Haarballen

Diskutiere Haarballen im Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage. Wie oft würgen eure Katzen Haarbällen aus? Ich habe nun 4 firstMonaten habe ich den kl. Jeremy bei...

kocart

Registriert seit
19.04.2007
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

ich habe da mal eine Frage. Wie oft würgen eure Katzen Haarbällen aus? Ich habe nun 4
Monaten habe ich den kl. Jeremy bei mir und ich habe noch nie beim ihm Haarballen gefunden! Er bekommt bei mir die Malzpaste und auch Malzdrop´s (als leckerli). Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das alle Haare aus dem Magen befördert.

Oder etwa doch?

Und was haltet ihr von der Malzpaste? Geb das von Gimpet, ist das zu empfehlen?
 
02.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Haarballen . Dort wird jeder fündig!

anja II

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
4.723
Gefällt mir
1
Hallo ::w ,
manche Felltiger brechen die Haarballen raus,andere setzten sie über den Kot ab.
Hab hier schon oft gelesen,das die Katzen nicht unbedingt die Haarballen erbrechen müssen.
Harley kotzt öfters die Ballen raus und bei Merlin hab ich es in all den Jahren vielleicht 3 x erlebt.
Und mit der Malzpaste ::?
Auch da gehen die Meinungen auseinander,da in der Paste Zucker und einige andere Stoffe sind,die für die Katzen eigentlich gar nicht so gesund sind.

Seh grade:Altendiez??!!
Na das ist ja nicht so weit von Runkel weg
 

Grasbine

Registriert seit
06.10.2006
Beiträge
2.782
Gefällt mir
0
Ich hab meine im November ein Jahr. Ich kann an einer Hand abzählen, wie oft beide zusammen Haarballen gekötzelt haben ::bg

Und das, obwohl ich auch ständig Katzengras ziehe. Bin sehr zufrieden mit meinen Beiden ;)
 

redlady

Registriert seit
28.10.2004
Beiträge
1.081
Gefällt mir
0
Hallo,

bei Billy ist es ganz selten, das er einen Haarballen rauswürgt. Quincy ist seit Januar bei uns, das war bisher 2x.
Allerdings Raspi ist da leider der Spezialist bei, bei ihm kommt das doch öfter vor.
Malzpaste gibt es hier nicht, das mag keiner.
Katzengras steht in rauhen Mengen zur Verfügung und wird auch gerne genommen.
 

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
Also meine beiden fast 4 Monaten haben das noch nie gemacht
 

Emmy

Gast
...meine ist nun 6 Monate alt und hat auch noch nie Haarballen herausgewürgt.
Sie bekommt als TroFu u.a. das Hairballcontroll (oder so ähnlich) von Hills - scheint zu helfen!? ::?
Wenn man sich die Häuflein aber mal genauer ansieht (was ich soo oft nu nicht tue) dann sieht man schon, dass die Haare eben hinten wieder rauskommen::bg.

LG, Michaela mit Emmy
 

skippy77

Registriert seit
12.05.2007
Beiträge
1.002
Gefällt mir
0
Nicki hat am Anfang sehr oft Haarballen rausgewürgt.
Aber seit sie TroFu mit dem Hairballex (oder wie auch immer das heißen mag) bekommt, gab es keine rausgwürgten Haarballen mehr.
Scheint also doch zu helfen.

Grüße skippy77
 

Martina1971

Registriert seit
22.03.2007
Beiträge
680
Gefällt mir
0
Bei mir würgt nur Castro alle paar Wochen mal ein bißchen Haar aus, bei Grobi hab ich es zumindest noch nicht gesehen, kann aber auch sein, dass er das im Garten im dunklen Eckchen macht:lol:

Statt Malzpaste lieber ein Stücken ungesäuerte Butter geben, wird hier als Leckerli heiß geliebt und ist gesünder und erfüllt den gleichen Zweck, zumindest besser als die Zuckerpaste von Gimpet o. ä.
 

Rosina

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
1.729
Gefällt mir
0
Frl. Maunzi bringt mir ihre Haarballen in schönster Regelmäßigkeit wieder ans Tagelicht und Belize bisher überhaupt noch nicht.

Maunzi scheint eh einen sehr sensiblen Magen zu haben und würgt manchmal 2 bis 5 x im Monat ihren Mageninhalt wieder nach oben :roll: 8O.
 

Steffi&Werner

Registriert seit
18.10.2003
Beiträge
658
Gefällt mir
0
Ich habe meine Kleine gestern das erste Mal einen Haarballen rauswürgen sehen - und was für eine Riesenmenge! Dachte erst: was is das denn?! Maxine würgt da schon öfter.
Katzengras gibts bei uns auch nur noch dosiert; sonst erbricht Maxine ihr Futter zu oft... Und Felis kotzt Wäßriges mit 2 Grashalmen drin...
 

Sapphire

Registriert seit
09.11.2005
Beiträge
2.944
Gefällt mir
0
Meine beiden haben noch nie einen Haarballen ausgewürgt. ::?
Ich weiss auch nicht wieso, aber es scheint, dass bei ihnen alles hinten wieder raus kommt. :wink:
 

Sakatzeberlin

Gast
Kitty hat in den 1,5 Jahren auch erst 2-3 Mal Haarballen ausgewürgt. Malzpaste mag sie neuerdings nicht mehr, Butter sowiso nicht. Was kann man da ausser Katzengras noch anbieten?
 

Sapphire

Registriert seit
09.11.2005
Beiträge
2.944
Gefällt mir
0
Kitty hat in den 1,5 Jahren auch erst 2-3 Mal Haarballen ausgewürgt. Malzpaste mag sie neuerdings nicht mehr, Butter sowiso nicht. Was kann man da ausser Katzengras noch anbieten?
Bei Zooplus zum Beispiel gibt es sogenannte Futterpflanzen.
Ich habe sie auch schon bei Zoo&Co gesehen, da kosten sie 2,99 pro Stück.
Es sind große Pflanzen und sie wachsen schnell.
Ich denke mal, sie haben denselben Effekt wie Katzengras. ::?
 

Jass-P

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
157
Gefällt mir
0
Unsere Zwei sind jetzt schon 1 Jahr und haben auch noch nie Haarballen erbrochen. Heut morgen hat Sheela das erste mal richtig böse gekeucht, so dass ich dachte, es kommen Haarballen - aber nichts.

Sie bekommen allerdings auch Malzpaste und Anti-Hairball von Royal Canin.

Liebe Grüße Jasmin
 
Thema:

Haarballen

Haarballen - Ähnliche Themen

  • Nassfutter gegen Haarballen

    Nassfutter gegen Haarballen: Hallo, meine 6 Jahre alte Norweger-Mix-Katze hat aufgrund der langen Haare große Probleme mit Haarballen. Da sie sich nicht bürsten lässt (und...
  • Was tun gegen Haarballen??

    Was tun gegen Haarballen??: Jinx hat gestern ziemlich viele Haare erbrochen ....er putzt auch sehr viel seine freundin ....was gebe ich ihm dagegen diese Paste? die enthält...
  • Sehr oft Haarballen-erbrechen

    Sehr oft Haarballen-erbrechen: hallo zusammen, meine kater neigen zu übermäßigem erbrechen von haarballen. natürlich kommt dabei auch futter und flüssigkeit mit. meine teppiche...
  • kein Katzengras, keine Haarballen.....???

    kein Katzengras, keine Haarballen.....???: Hallo zusammen, Da ich bei meiner Suche über 400 Ergebnisse erhalten habe, wage ichs jetzt doch mit folgender Frage: Wir haben für unsere...
  • haarbälle von whiskas

    haarbälle von whiskas: hi ! ich als neuling (1 kater seit 2 tagen, 1 katze seit einem tag) habe mittlerweile schon mitbekommen, das whiskas-futter nicht so toll ist (1...
  • Ähnliche Themen
  • Nassfutter gegen Haarballen

    Nassfutter gegen Haarballen: Hallo, meine 6 Jahre alte Norweger-Mix-Katze hat aufgrund der langen Haare große Probleme mit Haarballen. Da sie sich nicht bürsten lässt (und...
  • Was tun gegen Haarballen??

    Was tun gegen Haarballen??: Jinx hat gestern ziemlich viele Haare erbrochen ....er putzt auch sehr viel seine freundin ....was gebe ich ihm dagegen diese Paste? die enthält...
  • Sehr oft Haarballen-erbrechen

    Sehr oft Haarballen-erbrechen: hallo zusammen, meine kater neigen zu übermäßigem erbrechen von haarballen. natürlich kommt dabei auch futter und flüssigkeit mit. meine teppiche...
  • kein Katzengras, keine Haarballen.....???

    kein Katzengras, keine Haarballen.....???: Hallo zusammen, Da ich bei meiner Suche über 400 Ergebnisse erhalten habe, wage ichs jetzt doch mit folgender Frage: Wir haben für unsere...
  • haarbälle von whiskas

    haarbälle von whiskas: hi ! ich als neuling (1 kater seit 2 tagen, 1 katze seit einem tag) habe mittlerweile schon mitbekommen, das whiskas-futter nicht so toll ist (1...
  • Top Unten