Haare,Haare,Haare!

Diskutiere Haare,Haare,Haare! im Katzen-Pflege Forum im Bereich Katzen allgemein; Ich habe folgendes Problem: Mein Max, ein Chartreux-Mix, hat halblange Haare und er haart extrem viel und hat auch firstein klitzekleines...

Cathl.

Gast
Ich habe folgendes Problem:
Mein Max, ein Chartreux-Mix, hat halblange Haare
und er haart extrem viel und hat auch
ein klitzekleines Schuppenproblem :( .
Ich bürste ihn wirklich jeden Tag, was ihm sehr gefällt :)
Doch seine Haare sind überall, man kann ihn nicht mal streicheln ohne eine halbe Katze dann an sich zu haben.
Habt ihr ein paar Tips wie ich die haarigen Probleme von meinem Süßen in Griff bekomme?
 
18.11.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Haare,Haare,Haare! . Dort wird jeder fündig!

Katzenfrau

Gast
..ohja..Haare - da kann wohl jeder ein Lied davon singen...

OK, im Moment ist sowieso Fellwechseln angesagt..ansonsten kannst du wie bisher jeden Tag bürsten, evtl. das Futter auf Premiumfutter umstellen (falls du es noch nicht fütterst) auch das reduziert den "Haarausfall" ...

Evtl. hat ja der Eine oder Andere hier noch mehr Tips..

Liebe Grüsse
 

Monella

Registriert seit
13.09.2002
Beiträge
3.305
Gefällt mir
0
Hallo Cathl.

dazu kann ich auch nur sagen, vorallem in dieser Jahreszeit . . . bürsten, büsten, bürsten.
So entfernst Du auch noch einige Haare, die sonst im Magen Deines Max landen würden.
Kleiner Nebeneffekt beim Büsten ist ja auch noch, das es Deinem Max und Dir sicher auch, Spaß macht und Eure Freundschaft noch vertieft.

Liebe Grüße und viel Spaß beim Büsten . . . :wink:
Monella
 

Cathl.

Gast
Danke für eure Antworten.
Ich habe meinen Max jetzt Futter von Royal Canin Hair&Skin33 gegeben.
Und oh man staune 8O es wirkt wunder!
Ich hätte nicht gedacht das es am Futter liegen könnte.
 

SiRe

Gast
Hallöchen!

Ich hoffe, daß ich hier noch ein paar Antworten bekomme, obwohl der Thread schon was älter ist.

Lilly hat genau das gleiche Problem. Ich hab sie als EKH bekommen, aber ich denke, daß da noch was anderes drin steckt.

Sie haart ständig. Nicht nur, wenn sowieso Fellwechsel angesagt ist und hat auch Schuppen. Am Futter kann es nicht liegen. Gebürstet wird sie auch regelmäßig, aber ihr gefällt das nicht so.

Ich hab mal gehört, daß Futter mit Lamm ziemlich gut fürs Fell sein soll. Stimmt das?

Vielen Dank schonmal!
 

tigercats

Gast
Ach, das trifft sich ja! Wollte auch gerade posten, dass wir allmählich hier in Katzenhaaren ersaufen. Anfänglich haben unsere kaum gehaart, aber allmählich wird es wahnsinnig! Kommt da schon der Haarwechsel? Hat jemand einen Tip wie man mit der Haarflut fertig werden kann, bei uns waren kürzlich schon Katzenhaare im Essen, mein Mann war wirklich alles andere als begeistert....Und ins Büro nehme ich inzwischen schon eine Fusselbürste mit um mich dort bei Bedarf nochmal nachzusäubern...
Sofa und Sessel werden regelmäßig gesaugt, aber sobald eine draufsitzt, ist wieder alles voll.
Ich habe auch den Eindruck, dass das Bürsten nicht richtig hilft. Habe so eine normale weiche Bürste mit Borsten, ähnlich einer Babybürste. Gibt es vielleicht auch was geschickteres? Mit dem Flohkamm will ich nicht schaffen, da geht mir zu viel vom Unterfell mit aus.

Gruß, Caro
 

Angeline

Gast
Hallo Caro!

Ich hab da was ganz tolles,ist so ne Art Kamm mit rotierenden Borsten.
Der verfängt sich nicht im dichten Fell,ist sowohl für Langhaar als auch für Kurzhaar geeignet und da die Zinken relativ nah beieinander sind,erwischt er auch einiges an Haaren.
Bei uns ist auch gerade Fellwechsel angesagt und überall sind Haare,sonst haaren beide Katzen überhaupt nicht,also staubsaugen-kämmen-staubsaugen :twisted:
Merlins Winterfell ist auch wircklich extrem dick geworden,mehrere Zentimeter und ganz dichte Unterwolle,vorallem am Bauch und das bei EKH :roll:
Ich hoffe der Fellwechsel ist bald überstanden :wink:
 

SiRe

Gast
Guten Morgen!

Also Caro, zum Klamotten sauber machen im Büro haben meine Kollegin (3 Katzen) und ich (eine) eine tolle und günstige Methode entdeckt.

Nimm doch Paketklebeband und mach Dir ein Stück von ab und kleb es auf die betroffenen Stellen und zieh es dann wieder ab. Das dauert sicher ne Weile, aber es ist effektiver als ne Fusselrolle. Ich hab auch schon angefangen, das Sofa damit zu bearbeiten, weil es effektiver als der Staubsauger ist.

Aber eins noch, ist es denn nun normal, daß Lilly so dermaßen haart, also ständig, nicht nur zum Fellwechsel? Für ne EKH hat sie meiner Meinung nach zu lange Haare und zu wenig Unterfell. Aber Ihr glaubt ja gar nicht, wie viele Haare sie dennoch von sich schmeißt. Auch mein Mann ist nicht begeistert, wenn er was trinkt oder ißt und erstmal die Katzenhaare zwischen den Zähnen rausmachen muß. :lol: (mich stört es weniger)

Vielen Dank!
 

Hatshy

Gast
nochn Tip fürs Haare-Wegmachen

Außer Fusselrollen helfen auch noch Damenstrumpfhosen. Die trocken oder feucht (je nach Menge der Haare) über die Klamotten reiben und die Haare gehen größtenteils weg.

Meine fünf Vierbeiner haaren alle zusammen derzeit, ich hab überall eine Fusselrolle liegen, schmeiß fast alle Klamotten in den Trockner (der beste Enthaarer überhaupt) und schwarze Kleidung liegt in Plastiktüten im Kleiderschrank.... und natürlich: saugen, saugen, saugen.

:D Noch nen haarigen Tag

Caro
 

Frauchen

Gast
:lol: :lol: mein Staubsauger und ich haben ein inniges Verhälltniss, seit Daisy bei uns wohnt. :D



Gruß Claudia
 

Netti

Gast
Ich habe auch den Eindruck, dass das Bürsten nicht richtig hilft. Habe so eine normale weiche Bürste mit Borsten, ähnlich einer Babybürste. Gibt es vielleicht auch was geschickteres? Mit dem Flohkamm will ich nicht schaffen, da geht mir zu viel vom Unterfell mit aus.

Gruß, Caro
Hallo,

also ich habe mal so ein Bürstenset ausdem Futterhaus gekauft, da war ein Bürste drinn mit Metallborsten (nicht star, biegsam)a sammelt sich das Fell so richtig schön drin! Die Baby Bürste ist dann nachher für denn "Glanz"
 

tigercats

Gast
Danke für die vielen Tips! Dann muss ich also mal Bürsten kaufen gehen!

Gruß, Caro
 

tigercats

Gast
Habe auch noch so eine Gumminoppen-Bürste, die hat sich jetzt auch als geeignet gezeigt. Habe heute Nachmittag Mengen von Haare aus ihnen herausgebürstet. Danach eine Behandlung mit dem feuchten Waschlappen, danach die Baby-Bürste für den Glanz. Was sind die beiden wieder hübsch!

Danach gleich das Sofa noch enthaart, jetzt ist erst mal wieder Entwarnung.

Wie lange dauert denn so ein Haarwechsel? Also so in etwa? Eher zwei Wochen oder eher zwei Monate???

Gruß, Caro
 

nudel

Gast
Hmmm Unsere Sissy (europäisch Kurzhaar) haart auch wie blöde. Kaum hat man alles weggesaugt, setzt sie sich auf die Couch und alles ist "für die Katz". :?
Eine Bekannte hat mir geraten Öl über das Futter zu geben.
Bürsten ist irgendwie nicht ihr Ding.

Habt Ihr noch Tips?
 

pietry2

Gast
Hallo,
habe meinem Kater solch einen Noppenhandschuh gekauft. Er hat zwar ne ganze Weile gebraucht eh er sich das gefallen lies, aber jetzt gefällt es ihm richtig gut.
Ich fütter auch noch Nutrience Hairball Control. Seitdem ist es viel besser und er erbricht auch keine Haare mehr.
Leider liegen natürlich immer noch Haare rum. Vorallem auf meiner neuen Bettwäsche (schwarz). Diese sind beim Waschen nicht weggegangen und ich habe sie mühsam mit einer Fuselbürste entfernt. Bei übergroßer Bettwäsche echt nervig.
Hat jemand ne bessere Idee, wie man Bettwäsche Haarfrei bekommt?
Ich habe an solche Klettbälle für die Waschmaschine gedacht. Hat die schon jemand mal ausprobiert?
Jeden Bezug einzeln waschen hat leider nicht geklappt, dachte in einer halbleeren Maschine würden die Haare abgespült. Schade...

tschüßi...
 

Anonymous

Gast
Hi,

mit Kämmen bringe ich bei meiner Katze viel mehr Haare raus als mit bürsten. Sie hat das Durchkämmen auch viel lieber. Bin allerdings auch sehr vorsichtig und ganz lieb zu ihr dabei, so dass ich ab und zu auch mal "rupfen" darf. Ich nehme einfach den Flohkamm und habe damit zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Gegen die vielen Haare sonst überall gibts bei Aldi jedes Jahr Fusselrollen, aus einer Art Plastik oder Gummi, die sind sehr gut und man kann sie mit warmem Wasser immer wieder reinigen (also Dauer-Fusselrollen).

Für sonstige Katzenhaare auf Sofa usw. nehme ich einen Handstaubsauger Marke Black & Decker (gibts z.B. bei obi Baumarkt). Der hat eine gute Saugkraft und ist nicht so schlapp wie diese Tischsaugerchen. Und sogar besser als der Staubsauger, den man üblicherweise so hat. Der Black & Decker ist optimal für Möbel, Decken, alle Katzenplätze etc. Allerdings macht er ziemlichen Lärm. Was er gekostet hat, hab ich leider vergessen. Aber sicher nicht mehr als 40 Euro. Das Teil hat sich aber gelohnt, nicht nur wegen der Katzenhaare.

Für die Waschmaschine soll es ganz gut sein, wenn man ein altes Synthetikteil mit noch katzenhaarigen Tüchern reingibt, da synthetische Stoffe die Haare besonders gut anziehen. Das hab ich allerdings noch nicht probiert, nur mal gelesen.

Lieben Gruß, Stefanie
 
Thema:

Haare,Haare,Haare!

Haare,Haare,Haare! - Ähnliche Themen

  • Katze haaren extrem ... Streit zu Hause

    Katze haaren extrem ... Streit zu Hause: Hallo. Unsere 2 BKH Katzen haaren alles voll. Wirklich alles ist voll, vom Sofa über Kleidung, Regale, selbst beim Essen sind ständig Katzenhaare...
  • Haaren eure Katzen auch so stark?

    Haaren eure Katzen auch so stark?: Haaren eure Katzen auch so stark? Unser Simon haart das ganze Jahr gleichmäßig stark, er hat ein Wahnsinns Unterfell. Mich wundert bei den vielen...
  • Haare wachsen nicht

    Haare wachsen nicht: Hallo, Ich habe eine Perserkatze und habe sie vor 3 Monaten geschert. Das Fell ist am ganzen Körper fast komplett nachgewachsen außer am Rücken...
  • Katze verliert büschelweise Haare

    Katze verliert büschelweise Haare: Hallo, ich bin noch recht neu hier. Vielleicht habt ihr ein paar Ratschläge für mich, auch wenn ich in jedem Fall plane wegen meiner Frage auch...
  • Haaren eure Kater/Katzen auch so?

    Haaren eure Kater/Katzen auch so?: Hallo zusammen! Haaren eure Kater oder Katzen auch so stark? Irgendwie haaren meine immer, mal mehr mal weniger. Wie oft bürstet ihr eure...
  • Ähnliche Themen
  • Katze haaren extrem ... Streit zu Hause

    Katze haaren extrem ... Streit zu Hause: Hallo. Unsere 2 BKH Katzen haaren alles voll. Wirklich alles ist voll, vom Sofa über Kleidung, Regale, selbst beim Essen sind ständig Katzenhaare...
  • Haaren eure Katzen auch so stark?

    Haaren eure Katzen auch so stark?: Haaren eure Katzen auch so stark? Unser Simon haart das ganze Jahr gleichmäßig stark, er hat ein Wahnsinns Unterfell. Mich wundert bei den vielen...
  • Haare wachsen nicht

    Haare wachsen nicht: Hallo, Ich habe eine Perserkatze und habe sie vor 3 Monaten geschert. Das Fell ist am ganzen Körper fast komplett nachgewachsen außer am Rücken...
  • Katze verliert büschelweise Haare

    Katze verliert büschelweise Haare: Hallo, ich bin noch recht neu hier. Vielleicht habt ihr ein paar Ratschläge für mich, auch wenn ich in jedem Fall plane wegen meiner Frage auch...
  • Haaren eure Kater/Katzen auch so?

    Haaren eure Kater/Katzen auch so?: Hallo zusammen! Haaren eure Kater oder Katzen auch so stark? Irgendwie haaren meine immer, mal mehr mal weniger. Wie oft bürstet ihr eure...
  • Schlagworte

    chartreux schuppen

    Top Unten