufgegeben und dann auf einmal So. abends um halb 11 ein anruf von Tasso sie war auf der anderen Rheinseite in einem übelen Stadtteil gefunden worden ... und sie würde niemals von alleine weg laufen.... Gib die Hoffnung nicht auf es gibt noch Wunder
 

DrQuinn

Registriert seit
23.05.2006
Beiträge
3.459
Gefällt mir
0
Welcher Bereich Saarbrücken? Fahre jeden Tag auf den Eschberg.
 

MySnoopy

Registriert seit
23.02.2006
Beiträge
850
Gefällt mir
0
Hallo!

Hier ist auch noch eine Saarländerin ::w
Leider ist es ein sehr trauriger Anlass, der dich zu uns führt.
Trotzdem mal noch ein herzliches Willkommen!

Ich hoffe, dass du deine Snuri bald wieder bekommst!
Alle Daumen und Pfoten sind ganz fest gedrückt.

Grüße
 

DrQuinn

Registriert seit
23.05.2006
Beiträge
3.459
Gefällt mir
0
Rothenbühl, da fahr ich durch. Da sind auch einige TA Praxen, in denen würde ich auch nachfragen und Anzeige aufhängen, Dr Grothues, Dr Artz und noch ein oder 2.
 
Thema:

[Happy-End] Saarbrücken, Saarland: Katze Snuri vermisst

[Happy-End] Saarbrücken, Saarland: Katze Snuri vermisst - Ähnliche Themen

  • [Happy End] Saarbrücken-Eschberg Katze entlaufen

    [Happy End] Saarbrücken-Eschberg Katze entlaufen: Eine kleine schwarze Katze ist heute in Saarbrücken-Eschberg, Breslauer Straße, entlaufen. Sollte sie gefunden werden, bitte Kontakt mit mir...
  • [Happy End] In Saarbrücken wird Schnucki gesucht

    [Happy End] In Saarbrücken wird Schnucki gesucht: Hallo Ihr Lieben, ich meld mich hier bei euch weil Schnucki verschwunden ist. Sie ist die Katze von dem Vater meines Freundes und ist seit 3...
  • [Happy End] Kater als blinder Passagier in fremde Umgebung mitgefahren!

    [Happy End] Kater als blinder Passagier in fremde Umgebung mitgefahren!: Kater Milo (7 Jahre, kastriert, voll getigert) am 2.4.22 als blinder Passagier in Neundorf bei Cotta B aus PKW entlaufen. Er gehört aber nach...
  • [Happy End] Kater verschwunden

    [Happy End] Kater verschwunden: Hallo, ich bin völlig verzweifelt. Unser Kater Henry (1,5 Jahre) ist seit fast 24 Std. spurlos verschwunden. Er ist gestern morgen um 6 Uhr raus...
  • [Happy End] Kater vermutlich gestohlen, was tun?

    [Happy End] Kater vermutlich gestohlen, was tun?: Seit Mitte Juni kam der Kater meines Onkels Mio nicht von seinem Freigang zurück. Im Verdacht steht nun eine Frau eine Straße weiter, den Kleinen...
  • Ähnliche Themen
  • [Happy End] Saarbrücken-Eschberg Katze entlaufen

    [Happy End] Saarbrücken-Eschberg Katze entlaufen: Eine kleine schwarze Katze ist heute in Saarbrücken-Eschberg, Breslauer Straße, entlaufen. Sollte sie gefunden werden, bitte Kontakt mit mir...
  • [Happy End] In Saarbrücken wird Schnucki gesucht

    [Happy End] In Saarbrücken wird Schnucki gesucht: Hallo Ihr Lieben, ich meld mich hier bei euch weil Schnucki verschwunden ist. Sie ist die Katze von dem Vater meines Freundes und ist seit 3...
  • [Happy End] Kater als blinder Passagier in fremde Umgebung mitgefahren!

    [Happy End] Kater als blinder Passagier in fremde Umgebung mitgefahren!: Kater Milo (7 Jahre, kastriert, voll getigert) am 2.4.22 als blinder Passagier in Neundorf bei Cotta B aus PKW entlaufen. Er gehört aber nach...
  • [Happy End] Kater verschwunden

    [Happy End] Kater verschwunden: Hallo, ich bin völlig verzweifelt. Unser Kater Henry (1,5 Jahre) ist seit fast 24 Std. spurlos verschwunden. Er ist gestern morgen um 6 Uhr raus...
  • [Happy End] Kater vermutlich gestohlen, was tun?

    [Happy End] Kater vermutlich gestohlen, was tun?: Seit Mitte Juni kam der Kater meines Onkels Mio nicht von seinem Freigang zurück. Im Verdacht steht nun eine Frau eine Straße weiter, den Kleinen...
  • Top Unten